PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : iRacing: Saison 2/2012 Wer fährt wo?



Daniel84
13.04.2012, 11:59
So die nächste Saison steht ja an und es ändert sich einiges. Zudem sind wir ja auch schon wieder mehr geworden hier :iR:

Mein Plan sieht im Moment so aus:

- Cadillac Cup
- Open GT only Serie

Wäre schön wenn sich hier ein paar Grüppchen zusammenfinden und man gemeinsam Practice und Rennen fährt.
Finde das immer sehr cool, wenn Stefan und Ich zusammen im Touring Cup starten (Allerdings hat Stefan meist das Pesch in den Rennen von einem Heini abgeschossen zu werden)

Das Team Feature wird wahrscheinlich ja noch nicht fertig sein zur neuen Saison. Sonst hätte man sich auch gut darüber organisieren können.

Wenn Interesse besteht, würde ich dann auch ein oder zwei GTRP Designs für das jeweilige Auto in Auftrag geben. (Habe meine bei Sergio Roda Junior machen lassen)

faro06
13.04.2012, 12:36
ich fahre naechste Saison nicht mehr ausschliesslich nur eine Serie, werde einfach munter drauf los rennen, mal hier und da und dann ein wenig dort usw.
Zeiten die ich fahre sind mir jetzt mal relativ egal, werde nicht mehr versuchen krampfhaft super Zeiten hinzulegen, dann nur 2 Rennen zu fahren wegen Punkten, und dann jedesmal abgeschossen zu werden.
Diese Saison werde ich soviele Rennen fahren wie es nur geht.

Renntier
13.04.2012, 14:26
plop,


Allerdings hat Stefan meist das Pesch

wenn Du dabei bist ja, sonst klappt das eigentlich ganz gut :pd: freue mich auf weitere Rennen :yes:

Mein Plan ist weiterhin der GTC just4fun, aber nur 1-2 Rennen im Topsplit am Donnerstag oder Samstag. Durch den Kalender müsste der Trainingsaufwand relativ gering sein.

Der Skippy bleibt ebenfalls auf der to do Liste, Indy Oval auch und noch ein paar "Ovalgaststarts" in der Class C, Modified (großes Oval) und in der Class B.
Ansonsten würde ich mich sehr gerne mit dem Star Mazda, den GT`s oder den Riley beschäftigen, mal sehen was das Update bringt...

Beim Cadillac bin ich noch unentschlossen, aber Laguna fällt definitiv aus :D

Falls wir uns nicht in den offziellen Sewrien treffen, wir haben jetzt aber auch die hostet sessions für uns entdeckt, da könnte dann auch mal der V8 oder andere schöne Dinge dabei sein :)

tom29s
13.04.2012, 14:46
ich fahr wahrscheinlich indycar wieder. fixed vermutlich road + oval
und die reine GT-serie würd mich reizen. ford gt wahrscheinlich,
vielleicht noch bissl riley... :yes:

Daniel84
13.04.2012, 14:54
Indycar fahren ja aktuell schon einige regelmäßig hier. Da würde sich ja ein GTRP Team Design schon mal anbieten, wenn ihr das auch wieder nächste Saison fahrt?

In der GT Serie wäre ich für beide Autos zu haben. Unterwerfe mich da gerne dem Gruppenzwang :rofl:

Renntier
13.04.2012, 16:22
Das hängt davon ab wie NTM V1 auf dem Indy umgesetzt wird, am liebsten wäre mir ja OTM und das Indy NTM kommt mit dem DW12 Update. so weit, so klar :rofl:

hannes11
13.04.2012, 16:38
Ich denke werde die gt only serie mal etwas ernster angehen.. Welchen wagen weiß ich noch nicht. Lieber wär mir die vette.. Aber mal gucken.
Vielleicht probier ich da auch mal aus um die meisterschaft zu fahren.. Hab jedoch das system nicht ganz verstanden :-$ hehehe

In die caddy serie werd ich auch mal reinschnuppern, aber denke nur ein paar gaststarts ;-)

Jo und son gtrp design wäre echt top :-)

Retro
13.04.2012, 17:32
only HPD, solang die Serie noch fahrbar ist. Falls keine GTs mehr zu finden sind, was ich stark vermute, lass ich das auch weg.

ansonsten werde ich hier und da mal bissi rumrollern :D

Spacewalker
14.04.2012, 01:29
Werde wohl HPD und IndyCar (Road + Oval) fahren ;)

MADFORCE
16.04.2012, 23:36
Also,

mein Plan für die nächste Saison wäre folgender:
Wollte mich im Indycar fixed Setup (Class C) probieren
Und ein wenig GT, Vette oder Ford in Class B, wenn ich soweit bin.

