PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Project Cars PS4 Brabbelkiste



Seiten : [1] 2

Silent
08.05.2015, 09:53
uups...neuer Thread..

der alte war 2 mal..und beim Löschen sind beide über den Jordan gegangen :lol

Sorrryyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyyy :angel:

Wissenswertes:
http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1874798&viewfull=1#post1874798
http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1872653&viewfull=1#post1872653
http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1872672&viewfull=1#post1872672
http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1873104&viewfull=1#post1873104
http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1873862&viewfull=1#post1873862
http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1873913&viewfull=1#post1873913
http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1874044&viewfull=1#post1874044
http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1871772&viewfull=1#post1871772

Binford_tools
08.05.2015, 10:02
@Maverick: Hau dem Silent mal ne rote Karte rein!:D Danke für die Mühe die ich dir Heutemorgen schon gemacht habe Silent!:adore:

Gantenbein
08.05.2015, 10:31
Für diejenigen, die nicht mit dem limited Car-Pack und damit dem M1 ProCar gesegnet sind, gibt es seit heute ein paar "öffentliche" Community-Events.
Es handelt sich um Zeitrennen:

Formula A @ Catalunya
SLS GT3 @ Brands Hatch GP
Clio Cup @ Brands Hatch Indy
Mustang Boss @ Willow Springs in der Mickey Maus Variante

Den FA ausgenommen habe ich mal ein paar Benchmarks gesetzt.

Außerdem gibts im Store den ersten Gratiswagen ;)

P.S. Danke an den Heimwerkerking und an Silent :top

cy
08.05.2015, 10:34
kann mir jemand helfen??
gehe in pcars auf psn store gebe dort mein code für die limited edion ein ebr es kommt immer falscher code???

habe bei amazon vorbestellt und wohe rbekomme ich den dlc code für die vorbesteller wagen??

cycas64
08.05.2015, 10:37
Der Code ist eigentlich mit bei. Musst mit diesem Code aber erst auf die Projectcars / DLC - Seite und da eingeben. Der neu generierte Code ist dann direkt für das Spiel nutzbar.

Und hier auch nochmal vielen Dank an Tooltime und Silent :top

Mihonell
08.05.2015, 12:14
Vielen Dank für die Unterforen :moinsen:

Binford_tools
08.05.2015, 13:34
Welch eine Flut an Einstellungen! Hab jetzt erstmal das Lenkrad und die virtuellen Hände entfernt. Sieht richtig gut aus in der Innenansicht mit dem T300 vor dem Bildschirm! Auch die Hud-Ansicht lässt sich prima anpassen! Je mehr ich durchflüge, desto besser gefällt es mir! Ich glaube ich hab da auch irgendwo was wegen der Sitzposition gesehen?

aiwa
08.05.2015, 15:42
Großartig dann werde ich mal ein paar Runden mitmischen. :) Vielen dank für die ProjectCars Foren.

Miraculixx
09.05.2015, 02:56
Ich glaube ich hab da auch irgendwo was wegen der Sitzposition gesehen?
Findest du unter Optionen -> Kamera (Gesichtsfeld).
Da kannst du die Positionen festlegen.


Es fehlen aber eindeutig Erklärungen und/oder Vorschau-Ansichten für die einzelnen Einstellungen. Der Platz wäre ja im rechten Fenster da..

lahoja
09.05.2015, 08:47
Nach dem ersten Frust mit dem update für mein T500, hat fast ne stunde gedauert (uralter laptop),
Ist meine begeisterung gigantisch.:D macht mächtig spass. :D
Die einstellungen für das Wheel überfordert mich noch ein wenig. :s
Die Erklärungen fehlen eindeutig und ne Anleitung hab ich bis jetzt auch nur in Inselaffisch gefunden. :mad:
Freue mich schon wieder mit euch der Strecke um jeden Meter zu Kämpfen. :slay:

Binford_tools
09.05.2015, 10:23
Wie kommen die Zeiten bei den Online-Events in die Liste? Geht das automatisch wenn man eine gewertete Runde hat? Super Zeiten von euch!

Gantenbein
09.05.2015, 10:26
Habe ich auch noch nicht so ganz durchblickt.
Scheint automatisch zu gehen, aber immer so 2-3 Minuten zu dauern.
Wenn man zwischendurch was anderes fährt und dann nochmal guckt, sind die Zeiten drin

edit:
Ich wollte eben die Azure Coast Sightseeing Trophy holen und bin brav mit unter 50 Km/h an der Küste entlag getuckert.
Dauert etwa 25 Minuten :o
Die Trophy kam aber nicht :confused:
Ein Renault Megane ist aber auch kein italienisches Auto :horrido:
Ist eindeutig noch zu früh heute Morgen :lol

Xsala
09.05.2015, 14:27
Gestern nach paar Stunden Spielzeit bin ich total begeistert vom Game [emoji7]
Ich finde es ist um Welten besser als GT, alleine der Sound ist göttlich.
Oder die Nordschleife ist schon ein Kaufgrund, tolle Atmosphäre und die Streckenführung ist total gelungen.
Im Karussell rappelt es gewaltig :D
Allgemein erinnert mich das Gameplay sehr an AC und die ganzen Einstellungen [emoji122]
Heute werde ich mich noch mit meinem T300 beschäftigen, die perfekte Einstellung finden im Spiel.
Zurzeit habe ich nur mein wheel kalibriert auf 360 und FF auf 50%.
Das ändert sich noch, mal schauen was noch alles geht. Karriere habe ich mit dem Kart angefangen und es macht richtig fun weil die Gegner auf ganz schwer einen schon fordern und man das komplette Rennen konzentrieren muss. Bin gespannt wie es weiter geht bis denn und viel Spaß Jungs man sieht sich [emoji1]



Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Binford_tools
09.05.2015, 22:44
Bonuscode von Amazon ist nun eingetroffen. Muss auch wieder erst in einen PSN Code gewandelt werden! Moin mal anschauen.

racer79
10.05.2015, 09:35
Moin, habe folgendes Problem! Ich habe ebenfalls bei Amazon vorbestellt und auch meine Codes dazu erhalten. Habe beide wie beschrieben eingelöst, was auch funktioniert hat. Alles geladen und installiert aber ich habe die Autos nicht bekommen! Hat jemand ne Idee woran das liegen könnte?

Falko
10.05.2015, 09:40
Hast das Spiel nochmals neu geladen?

Hein Bloed
10.05.2015, 09:54
Genau. Spiel beenden und nach Neustart müssten die Autos da sein. :yes:

Higgiracer
10.05.2015, 12:12
Sorry Jungs, aber ich komm mit dem Codeeinlösen auch nicht klar. Hab meine Version bei Gamestop vorbestellt und der 12-stellige Code steht auf dem Kassenbon. Weder auf der DLC-Seite im Game, noch im Plastation-Store lässt sich der Code einlösen.

Wie muss ich jetzt cycas64's Posting verstehen. Ich gehe mit meinem Rechner (PC oder Laptop) auf die Homepage von Project Cars und muss den dort eingeben um einen Code zu erhalten, der dann wiederum im PS-Store oder im Game funktioniert?

Ich war auf der PCars-Homepage, konnte dort aber nichts finden, wo ich den DLC-Code hätte eingeben/übersetzten lassen können. Da wäre eine Link super.

Oder muss ich über die PS4 ins Netz und den neuen Code erhalten.

Wäre super, wenn das mal jemand etwas ausführlicher hier schildern könnte. Vielen Dank im Voraus!

Kaneda
10.05.2015, 12:15
Guckst Du hier:
Project Cars | DLC (http://www.dlc-projectcars.com/)
:moinsen:

Gib dort den Code ein, der auf Deinem Kassenbon steht, dann wird dieser in einen anderen 12 stelligen Code umgewandelt.
Dann gehst du in's Game & dort auf der Seite mit den Optionen (meine ich) auf Code einlösen. Code eingeben, dann startet der Download. Dannach noch mal raus aus dem Spiel & wieder rein & Du solltest die Wagen zur Verfügung haben.

racer79
10.05.2015, 12:51
Neu gestartet hab ich das Spiel und auch die PS4 aber trotzdem keine Fahrzeuge erhalten! Bin echt ratlos:confused:

Miraculixx
10.05.2015, 12:57
Versuch es vielleicht erstmal mit erneut installieren. Also nochmal in den Store gehen und neu runterladen (sollte eigtl funzen) und nochmal installieren. Wenn es dann immer noch nicht geht, wäre ich ebenfalls erstmal ratlos :dk:

Kaneda
10.05.2015, 13:31
Neu gestartet hab ich das Spiel und auch die PS4 aber trotzdem keine Fahrzeuge erhalten! Bin echt ratlos:confused:

Geh mal bei Deiner PS4 oben in die Downloads, ob das Paket da überhaupt drin steht. Wenn nicht wurde es noch nicht gedownloadet.
Gibt es denn eine Fehlermeldung irgendwo ?

MrMac
10.05.2015, 14:51
An die Fehlermeldung würde ich mal anknüpfen, es gibt ja das Saisonevent auf Monza mit dem BMW.... was passiert denn wenn du da drauf gehst?

(bei steam alles automatisch :D)

jeffrey
10.05.2015, 15:23
Moin Leute, ich hab übelst Probleme mit der Steuerung der Karts , gibt's schon was an Einstellung fürs T500? Wahnsinn was man da für Regler vor- und zurückschieben kann!

racer79
10.05.2015, 18:05
Geh mal bei Deiner PS4 oben in die Downloads, ob das Paket da überhaupt drin steht. Wenn nicht wurde es noch nicht gedownloadet.
Gibt es denn eine Fehlermeldung irgendwo ?

Das ganze sieht so aus:

188029

Eine Fehlermeldung bekomme ich nicht! Wenn ich drauf klicke, wird das Spiel gestartet!

Bleibt wohl nur der Versuch, das Spiel nochmal völlig neu zu installieren :(

racer79
10.05.2015, 19:26
So, Spiel deinstalliert und neu installiert nun sind aber meine Vorbesteller Downloads komplett verschwunden und nirgends wieder zu finden :eek: Werde morgen mal den Support kontaktieren

Higgiracer
10.05.2015, 19:43
So, dann versuche ich nochmal mein Glück!

Kann mir jemand den genauen Prozess des Einlösens des Codes für Vorbesteller beschreiben. Ich habe es im PS-Store versucht und auch im Spiel. Es kommt immer eine Fehlermeldung.

Vor der Löschung des Threads hatte hier jemand gepostet, dass man erst auf eine Seite gehen und dort seinen Code eingeben müsse und dann würde man einen neuen Code für den PS-Store erhalten. Wenn das mal jemand näher beschreiben könnte, dann wäre ich sehr glücklich.

Ich hab die Version vom Gamestop und mein Code war auf den Kassenbon gedruckt.

@Silent: Kannst dann ruhig wieder löschen! Hab mir den Thread diesmal in ein Word-Dok. kopiert ;)

Binford_tools
10.05.2015, 19:55
Hier nochmal der Link wo die Codes in PSN Codes gewandelt werden!
Project Cars | DLC (www.dlc-projectcars.com)

Kaneda
10.05.2015, 20:14
Bin gerade im Zeirennen unterwegs gewesen - irgendwie werden meine Zeiten nicht gewertet, tauchen nicht in der Rangliste auf & es heißt immer ich bin in der Rangliste nicht vertreten. Komisch :confused:

Renncorvette
10.05.2015, 20:55
Das Spiel weist doch arg viele Baustellen auf! :o

Werde es aber trotzdem nächste Woche mal versuchen.....

