PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : GT5 A-spec Formula Gran Turismo Brabbelkiste



Drifter
24.12.2010, 10:44
Gestern bin ich mal wieder mit voller Wucht mit meiner weltlichen Beschränktheit konfrontiert worden.

Da mir die F Rennwagen in den letzten Teilen am besten gefallen haben, konnte ich dieses Rennevent in GT5 kaum erwarten. Da hatte ich ihn (FGT) dann endlich in der Garage und gestern einen freien Tag. Sechs Rennen à 20 Runden - sollte kein Problem sein, hab mir drei Stunden Fahrspaß mit abschließendem Pokal und Abschluß der Serie vorgestellt und eingeplant... Ha, ja-ja!

Ich hab dann im dritten Rennen abgebrochen und mir Trainingszeiten gegönnt um anschließend drauf zu kommen, dass ich zu dämlich zum Schalten bin, wenn es mal schnell geht. Mit Automatik im Schnitt 5 Sekunden schneller pro Runde pro Strecke, weil ich mit dem Schalten im Schaltmodus altersbedingt einfach nicht mehr nachkomme...

Dann fährt sich ein FGT tatsächlich doch anders als ein Fiat 500 :o - vor allem, wenn man die Strecken noch nicht draufhat (Nürburgring und Indy...)

Ich habs also nur mit Übung geschafft und mit Automatikschaltung. Dann aber machts süchtig :D ... Geiler Sound, geile Strecken! Wobei ich neben der Nordschleife für mich eine zweite Lieblingsstrecke gefunden habe: Nürburgring GP! - Was für eine obergeile Heizerstrecke, wenn man sie endlich etwas kennt!

Für mich bis jetzt das allerbeste Event und der beste Wagen, bin mal gespannt, wie sich der X2010 fährt, wenn ich in hab...

:moinsen:

aemkei
24.12.2010, 13:11
Wenn du den X2010 dann fahren darfst, vergiss alles was du über Kurven, Kurvengeschwindigkeit, Bremsen, Bremspunkte...ich kürz mal ab: Vergiss alles was du über Fahrphysik weißt :rofl:
Hat aber was, auch wenns manchmal frustet.

tsi118
25.12.2010, 10:05
kurze Frage....Die Gran Turismo Formula Meisterschaft...wie ist die zu schaffen??? Welche Einstellungen nehmt ihr??? Flügel voll, ABS 4, Übersetzung länger........innerhalb 2 Runden aktuell 9 Sekunden Rückstand :D

Melcom
25.12.2010, 11:06
Schau mal da: Formel Gran Turismo Set Up (http://www.gtrp.de/showthread.php?36541-Formel-Gran-Turismo-Set-Up)

tsi118
25.12.2010, 12:30
ok, läuft :) Danke :)

Hab mal den RutschStopp auch mal angemacht...nun gehts besser :)

Nun noch wissen wollen welche Reifen gewählt worden sind von euch bei den Regenrennen :) Regen oder Intermediate?

dave1311
25.12.2010, 12:42
Rennen weich. Irgendwie sind das Allwetterreifen. Erst bei richtigen Monsun lohnen die Rgenreifen

tsi118
25.12.2010, 12:47
sicher??? Hatte versehentlich im regen mal rennreifen...naja...war nicht viel holen :D

aemkei
25.12.2010, 14:54
In Suzuka bin ich im Regen auf Intermediates gestartet und hab nach 9 Runden angefangen das Feld zu überrunden.

tsi118
25.12.2010, 15:25
so...grad monaco....fuji war irgendwie ungewohnt hart...indy war 1.07.xx Zeiten machbar....war mehr als locker....trotz einiger Fahrfehler...aber man muss sich erst an die Teile gewöhnen, sind nicht ohne :)

EDIT: also MOnaco war total für die Katz...Platz 7, lach...mehr Fehler als sonst was.... zu eng da :D

dave1311
25.12.2010, 17:07
dann war die Strecke wahrscheinlich schon zu nass
bei einsetzenden regen konnte ich noch ohne probleme mit weichen reifen fahren
als ich dann auf Regenreifen gewechselt hab, bin ich nur noch gerutscht
hatte ja geschrieben, dass du erst bei nen monsun den Unterschied merkst :-)

tsi118
26.12.2010, 07:20
grins...sooo, vollbracht....suzuka war NICHTS zu holen, Nürburg NUR gewonnen wegen dem Bug!!!!!!!!! In keinster weise war ich konkurrenzfähig! Nur Fuji und Indy war ich gut drauf :)

Egal, Gold in der Meisterschaft, das zählt!

Bin ich glücklihc nciht mher mit dem teil fahren zu müssen............................

Rednaxela
26.12.2010, 08:32
Guten morgen und frohe Weihnachten.

Ich wüßte gern, wie lange Ihr für die Meisterschaft gebraucht habt? Wieviele Stunden waren es?

Gab es eine Möglichkeit zwischendruch abzuspeichern?

Danke im Voraus.
Alex

tsi118
26.12.2010, 08:42
nein, man muss es an einem stück fahren....nach jedem rennen habe ich ne pause gemacht, weil es zu viel für mich war :D

die ersten beiden rennen MUSST du gewinnen, Monza auch.........

Rednaxela
26.12.2010, 11:34
Danke schon mal für die Antwort.

Aber wieviel Zeit genau benötigt man? Über wie viele Stunde sprechen wir hier?