Daniel84
17.04.2012, 11:01
Vette und Ford GT kannst auch mit C Lizenz nächste Saison fahren in der GT Only Series

MADFORCE
17.04.2012, 19:07
noch besser :)

Noch was anderes:

1.)
In der GT only fahren dann ja nur die C6R sowie der GT.
Die sind ja nicht gleich schnell, und es sind in den mixed Rennen ja quasi zwei oder mehr Rennen ineinander.

Dh ich würde im GT nur gegen die anderen Fords fahren, oder?
Die Vetten lässt man dann vorbei, wenn die deutlich schneller sind, ja?

Weil mir optisch der GT besser gefällt, aber wenn der sich natürlich scheiße fährt würde ich auch die Corvette nehmen. :D

2.)
Und lohnt sich Indy überhaupt?
Hätte schon bock, aber die Serie würd mich knappe 80$ kosten, da ich im Moment ja noch keine extra Strecken + Autos gekauft habe.
Und wenn der mir nicht gefällt vom Fahrverhalten... :s
Allerdings sind da schon 4 Strecken von der GT Klasse dabei.

Spacewalker
17.04.2012, 20:10
Das IndyCar wird ab der nächsten Saison das NMT bekommen.
Von daher weiß jetzt noch keiner wie sich der Wagen dann fahren lassen wird.



Dh ich würde im GT nur gegen die anderen Fords fahren, oder?
Die Vetten lässt man dann vorbei, wenn die deutlich schneller sind, ja?

ja und ja :yes:

MADFORCE
17.04.2012, 20:53
NMT= new model tyres ?

hannes11
17.04.2012, 21:03
NTM = new tire modell ;) space hat sich nur vertippt...

tom29s
18.04.2012, 13:40
Und lohnt sich Indy überhaupt?
ich denk schon, wobei m.e. müssen die gar nicht viel am tire model ändern :yes:

MADFORCE
18.04.2012, 13:59
Ich durfte den ja gestern dank Sven und Robin testen, der ist so gut wie gekauft :yes:

Der Skippy, Mustang und das V8 Supercar haben wir aber nicht so gut gefallen.
Hoffe das die Vette oder der GT sich besser fahren lässt ;)

tom29s
18.04.2012, 14:22
Hoffe das die Vette oder der GT sich besser fahren lässt
also viel umgänglicher, als mustang oder supercar sind die auch nicht :no:

Spacewalker
18.04.2012, 16:14
Der Skippy, Mustang und das V8 Supercar haben wir aber nicht so gut gefallen.

Na kleiner, sind wir nicht ganz allein? :rofl:

CrxSvenJDM
18.04.2012, 16:36
:lol:rofl:

Retro
18.04.2012, 16:50
Hoffe das die Vette oder der GT sich besser fahren lässt

dann fahr HPD, sind wir dann schon drei :yes:
außerdem ist der entspannt zu fahren ;)

MADFORCE
18.04.2012, 19:23
ja sorry, ich denke manchmal für zwei :D
Also HPD würd ich auch nehmen :)

Renntier
18.04.2012, 19:51
außerdem ist der entspannt zu fahren

langsam ist alles entspannt zu fahren :D also am Limit bzw wenns um die Topzeiten geht ist der auch wieder ne andere Nummer :)

Retro
18.04.2012, 19:59
das sagt der richtige :floet:

Renntier
18.04.2012, 20:03
Hatte den Post noch einen zweiten Satz hinzugefügt, aber Tante Edit vergessen ;) alleinstehend klang der Satz zugegegebenermaßen doof :)

Karmaedit

Das meinte ich nicht auf Dich bezogen. Nur weil die Karre wie auf Schienen fährt, ist es eben leicht vorne mit dabei zu sein. Warum habe ich überhaupt was dazu gesagt? Vorne dabei zu sein ist nie entspannt :D...

CrxSvenJDM
18.04.2012, 20:59
Ich kann mich leider nicht entscheiden zwischen den ganzen tollen Wagen. Aber werde höchstens in zwei oder drei Meisterschaften mitfahren.

Daniel84
18.04.2012, 23:20
Bin gerade den Ford GT gefahren ein paar Runden. Schwierige Entscheidung zwischen dem Ford und der Vette. Machen beide tierisch fun :slay:

Donut
19.04.2012, 16:07
also ich werde den MX-5 noch etwas bewegen und dann wohl irgendwann auf den Mustang umsteigen. Momentan fahre ich den Falcon zum Spaß, der is der absolute Hammer. Also die Richtung wird sein Mustang-GT-Falcon, je nachdem wie schnell ich aufsteigen kann.

Daniel84
19.04.2012, 16:23
Btw: Falcon und Mustang werden eine weitere Saison ohne NTM auskommen müssen.

hannes11
20.04.2012, 10:53
Bin gestern auchn bisschen den gt gefahren, macht echt laune das ding ;-) die vette kenn ich noch vom sebring 120 rennen.. Wird echt ne schwere entscheidung.. Hmm

Daniel84
20.04.2012, 22:42
Aktueller Stand, alle Nennungen (Mehrfachnennungen möglich)



caddy
3


fgt
5


cr6
3


mx5
2


indy
5


sm
1


riley
1


hpd
3


mustang
1



Ich werde 2 GTRP Designs in Auftrag geben. Auf jeden Fall das Indycar, da es Road und Oval abdeckt.