Miraculixx
10.05.2015, 20:59
tauchen nicht in der Rangliste auf & es heißt immer ich bin in der Rangliste nicht vertreten. Komisch
Das dauert einige Minuten. Einfach Geduld haben und dann wird alles gut :D

Hab's nicht gemessen, aber gefühlte 5min dauerts :yes:

MrMac
11.05.2015, 06:07
Das Spiel weist doch arg viele Baustellen auf! :o

Bis auf die Codes für die LE is doch alles in Butter ?! zurechtfinden heißt das Zauberwort, nicht Baustellen. Hab überhaupt keine Probleme mit dem Game! Es ruckelt nicht, es zappelt nicht, und es ist auch alles gut erklärt ;)

Retro
11.05.2015, 08:12
Das Spiel weist sehr wohl sehr viele Baustellen auf. Ich wage sogar zu sagen das sie wir wieder nur ein halbgares Spiel bekommen haben. Es ist zwar nicht so schlimm wie einst bei GT! Aber Zufriedenheit sieht anders aus! :yes:

MrMac
11.05.2015, 08:34
Na dann schieß mal los, ich bin gespannt :froi:

Suprafalke
11.05.2015, 09:41
Naja ein großer Hammer ist,das viele Fanatec Lenkräder falsch oder garnicht erkannt werden. Außerdem könnten die vielen Einstellungen durch ein Popup oder anderwertig erklärt werden können.Das ist das was mir auf die Schnelle einfällt.

Nichtsdestotrotz ist es m.E. ein wirklich klasse Spiel mit dem ich auch in Zukunft sicher noch viel Spaß haben werde.

Retro
11.05.2015, 09:45
- Force Feedback Probleme bei vielen Lenkrädern
- Wenn man schon 100 Einstellungsmöglichkeiten bietet, dann gehört auch eine kleinen Beschreibung dazu, welchen Effekt ich damit einstelle. Ich behaupte mal das ich mich mit FF Einstellungen auskenne. Aber einige Sachen sagen zB auch mir mal gar nix.
- FF Verstellung (Stärke) zwischen denn Sessions. Training 1 alles IO, Training 2 ist das FF dann so hoch das ich das Wheel kaum noch drehen kann :dk:
- Fehlende Streckenbegrenzung, In LM zb wieder sehr extrem! Kannst du faktisch wieder gerade durch die Schikanen fahren

Sorry, aber das Fahrgefühl ist bei mir eine elementare Sache, damit steigt und fällt so ein Spiel. Da ist auch egal woher die Probleme stammen, Vom Spiel oder von Fanatec etc.. Schade :yes:

Edit: zu langsam :argh: :lol

MrMac
11.05.2015, 10:07
Ok, das kann ich als momentan nur Steam-Nutzer natürlich nicht wissen, mein T500 Ferrari F1 ist sowas von Sahne Plug and Play Fahrspaß pur :moinsen:

Dabei würde ich dann sowohl von der Bezeichnung "Baustelle" aber auch "Zurechtfinden" absehen. Leider ist man ja schon im Genre innerhalb einer Niche unterwegs, dann ist die Abteilung "Lenkrad" auch irgendwo noch eine Subkultur, und dann kommen die Profis mit High-End-Lenkrädern und haben Luxus-Weh-Wehchen.

Ich bin nicht nur im Bereich Racing oftmals der Typ der die Minderheit in innerhalb einer Subkultur darstellt, daher weiß ich, dass diese Profi-Diskussion nunmal für die Breite Masse nicht aussagekräftig ist. Auch ist bekannt, dass die Grundeinstellungen eher den Controller Fahrern zugute kommen.

Damit bleibts für die breite Masse eben ein fertiges, perfektes Spiel mit Gänsehaut-Feeling :adore: :rudi:

Higgiracer
11.05.2015, 10:22
Man kann sich in dem Game wirklich in den Einstellungen verrennen. Wollte dann gestern Abend (als meine Holde Frauenzeug im Fernsehen geschaut hat) einfach mal in Ruhe das Handbuch durchblättern........bis ich festgestellt habe, dass es überhaupt kein Handbuch gibt. Da hilft mir dann auch die digitale Version nichts!

@Binford: Vielen Dank für den Link. Genau das hatte ich mir gewünscht. Werde dann heute Abend den nächsten Versuch starten.

Was mir so aktuell an Fragen durch den Kopf schwirrt:


Ist es jetzt tatsächlich so, dass ich den Lenkradradius mit jedem Starten der PS4 neu runtersetzen muss. Und wenn ja: Ich kann nicht den Mode-Button (T300RS) drücken und dann viermal nach links drücken. Ich muss den Mode-Button drücken, dabei gleichzeitig einmal nach Links und dann loslassen. Jetzt blinkt die Anzeige nur noch viermal statt fünfmal. Dann das gleiche noch dreimal wiederholen, bis ich meinen gewünschten Minimal-Radius habe. Muss das so?
Ich würde mir wünschen, dass man (analog zu GT6) Wheel und Controller parallel nutzen kann, also die Menüs im Spiel mit dem Controller bedienen kann. Geht aber nicht, oder? Durch die Menüführung kann ich nur mit dem T300RS Steuerkreuz navigieren. Nur bei der Namenseingabe und Ähnlichem kann man dann doch wieder mit dem Controller arbeiten
Ich verstehe den Kalender im Karriere-Modus nicht so ganz. Hab meine Karriere brav mit einem Kart-Vertrag gestartet und dann nach jedem Event im Kalender nur wieder den gleichen Tag anwählen können. Und nach 3 Events à 6 Rennen war ich meister. Bin ich da jetzt an einem einzigen Tag im Kalender eine komplette Meisterschaft auf drei verschiedenen Rennstrecken gefahren? Seltsam
Sehe ich das richtig, dass man sich im Karriere-Modus zum Start nicht für eine Schwierigkeitsstufe (KI) entscheiden muss, sondern dass man diese quasi vor jedem Rennen verändern kann?

Silent
11.05.2015, 10:47
@Silent: Kannst dann ruhig wieder löschen

als ob das Absicht gewesen wäre :D
sollte nu alles wieder "einfach" angezeigt werden..die Threads tauchten alle mehrfach auf....

Suprafalke
11.05.2015, 10:58
Könntest du mir den Link von Binford auch bitte mal zusenden.
Und ja,man kann die Gegnerstärke und somit die Schwierigkeit der Meisterschaften auch nachträglich im Karrieremenü ändern.Allerdings springt bei mir die Anzeige immer im Kalender weiter zum nächsten Datum (Event)

Higgiracer
11.05.2015, 12:28
@Suprafalke: Der Link steht hier oben im Thread (#28)

Xsala
11.05.2015, 12:48
ich muss zugeben die ganzen Einstellmöglichkeiten sind für gewohnte Konsolenspieler schon recht enorm. Hoffentlich kommt da noch ein update wo es gute voreinstellungen gibt für bestimmte Lenkräder.
Also ich habe gestern für mein T300RS die richtige Einstellung gefunden und spüre das FF der Karre und der Strecke jetzt sehr gut, sodass ich auf Schwierigkeit Ass vorne mit der Spitze fahren und mithalten kann :yes::adore:
Die Einstellungen zum T300 poste ich dann später im anderen Thread.
Trotzdem kommt der Force Feedback nicht so geil rüber wie bei AC oder iRacing aber ich bin sehr zufrieden mit dem Spiel da kommt noch so einiges auf uns zu :slay::slay:

Edit: Das mit dem Mode Knopf ist so... Ich habe es nur einmal eingestellt und es wirde gespeichert auch nach einem PS4 Neustart. Spiele zurzeit auf Stufe 4, also 900 Grad. :moinsen:

DieNummer1imTor
11.05.2015, 15:04
Mmh, ich bin mit Grafik, Sound, Steuerung und damit dem Fahrspaß des Spiels einverstanden, aber es ist schon arg unübersichtlich im Menü, würde z.B. bei den Optionen eine Erklärung wünschen was meine Auswahl für Auswirkungen hat: "Blooming An / Aus" - Aber ich hab keine Ahnung was Blooming ist. Habs zwar mittlerweile gegoogelt, aber das hätte das Spiel mir auch verraten dürfen. Schade auch, das man nur fertige Autos hat und nichts dazu kaufen kann, wie z.B. Motortuning, Gewichtsredzierung, Spoiler, etc.

Retro
11.05.2015, 15:07
Und was ist zB Blooming? :D

Silent
11.05.2015, 15:14
grafikgedöns :D..so nen Überstrahlen, wenn man in Lichtquellen guckt, wie in die Sonne....einfach ausgedrückt..Umgebungsausleuchtung wirkt realistischer

Renncorvette
11.05.2015, 19:40
...und ich dachte, das hat was mit Blumen zu tun...:ohno:



ich weiß, ist OT :D

cy
11.05.2015, 20:53
gibt anscheinend einen neuen comunity livery pack zum downloaden

Surprise! Community Livery Pack #1 is now live! - Project CARS (http://www.projectcarsgame.com/home/surprise-community-livery-pack-1-is-now-live)

TurboLuke
11.05.2015, 22:56
ich bin sooooo begeistert vom Spiel! Es ist so viel besser als GT!!
Endlich ein Paar Deutsche Strecken, dazu die Nordschleife wesentlich realistischer umgesetzt. Der Sound! Ein Traum. Fahrverhalten, top. Reifen fühlen sich echt an, Drifts lassen sich super real ziehen. Einfach obergeil!
Am besten gefällt mir aber dass man in den Rennen wirklich fighten muss. Bin im Pro Modus mit 80% Gegener KI und da muss man wirklich einiges aus der Kiste rausholen. Die Gegener halten gut dagegen, stechen innen rein. Super!
Wenn ich an die unmotivierten Bremsmanöver der Gegner in GT6 denke.. Welch ein Unterschied. Hurra auf ProjectCars. Das wird mich wieder einige Monate beschäftigen:slay::slay:

hamtidamti007
12.05.2015, 07:26
Drifts lassen sich super real ziehen
Das kann GT6 auch...bzw das kann man in GT6 auch...also driften.;):yes:Was super real heisst weiss ich nicht.:confused:
Den Rest zweifle ich nicht an.:D

Higgiracer
12.05.2015, 09:18
Ich hab mal wieder ein paar Fragen und hoffe auf Erleuchtung:


TurboLuke sprach den "Pro-Modus" an. Ist das der Modus, den man ganz am Anfang beim ersten Eirnrichten des Games aus drei Optionen auswählen kann. Da hatte ich die mittlere Option gewählt (mangels näherer Erläuterungen oder Erfahrungswerte) und finde jetzt nirgendwo im Game eine Option zum umstellen
Ich fahre ebenfalls aktuell mit KI auf 80 und (bis auf eingeschaltetes ABS) ohne Fahrhilfen. Hab alles von der Traktionskontrolle bis zum ESP ausgeschaltet. Lenkhilfen und Ähnliches natürlich auch. Habe mich gestern mit dem RUF R8 GT3 in Spa ausgetobt. TurboLuke schreibt vom tollen driften, aber ich bekomme das Heck nicht zum ausbrechen? Weder am Limit im zweiten, noch im dritten Gang bei brutalstem Vollgas tut sich da was. Ich bin nicht langsam unterwegs und gewinne da ein 8-Runden-Rennen mit etwa 10 Sekunden Vorsprung. Aber einen Drift oder ein ausbrechendes Heck habe ich noch nicht erlebt. Wenn ich irgendwo stehen bleibe, runter in den ersten Gang gehe, das Lenkrad voll einschlage und auf Vollgas latsche, dann passiert was. Das war es aber auch. Gibt es in dem Menüwust noch irgendwo eine versteckte/doppelte Einstellung zur TC oder zum ESP, die bei mir evtl. noch aktiviert sein könnte? Oder liegt es gar an der eingangs erwähnten Einstellung, bei der ich die mittlere Option gewählt hatte?
Habe mich gestern erstmals an ein paar Setup-Änderungen gewagt und dabei kam bei mir folgende Frage auf: Kann es sein, dass man in dem Game die "Standards" Getriebübersetzung und Aerodynamik (Anstellwinkel der Flügel) nicht verstellen kann. Ich habe keine entsprechende Option finden können. Ich bin mit dem Lotus Cosworth Sauger Formel 1 in Spa vor der Malmedy-Schikane im Top-Speed langsamer, als mit dem RUF GT3? Und da wollte ich was an der Aero und am Getriebe ändern.