Alex

Flinx
26.12.2010, 11:40
Die Formula GT Serie besteht aus sechs Rennen à 20 Runden.
Fuji, Indianapolis, Côte d' Azur (Monaco), Nürburgring GP/F, Monza und zum Abschluss Suzuka.
Das zieht sich schon ein bißchen, so zwischen 30 und 50 Minuten pro Rennen.
Ich würde mir für die ganze Serie schon mal 5 bis 6 Stunden freihalten. ;)

tsi118
26.12.2010, 12:17
3 - 4 Stunden, mehr nicht :)

VoPo914
26.12.2010, 12:52
Gott sei Dank, ich habs geschafft. :adore:
Mein Zeitaufwand: 6:30 Uhr angefangen und mit 5 Zigaretten und einer Frühstückspause dann bis 12:15 Uhr.
Also doch etwas mehr als 4 Stunden. :rofl:

.....und drücke ich es mal so aus: "Muß ich nicht unbedingt noch einmal haben, diese Combos." :o

Waren dann am Ende 160 ätzende Runden, mit einer KD die mal wieder ihresgleichen sucht. :rolleyes:

Gut, Monaco und Suzuka hätte ich jetzt nicht unbedingt noch einmal nachfahren müssen,
aber die 7 und die 5 auf dem Tableu, sahen doch irgendwie shice aus. :D


Wünsche allen, die das noch vor der Brust haben, viel Spaß dabei! :p
Ich klopp mir jetzt erst mal einen Kaffee und ein paar Dominosteine in den Kopf. http://www.greensmilies.com/smile/smiley_emoticons_xmas2_cool.gif

Mutzi05
26.12.2010, 13:25
Muss man sich den Formula GT Wagen alleine kaufen oder kann man den irgendwo im Spiel gewinnen? 5 Million Credits als Preis sind doch heftig.

UnDerDoG
26.12.2010, 17:16
nein, man muss es an einem stück fahren....

Und das 2010 :/ entweder die kriegens nicht hin oder wollens einfach nicht... Stellt sich die Frage ob "0815" gamer das durchhalten... Japaner sind ehrgeizig aber der Rest der Welt wohl nicht ganz so arg wie die Japaner..

Freu mich schon gar nicht auf die F1 Rennen, wäre mir lieber wenns n paar Ferrari (F430,Scuderia,F40 etc.) Rennen auf der NS gäbe...

hendrijak
26.12.2010, 18:55
5Mio= 5x Dreamcars. Und das kann sogar, je nach Auto, Spass machen ;)

Melcom
26.12.2010, 20:38
Oder die neuen Bonusrennen auf Gold machen. Reicht eigentlich für einen FGT, und im Online-Händler gibts ja z.Z. immer einen.

Monza
28.12.2010, 18:57
noch 9 Runden Nürburgring

20 Runden Monza (auf mir :eek: ... wollt ich schon immer mal :lol)
20 Runden Suzuka

... dann bin ich durch :D

selten so ein Spaß gehabt ( Daytona Infield war bisher der Kracher ) :yes:

Melcom
28.12.2010, 20:05
Ich weis nicht... wenn ich mir das durchlese, klingt das schon sehr sarkastisch. ^^

Monza
29.12.2010, 00:27
ich habe die Meisterschaft durch, aber .....

keine Ahnung wer sich den shit rain in Suzuka gewünscht hat - die Programmierer gehören an den Nüssen am nächsten Baum aufgeknüpft.

so was von bescheuert

die ersten 5 Rennen gewonnen - und dann Regen

Reifenpoker ist angesagt -> Intermediates -> konnte ich in die Tonne kloppen
nach einer Runde 30 Sekunden Rückstand

Regenreifen -> das Debakel nimmt ungeahnte Ausmaße an :yes: Wagen unfahrbar und Zeiten jenseits von gut und böse

wieder an die Box - wir wechseln bei Monsunregen auf Slicks :rofl:

ja leck mich am Bobbes - auf einmal geht die Kiste wie Schmitz Katze
ja, nee iss ja klar, so Slicks im Regen bringen locker 20 Sekunden pro Runde - datt werde ich dem Vettel erzählen

hätte ich datt am Anfang gerochen - mein lieber alter



... und noch was: @ Kazuyamaflauschi: Konsole, Spiel und Stromrechnung habe ich heute abgeschickt ...

... bastel einen Hamsterkäfig daraus


da war doch was :D - Platz 12 im Rennen während der Meisterschaft

das lässt Monza sich nicht gefallen :no:

das geht auch anders - nicht Thomas Anders - nein, ganz anders :rofl:


Slicks ist das Zauberwort

ab Runde 1 im Monsun mit Trockenreifen - die KI hört den Aufprall nicht mehr (yes :slay:)

erste Kurve in Runde 1 in Führung und zu keinem Zeitpunkt einen Zweifel am Sieg. so geht das :yes:

im Ziel 23 Sekunden Vorsprung

man muß nur darauf kommen bei Regen mit Slicks zu starten - logisch, ne :rolleyes:

@ Polydingensgedöns: ihr verdient den Programmierdödel des Jahres (... suche nach einem Smilie mit langer Nase a´la Pinocchio :lol)

... wobei - der hier reicht auch :langfinger:

LordBlaster
29.12.2010, 00:35
die letzten beiden sind bei regen auf slicks ne lachnummer. da kommt man schnell zum überrunden.

aber im trockenen? suzuka und FGT sieht MICH nie wieder :rofl:

Ronner51
29.12.2010, 00:38
Genau die gleichen Erlebnisse hatte ich auch, was bringen die Regenreifen denn überhaupt?!