Gt Fahrer entscheidet euch. Vette oder Fgt. Ich tendiere im Moment zum Ford. Das Ding sieht super aus und mit ein wenig Übung auch gut beherschbar. Die Vette sieht auch gut aus und ist auch mit Übung beherschbar, aber der FGT gefällt mir im Moment besser.

Was ist mit den anderen?
Sascha?
Ronny, irgendeine Präferenz muss du doch haben.

Spacewalker
20.04.2012, 23:01
Also ich würde mir ein IndyCar und HPD Design wünschen.

Wenn es Geld kostet, würde ich auch was dazu beitragen ;)

Renntier
20.04.2012, 23:02
hast Du irgentwas gegen den Skippy? Der kleine Süße fehlt in der Liste :p :D

Daniel84
20.04.2012, 23:17
Du hast den Skippy nicht genannt hier im Thread Stefan :no:

Den Indy habe ich eben in Auftrag gegeben. Auf dem Flügel wird ein Platz für den Vornamen sein. Dann wird es noch ein weiteren, kleinen Bereich für den vollen Namen und die Länderflagge geben (ich vergesse ja nicht das wir hier einen aktiven Südtiroler und Luxemburger haben ;) )

Renntier
20.04.2012, 23:20
Der Skippy bleibt ebenfalls auf der to do Liste

eigentlich schon ;) war aber eher eine prinzipielle Frage, Fight4Skippy und so :lol

Skin habe ich von Sven, passt schon :) er meinte auch dass man den Skippy leider kaum painten kann...

tom29s
20.04.2012, 23:48
ich vergesse ja nicht das wir hier einen aktiven Südtiroler und Luxemburger haben
...und einen österreicher, wenn ich bitten darf :yes:

TRZA
21.04.2012, 05:41
Ich werde auf jedenfall ins Indycar Geschehen springen und entweder in die Trucks oder in die Modified :D

hannes11
26.04.2012, 12:14
hab mich nun entschieden :) die c6r wirds werden :) gefällt mir besser als der gt.

jemand von euch auch dabei am montag 90 min motegi? werde da mit der vette antreten :)

faro06
26.04.2012, 12:31
und was ist am Montag??

hannes11
26.04.2012, 12:36
90 min rennen auf motegi mit hpd vette fgt :) weiß aber nicht wann und wie das genau ablaufen soll. zu sehen in current saison. proto gt

denboogie
26.04.2012, 17:38
Ich werde wohl auch wieder die Vette in der fixed GT Serie fahren. :happy:

Hätte ja gerne den Chevy genommen aber mit Rookies zu fahren ist mir zu haarig. :yes:

@ Daniel: Ja, eig. gings mir nur um die Setups. Ich bin halt kein großer Setup Tüftler. Dann werde ich deinen Rat mal in Betracht ziehen.

Edit: hast du nen Link zu deren Setups?

RennPanda
26.04.2012, 17:47
Also ich werde wahrscheinlich den HPD fahren. Bis ich soweit bin, fahre ich wahrscheinlich den Radical oder das IndyCar ... das würde ich übrigens aus weiterhin fahren, aber leider fährt der sich mit dem NTM nicht mehr so schön. :s Das Untersteuern sollte man aber mit dem Setup rausbekommen, wobei ich ja eigentlich nur fixed fahren wollte ...

Und wenn ich Class A bin, dann vllt. den Williams. :rofl:


Oval einfach mal gucken. Ich denke aber das ich meinen Hauptaugenmerk eh auf Road setzen werde.

Daniel84
26.04.2012, 18:02
@denboogie: Warum möchtest du mit der Vette in der fixed fahren?

Ganz ehrlich glaube ich das die fixed nur aus HPDs bestehen wird. Das falcon Team stellt all seine Setups zeitnah zur Verfügung für die Vette. Die sind um Welten besser als die fixed.
Und es gibt ja die GT only Series wenn dir 60+min Rennen zu lang sind.

faro06
26.04.2012, 18:33
Hätte ja gerne den Chevy genommen aber mit Rookies zu fahren ist mir zu haarig. :yes:
.

naja, also wenn du Zb nur hohe SOF mitfährst, wie zb Samstag,Sontag,Montag Abend, wirst du da keine Probleme mit Rookies bekommen, sondern wie Ich nie ein Rennen gewinnen können :lol

Retro
27.04.2012, 12:41
Ganz ehrlich glaube ich das die fixed nur aus HPDs bestehen wird

ich übrigens auch :s