So genial das Game auch ist, die Menüs sind das schlechteste und Undurchsichtigste, was ich in den letzten 25 Jahren in Racing-Games jemals gesehen habe.

Gestern wollte ich nur die Vorbelegung für die Sicht nach hinten verändern. Hab also in der entsprechenden Menüseite den Punkt gesucht und gefunden (die chaotischste Seite von allen!) und diesen bedenkenlos auf die Kreis-Taste geändert. Hat geklappt! Hab aber die Rechnung ohne den Wirt gemacht!!! Natürlich hatte die Kreis-Taste vorher eine andere Funktion und die musste jetzt neu belegt werden. Beim Verlassen der Menüseite kam also die Fehlermeldung, dass eine Funktion zuvor neu zu belegen wäre.
Jetzt erwartet jeder Gamer, dass die verwaiste Funktion nach dem Schließen der Fehlermeldung entweder blinkt, rot hinterlegt ist, oder irgendwie "ge-highlighted" wird. Denkste! Ich hab ums Verrecken nix finden können, kam aber auch nicht mehr aus der Menüseite raus :D
Also das Game beendet (letzte Option), neu gestartet und dann erst mal gewissenhaft in der Menü-Seite nach der werksseitig mit der Kreis-Taste belegten Funktion gesucht. Diese gemerkt, dann "Blick nach Hinten" umgestellt und dann der Funktion eine neue Taste zugewiesen. Und sowas im Jahre 2015 nach Christus.:mad:

Retro
12.05.2015, 09:26
- Lol das hatte ich gestern auch auch, bei mir lag es auch an der Sicht nach hinten. :rofl:
- Gestern im SuperCart nen SoundBug gehabt, alle gehört nur mein Cart war ganz leise
- Im Onlinemode werden ab und an die Fahrzeuge nicht repariert im Training, bin letztens auf der Bremsscheibe rumgerollert. :D
- Boxenfunk geht mal, mal geht er nicht....

ProMode konntest du nur am Anfang wählen, was ich auch gemacht habe. Da driften die Autos dann schon. Mit dem ArielAtom fahr ich jede Kurve mit Qualmenden Socken weil die Karre einfach nicht durch die Kurve will.


Fahrverhalten, top. Reifen fühlen sich echt an

:no: :no: :no: :argh:

TAFKAH
12.05.2015, 09:26
So oder ähnlich wars bei mir auch. Menüstruktur ist übelst. :rofl:

Higgiracer
12.05.2015, 09:44
ProMode konntest du nur am Anfang wählen, was ich auch gemacht habe. Da driften die Autos dann schon.

Das würde also für mich bedeuten, dass ich meine Spielstände löschen und das Game noch einmal initial starten müsste, um in den Pro-Mode zu wechseln. Und meine Fortschritte würden dabei verloren gehen?????:eek:

Kann doch nicht, oder?

Retro
12.05.2015, 09:49
Ja so sieht es dann wohl leider aus, ich kann heute aber nochmal forschen vllt. gibt es doch ne Lösung :yes:
Ich hab bis jetzt halt noch nichts gesehen mit dem man es umschalten könnte. Hab aber auch noch nicht aktiv danach gesucht :D

Gantenbein
12.05.2015, 10:04
Mit der Menustruktuer komme ich inzwischen eigentlich klar, nachdem ich mich dran gewöhnt hatte, dass auch (und oft) L1 und R1 benutzt werden wollen.

Das Problem bei der Tastenbelegung ist mir abar auch aufgefallen:
Das Spiel sagt irgendwelche lebenswichtigen Funktionen seien nicht belegt, aber verrät leider nicht welche :s
Also via Dreieck alles und zurück auf Standart und so gelassen

2. Problem:
Wo sehe ich im Rennen, wie viel Profil/Gummi meine Reifen noch haben und welche überhaupt drauf sind.
Die Farben Blau/Grün/Rot stellen doch noch die Temperatur dar oder?
Auch im erweiterten HUD, wo man die Temp jeder einzelnen Bremsscheibe sieht usw., habe ich das nicht rauslesen können.
Im Langstreckenrennen habe ich beim ersten Stopp für einen 10 Runden LeMans-Stint Medium aufgezogen und gemerkt, dass ich wohl auf Weich gestartet sein muss, weil die Rundenzeiten 2 Sek. langsamer geworden sind und die Reifen nach 3 Runden kalt waren

3. Problem, auch schon angesprochen:
Setup von Getriebe und Aero, doof

4. Problem:
Wenn in der Quali die Zeit abläuft, darf man die angefangene Runde nicht zu Ende fahren.
Besonders toll auf der Nordschleife, wenn man nur 10 Minuten Zeit hat und auf der fliegenden Runde am Schwedenkreuz Feierabend ist

Mit dem Fahrverhalten (Karts mal außen vor gelassen) bin ich vollends zufrieden :top
Ebenfalls mit der ganzen "Stimmung" auf der Strecke, KI-Verhalten (außer beim Überrunden) usw.
Der Asphalt sieht für mein Empfinden zwar nicht so supertoll aus, aber den Blick etwas weiter nach oben gerichtet wird es umso besser.
Wenn sich der Nebel lichtet, die Sonnenstrahlen durch die Baumwipfel scheinen oder man im Gegenlicht auf eine Kuppe zurast, kriege ich echt Gänsehaut.
Das sieht so scheixxegeil-realistisch aus. Wirklich klasse :adore:

LeMans hat gestern übrigens mit einem 30er Starterfeld und Tag-Nacht-Wechsel dann doch ab und zu mal ordentlich geruckelt

- - - Aktualisiert - - -

edit:

5. Problem:
Das Strafsystem bei den Zeitrennen bedarf wirklich dringend eine Überarbeitung.
Beispiel EauRouge in Spa.
Da kann man quasi auch geradeaus durch

Higgiracer
12.05.2015, 11:22
Mit der Dreieckstaste kann man in dem Menü alles zurück auf Standard setzen? Gut zu wissen.

Aero und Übersetzung sind dementsprechend also tatsächlich nicht änderbar! Traurig für eine Simulation aber ist dann halt so.

Ist das mit den Reifenfarben tatsächlich so? Ich hab am Anfang der Rennen oft grüne Reifen? Dann fährt sich der Wagen aber so, als wären die (in den ersten 2 Runden) noch kalt (Dreher, wenn man zu tief in die Kurve reinbremst). Und manchmal werden die dann plötzlich blau???

@Retro: Wäre super, wenn Du auch nochmal schauen könntest. Was für Auswirkungen hat denn diese erste Auswahl (Pro)?
Ich fahre im Spiel ja sowieso ohne Fahrhilfen und die KI kann ich ja auch beliebig verstellen. Betrifft das dann nur das Handling der Fahrzeuge?

Unglaublich, was das Spiel so alles an Fragen aufwirft.
Hab mir das "digitale Handbuch" eben mal runtergeladen und ausgedruckt und werde mir das gleich in der Mittagspause mal zu Gemüte führen!

Xsala
12.05.2015, 11:30
Das Problem mit der Tastenbelegung ist so zu lösen..
Alles einstellen wie man will und wenn ihr fertig seid drückt ihr die Options Taste und geht dort wieder zurück auf Option. Zack fertig:D
Geht leider nicht anders aber es funzt :yes:

Higgiracer
12.05.2015, 11:46
Hmmm.....PC-Games schreibt, dass die initiale Einstellung "Anfänger, Fortgeschrittener, Profi" nur die verfügbaren Fahrhilfen beeinflussen würde. Und die hab ich im Game ja sowieso alle abgeschaltet?

Ich möchte ungern meine Save-Datei löschen und nochmal komplett von vorne anfangen um dann festzustellen, dass sich nix geändert hat!

Kann es denn vielleicht sein, dass die bisher von mir gefahrenen Fahrzeuge (RUF R8 GT3, Ford Capri Gruppe 5, Alpine LMP2) schlichtweg in dem Game nicht zum Übersteuern neigen (obwohl alles echte Heckschleudern)?

Miraculixx
12.05.2015, 11:54
3. Problem, auch schon angesprochen:
Setup von Getriebe und Aero, doof

Aero und Übersetzung sind dementsprechend also tatsächlich nicht änderbar! Traurig für eine Simulation aber ist dann halt so.
Ehm, das Getriebe und die Aero (sofern vorhanden) ist doch änderbar :confused: Zu finden beim Setup, wenn man die Seiten mit R2 (respektive Gas-Pedal) durchblättert.
Hab ich selbst beim Sauber C9 machen müssen, um die Trophäe 333km/h zu bekommen. Oder meint ihr was anderes?


4. Problem:
Wenn in der Quali die Zeit abläuft, darf man die angefangene Runde nicht zu Ende fahren.
Das ist aber nur online so. Offline konnte ich schon mehrfach die Quali zu Ende fahren. Da kam eine kurze Meldung, dass die Qualizeit abgelaufen ist, aber die letzte Runde gewertet wird (so oder so ähnlich).


doch ab und zu mal ordentlich geruckelt
Diese Slow-Downs sind mir besonders beim Kartfahren auf dieser Dubai-Strecke aufgefallen. Wenn man die Curbs befährt, wird man plötzlich ganz langsam und sobald man davon runter kommt, wird die "verlorene" Zeit wieder aufgeholt, indem vorgespult wird - zumindest kommt es so rüber. Hatte davon schon ein Video gespeichert, ich werde es nachher mal versuchen zu schneiden und hochzuladen.


Ist das mit den Reifenfarben tatsächlich so?
Ja, im Training sind die Reifen blau, wenn du aus der Box kommst. Im Rennen sind sie vorgewärmt und dann schon grün. Normalerweise haben sie dann auch mehr Grip. Allerdings hatte ich ganz am Anfang auch einige Situationen, wo ich die Session neu gestartet hab und das Fahrverhalten - trotz grüner Reifen - so war, als wären sie kalt :dk:

- - - Aktualisiert - - -


PC-Games schreibt, dass die initiale Einstellung "Anfänger, Fortgeschrittener, Profi" nur die verfügbaren Fahrhilfen beeinflussen würde. Und die hab ich im Game ja sowieso alle abgeschaltet?
Und die Trophäe "Ich gehöre zu den 5 %" ist aber nur unter Profi zu schaffen. Das heißt, dafür müsste der Spielstand zurückgesetzt werden :s

Higgiracer
12.05.2015, 11:57
@Miraculix: Genau das meinen wir mit Aero und Getriebe! Hab es nur nicht gefunden. Werde das heute Abend nochmal probieren!

Zu den Quali-Enden: Ich war auch schon einige Male offline im Quali auf einer schnellen Runde und dann wurde gestoppt und ausgeblendet als die Zeit um war. Da war nix mit "Runde zu ende fahren".