@Monza: Ich werd hier grad zum Fan deiner Schreibweise und der Smileybesetzung! :lol

Monza
29.12.2010, 01:02
danke Ronner, setzen :D

tja, ... was bringen Regenreifen (?) normalerweise Grip bei Nässe ... nur hier nicht :no:

Umsatz, Kopfschmerzen ... :dk:


das Spiel ist so reif wie eine grasgrüne Banane in Flitterwochen :yes:

Knarfe1000
29.12.2010, 08:17
Danke für den Tipp. Die Meisterschaft habe ich noch vor mir, da ich bislang keine Zeit hatte, vier Stunden am Stück zu zocken (kein Zwischenspeichern mögich :m)) Dann werde ich mal schön die Slicks drauf lassen, wenn es anfängt, zu gießen. Ist zwar lächerlich, passt aber ins Bild...

audi500
29.12.2010, 08:24
:moinsen:

Was auch so eine gute Lösung ist,Sport weich im Regen!!

Geht besser als Intermeds und Regen,ungefähr die gleichen Zeiten wie mit Slicks,aber doch noch etwas sicherer:angel:

Godfather2k
29.12.2010, 13:12
Aloa! Reif für die Insel...
Kann mir jemand erzählen wie man den B-Spec Kollegen dazu motivieren kann das Rennen in Monaco zu gewinnen? Ich schau seit ner halben Stunde zu und im ganzen Feld hat sich bisher ein Platz wegen nem Dreher verändert. Überholen unmöglich und an die Box wird wohl keiner fahren bei den albernen 30 Runden.

Gantenbein
29.12.2010, 13:17
Mein Fahrer ist problemlos an allen vorbeigefahren, war aber auch schon Lv30+
In Monaco muss man aber immer aufpassen, dass der Specci nicht zu aggressiv wird, sonst fängt er ein inniges Verhältnis mit den Streckenbegrenzungen an

Godfather2k
29.12.2010, 13:26
Wieso in aller Welt kann man keine Startbenzinmenge festlegen? In den Markenrennen geht das doch auch.
Hat noch jemand das Gefühl dass die Autos der Gegner über die Meisterschaft nicht an Leistung verlieren? Kann ich zwischendurch einen Ölwechsel machen?

Rudi Raser
29.12.2010, 13:39
hier A-spec, B-spec andere baustelle. :)
ich meine dort wird auch erklärt wie es geht.

Godfather2k
29.12.2010, 13:45
sorry, ich dachte die Formula GT Brabbelkiste sei allgemein gedacht. Der Forumsteil heißt doch auch Lizenzen, Events & Co. Heißt das jeder B-Spec Event ist kein Event? Sollte dieser Forumsteil dann nicht eher analog zum B-Spec Modus Teil A-Spec Modus heißen? Nur um zukünftige Fehler zu vermeiden...

ps: hab den Post mal angepasst, die Frage sollte auch hier passen

Rudi Raser
29.12.2010, 13:48
da dieser thread nicht im b-spec unterforum steht könnte man daraus schliessen das es sich hier um den a-spec handeln müsste. :)
aber kein thema, machen wir es noch deutlicher, threadtitel angepasst.

EverydayNormalGuy
30.12.2010, 12:59
Ich fand die FGT Miesterschaft irgenwie sehr simple^^ hab sie aber auch als allerletztes gemacht da ich kb auf 20Runden pro Rennen hatte :D

Es ging dann aber doch einfacher als ich dachte, Fuji locker gewonnen, Indy auch, bei beiden in der 1. Kurve auf P1...

Monaco hat am meisten Spaß gemacht, war bis Runde 7 im Mittelfeld, hab mich an die Strecke gewöhnt, dann bis Runde 9 auf P2 vorgekämpft und noch vor Runde 10 auf P1^^

Nürburgring war dann das herrlichste Rennen von allen, ich hab versucht den WM 2. abzuschießen und bin im Gras gelandet, war dann im hinteren Mittelfeld, doch dann hat es die KI geschafft reihenweise von der Strecke zu fliegen :rofl::rofl:
Immer in der letzten engen Schikane vor der letzten Kurve kam mindestens einer von denen mit dem Hinterrad aufs Gras und hat sich gedreht, 5 andere sind dann in den rein gefahren oder haben den selben Fehler gemacht :D Da standen sogar 2 FGTs über 3 Runden im Gras und haben sich nicht mehr bewegt :confused::rofl: bis dann endlich wieder jemand anders in sie rein gefahren ist :D Da besonders der 2. diesen Fehler sehr oft gemacht hat und so dann auch den Rest des Feldes aufhielt, hab ich das Rennen mit deutlichen Abstand gewonnen:D:D

Monza war dann auch wieder ganz angenehm zu fahren, nach der 1. Runde P1. Szukua hab ich mir gespart, da ich nach 5 gewonnen Rennen die Meisterschaft ohnehin gewonnen hatte:yes:

MrDanger
30.12.2010, 13:21
ich bin monza im regen gefahren ....schön ohne fahrhilfen....das war mal verdammt anspruchsvoll :slay:

edit: in monza haben die regenreifen funktioniert

EverydayNormalGuy
30.12.2010, 17:13
in monza hatte ich irgendwie keinen regen... hatte wunderbar sonniges wetter, schön trockene strecke mit viel grip....^^

Schumi GT
31.12.2010, 21:01
Hab gerade die ersten Proberunden im FGT hinter mir auf Suzuka. Ist schon eine gewaltige Umstellung. :eek:
Im Trainingsmodus von 10 Runden gerade mal 2 "legale" Runden geschafft, aber Zeiten von etwa 2:00 Min....:D
Das braucht noch viel Übung mit dem Pad.

roboronny
01.01.2011, 11:12
oh gott!!! Ich muss ich mich extrem zusammennehmen damit hier nicht irgendwas kaputtgeht!!!! !. und 2. Rennen Erster. cota azure einmal wo gegengefahren 12. Nürburgring auf den dritten vorgearbeitet und abgeschossen worden... Was sind denn das für Strecken. die fährt man sonst nie und jetzt auf einmal muss man die perfekt beherrschen mit dieser völlig unberechenbaren Kiste und gnadenlosen Gegnern. § Std. gefahren ich weiß nicht, obs noch Sinn macht. Bingrad in der Box gelandet lol.

audi500
01.01.2011, 11:28
:moinsen:

Wenn Du die Strecken und das Auto nicht kennst,warum fährst Du nicht mal erst auf den enrsprechenden Strecken im Trainingsmodus??


