PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Pylonenslalom mit FH



RIMarcel
06.01.2011, 14:42
Hallo GT Gemeinde,

ich bin derzeit ein wenig am verzweifeln. Ich schaffe es einfach nicht, die Lizenz auf Gold zu fahren. Besser als 18.9xx habe ich es bisher nicht hinbekommen.

Hat jmd. einen Tipp für mich? Ich fahre mit Pad und bin kurz davor das Game in den Müll zu werfen...

Ich habe mir schon mehrere Videos angeschaut, frage mich dabei aber wie die die Geschwindigkeiten hinbekommen...

Danke für die Hilfe

Marcel

Testsurfer
06.01.2011, 14:53
Bei dem pylonenslalom musst du am ende immer kurz vom gaspedal gehen. So jedenfalls habe ich das gemacht...kann dir jetzt gerade leider nicht sagen was ich habe bin etwas entfernt vonner playsi...kannst du mir mal sagen welche lizens das genau war? Ich schaue dann nachher nochmal nach wenn ich an meine playsi kann.

Im übrigen bin ich mit pad gefahren.
Grüße Testsurfer

Cato
06.01.2011, 15:13
Ich glaube, dass du mit Pad fährst ist in dieser Übung weniger relevant, da du die Karre eh mit einem sensiblen Gasfuß über das Heck steuerst.

Fahre bis zu den 4. Pylonen Vollgas (manuelle Schaltung bis 3. Gang). Ab da musst Du über rhythmische Gasstöße die Karre kontrolliert um die Pylonen bringen. Dabei nie ganz vom Gas, aber auch nie Vollgas - und immer schön im Gleichtakt. Lenke wesentlich früher ein als Du denkst. Geb vor den vorletzten Pylonen schon wieder Vollgas. Dauert aber ziemlich lang bis du den richtigen Rhythmus intus hast (was ich damit sagen will, aber natürlich keiner lesen möchte, ist üben,üben,üben ;) )

Drifter
06.01.2011, 15:15
So, wie ich das noch im Kopf habe, fährst Du das Ding in den dritten Gang hoch und pumpst dann, soll heißen: Du versuchst zum einen die Pylonen immer nach innen zu erwischen, also knapp rein in die Dinger lenken und im Dritten dann immer kurz vom Gas gehen und wieder drauf (Pumpen).

Ich hatte allerdings zuerst auch meine Probs, weil ich das Ding ohne Fahrhilfen schaffen wollte. Mach Aktivlenkung auf stark, dann hatte ich das nämlich sofort im ersten Versuch drin und zwar deutlichst :)

Klopfer
06.01.2011, 15:34
Wichtig finde ich auch die Blickführung. Schaue gar nicht großartig auf das Tor welches Du gerade durchfahren willst, sondern immer schon auf's nächste!

RIMarcel
06.01.2011, 16:39
ok, ich teste das heute abend mal...

@ testsurfer:

ist die ib3 lizenz...

Dracula530d
06.01.2011, 19:00
Versuche seit gestern Abend auch verzweifelt Gold zu erreichen bei der Prüfung. -.-
Mir fehlen immer noch 0,200 sec. auf Gold und weiß ehrlich gesagt nicht mehr weiter. Aber ich denke hier ist einfach (wie bei den anderen Prüfungen auch) Übung gefragt. :D
Spiele mit Pad

Gruß Manni

springer1980
06.01.2011, 19:59
kann aus eigener erfahrung nur sagen, der kommentar von klopfer ist mit der wichtigste. beim fahrsicherheitstraining hab ich mal gehört, man fährt dahin, wo man hinguckt. deshalb... früh die nächste pilone anvisieren. :)

Demonius Pain
06.01.2011, 20:01
Für mich war der Tipp mit der Aktiv Lenkung Gold wert, im wahrsten sinne des Wortes. Ich war aber sowieso nicht weit weg von Gold, Übung sollte man also schon haben. Mit Lenkung ist es aber nen zacken leichter, packt ihr schon :top:

RIMarcel
06.01.2011, 20:14
Besten Dank an Drifter für den Tipp:


Aktivlenkung auf stark

Damit und mit ner Stunde Frust habe ich es nun auch endlich geschafft (18.4xx). Die vorletzte Gold ist mir danach auch noch recht schnell geglückt und nun fehlt mir noch eine Goldlizenz für 60 x Gold...

Bin dann mal vergolden... :happy:

Edit:

Wer mal träumen möchte:


http://www.youtube.com/watch?v=CPmC2yTLSFQ

Testsurfer
06.01.2011, 20:38
Glückwunsch RIMarcel.....und danke für die antwort war es halt die ib3 lizens^^... auf gut glück dass du die letzte auch noch vergoldest^^

UnDerDoG
06.01.2011, 20:54
Hatte lange Zeit 59x Gold und hatte auch diesen Slalom nicht geschafft... Nach ca. 500 Versuchen hast den Trick raus ;)

Aber Glückwunsch hast es ja geschafft.

Dracula530d
07.01.2011, 01:59
Danke an Drifter ;)
Habe es mit der starken Aktivlenkung jetzt endlich geschafft :)

Gruß Manni

Speedlady83
07.01.2011, 17:13
Aktivlenkung auf stark

Danke für den Tipp.
Hat gleich auf Anhieb geklappt.

UnDerDoG
07.01.2011, 18:31
Ein GT-Fan benutzt sowas aber nicht :D

Kam damals gar nicht mal auf die Idee das man mit Fahrhilfen schneller sein kann. In alten GT games war mann zum Glück schneller ohne Fahrhilfen. Ein großes Manko an GT5 :/