Du spielst das Game aber schon auf der PS4 und es heisst auch "Project C.A.R.S." ? ;)

cy
12.05.2015, 12:03
ich denke dass handling modell welches du am anfang gewählt hast, stellt nur ein welche fahrhilfen eingeschaltet sind.
diese kannst natürlich auch noch einzel an und abschalten.


der RUF RGT 8 GT 3 ist schwierig ausbrechen zu lassen. nimm einfach mal ein anderes auto, andere reifen oder probier es bei nässe.
bei richtiger überfluteter fahrfbahn hab ich beim ruf dass problem dass er bei kurvenfahreten hinten zu schnell ausbricht, selbst wenn ich nur leicht einlenke.

Aerodynamik und übersetzung sind änderbar, kannst jeden furz am auto einstellen. kann sein dass bei manchen autos und veranstaltungen dies nicht geht.

hat jemand schonmal probiert eine usb blotooth tastatur an der ps4 anzuschliessen um dort alle tasten unterzubringen??
wirklich blöd dass solche tasten wie handbremse und kers belegt sein müssen.

Retro
12.05.2015, 12:11
Achso ich hab mal wieder gebutzelt :o :D
Wenn noch jemand so einen code hat bitte PN an mich, muß ja irgendwie an den C9 kommen :floet:

Binford_tools
12.05.2015, 12:12
Das mit der Tastenbelegung kann ich bestätigen. Ich hab im Menü alle Einstellmöglichkeiten für die Fahrerposition belegt, bin dann über die Option Taste raus und auf die Strecke. Dort dann die Sitz/Ansichtposition eingestellt und wieder zurück. Dann im Menü wieder alles Zurück, nur die Höhenverstellung belegt gelassen und via Option wieder raus. Meine Blauzahntastatur konnte nicht belegt werden, Bewegung und Enter funktioniert zwar, es ist aber leider keine einzelne Belegung der Tasten möglich!

MrMac
12.05.2015, 12:14
Profi ist doch nur ne Voreinstellung oder täusche ich mich?

Wenn man Profi wählt macht er halt alle Fahrhilfen aus, gehst dann in die Einstellungen, und stellst Fahrhilfen alle ein, ist es ja wie Anfänger?!

Allerdings muss ich euch dann doch mal Recht geben, eine Doku welche Bedingungen für "Profi" notwendig sind, wäre echtmal gut.

cy
12.05.2015, 12:56
hier mal eine 8seitige PDF mit genauer erklärung der steuerungs kräfte und forcefeedback einstellungen.

http://www.google.com.au/url?sa=t&rct=j&q=&esrc=s&source=web&cd=1&ved=0CB0QFjAA&url=http%3A%2F%2Fwww.racedepartment.com%2Fattachments%2Fpcar sffbguidetopology3-pdf.92047%2F&ei=wFxRVeXSHMTAmQXcroCoAQ&usg=AFQjCNGkWo2nrDzSvLJo1UFR-7F2yjOwug&bvm=bv.93112503,d.dGY&cad=rja

Retro
12.05.2015, 13:09
Auf deutsch wäre super :yes:

Renncorvette
12.05.2015, 13:17
Das ist wohl das gleiche Problem wie bei Asseto Corsa.
Wenn man der englischen Sprache nicht mächtig ist, zieht man zunehmend die Arschkarte! :s

racer79
12.05.2015, 13:19
Der Profi Modus ist für die Trophäen Jäger unter uns nicht ganz ohne Bedeutung wie auf folgenden Screenshot zu sehen ist!

188035

Aber ansonsten denke ich auch, dass dadurch nur die Voreinstellungen für die Fahrhilfen unterschiedlich sind!

Higgiracer
12.05.2015, 13:27
Sieht für mich also nach komplettem Neustart aus :mad:

Retro
12.05.2015, 13:37
Shit, nochmal die normalen Karts fahren :hauab:

Hier schnüffelt ne Viper rum, aha :D fehlt nur noch Silent und Cupra :D

Miraculixx
12.05.2015, 13:43
Für die Trophäe ist kein Neustart notwendig .. Hab den zweiten Weg genommen, also Spielstand gesichert und neu begonnen, Trophäe geholt und dann den gesicherten Stand wieder eingespielt - alles gut.

Allerdings finde ich es trotzdem doof, wie es aktuell ist. Ich entwickle mich doch weiter als sollte doch die Möglichkeit bestehen, dass ich später auf Profi wechsle :dk:

hamtidamti007
12.05.2015, 13:44
Da steht doch was von Cloud Speicherung im Zusammenhang mit einer Abschaltung des automatischen Uploads......

Bedeutet meiner Meinung nach:
Spielstand speichern, neustarten auf Profi, schnell ein Rennen gewinnen und Trophy einsacken, Spielstand löschen und den alten wieder draufziehen...Isch habe fertig.:D

Ist aber nur meine Interpretation des Gelesenen, obs funzt "müsst" Ihr rausfinden.:yes:

Edith:
Der Zaubertrank scheint auch beim tippen schneller zu machen.:rofl:

racer79
12.05.2015, 13:51
Nun das würde ich jetzt nicht unbedingt sagen! Es besteht ja die Möglichkeit, seinen aktuellen Spielstand im Online Speicher hochzuladen (Achtung, Auto Upload abschalten!!!)! Wenn dies erfolgt ist, diesen Spielstand im Spiel löschen und beim neu Einrichten des Fahrers dann den Profi Modus wählen! Dann holt Ihr euch kurz die Trophäe wie im Screenshot beschrieben! Wenn Ihr diese habt müsst Ihr nur noch eure Trophäen Liste neu mit dem PSN Synchronisieren! Wenn das geschehen ist könnt Ihr euren Spielstand im Online Speicher wieder Hochladen und ganz normal eure Karriere fortsetzen! Dadurch das die Trophäen nichts mit dem eigentlichen Spielstand zu tun haben bleiben euch diese erhalten:moinsen:

Shit zu langsam:D

kengami
12.05.2015, 14:04
Ich hab ihn gut ausgebildet :D

Silent
12.05.2015, 14:05
Silent
bin die ganze Zeit da,..aber nur zum Gucken..Renngames interessieren mich im Moment nicht die Bohne..und schon gar nich auf ner PS4 :D

Higgiracer
12.05.2015, 14:11
Naja, wenn ich eh alle Fahrhilfen (bis auf ABS) "off" habe, dann kann ich auch auf "Profi" fahren. Vielleicht liegen die nicht ausbrechenden Hecks und die fehlenden Drifts ja doch irgendwo auch an dieser Auswahl?

Also auch nochmal die dämlichen Karts von vorne spielen! :no:

Nun aber zu meiner nächsten Frage: Ich hab meine Karriere angefangen und ca. 4 Kart-Rennwochenenden bestritten. Jetzt bin ich (glaub ich) im Mai angekommen und habe zwei Angebote im Posteingang. Da wird mir angeboten für andere Team mit anderen Autos anscheinend an Einzelevents teilzunehmen (Historic Class 5 BMW 320 Cup). Muss ich da jetzt irgendwie reagieren? Kann ich das Angebot jetzt schon irgendwie annehmen? Gemäß Angebot wäre das Rennen im März, aber ich hab schon Mai??? Ist das jetzt vorbei/verpasst, oder meinen die damit den Event im nächsten Frühjahr?

Herrjeh! Das Game ist ja wirklich toll...........aber ich glaub, dass der Typ, der bis jetzt die Motorensounds in GT6 gemacht hat jetzt bei SMS für die Menüs und den Karrieremodus zuständig ist!

Retro
12.05.2015, 14:34
Ich drück im Kalender immer nur X.
Dann zeigt er ja das Event wo man Dauer und Stärke einstellen kann. Da kannst du dann wählen Event überspringen. Oder auch Training überspringen. Aber fahr das mal, macht Laune. Nur Straßenautos würde ich lassen, die fahren echt krumm mMn


bin die ganze Zeit da,..aber nur zum Gucken..Renngames interessieren mich im Moment nicht die Bohne..und schon gar nich auf ner PS4

Wie viele Jahre erzählst du uns das nun schon -> 5 :floet: Drückeberger :D
Na dann los, anmelden bei iRacing

DieNummer1imTor
12.05.2015, 15:03
...........aber ich glaub, dass der Typ, der bis jetzt die Motorensounds in GT6 gemacht hat jetzt bei SMS für die Menüs und den Karrieremodus zuständig ist!


Besser kann man es nicht ausdrücken!

Moe85
12.05.2015, 15:43
Mir ist im Quali aufgefallen, dass er zum Teil einfach die laufende Runde beendet und bei anderen Rennen kann man die Runde noch zu Ende fahren. Gefühlt wesentlich öfter hat er die Runde aber abgebrochen. Was mich noch nervt sind im Quali auch die Zeiten der KI wenn man zum Ende der Session springt. Die sind zum Teil total unrealistisch. Ich fahr aktuell den Clio UK Cup und war nach der etwas über der hälfte der Zeit erster mit gutem Vorsprung auf den zweiten. Hab dann zu Ende simuliert und hatte auf einmal mehr als 10 Sekunden Rückstand auf den ersten und war 17. von 20!
Ich bin zwar nicht unbedingt der schnellste aber mehr als 10 Sekunden noch an Zeit rausfahren, wage ich zu behaupten, ist physikalisch unmöglich. Ich fahr auf KI Stärke 88 und im Rennen ist es da schon immer Recht knapp, da fahr ich ziemlich identische Zeiten wie die KI.

Muss dazu sagen bin auf dem PC unterwegs. Hab nur mitgelesen und wollte meiner Erfahrungen mitteilen. :moinsen:

Miraculixx
12.05.2015, 18:42
Hab dann zu Ende simuliert und hatte auf einmal mehr als 10 Sekunden Rückstand
Das gleiche Problem besteht auf der PS4 auch, von daher wärst du gar nicht mal so falsch :D

- - - Aktualisiert - - -


Diese Slow-Downs sind mir besonders beim Kartfahren auf dieser Dubai-Strecke aufgefallen.
Hab mal ein kurzes Video gemacht, wo man das (hoffentlich) ganz gut sehen kann. Es passiert meist bei den langgezogenen Curbs, wenn man sie überfährt..

Project Cars PS4 Videos (http://www.gtrp.de/showthread.php?41547-Project-Cars-PS4-Videos)

Kaneda
12.05.2015, 21:09
Bin gerade am Zeitfahren - find es nicht so toll gemacht, daß man in der jeweiligen Kategorie nur die jeweils beste Zeit gewertet bekommt - bin gerade auf dem Sonoma Raceway in Open Wheel unterwegs.
Gestern mit dem Formel C Wagen, dann Heute mit dem Renault & mit dem Formel 1 Wagen - immer wenn ich eine neue Bestzeit mit dem schnelleren Wagen fuhr, wurde automatisch die schlechtere Zeit gelöscht. So kann ich nur meine absolute Bestzeit vergleichen & nicht sehen, wie gut z.B. meine Formel C Zeit war. :rolleyes:

- - - Aktualisiert - - -

Bei allen negativen Aspekten, die das Spiel noch aufweist - wenn es mir ein Lächeln in's Gesicht zaubern kann, hat sich der Kauf gelohnt.

Einzelevent:
Laguna Seca Raceway / 04:00 Uhr / 15 Runden / Multiclass (in diesem Fall LMP1/2/3) / Caterham SP/300LMP 3 :slay::adore:

Hat mächtig Spaß gemacht.