Also,nicht beschweren!!

roboronny
01.01.2011, 11:35
Für sowas gabs früher mal ein Qualifying;) aber war wohl zu kompliziert oder wasweißich....

Edit: Hat ja doch noch geklappt;) In Monza hats geschifft und dank dem forum weiß ich, dass ich mir die Regenreifen schenken kann. 125 Punkt Vorsprung :D Werlieren geht nicht mehr. Aber Suzuka fahre ich gern!

zweites Edit: jetzt habe ich mich vor lauter Zorn auch noch verrechnet^^ Es sind nur 25 Punkte vorsprung statt 125. Natürlich ahbe ich Suzuka abgebrochen und somit die ganze Meisterschaft verkackt. Naja, Dummheit muss bestraft werden :vollpfosten:

springer1980
01.01.2011, 14:38
@mrdanger: keine ahnung, wie du das meinst. bei mir rutschstopp aus, tc auf 5, regen und regenreifen. konnte kaum geradeaus fahren. selbes spiel in suzuka. hatte im ersten versuch nur nurburgring und indy gewonnen. und monza wie suzuka noch in der ersten runde abgebrochen. jetzt, da ich gelernt habe, dass man bei regen mit slicks fährt, werde ich das zu gegebener zeit nochmal versuchen.:D

LordBlaster
01.01.2011, 15:29
man fährt im regen aber nur mit slicks solange die strecke noch nicht überflutet ist...

wenn es wie ein monsum schüttet, kommt man damit nicht mehr vorwärts. ist mir letztens in le mans mitm LMS so gegangen. regen, ach was solls, ich nehm die slicks...

hahaha, selbst im dritten gang hat er sich beim anfahren noch gedreht :rofl:

TAFKAH
05.01.2011, 18:00
Wünsche allen, die das noch vor der Brust haben, viel Spaß dabei!
Bin gerade dabei. Die ersten drei schon mal mit dem ersten Platz belegt. Jetzt wird`s spannend. Nürburgring GP/F kenn ich gar nicht, Monza ...na ja. Und Suzuka ist einfach nur
140676 :D

Demonius Pain
05.01.2011, 20:42
@LordBlaster
Hab das bei mir auch im Monsun gemacht, jedenfalls kam mir das so vor wie nen mOnsun, und ich hatte mit Slicks keine Probs, allen über ne Runde abgenommen :irre:

Ring ist relativ einfach da der Gegner einfach nur deppert ist. Konstant gute runden und es ist nen easy win. Suzi hab ich weggelassen, hatte genug Punktevorsprung :D

zocker_16
05.01.2011, 20:54
Deppert? Ich würde sagen das ist noch "leicht" untertrieben die sind im Schnitt in 2 von 3 Runden in der letzte Schikane mit nem Dreher abgeflogen:rofl:
Ist nicht gerade eine Glanzkurve für die KI. Mein Bob hat den Vogel an der Stelle total abgeschossen. Anbremspunkt lag etwa bei 300-400m danach immer kurze Schübe Gas und wieder Bremsen, mit 40 in die Schikane gerollt und dann Vollgas gegeben und mit Dreher abgeflogen :rolleyes:
Ich würde sagen bei den KI-Gegnern sah das genauso aus.

TAFKAH
05.01.2011, 21:11
Done. :ringo: Alles mit Platz eins belegt. Nürburg wäre Haarig geworden, Aber da die Idioten sich ja immer selbst abgeschossen haben. :D In Suzuka hab ich die Kollegen 2 mal überrundet. Ich bin schon ein bisschen Stolz auf mich. Und nu stell ich die Karre inne Garage und hol se nicht mehr raus. ;(

Willi
05.01.2011, 22:21
Ich hab das Gestern hinter mich gebracht.:rudi:
Bei ersten Rennen auf Fuji war ich erst mal erschrocken wie die Kiste sich beim anbremsen eingedreht hat. Nach 3 Kurven war ich erst mal letzter und nach 3 Runden lag ich ca. 30 Sekunden zurück. Naja, hab dann gedacht brichst mal nicht ab und nimmst das als Übung mit. Hab das Rennen dann trotzdem gewonnen. :lol Die folgenden Rennen konnte ich trotz bescheidener Fahrleistungen auch alle recht locker gewinnen.
Dann kam Suzuka...............wie in Monza hat es geregnet..........ich wieder auf Regenreifen gestartet, Start wie bisher immer total verhauen. Erste Kurve......letzter..:rolleyes:....fahre mal locker hinterher, denn in Monza habe ich gelernt dass die doofe KI bei Regen nach Runde eins erst mal die Reifen wechselt. :ringo::vollhaube: Jo, alle wie erwartet an die Box und ich hatte gut 20 Sekunden vorsprung den ich Runde um Runde ausbauen konnte. Das fährste locker heim....dachte ich. :rofl: Bei ca. 30 Sekunden vorsprung fährt die KI dann wieder an die Box, Wetter hat sich nicht merklich geändert, meine Rundenzeiten bis dahin recht stabil. Plötzlich holen die Ki's 10 Sekunden pro Runde auf. :eek: Ich werd nervös und baue promt ein paar Fehler ein. Hab dann auf Slicks gewechselt und meine Rundenzeiten wurden bedeutend schneller, konnte trotzdem das Tempo der ersten beiden nicht gehen und wurde 3. :o :dk:
Werd dann das Rennen die Tage nochmal fahren müssen...

