PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Level 22 - ein punkt wo man nicht weiter kommt?



Shell
04.12.2010, 11:40
Hallo Zusammen,

ich habe jetzt Level 22 im A & B spec modus, nun bin ich aber an einem Punkt angelangt, wo ich nicht wirklich weiter machen "kann". (Kontostand 1million Cr.)

Folgende Probleme:

-Special:

1.) Die Grand Tour, wie schafft man es die Toskana Nachts mit dem Lambo als 1er abzuschließen? Ich komme höchstens auf Platz 3 mit ~13sec Rückstand. Ich seh einfach garnichts, man findet keine Bremspunkte noch scheitelpunkte der Kurve (wie zu dunkel)... hat da jemand Tips?

2.) Die Really auf Fortgeschritten, schnee und Asphalt auf Gold geschafft, die Schotterprüfung für mich irgendwie nicht machbar. Schon bei der ersten WP hab ich fast 8sec Rückstand, wieder der Grund, ich seh nichts, viel zu dunkel.
Wie schafft ihr das? Mit welchem Really Auto fahrt ihr? Hab die Celica GTfour und den 205er als Reallycar versucht, ich hab keine Chance...


- Events:

1.) Ich komme bei der Expertenserie bei dem Motorsport Oldies Pokal sowie Gran Tiurismo Altstars einfach nicht weiter, ich habe kein einziges Auto was irgendwie mitthalten könnte, welche Autos hab ihr für dieses Event benutzt?

2.) Extremserie, Like the Wind, gleiches Problem, welches Auto?


Hoffe auf ein paar gute Tipps, danke!

steve187
04.12.2010, 12:14
hey bin auch 22 und hab allstars und so gestern endlich geschafft, alssooooooooo :

Für die Rally kann man Traktionskontrolle ausschalten und ABS auf 5 machen, das half mir enorm weiter.

Like the Wind is wirklich ne harte nuss genau wie allstars, ich hab mir eine Corvette gekauft und voll aufgemotzt + Rennmodifikation eingebaut.
Den Anpressdruck vom Spoiler auf max. stellen und max. leistung auf min.400 kmh, dann ist like the Wind echt Machbar. (echt geiles teil die Corvette)
Dann gewinnt man den Minolta Racecar, womit man sogut wie keine probleme mehr hat, mit dem kannst dann ganz geschmeidig Allstars fahren ^^

Shell
04.12.2010, 12:40
Hi,

du hast die ganz normale Corvette + tuning dafür benutzt? Die vom Händler?

Poly-kingmin
04.12.2010, 12:42
Ja das müsste vom Händler sein.Hilft ungemein weiter.Die Corvette ZR1 + Rennmodifikation & bisschen Tuning = Like The Wind beide Rennen kein Problem mehr ;)

Beim Ovalen Rennen wie erwähnt Anpressdruck vorne und hinten höher stellen (32/55) wars bei mir

rennweckle
04.12.2010, 12:43
moin shell


Ich seh einfach garnichts

mach mal in den optionen (während des rennens) die helligkeit auf voll, dann siehtmer eigntlich ganz gut.

gruss mario

w4rP
04.12.2010, 13:16
Bei den rally prüfungen einfach erst die loeb auf gold machen dann bekommt man den c4 wrc damit ist es total easy.
ABS kann auf eins bleiben traktionskontrolle aus aber macht den rutsch stop an dann ist das easy ;)

Like the wind hab ich mit dem chapard 67 gemacht hab uch bekommen für 1000 km auf der selben strecke auto ticket 1000. Oder mit dem 88 er race car was man gewinnt.

Ansonsten corvette zr1 kaufen und rennmodifikation machen damit ist es auch kein ding.weder like the wind noch die allstars serie.

Ich hoffe ich konnte helfen

Via Taptatalk von meinem Htc Desire gesendet

MrDanger
04.12.2010, 13:43
Psssst....

Mr.Danger geheimtipp für alle die kein geld ausgeben wollen: Mazda Furai Concept `08 :cool:

Price car: B-spec/ amateurserie/ Mazda NR-A Roadster Cup

aber nicht weiter sagen!!!

Nofx-Junkie
04.12.2010, 13:52
Bei der Rally auf Schotter am besten so wenig wie möglich driften und versuchen die Ideallinie zu nehmen, dann kommt man weit aus schneller aus den Kurven. Für die Rally auf Asphalt umbedingt weiche Rennreifen kaufen, dann ists extrem einfach.

Rudi Raser
04.12.2010, 14:05
fein

alle fragen zum xten mal beantwortet.

--closed--

Shell, nächstes mal bitte erst die suchfunktion bemühen.

danke :)