TAFKAH
12.05.2015, 22:14
In meinem Gesicht ist die schiere Verzweiflung. [emoji2]

MrMac
12.05.2015, 23:36
Ich habe da mal ein bissl getestet, zumindest positiv ist, dass die Außentemperatur am 1.Januar anders ist als 12:00 Uhr am 15.Juli. Das habe ich bewiesen, indem ich mich einfach mal bissl hingestellt habe und geschaut habe, wie weit die Telemetriedaten von Öl, Reifen und Bremsen runter gehen, und es gibt bei allen Werten signifikante Unterschiede. :adore:

Doof nur, dass man immer erst alles 30 Minuten lang neu testen muss für jede Strecke/Auto, weil man inder Pre-Info ja nur Wetter "klar" oder "bewölkt" zu sehen bekommt. Also ich fänds total nicht zuviel verlangt, wenn man da mal so ein Thermometer (wie auch in GT6 sogar vorhanden) hinstellen kann :argh:
Warum ? Die Einstellungsmöglichkeiten Turboladerdruck, Kühlungsöffnung für Motor und für Bremsen fand ich so erstmal ganz nett, gerade weil manchmal die hinterbremsen temperaturtechnisch noch Potenzial haben bzw. sogar zu kalt sind.


Darauf bin ich wiederum gekommen, weil ich mir mal so dachte, och fährste mal R8 LMS auf Willow Springs. Der Reifen vorn Links fiel mit 110° auf. Auch wurde scheinbar unterteilt in 3 längs Bereiche, also die äußeren beiden schienen nicht so aufgeheitzt zu sein wie der innere.
Und bei diesem Rennen war ich dann auch etwas verwirrt, warum die 49 KI Fahrer auf einmal alle langsam wurden, nur noch im 2. Gang fuhren.... andere haben sich ständig rausgedreht, aber in der Wiederholung konnte ich nüscht finden was diese Phänomen erklärte ... :confused:

Ah und die Replayfunktion von GT6 ist dann doch ziemlich in Ordnung :yes:

Binford_tools
13.05.2015, 08:07
Ich sehe machmal Doppelkonturen, fast wie 3D ohne Brille. Hockenheim die Curbs z.B. Ist euch das auch aufgefallen, oder liegts an mir?

Retro
13.05.2015, 09:23
Gestern P1 im Zeitfahren geschafft :yes:
Wo: LeMans im LMP1 :adore:

Gantenbein
13.05.2015, 10:01
Das geht aber nicht ohne Abkürzen oder?
Habe ich die Tage auch mal versucht im R18TDI: 3:34,irgendwas aber ontrack, ohne Fahrhilfen (nur ABS)
Die Bestzeit liegt wo? Bei 3:27?

Retro
13.05.2015, 11:33
Jain, ich versuch natürlich so wenig zu Cuten wie möglich, was mir bis auf 2 Stellen echt gut gelungen ist. Letzten Schikane ist halt so die Sache. Ziel ist 2 Räder auf dem Curb. Leider kann man aber durch alle Schikane gerade durchfahren :( :s
Gefahren bin ich eine 3:25,1xx mit Cockpitansicht und realen Fahrhilfen, aber wie immer in LM geht mehr :D

Higgiracer
13.05.2015, 12:51
So, habe gestern meine Spielstand gelöscht und nochmal als "Profi" gestartet und bin auch direkt mal die ersten 9 Kartrennen (mit 49% Renndauer) gefahren. KI hatte ich auf 70 weil mir die Muße gefehlt hat, da nochmal viel Elan reinzustecken.

Miraculix's Aussagen kann ich jetzt nur bestätigen: Wenn man im Setup Menü nicht nur mit den Schalpaddeln (R1 und L1) arbeitet, sondern auch mit L2 und R2, dann kann man sich da nochmal durch 6-7 Seiten Setup blättern. Und da sind bei den letzten Seiten auch die Aero-Konfiguration und die Getriebeübersetzung änderbar. Und das auch ziemlich bequem, da man (analog zu GT) auch die Gesamt- bzw. Achs-Übersetzung ändern kann.

Was ich aber noch immer nicht verstehe: Wenn ich mit dem Lotus Cosworth in Monza unterwegs bin, dann schafft der auf der langen Start-Ziel-Geraden gerade mal 261 (mit Mühe). Das Ding ist 570 Kilo schwer, hat den 3-Liter-Cosworth V8 mit gut 480 PS und lief im Original in Monza weit über 300 Km/H.

Ich hab die Aero brutal runtergefahren und die Übersetzung diverse Male geändert (und mit x gespeichert!!!). Ergebnis: 261 Km/H ?

Habt Ihr das auch? Also ein mehr als doppelt so schwerer GT3 mit ähnlicher Leistung ist da im Game deutlich flotter? Oder habt Ihr noch irgendeinen Tip?

Und dann noch ein technisches Problem: Auf eine Spielstunde "verliert" das Game bis zu dreimal den Controller (das T 300 RS-Wheel). Aus- und Einstecken, PS-Taste drücken, Lenkrad neu auf den kleinen Lenkradius stellen und x Drücken hilft, ist aber nervig. Ist das ein Bug?

Chefmechaniker
13.05.2015, 13:39
Spielstand löschen wollte ich auch, da auch bei Amateur zu schnell gedrückt...
Müsstest du dann alles neu laden und installieren?
Also D1P und evtl. Vorbestellerbonus und so weiter?

Gruß Stephan

P.s.
Ja ist ein Bug, und bekannt...
Tritt aber meistens auf, beim Menü wechsel... Auch, wenn man mal im Sandkasten war, verliert das Wheel auch die volle Unterstützung und man muss Wheel neu starten.
Aber alles Gremlins, mal da mal nicht

Miraculixx
13.05.2015, 14:00
Müsstest du dann alles neu laden und installieren?
Nee, nur den Spielstand löschen (sollte so 10,9 MB groß sein, glaub ich) - NICHT die Spieldaten ;)

TAFKAH
13.05.2015, 18:08
Hab die Kartgeschichte da abgeschlossen mit Silber. Alles erste Plätze. Warum nur Silber? Muß ich um Gold zu bekommen die Gegnerstärke hochdrehen?

cy
13.05.2015, 18:27
Dass mit dem abbrechen der Quali hat im online Modus damit tun dass manche nach der besten runde ihr Auto einfach im kiesbett abstellen. Und dann musste man ewig warten bis die ihre runde beendet haben, und es weiter geht.

HirnmitEi
15.05.2015, 12:44
PC scheint ja eine gute Alternative zu GT6 zu sein....bevor ich jetzt allerdings einkaufen gehe, hab ich noch ein paar Fragen (ich hoff es sind keine allzu dummen dabei)

Grundfrage ist zuerst einmal die Plattform (PS4 oder PC)....ich hab ein Fanatec CSW2 und bin hauptsächlich an Online Rennen interessiert.....funktionieren die Onlinerennen plattformübergreifend, oder können hier nur PS4 gegen PS4 oder PC gegen PC antreten?

Wie funkt das mit den Onlinerennen überhaupt.....hab irgendwo gelesen oder gehört, dass man dafür zahlen muss?

Gibt es bei den Onlinerennen die Möglichkeit dass alle mit dem selben Setup starten (so wie bei GT6 - Tuning verboten) oder werden die Events dann immer in einer Setuporgie enden....ich fand das immer gut, dass alle mit den selben Vorgaben unterwegs sind, abgesehen vom Zeitfaktor, den ein (gutes) Setup voraussetzt...

:moinsen::moinsen:

Retro
15.05.2015, 13:02
- PS4 gegen PS4, wie immer
- Playstation+ brauchst du um online zu daddeln, wie bei allen Spielen, ansonsten Training 1/2,Quali, WarmUp, Rennen. Man kann auch alle Vorbereitungen weglassen und nur das Rennen fahren.
- Das mit dem Setup weis ich noch gar nicht, müsste ich direkt noch nachschauen
- dein Lenkrad wird unterstützt von der PS4

Falko
15.05.2015, 14:36
Standardsetup für alle geht noch nicht.
PS Plus Mitgliedschaft kostet ca. 50 Euro im Jahr.

MrMac
15.05.2015, 16:08
Aber du kannst zum. alle Teilnehmer auf ein Auto beschränken.
Die Platformübergreifende Geschichte soll irgendwann mal für Xbox und PC möglich sein, stand heute ist aber wie retro sagt, nur innerhalb deiner Plattform

Is zwar wieder PC, aber muss doch irgendwo in den Gründen der PSN auch irgendwo zu finden sein:
Silverstone GP - Lotus 98T Renault Turbo (http://cars-stats-steam.wmdportal.com/index.php/leaderboard?track=1641471184&vehicle=1959097924)
Zeigt unter Assists, ob der jenige mit Setup:Default gefahren ist. Wäre somit evtl. für die Hotlap-Interessierten eine tolle sache ;)

Miraculixx
16.05.2015, 23:15
Nur gut, dass man die Rennen auch von der KI fahren lassen kann.
Hatte jetzt das 24h von Le Mans Karriere Rennen angefangen (2h sind Minimum) und den Schaden zumindest auf optisch gestellt. Blöderweise hatte ich kurz vor Einbruch der Dunkelheit (nach ca. ner halben Stunde Fahrzeit) einen Frontalcrash, dadurch wurde natürlich die komplette Front (incl. Scheinwerfer) zerlegt. In der Box lässt sich sowas nicht reparieren, also kurzerhand den KI-Typen einsteigen lassen. Der fährt auch wenn er nichts sieht mit 300 die Geraden entlang :rofl:



Zum Setup:
So ein komplettes Setup-Verbot (alternativ Pflichtsetup - einer gibt vor, alle anderen müssen es ebenfalls nutzen) wäre auch nicht schlecht.

Bei einigen Fahrzeugen scheint es da aber eh noch Nachholbedarf zu geben. Beim GT3 Ginetta lassen sich die Getriebeeinstellungen an einer Hand abzählen, wobei ein Z4 GT3 schon etwas feinere Einstellungen zulässt.

- - - Aktualisiert - - -


Ich sehe machmal Doppelkonturen, fast wie 3D ohne Brille. Hockenheim die Curbs z.B. Ist euch das auch aufgefallen, oder liegts an mir?
Scheint wohl ein PS4-spezifisches Problem zu sein:
Project Cars PS4 ghosting not a bug, developer argues | games.on.net (http://games.on.net/2015/05/project-cars-ps4-ghosting-not-a-bug-developer-argues/)

Suprafalke
18.05.2015, 06:08
Sagt mal wie kann man dem KI-Fahrer bei einem Langstreckenrennen sagen ,das man wieder selber fahren möchte. Soll heißen , wie bekommt man ihn in die Box. Oder muss man warten bis er von alleine irgendwann mal in die Box kommt ?

Binford_tools
18.05.2015, 06:55
Musst im Menü eine Taste dafür belegen!

TAFKAH
18.05.2015, 12:00
@Rene:

Von mir nicht.
Und das Spiel ist Klasse! Das ich nicht lache. Du kaufst dir auch ne Rennsimulation um die mit nem Controller zu spielen, obwohl du dir extra mal nen Lenkrad gekauft hast? :rofl: Is klar! :rolleyes:
Aber hab deinen Spaß damit. Is völlig in Ordnung.

Retro
18.05.2015, 12:02
Nett ausgedrückt, es ist aber zumindest besser als GT6 :yes:
Das war aber auch nicht schwer :lol

Miraculixx
18.05.2015, 12:28
Du kaufst dir auch ne Rennsimulation um die mit nem Controller zu spielen, obwohl du dir extra mal nen Lenkrad gekauft hast?
Hab ja noch kein Lenkrad, deshalb kann ich da auch noch nicht mitreden :p
Ich sehe es insgesamt noch ziemlich locker, weil es mit Controller ganz gut zu spielen geht - die Langzeitmotivation hält sich aber zugegeben stark in Grenzen. Hab mich erstmal hauptsächlich auf die Trophäen gestürzt und dafür reicht tatsächlich auch der Controller (siehe 24h-Trophäe). Oder später dann auch die 2h-Variante davon - bin ne halbe Stunde gefahren und hab die restlichen 1,5h vom Bob fahren lassen. Die Karriere ist für mich nur Pflichtprogramm. Viel wichtiger ist für mich der Multiplayer und der macht (bis auf ein paar fehlende Einstellmöglichkeiten) bisher richtig Laune.