TAFKAH
05.01.2011, 22:43
Ich hab die Reifen nie gewechselt. Bin immer mit weichen gefahren. Auch im Regen. ( guter Tipp übrigens) Die Bremse hab ich hinten auf Null gestellt. Da ging kein Fürtchen mehr weg. :slay:

LordBlaster
05.01.2011, 22:44
@taffi: genau das habe ich auch gedacht und gemacht. macht ja keinen spass das teil.

dann war die welt schön.

dann kam lvl 30.

dann kam die X1 herausforderung.

dann wünschte ich mir den FGT zurück :rofl:

Demonius Pain
05.01.2011, 22:46
Ich bin Suzuka bei meinem Meisterschafts-Versuch nur kurz angefahren. Bei mir war es trocken. Da hab ich auch gemerkt das die Jungs sehr schnell unterwegs sind. Ich kenn die strecke ziemlich gut, mit dem F1 zigmal schon gefahren. Und ich musst mich echt anstrengen da hinterherzukommen. Deswegen hab ich dann auch abgebrochen. Scheinbar wurde der kurs schwerer programmiert oder so, also die gegner sind schneller. Willi bestätigt das ja auch in gewisser weise. Ok, Tafkah hat sie zweimal überrundet, dann aber sicher im regen die ganze zeit.

LordBlaster
05.01.2011, 22:50
ja, ohne regen habe ich da auch keine chance gehabt. bin 5ter oder 6ter geworden.

dann im anschluss (für die all-gold-trophy) noch mal gestartet und es hat geregnet...

Drifter
05.01.2011, 23:19
@LordBlaster

Ich hatte Suzuka keine wirklichen Probleme, bin einmal bei Sonne und einmal bei Regen gefahren, war wirklich eine Mordsgaudi. Wenn ich das schaffe, ist das für Dich ganz sicher überhaupt kein Problem Lordi :)

:moinsen:

danichilla
07.01.2011, 02:58
Also ich fand das Event am beste von allen ( Lvl.30 ) Fuji,Indy und Nürburgring liefen Pefekt - 1er.
In Monaco konnte ich gut blocken - 1er.
Monza (Regen) am Anfang total verhauen, aber nach Runde 2. sind alle in die Box :lol
Danch war ich pro Runde 10 Sec schneller - 1er.

Naja Serie war schon sicher und dann kam Suzuka - im Monsun - war auf Regenreifen. Am Anfang wurde ich bis auf 12 mit 20 sec durchgereicht bis ich aufeinmal Richtig schnell war, in Runde 20 noch den Führende eingeholt, gehe dann auf Start-Ziel vom Gas für die 0,01sec Trophy, naja Pustekuchen.
Hab das Voll in den Sand gesetzt und er hast mit 0,04 sec gewonnen :vollpfosten::vollpfosten: - nur Silber auf Suzuka aber Zählen tut ja die Meisterschaft.

Mollari81
22.01.2011, 03:11
Kann es sein, dass PD irgendwie die GT Formula Meisterschaft schwerer gemacht hat????? Wollt auf meinem Zweitaccount auch mal langsam in die Gänge kommen, dieses letzte Event eben fehlte noch...und irgendwie hab ich kein Bein auf den Boden bekommen. Suzuka & Cote d´Dazur vor lauter Frust irgendwie nicht unter die ersten 3 gekommen...lediglich die Meisterschaft zwar gewonnen, aber beim 1. Versuch auf meinem ersten Account sofort alles auf Gold...und nun das...wobei ich das so ganz gut fände, aber wundern tut mich das ganze schon...oder ich kann den F GT nicht mehr fahren...*lach*...wobei die Nascar-Meisterschaft total easy diesmal zu gewinnen war (außer Daytona, da nur dritter)...

ähnliche Erfahrungen mit der GT Formula gemacht???

Demonius Pain
22.01.2011, 16:18
Mein Bruder kam vorher mit der FGT Meisterschaft nicht zurecht und jetzt auch nicht. Glaub kaum das die was geändert haben denn dann hätte es in der Patchlog gestanden. Neuen Patch gibts ja nun auch ne weile nicht mehr. Ne, du bist einafch schlechter geworden :p :D

hendrijak
22.01.2011, 16:50
Mollari. Ich weiß nicht wieviele km Du auf Deinem FGT hast, aber vielleicht solltest Du Mal die Karosserie auffrischen :D

Demonius Pain
22.01.2011, 17:38
Man kanns auch ohne die Karosserieinstandsetzung gewinnen, aber stimmt schon damit kann man sich das leben/fahren definitiv einfacher machen. Der FGT neigt schnell dazu auszubrechen wenn die Karosse nicht mehr top in schuss ist.

Lipfit2000
27.01.2011, 14:39
Boah ich hasse diese dämliche Meisterschaft. Jetzt darf ich die auch noch das 3. Mal fahren.:m)

Versuch 1.
Fuji, keine Chance 12.
Indy trotz vieler Fehler 1.
Monaco 12., da ich gemerkt habe es wird eng mit der Meisterschaft, habe ich meinen ärgsten Meisterschaftskonkurrenten geblockt, leider den falschen. :vollpfosten:
Nürburgring 1., dank dummer KI und etwas Glück, da ich massenhaft Fehler gemacht habe. Zum Glück hat sich der 1. in der letzten Runde in der Schikan gedreht.
Monza 1.
Suzuka, dank Regen letzter, egal was für Reifen ich genommen habe, die Karre ist beim beschleunigen ständig ausgebrochen.
Leider haben meine Blockierversuche gegen die Meisterschaftskonkurrenten nicht geholfen, mit 300 Punkten 2. mit 15 Punkten Rückstand. Wenn ich in Monaco den richtigen geblockt hätte, hätte es vielleicht gereicht.