Ich gebe dem Spiel noch etwas Zeit die Fehler auszumerzen. Im Gegensatz zu GT5/6 läuft Project CARS Online richtig gut. Vielleicht lehne ich mich etwas weit aus dem Fenster, aber ich erwarte hier baldige Besserung (Lenkrad-Support, sowie Erweiterung des Multiplayermodus).
Wir haben GT6 nun Zeit ohne Ende gelassen, um die bestehenden Fehler zu beseitigen und was bekommen wir? Neue VGTs, die ich (zumindest) nur einmal fahre und dann in der Garage verstauben lasse, stattdessen sollte die Zeit in den ausbaufähigen Multiplayermodus investiert werden. Aber das Interessiert die Herren von PD herzlich wenig.

Wenn ich ein Spiel nach einer Woche wegen Unfähigkeit in die Ecke werfe, dann nur GT7 - da wäre es auch verdient!

TAFKAH
18.05.2015, 12:34
Nun ja.
Meine Aussage irgendwo war ja auch : Ich legs inne Ecke und warte auf den ersten Patch.
Macht man ja so als Betatester. Dann kuck ich noch mal rein. Wenns dann immer noch nicht läuft verlang ich das Geld zurück.

Miraculixx
18.05.2015, 12:43
Meine Aussage irgendwo war ja auch : Ich legs inne Ecke und warte auf den ersten Patch.
So kam es gar nicht rüber :D
Wie gesagt, verstehe dich aber voll und ganz. Bin auch etwas enttäuscht, aber wird schon :yes:

Higgiracer
19.05.2015, 14:18
Ich bin im Laufe der Karriere jetzt (nach etlichen Kart-Rennen) ein Rennen mit einem Focus RS bei strömendem Regen auf dem Sonoma Raceway gefahren? Nun fahre ich ja selber einen ST, war mir aber nicht der Tatsache bewusst, dass da bei Regen sofort die Lenksäule überbricht!?!?!? :D

Ich konnte am Wheel machen was ich wollte. Der Wagen hat irgendwas anderes gemacht. Ich hab an der Vorderachse den Luftdruck verringert und den Sturzwert erhöht......der Wagen hat immer was anderes gemacht. Das Auto war absolut unfahrbar. Hab das Gaspedal nur gestreichelt aber es waren keine Lenkkräfte auf den Asphalt zu bringen!

Hab die KI auf 70 runtergestellt (normal fahre ich auf 80 und hole alle Poles und gewinne 95% der Rennen). Bin trotzdem Letzter mit Rundenrückstand geworden? Soll das so? Ist das ein Gag im Spiel?

Ein Gedicht ist dagegen die erste klassische Meisterschaft mit dem Gruppe-5-BMW 320 Turbo auf echten Rennstrecken. Das macht richtig Fetz udn der Wagen reagiert realistisch!

Spacewalker
19.05.2015, 14:27
Ja, dieses Rennen mit dem Focus ist schon in aller Munde.
Die Pad Fahrer haben z.B. garkein Problem mit diesem Event.
Was bei vielen Leuten die Vermutung aufkommen lässt das die Pad Fahrer wegen der Lenkbewegung am Controller momentan im Vorteil sind.
Das spiegelt sich momentan auch in den Weltranglisten wieder.
Pad Fahrer können so schnell einlenken wo man mit dem wheel garnicht hinterher kommt.

Miraculixx
19.05.2015, 14:29
Wir hatten das Thema gestern beim Onlineracen und es ist wohl ein Wheel-Bug. Mit Controller ist alles Bestens und es fährt sich (regenbedingt etwas langsamer) genauso wie unter trockenen Bedingungen. Auch die Abstände zu den Gegnern waren wie unter trockenen Bedingungen.


EDIT: Zu langsam, wie gestern im Multiplayer auch schon :o
:D

Higgiracer
19.05.2015, 14:36
Es hat aber m. E. nach nicht mit der Einlenkgeschwindigkeit zu tun! Auch bei vollem Lenkradeinschlag passiert nix!

Spacewalker
19.05.2015, 14:38
Doch, da passiert einiges.
Hau mal deine Übersetzung vom Lenkgetriebe runter, dann kommst du ungefähr in die Controller Region.

Retro
19.05.2015, 18:19
Was bei vielen Leuten die Vermutung aufkommen lässt das die Pad Fahrer wegen der Lenkbewegung am Controller momentan im Vorteil sind.
Das spiegelt sich momentan auch in den Weltranglisten wieder.
Pad Fahrer können so schnell einlenken wo man mit dem wheel garnicht hinterher kommt.

Sieht doch aber gar nicht so schlecht aus für dich :D
Aber du hast schon Recht, es is recht ungewöhnlich das meist PAD Fahrer vorn stehen. Ist sonst anders herum


Wir hatten das Thema gestern beim Onlineracen

Darf ich bütte mitspielen :)

Renncorvette
19.05.2015, 20:09
Ich bin im Laufe der Karriere jetzt (nach etlichen Kart-Rennen) ein Rennen mit einem Focus RS bei strömendem Regen auf dem Sonoma Raceway gefahren?

:rofl: das war das letzte Rennen welches ich mit PCARS gespielt habe. Danach habe ich frustriert das Spiel auf die Seite gelegt. Mein Gott, jeder Öltanker ist beweglicher als dieser Focus RS!
Gaaaaaaanz schlecht gemacht. :mad:

Higgiracer
20.05.2015, 10:27
Mal eine Frage an die Lenkradzocker: Wie macht Ihr das eigentlich nach einem Training/Qualifying mit der Ergebnistabelle und dem Scrollen? Ich bin gestern in einem Qualifying Dritter geworden und nach dem Quali wurde dann die Startaufstellung im Menü angezeigt. Die fing dann aber mit dem Dritten Platz (also mit mir und meiner gefahrenen Zeit) an. Nun wollte ich wissen, wieviel Vorsprung die beiden KI-Fahrer vor mir hatten, hätte dazu aber den rechten Analogstick des Controllers zum Raufscrollen verwenden müssen. Der fehlt natürlich am Lenkrad! Das Steuerkreuz am Wheel bewegt nur den Cursor im Menü und scrollt nicht die Startaufstellung und der Controller macht (obwohl eingeschaltet und angemeldet) gar nichts?

Hab ich da einen Denkfehler oder ist das wieder ein Bug?

Spacewalker
20.05.2015, 11:35
Hast keinen Denkfehler.
Das geht nur nicht mit dem Wheel atm.

Binford_tools
20.05.2015, 14:57
Ich kann dann mit der Dreiecktaste nach oben plättern und dann mit dem Steuerkreuz hoch und runter schauen...oder besser fahren, dann siehste auch die oberen besser! :D

Spacewalker
20.05.2015, 17:51
Online ja, aber offline geht das mit der dreieck Taste nicht.
Bzw. geht das nur in dem "weißen Kasten".

Strychnine
20.05.2015, 20:14
Hallo zusammen..
Bei pcars-forum.de gibt es Jack Spades FFB Einstellungen für Konsoleros - Deutsche Exel-Tabelle zur Übertragung der Werte auf die Fahrzeuge. Hab mal den BMW M1 Procar mit diesen Werten bestückt (betrifft vor allem das Einlenken und Ueberdrehen). Danach Bavarian Legend Zeitrennen gestartet. Konnte meine hart erkämpfte Zeit mit Standart Set nach nur 3 Runden mit dem von Jack Spades um fast 1 Sekunde verbessern.

Wünsch noch einen schönen Abend..

Spacewalker
21.05.2015, 02:21
Nice, danke

Ein Link wäre jetzt noch richtig nobel. ;)


EDIT:

Hab den Link jetzt mal selbst raus gesucht:
http://pcars-forum.de/download/index.php?file/62-jack-spades-ffb-einstellungen-für-konsoleros-deutsche-excel-tabelle-zur-übertrag/

Tiberius_85
21.05.2015, 09:20
Hier noch passende Links zum offiziellen Forum (leider alles nur auf englisch):

Original-Thread von Jack Spades, bequem für PC:
Jack Spade - FFB Tweaker Files (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?22938-Jack-Spade-FFB-Tweaker-Files)

Version zum Ausdrucken, für Konsole geeignet:
Universal FFB Settings for PS4/XB1 Spreadsheet (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?24055-Universal-FFB-Settings-for-PS4-XB1-Spreadsheet)

Spacewalker
21.05.2015, 11:04
Wir sollten dazu am besten einen extra thread machen, schön mit einer kompletten Auflistung und so, sonst geht das hier unter mit der Zeit.

Mihonell
23.05.2015, 01:40
Jetzt verbreitet den Mist nicht auch noch ;)
Schon ist die schöne Zeit mit dem Pad auch wieder vorbei :D

Spacewalker
23.05.2015, 09:14
Sollte sich ja aber auch schon lohnen so viel Geld für nen Wheel ausgegeben zu haben ;)

NegatroN
23.05.2015, 22:12
Kommende DLC-Inhalte:

1959 - Aston Martin DBR1
1963 - Aston Martin DP212 (Not Yet Started)
2009 - Aston Martin DBR1-2
2013 - Aston Martin Vantage GTE
1989 - Audi 90 IMSA GTO
2012 - Audi A1 quattro
2002 - Audi R8 LMP900
2014 - Audi R18 e-tron quattro
2013 - Bentley Continental GT3
2003 - Bentley Speed 8 LMGTP
1974 - BMW 2002 Turbo
2012 - BMW BTCC 3-series Touring Car
1999 - BMW V12 LMR
2015 - Dallara DW-12 Indy Car (Not Yet Started)
2013 - Ford Falcon FG Australian V8 Supercar CotF
2012 - Ford Focus ST BTCC (Not Yet Started)
2012 - Ford Fusion NASCAR Stock Car
1966 - Ford Mustang 2 +2 Fastback
2015 - Ford Mustang GT
1962 - Lotus 25 Formula 1
1965 - Lotus 38 Indy 500 (Not Yet Started)
1965 - Lotus 40 (Not Yet Started)
1970 - Lotus 49 C Formula 1
1967 - Lotus 51 Formula Ford (Not Yet Started)
1968 - Lotus 56 Indy Car (Not Yet Started)
1997 - McLaren F1 GTR Longtail
1952 - Mercedes-Benz 300SL W194
1998 - Mercedes-Benz CLK-LM
1978 - Renault Alpine A442B
1999 - Renault Laguna BTCC (Not Yet Started)
2012 - Renault Megane Trophy II
1987 - RUF CTR Yellowbird
2013 - RUF RT-12 R



- Mugello
- Ruapuna Speedway
- Macau
- Bannochbrae (fictional historic GP track located in the scottish highlands)
- Hockenheim (Pre 2002)
- Rouen Les Essarts
- Historic Milan Monza GP (1967. GPL2.)
- Historic Milan Oval
- Silverstone 1975
- Solitude Rennstrecke
- Spa Historic

- Charlotte Motor Speedway
- Daytona International Speedway
- Dover
- Richmond
- Indianapolis Speedway
- Bristol

Falko
23.05.2015, 23:11
Ähm....Quelle?

Wenn das wirklich so wäre.....Audi 90 IMSA GTO :slay:

Miraculixx
23.05.2015, 23:40
Würde gern endlich was über Patches lesen und nicht über DLC's. Klar freu ich mich riesig auf neue Inhalte, aber noch mehr darauf, dass endlich diese Käfer beseitigt werden - ich hasse Ungeziefer!!! :y

arescrew
24.05.2015, 00:29
Hockenheim (Pre 2002)

Das wäre ja fett :froi:.