2. Versuch
Fuji 1.
Indy 1.
Monaco, 12., in der letzten Runde den 4.Platz versaut...
Nürburgring 1.
Jetzt noch Monza gewinnen und das Ding ist durch. Toll Regen in Monza... mit Regenreifen wieder nur am rutschen, 12. nach Abbruch.
Suzuka wieder Regen, ebenfalls nur am Rutschen mit Regenreifen. Blockversuche haben nicht geholfen, da es zu viele Gegner waren, die über 200 Punkte hatten. Am Ende bin ich 3. in der Meisterschaft und darf den Mist nochmal fahren. Diesmal versuche ich es im Regen mit Slicks.

Demonius Pain
27.01.2011, 15:42
Fahr mal mit weichen Rennreifen in Monza. Scheinbar ist es vor allem bei kurzstrecken doch so das die Weichen Rennreifen immernoch den meisten Grip haben. Dort hab ich jedenfalls locker mit über eine Runde Vorsprung vor den zweiten gewonnen. Obs nen Bug ist weiss keiner so genau, aber das haben schon einige berichtet. Beim 24H rennen in LeMans musst ich dann irgendwann auf regenreifen wechseln weil die R3 nicht mehr gingen. Aber es hatte auch sehr lange geregnet.

RIMarcel
31.01.2011, 08:05
Ich brauche Hilfe - langsam bin ich echt am verzweifeln...

Jedes Wochenende nehme ich mir vor endlich mal diese blöde FGT Meisterschaft zu schaffen - es endet immer im Chaos und irgendwann fliegt das Pad wirklich in den Fernseher... :argh:

Die ersten beiden Rennen sind nicht das Problem, die gewinne ich.

Doch dann beginnt das Chaos - Monaco!!! Spätestens in Runde 10 bin ich Letzter mit 25 sec. Rückstand. Dann breche ich das Rennen ab und "freue" mich auf den Nürburgring.

Hier gibt es auch nur Probleme - sobald ein Reifen des FGT nur minimal das Gras berührt bricht der Wagen hoffnungslos aus. Und dann der große Unsinn mit der Schikane - erst ist die KI zu blöd normal durch die Schikane zu fahren und dann kommt die ohne Rücksicht auf Verluste wieder auf die Straße zurück. Man kommt doch kaum durch, ohne gegen einen Gegner zu fahren. Hier ist alles möglich - von Platz 1 bis zum entnervten Abbruch.

Im Monza das gleiche Spiel - das Auto bricht aus ohne wirklich einen Grund dazu zu haben. Ich war noch nicht 1 x im Ziel - immer vorher angebrochen.

Suzuka habe ich noch nicht gesehen - das Pad flog vorher immer durch das Wohnzimmer, landete aber immer (noch!!!) auf dem Sofa...

Ich fahre den FGT mit Pad, TK auf 2, ABS auf 1, Rutschstop und AKS an. Mein Problem ist, dass der FGT so schnell ausbricht und nicht wieder einzufangen ist. Auch habe ich das Problem, dass der FGT in engen Kurven (z. B. in Monaco) nicht einlenkt - ich bekomme das Auto einfach nicht durch enge Kurven ohne irgendwo anzuecken und dann festzufahren.

Hat jemande für mich ein SetUp oder ein paar Tipps, wie ich das Ausbrechen verhindern kann? Achja, "üben, üben, üben" bringt mich auch nicht weiter...

Danke

Marcel

tem
31.01.2011, 08:15
Hast du die Karosserie nach dem Kauf schon aufgefrischt? Das hat bei mir die unkalkulierbaren Ausbrecher unterbunden, und danach war´s ein Kinderspiel.

RIMarcel
31.01.2011, 09:53
ich dächte schon, kann ich aber nochmal machen...

Rudi Raser
31.01.2011, 10:32
und schalte dieses verdammte ASK aus, das sagen wir ständig und überall. bremst nur ohne ende ein, kein wunder wenn du durch keine kurve kommst....

Demonius Pain
31.01.2011, 14:30
ABS kannste auch ausmachen. Ich hatte ohne KIS auch kein ABS an und es ging auch.

Monaco ist Übungssache. Ich mag die Strecke zum Beispiel überhaupt nicht. Versuche rund zu fahren, eine ordentliche Linie zu finden. Das ist imo schon die halbe Miete.
Ring naja dadurch das die sich gegenseitig abschiessen ist es doch nicht schwer. Fahrs doch mal zu ende.
Monza im Regen hatte ich ne Runde vorsprung, trocken weiss ich nicht aber Monza ist ja ne leichte Strecke von daher-->üben.
Suzuka weiss ich net, hatte genug Punkte und die meisterschaft in der Tasche ;)

Neph
31.01.2011, 23:25
So, wollt auch grad die Meisterschaft mal beginnen. Hat auch super angefangen, Fuji direkt Erster geworden. Musste mich nur ein Wenig an den FGT gewöhnen, bin ihn vorher noch nie gefahren.
Wie gesagt, Erster geworden und mich gefreut, macht ja echt Spass :-) Aber Moment, wo ist der "Weiter-Button"??? Shit, Einzelrennen gefahren, nicht Meisterschaft begonnen :vollpfosten:

Naja, auf ein Neues, vll schaff ichs auch mal, mir die Fahrzeit zu merken und werd hier mal nen kleinen Bericht über die Meisterschaft reinsetzen.

Als Setup hab ich folgendes gewählt:

Abtrieb vorne - 70
Abtrieb hinten - 90
Bremsen vorne - 4
Bremsen hinten - 1
Fahrwerkhöhe vorne - 5
Fahrwerkhöhe hinten - 5
Federkraft vorne - 17.5
Federkraft hinten - 17.5
Ausdehnung Dämpfer vorne - 8
Ausdehnung Dämpfe hinten - 8
Kompression Dämpfer vorne - 6
Kompression Dämpfer hinten - 6

hat ich irgendwo mal im Netz gefunden unds mir notiert.

Getriebe wird jeweils für die Strecke angepasst. Reifen sind Rennen weich

Edit:

Was ne Sch****!!! Ersten Rennen ohne weiteres gewonnen, Monaco abgebrochen, weil ich zu Beginn keine Chance hatte und als ich wieder ran war bin ich an der Wand hängen geblieben und dann wars vorbei... Monza hat dann wieder ohne weiteres geklappt.
Nürburgring vorher war ne Qual. Keine Ahnung, worans lag, aber ohne den Bug hät ich keine Chance gehabt und bin auch nur 3. geworden.
Suzuka ging dann prächtig los... Letzter nach ner halben Runde und 20sek Rückstand. Kam dann auch einfach nicht rein, Konzentration weg. Habs abgebrochen und werds morgen nochmal versuchen.

Wohngebietsuwe
03.02.2011, 17:17
[...] "freue" mich auf den Nürburgring.

Hier gibt es auch nur Probleme - sobald ein Reifen des FGT nur minimal das Gras berührt bricht der Wagen hoffnungslos aus. Und dann der große Unsinn mit der Schikane - erst ist die KI zu blöd normal durch die Schikane zu fahren und dann kommt die ohne Rücksicht auf Verluste wieder auf die Straße zurück. [...]

Hach ja, ich bin gestern mit dem Formula GT ma die Traumwagenmeisterschaft gefahren, da war der letzte Kurs "24h Nürburgring". Ich dachte schon "Hääääh, doch nich bitte jetz noch n 24h-Rennen hinterher o.O". Aber es war zum Glück nur eine eeeeeelend lange Strecke. Jedenfalls leichter Regen und das von Dir angesprochene Phänomen: Ich bin mit der Karre wg. den schmalen Straßen ständig auf irgendeinen Zentimeter Rasen gekommen und ins Schleudern geraten. Am Ende Platz 7, weil es ja noch "normale" Streckenabschnitte gab, die breiter waren als mein Auto und ich dort wieder etwas aufholen konnte.

Was ich am beschissensten fand: Wenn der Gegner mal aufm nassen Rasen war oder mir reingedonnert ist, war der innerhalb von einer Sekunde wieder unter Kontrolle und ist wie unberührt weitergefahren. Keine Dreher, nix. Hallo? Wenn ich grad ausm Grün auf die Strecke komme und der mir mit 350 Sachen reindonnert (da bremsen die komischerweise nicht) passiert dem nix? Ich flieg bei sowas immer Richtung Mond, mit 3 Pirouetten...

Den Tip mit den Slicks bei Regen werd ich bei meinen nächsten Regenrennen ma anwenden, da wär ich im Leben nicht drauf gekommen.

Neph
04.02.2011, 01:17
Die "eeeeeelend lange Strecke" nennt man auch Nordschleife ;-) bzw in dem Fall halt die 24h Version des Nürburgrins, Nordschleife mit kurzem Stück des GP Kurses.

Lipfit2000
04.02.2011, 04:28
Wer in Monaco Probleme hat, kann durch einen Wallride in der langgezogenen Linkskurve nach der Bergaufpassage ca. 2-3 Sekunden gutmachen. :vroam:

Wohngebietsuwe
04.02.2011, 11:41
@Neph: Dass in diesem Kurs die Nordschleife mit drin war, war mir schon klar - auch den Teil des GP-Kurses erkannte ich wieder. Nur dass es von den beiden auch ein "Gesamtwerk" gibt und dass ich für den gesamten Kurs zwischen 8 und 10 Minuten pro Runde brauchen würde (ich HASSE einfach die Nordschleifenabschnitte mit ihren schmalen Straßen, wenn ich mit hochmotorisierten Fahrzeugen unterwegs bin), war mir vorher nicht bewusst :)

Yoshi
20.02.2011, 11:41
Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, soll ich auch bei Regen mit den weichen Rennreifen fahren?
Bin gerade an der Meisterschaft. Erstes Rennen hab ich schon mal durch.

TAFKAH
20.02.2011, 11:45
Yep. Nur nicht wenn dat schüttet wie aus Eimern.

Yoshi
20.02.2011, 12:13
Danke für die Antwort.
2. Rennen durch. Momentan noch erster mit 200 Pkt.
Dann kann nun auch der Regen kommen :)

Knarfe1000
21.02.2011, 11:29
Werde ich erst fahren, wenn ich zwischen den Rennen speichern darf. Wenn nicht, kann mich Kaz am Ar... lecken.

Horkhman Szesh
21.02.2011, 12:18
Gibt es eigentlich unterschiedlich starke Ausprägungen des Regens? Einige schreiben hier ja, dass Regenreifen nur dann zu empfehlen sind, wenn es wie ein Monsun o.ä. schüttet...Das bedeutet doch, dass es auch leichteren Regen geben muß, oder?:confused:

polyglott
21.02.2011, 12:27
Ich bin am Wochenende auch mal endlich die Formula GT Meisterschaft gefahren. Ich glaube mit Rutsch Stop TKS 2 und ABS 1, voller Abtrieb bei den Flügel.