NegatroN
24.05.2015, 11:48
Gibt doch schon YT-Videos von Hocke Historic:


https://www.youtube.com/watch?v=f9eJ8QFRxMw



Ähm....Quelle?

Ähm.... :)


Aus dem "internen" Forum, bin seit Anfang WMD-Member.
Von daher sollte diese Info einer gewissen Belastbarkeit standhalten. :)

Verlinken kann ich das ja natürlich nicht.

Miraculixx
24.05.2015, 13:55
Falls übrigens jemand mit dem Season Pass Gedanken spielt..

Es wird keinen geben.
Quelle: Season Pass ?? - Allgemeines - www.pcars-forum.de (http://pcars-forum.de/index.php?thread/2557-season-pass/&postID=19558#post19558)

jeffrey
24.05.2015, 16:35
In der Fahrzeug- und Streckenliste sind schon ein paar Leckerbissen dabei:D...freu ich mich drauf, aber noch mehr über ein PATCH:argh:!!!

Das ist auch sehr nett "SPA-Francorchampe-Historik... vor allem wie die Ki die Strohballen wegschießt :lol Project CARS : Spa-Francorchamps Historic - Lotus 49 Cosworth Race 2 Laps (Build 438) - YouTube (https://www.youtube.com/watch?v=sB1yZzZhxlQ&feature=player_embedded)

RennPanda
24.05.2015, 18:05
Würde gern endlich was über Patches lesen und nicht über DLC's. Klar freu ich mich riesig auf neue Inhalte, aber noch mehr darauf, dass endlich diese Käfer beseitigt werden - ich hasse Ungeziefer!!! :y
Die Bugs werden wahrscheinlich aber nichts mit den Fahrzeug- und Streckenmodellen oder der Physik zu tun haben, deshalb ist es gut möglich, dass das Ganze getrennt voneinander abläuft. ;)

NegatroN
24.05.2015, 19:42
Es wird daran gearbeitet. Geduld...... ;)

MrMac
25.05.2015, 23:07
Allgemeines Gebrabbel:
Vergleich PC<->PS4 Versionen
Auch wenns eigentlich auf der Hand liegt, so will ich es nochmal verdeutlichen, da vielleicht nicht alle Aspekte sofort mitbedacht werden... und naja bin halt ein Freund von Übersicht...

Gameplay, Grafik, etc.
Auch bei alter PC Hardware insgesamt bei PC Version etwas angenehmer. Insbesondere die Menüführung bei PS4 Version ist (wenn man die PC Version kennt) augenkrebserregend :eek: Mit der Maus lässt es sich bei weitem angenehmer steuern.

Hardwareunterstützung, Lenkräder, HUD Dash App für iOS&Android
Die PS4 Version erkennt Lenkräder "schlechter" oder erzeugt mehr Bugs. Insgesamt hatte ich mit Steam mehr Plug and Play Feeling als auf PS4. Ebenso kann die App nicht von der PS4 angesteuert werden.

Karriere, Zeitfahren, Online
Die Karriere ist wohl identisch, das Zeitfahren auf PS4 ist ein einziger witz, aber der Online-Mode ist trotz Limit auf 16 Spieler bei PS4 gleichwertig, oder sogar besser besucht. Auf der PS4 Version ist die Party-Funktion ein wahrer Pluspunkt, das gibts bei Steam in der Form nicht

Fazit
Die PS4 Version ist schon abgespeckt aber nicht abgeschlagen, für jeden der den Luxus hat eine Entscheidung zu treffen, gilt folgende Frage:
Siehst du dich als Profi -> Steam!
Hast du eher Lust auf Fun-Rennen: PS4

Spacewalker
26.05.2015, 04:43
Und was ist mit Profis die Lust auf Fun-Rennen haben? XD

gtotiegel
26.05.2015, 13:40
Mac, du nimmst mir alle Illusionen zur PS4.:confused:

TAFKAH
26.05.2015, 14:14
Alle hier vorgetragenen Meinungen und Äußerungen sind rein subjektiv. :yes:

Strychnine
26.05.2015, 14:23
Hallo zusammen..

Ja hatte am Freitag wieder das volle Programm am T500RS. 2 Std. gar kein Force Feedback und als es dann vorhanden war, variierte es über sehr stark, bis hin zu sehr schwach.
Aber trotz all dem gefällt mir das Game auf Ps4 super gut.

Frag mich nur noch, wo ich die 5,5 Sekunden verloren habe in Silverstone beim Time Trial (Die gehen ja ab wie der Teufel!!) mit dem GT3 SLS ?? Anschein nach zu langsam (Fahrhilfen auf aus). Endzeit: 2:01,998 Immerhin
um Rang 150.

Tja bin eine absolute Pfeiffe im sachen Computerbedienung und Technik, aber learning by doing. Anstonsten würde ich ev. auch mit einem PC zocken..
Ob Hardcore Sim, Profi, Simcade... Soll jeder seinen spass haben.

Renncorvette
26.05.2015, 20:46
Ich habe Freude wenn ich (endlich) im Rennen bin.
Alles andere, wie Menüführung, Lenkradperformance VOR UND NACH dem Rennen :ohno:

( haben die Macher von PCARS nie ein T500RS eingestöpselt und mal ne Stunde damit gespielt?) :confused:

Spacewalker
26.05.2015, 21:42
Gab es überhaupt beta Tests auf den Konsolen?

Hein Bloed
26.05.2015, 22:30
Ich glaube :no:

TAFKAH
27.05.2015, 00:03
Beta tests laufen seit 07.05.

Higgiracer
27.05.2015, 09:34
@Miraculixx:

Ich hatte mit dem Gedanken gespielt :(

Bei mir funzt der Link leider nicht. Gibt es andere Quellen?

Miraculixx
27.05.2015, 09:37
Nur Geduld. Das Forum hat extreme Probleme mit seinem Provider. Ich verstehe eh nicht, warum die noch nicht gewechselt haben.
(oder die wurden komplett abgeschalten wegen Beta-Phase :p)
Die eigentliche Quelle kommt aus dem WMD-Forum, worauf wir auch wiederum keinen Zugriff haben :rolleyes:

Eventuell funktioniert er später nochmal, dann kann ich mal nen Screenshot machen und einfügen.

NegatroN
27.05.2015, 11:57
Die Seasongeschichte:
Stand jetzt: > definitiv nicht geplant

Patches:
XONE > 29.05.2015

PS4 > es wird noch Feedback gesammelt bis genug da ist was einen Patch rechtfertigen würde und da man keine Erfahrungen mit Sony bzgl. "Qualitätssicherung" hat, lässt sich nicht abschätzen wann ein PS4-Patch kommen soll.

Da ich ausschliesslich am PC fahre (und da auch Fun habe ;)) und keine Relation bzgl. PS4/pCars-Problemen habe, kann ich nicht abschätzen wie die Aussage einzuschätzen ist. Bei der ONE scheints irgend ein akurates Problem mit der Steuerung zu geben, deshalb der Patch.


...und fragt jetzt bitte nicht wieder nach der Qualle. :)

Retro
27.05.2015, 12:07
es wird noch Feedback gesammelt bis genug da ist was einen Patch rechtfertigen

Lol, können von mir paar a4 Seiten bekommen. Ein neuer Patch ist seit dem ersten Tag gerechtfertigt! So ein verbugtes Spiel hab ich seit RacePro nicht mehr gesehen! :yes:

Mal abgesehen von den Fehlern, schießt das Spiel die Konsolen ab. Hatte Minimum 10 Abstürzte, nachdem ich vorgestern 3 innerhalb von 20 min hatte ging das Spiel in die Tonne! Dreck


Gab es überhaupt beta Tests auf den Konsolen?

Du, ich wir alle! Nur werden wir dafür nicht bezahlt sondern bezahlen dafür das wir beta testen dürfen :D

:iR:

Hajora
27.05.2015, 12:18
Wie wollen die denn Feedback sammeln ? Ihr Forum ist doch nur für Betamember und dort sollen sich vorwiegend PC-Gamer aufhalten. Oda hab ich was falsch verstanden ??

Miraculixx
27.05.2015, 12:25
Die meisten Bugs betrifft nicht nur die PS4-Version. Von daher wäre da genug Feedback, welches auch für die PS4-Version einen Patch rechtfertigt.
Manchmal frage ich mich, was sich Leute bei solchen Statements gedacht haben :rolleyes:
EDIT: Ich meine natürlich denjenigen, der Urheber des von NegatroN erwähnten Statements ist.



Zum Thema Season Pass (das Forum läuft nun wieder - mal schauen wie lange...)

188217

NegatroN
27.05.2015, 12:30
Wie wollen die denn Feedback sammeln ?

Im öffentlichen Forum (http://forum.projectcarsgame.com/)?

Miraculixx
28.05.2015, 14:32
PS4 > es wird noch Feedback gesammelt bis genug da ist was einen Patch rechtfertigen würde und da man keine Erfahrungen mit Sony bzgl. "Qualitätssicherung" hat, lässt sich nicht abschätzen wann ein PS4-Patch kommen soll.
Mal so am Rande die Quelle zu dieser Aussage: Any idea on time frame for PS4 patch? - Page 8 (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?27680-Any-idea-on-time-frame-for-PS4-patch&p=945467&viewfull=1#post945467)

Ich frag mich echt, wo das Problem ist, sowas zu verlinken :mad:

- - - Aktualisiert - - -


The PS4 patch is on the way.
Aussage von Gestern Mittag (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?27680-Any-idea-on-time-frame-for-PS4-patch&p=947506&viewfull=1#post947506)

Was auch immer das bedeuten mag..

NegatroN
28.05.2015, 14:44
Vielleicht weil ich die Infos aus dem internen Bereich habe und nicht alle Zeit der Welt hatte zu verifizieren ob das schon öffentlich gemacht wurde?
Wie das jetzt ne Rolle spielen würde, Info bleibt Info. Oder lohnt es sich wegen eines solchen Pipfatzes ein Fass aufzumachen?

Hast du Probleme...kanns ja zukünftig auch sein lassen damit du dich nicht ärgern musst.

Miraculixx
28.05.2015, 14:56
Nö, ist nur interessant, dass ihr in eurem tollen internen Forum auch nicht mehr Infos habt. Dann verpasst die 2. Klasse der Project CARS Gemeinde ja nicht viel :D

NegatroN
28.05.2015, 15:19
Wie beispielsweise die DLC-Liste?

So toll ist das Forum übrigens gar nicht, ich arbeite btw. auch nicht für SMS oder nehme deren Interessen war. Ich bin als WMD-Member auch nicht von Stolz erfüllt als das ich es laut in die Welt hinausposaunen müsste, sondern hab vor Jahren mal ein paar Euros riskiert. Was das nun mit einem Zweiklassensystem zu tun haben soll erschliesst sich mir nicht. Stattdessen kannst z. B. du froh sein das sich genügend Leute gefunden haben, die da Geld reingepumt haben, ansonsten gäbs das Game gar nicht.
Ich poste hier nur Infos die für den einen oder anderen (dankbaren) User von Nutzen sein könnte. Gratis und franko. Keine Lesepflicht.

Diese Abstraktion scheint dir mit Blick auf deinen lächerlich angriffigen Post offensichtlich nicht ganz zu gelingen.

Eddy Rodrigez
28.05.2015, 16:16
Ist zwar keine News oder nützliche Information, aber ich habe Vorgestern beim hosten einer online Lobby die Fahrzeuge auf GT3´s geändert und auf einmal hatte ein Kumpel kurz den -Bentley Continental GT3- als Wagen ausgewählt. Der Name des Wagens war nur für mich und solange sichtbar, bis er in die Wagenauswahl gegangen ist.