Fuji
kann man eigentlich gewinnen, wenn man sich mal an die Strecke gewöhnt hat. Bin einfach zuerst ein paar Runden hinterher gefahren und dann nach vorne und dass blieb auch so bis zum Schluss.

Indi
war noch leichter, Runde 19 wurde zur schnellsten Runde und dann mit zuviel Ehrgeiz in die letzte Runde. Abflug und es hat nur noch zu Platz 7 gelangt. Mist, nochmal starten ? ach egal. Mal sehen wie es sonst so läuft.

Gehört nicht ganz zur feinen Art, aber es lohnt sich Seine direkten Verfolger zu merken. Die kann man dann während des Rennens rauskicken und auf die hinteren Plätze verweisen. Wenn man das konsequent macht, hilft das schon mal weiter, auch wenns nicht ladylike ist. Indi bietet sich dafür an, da kommt man auch mal schnell von ganz hinten wieder nach ganz vorne.

Cote d Azur
Ach Du Sch*****. Zum ersten mal den Kurs mit dem Formula gefahren. Zuerst wird man mal durchgereicht, aber der Gedanke an ein paar Pünktchen war doch stärker, ich hätte fast aufgegeben. Nach ein paar Runden findet man seine Linie und ich habe mich auf den dritten Platz vorgekämpft. Hier lässt man seine Gegener besser in Ruhe und konzentriert sich nur auf sich selbst. Aber selbst der kleinste Fehler wird bestraft. Erster Platz wäre vielleicht noch drin gewesen, aber bei Überholen des zweiten wieder abgeflogen und am Ende hats nur zum dritten Platz gelangt. Würde ich die Strecke nochmal fahren wäre ein Sieg aber möglich. Getriebe auf kruz stellen, denke 300 sollten genug sein. Ich hatte glaube ich 330 drin und das war noch zu lang.

Nürburgring
Hier wurden wieder die direkten Konkurrenten rausgekickt und problemlos gewonnen.

Monza (wechselndes Wetter)
In Monza wars trocken und kein Problem zu gewinnen. Heir wurden wieder die Konkurenten etwas geärgert.

Vorsprung vor dem letzten Rennen in Suzuka im Regen 120 Punkte. Rennen übersprungen und die Meisterschaft für sich verbucht. Das hol ich mal lieber so nach, nach fünf Rennen a 20 Runden hatte ich nicht wirklich Lust dazu.

Also mit 3 Siegen, 1 x 3. und 1 x 7. ist die Meisterschaft zu gewinnen, wenn man ein wenig acht auf die Konkurrenz legt.

Speedlady83
21.02.2011, 12:36
Gibt es eigentlich unterschiedlich starke Ausprägungen des Regens?

So viel ich weiß (bzw. erlebt habe) gibt es grob gesehen
"feuchte Fahrbahn"
"Nieselregen"
"Monsun"

Yoshi
21.02.2011, 13:03
Bin gestern bei normalem Regen mit den weichen Rennreifen gefahren.
Einstellungen des Autos alles Standart ausser den Anpressdruck auf max. eingestellt.

Das haut so eigentlich prima hin. Nur nicht zu stark aus der Kurve rausbeschleunigen.

Horkhman Szesh
21.02.2011, 13:20
@ Lady:

Dankööööööööööööö, obwohl es nach dem Post über mir auch noch "normalen" Regen zu geben scheint.....? *amkoppkratz*

harry2010
08.07.2011, 21:31
hi bin gerade dabei (eigentlich fertig) die formel gran turismo meisterschaft zu fahren, alle 6 rennen gefahren (waren 0 problem immer podium) nur bei suzuka läuft irgendwas verkehrt, habe alle 20 runden gefahrn und komme einfach von der strecke nicht weg, der fährt jetzt gerade runde für runde mit 80km/h die strecke lang, auf keine taste reagiert er bis auf die Start taste wo er an hält und halt dann die ps taste wo ich ins playstation menü komme, weiß echt nicht mehr was ich machen soll, habe echt kein bock nochmal alles zu fahren.

audi500
08.07.2011, 21:41
:moinsen:

Sorry,aber da hast Du wohl die Arschkarte gezogen!!

Scheiss Spiel!!

Tut mir leid!!

harry2010
08.07.2011, 21:50
verdammt xD naja was will man machen also war der abend umsonst :D

audi500
08.07.2011, 21:51
:moinsen:

Ich hab das Spiel auch schon soooo oft verflucht!!

:lol

Rudi Raser
08.07.2011, 21:55
der abend war nicht umsonst, sondern für die Kaz.... http://files.homepagemodules.de/b168419/f2t1p127n3.gif


:unsichtbar:

Meraculix
08.07.2011, 21:58
das ist ja ärgerlich :lol:

das musst du wohl noch mal :rudi:

:p

Goodie
08.07.2011, 22:39
... sondern für die Kaz....

:wegbrech::rofl::lol



PS: vielleicht auch besser beim nächsten mal, nach dem vorletzten rennen, die neue speicherfunktion nutzen :D

harry2010
09.07.2011, 14:55
ich habe ja nach dem 1. abgespeichert am vortag weil es schon spät war, dachte ich mir dann fahre ich den nächsten tag alles, und wurde von einem besseren belehrt, ich speicher jetzt nach jeden rennen ab sicher ist sicher.

Silent
19.12.2011, 13:35
Seid ihr alle blind oder was ?? Hat das was mit dem Threadtitel zu tun ??? :y
@ Mutant Such Dir gefälligst das nächste Mal nen richtigen, passenden Tread..denn die gibbet hier en masse...

*bus hol*


GT5 GT5 - Fragen und Antworten - Seite 103 (http://www.gtrp.de/showthread.php?36264-GT5-Fragen-und-Antworten/page103)