Wäre ja schön wenn der bald kommt, auch wenn ich wie einige hier einen ordentlichen Patch nicht ablehnen würde, denn die vielen kleinen Bugs sind z.T. schon gravierend.

TAFKAH
28.05.2015, 17:11
Huuuh. Menstruiert hier gerade jemend ein wenig? :sirjab:

kengami
28.05.2015, 17:33
Da gibts doch bestimmt was von Ratiopharm :froi:

Retro
28.05.2015, 17:34
Erklär mal? Was issen das? :D

MrMac
28.05.2015, 22:52
@Eddy, den Continental und andere neue Autos gibts auch schon im Leaderboard, ist halt nur noch keiner mit gefahren.

guggst du:
Brands Hatch GP - Bentley Continental GT3 (http://cars-stats-steam.wmdportal.com/index.php/leaderboard?track=1988984740&vehicle=987814806)

Higgiracer
29.05.2015, 10:49
@NegatroN: Vor ewigen Zeiten war ich mal Beta-Tester für Ferrari Challenge Trofeo Pirelli. Daraus resultierte nach fast 3 Jahren eine sehr dicke Mail-Freundschaft zu einem der Game-Designer. Und daraus resultierten wiederum hin und wieder Insider-Infos und das ein oder andere Hintergrundwissen dazu, warum etwas nicht funktioniert. Gab ich etwas von diesem Wissen hier im Forum weiter, dann wurden mir auch einige Male fehlende Objektivität oder gar "Geschäftsbeziehungen zu den Entwicklern" vorgeworfen. Das ist ein ganz normaler Prozess mit dem man dann leider leben muss. :D

Ich jedenfalls habe Deine bisherigen Infos aus den "internen" Quellen sehr geschätzt und bin dafür, und auch für Deine stets rasch auf Fragen folgenden Antworten, sehr dankbar!

Binford_tools
29.05.2015, 12:00
Stimme da Higgiracer voll zu! Kann aber auch verstehen warum man auch angefressen von der PS4 Version sein kann. Die Abstürze nerven! Für mich überwiegt das Positive aber noch recht deutlich! Wird schon werden! Die Gelassenheit mit sowas umzugehen, hat mir der Kazunori beigebracht! :D

Miraculixx
29.05.2015, 12:15
Bitte nicht falsch verstehen, ich begrüße es, dass es Leute gibt, die interne Infos preisgeben.
Nur scheint es hier so zu sein, dass Infos intern und öffentlich gleich verteilt werden. Wenn ich die Übersetzung von NegatroN lese und dann das Original-Zitat von Ian Bell (welches öffentlich zugänglich war), kam mir schon der Eindruck, dass er halt keine Lust hatte, ne Quellenangabe zu machen. Abgesehen davon, dass eine Übersetzung nicht immer gleich einer Übersetzung ist. Wobei es zugegebenermaßen hier ziemlich genau getroffen wurde. Aber die Zweifel hätten mit einem Original-Zitat gleich im Voraus ausgeräumt werden können :yes:

Als 2. Klasse fühle ich mich schon, weil ich 70€ für ein Beta-Spiel ausgegeben habe und meine Meinung seitens der Entwickler offensichtlich niemanden interessiert. Ist alles nur mein subjektiver Eindruck. Scheinbar bin ich damit aber nicht alleine. Einige wollen sogar ihre Games zurückgeben möchten, was wiederum soweit geht, dass SMS sogar die Möglichkeit unterstützt, dass unzufriedene Käufer ihre Spiele zurückgeben können. Was soll das?
Dass es ohne die Geldgeber das Spiel nicht geben würde, ist erstmal nicht mein Bier. Wenn jemand eine Vision hat, dann hat er verschiedene Möglichkeiten, an den Zuschuss zu kommen. Entweder man geht zu einem Publisher oder versucht es über die Community. Hier wird halt extrem mit der Community geworben, wo man als normaler Konsument denkt, dass es besser sein muss, als eine interne Entwicklung ohne zehntausende von Testern. Leider hat das in diesem Fall nicht so wirklich geklappt.

Wenn dann halt noch die Schuld bezüglich der Lenkrad-Unterstützung seitens der Konsolen hin und her geschoben wird, fühlt man sich noch mehr verarscht.
Any idea on time frame for PS4 patch? - Page 4 (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?27680-Any-idea-on-time-frame-for-PS4-patch&p=943583&viewfull=1#post943583)

Ich habe noch etwas Geduld, dass es bald besser wird. Hätte aber alles besser laufen können :yes:

RennPanda
29.05.2015, 12:28
Entweder man geht zu einem Publisher
Dann kann man sich aber die eigene Vision sowas von an den Hut stecken. :o

Miraculixx
29.05.2015, 12:31
Stimmt wohl auch wieder :D

NegatroN
29.05.2015, 13:39
@Higgiracer

Danke. Es ist in der Tat so, dass man das Gefühl vermittelt bekommt, Verantwortung für das Produkt "pC" zu haben, das Spiel rechtfertigen zu müssen. Dabei gibts zig Sachen die mich nerven, Bugs könnte ich unzählige aufzählen. Für die kann ich als "Informant" genau so wenig, wie für jedwelche Aussagen des Entwicklers. Ich heisse das teils alles andere als gut und verteidige das genau so wenig, wie ich mit "internen" Infos angeben will oder mir was daraus mache als "Crowfunder" Zugang zum nicht öffentlichen Bereich zu haben...... wie ein paar Tausend andere auch.
Btw: Alles interne wird logischerweise auch mal öffentlich, zumindest wenn es Spielmechanik, Patches oder DLCs angeht. Den Zeitpunkt kann ich allerdings nicht bestimmen. Das mir wegen dem einer nen Strick drehen will..... sorry, unterbeschäftigt? Geltungsdrang? Neid?

Mir gehts dabei um den Umgang. Hier. Info bleibt Info. Die Quelle ist imo sekundär, WENN die Info stimmt. Alles andere ist unwichtig. Aber scheinbar kann man es nicht allen recht machen, Hauptsache es wird ordentlich rumgebatzt und getrollt. Das Thema hatten wir schon im R3E-Thread wo "ak" für News und Videos kritisiert wurde. Solange die Message nen würdigen Inhalt hat, spricht doch nix dagegen, aber nein auch da wurde rumgenöhlt.

So genug "menstruiert", Thema pC ist für mich erledigt.

Silent
29.05.2015, 14:01
Ich hab mir dat hier nu ne ganze Zeitlang angeguckt...
nein,ist eben NICHT unwichtig, unnötig oder sekundär eine Quelle anzugeben (wenn Du schon mit dem Beispiel Ak kommst, er hat sich nach dem Genöhle, wie Du es nennst , dran gehalten , quellen angegeben und alles is Tutti)
Wenn Dir das nicht passt..Dein Problem,,dann poste halt nüscht oder wir melden uns dann bei Dir, wenn uns einer ans Leder will...

Deswegen sind, verdammt noch eins, Quellen anzugeben und ein Text is auch nicht komplett zu "klauen"..sorry zu zitieren..das is auch ne Boardregel, basta
In deinem Info Fall würde ich mich mit der Angabe "Quelle: internes Forum Blablaba" zufrieden geben
....

NegatroN
29.05.2015, 14:08
Du missverstehst mich:

Ich sage nicht das es unnötig ist ne Quelle anzugeben. Das habe ich hier soweit ich mich entsinne immer getan. Wenn möglich.

Ich habe gesagt das die Quelle sekundär ist, in unserem netten Falle heisstdas konkret: öffentliches Forum oder internes Forum.

in deinem Info Fall würde ich mich mit der Angabe Quelle. internes Forum Blablaba zufrieden geben

Dann hat es ja gepasst.

Silent
29.05.2015, 15:09
oki..dann hab ich Dich falsch gedeudet...alles gut :lol ;) :top

Ronner51
29.05.2015, 21:27
Ich hab auch gerade angefangen PC zu zocken, und was sehen meine entzündeten Augen? Der Gantenbein hält den Weltrekord auf der Nordschleife, 06:27:715. Respekt Junge! :slay:

Binford_tools
30.05.2015, 08:22
Patch 1.4 ist wohl fertig und liegt zur Prüfung bei Namco vor! Soll für alle Plattformen sein und geht bald Online. (Wenn ich das richtig übersetzt habe)
Quelle ist die inoffizielle Facebook Seite von Project Cars. Ian Bell hat das dort gepostet. Genauere Liste der Änderungen war noch nicht dabei. Das Bild sah nach einem Post im WMD Forum aus!

Spacewalker
30.05.2015, 12:43
Hast du mal das Bild zur Hand?
Hab leider kein Facebook.

Binford_tools
30.05.2015, 13:14
188313

Hoffe man kann es sehen! Ist mit dem Handy gemacht!

Hein Bloed
30.05.2015, 16:13
Das lässt doch ein wenig hoffen. :top:
Danke für die Info. :adore:

Spacewalker
30.05.2015, 19:12
Der Hain Bloed auch bei CARS am start?

Strychnine
31.05.2015, 09:51
Kann ev. hilfreich sein?!

FAQ - Vorgehensweise beim Fahrwerks-Setup - Project Cars - Setups - www.pcars-forum.de (http://pcars-forum.de/thema/2577-faq-vorgehensweise-beim-fahrwerks-setup/)

Hein Bloed
31.05.2015, 12:29
@Spacewalker
Jepp, bin auch bei CARS gelandet. :) :moinsen:

Spacewalker
31.05.2015, 20:17
So, meine Vermutungen haben sich endlich bestätigt das man in pcars mit den ollen scheiß Fahrhilfen schneller ist als ohne.
Und in dem Thread ist auch bestätigt wieso die Pad Fahrer in pcars zum teil schneller sind als so manch erfahrener Simracer.

Project CARS - Seite 294 (http://forum.virtualracing.org/showthread.php/82391-Project-CARS/page294)

Für mich persönlich einfach nur traurig. :(


Hier ein Paradebeispiel:

http://youtu.be/0RxwtMvjGRU

Rossi
31.05.2015, 23:10
Hihi... voll cool.

Bin ich froh auf den pcars Zug doch noch nicht aufgesprungen zu sein.

Spacewalker
01.06.2015, 01:04
Ja, da sind noch einige Baustellen.
Das Event mit dem Benz auf Hockenheim werde ich ketzt auch nicht mehr weiter fahren da ich vorhin mal dieses komische Stabilitätsprogramm an gemacht habe und es sich jetzt anfühlt wie bei GT mit Rutschstop. :(
Ich war in meiner ersten fliegenden Runde damit gleich ordentlich schneller als meine bisherige Bestzeit.
Hab die Runde aber nicht werten lassen. Datt is mir zu blöde.
Am besten nurnoch online rennen mit bekannten Leuten und alle Fahrhilfen außer ABS verbieten.
Dann machts atm noch Spass.

Tiberius_85
01.06.2015, 09:09
Spacewalker, dein Link oben führt mich auf Posts von 2013. Wahrscheinlich weil die Posts pro Seite falsch eingestellt sind. Kannst du den nochmal anders setzen, z.B. direkt auf den ersten relevanten Post?

Retro
01.06.2015, 11:30
Media Markt hat heute Morgen anstandslos das Spiel zurückgenommen, danke dafür! Sie wollten nur wissen warum, ich hab die Fehler aufgelistet und dann ging das IO, super. :D

Spacewalker
01.06.2015, 11:58
@ Tiberius

Sorry, hat mir der Hajora auch schon gesagt das er bei dem Link bei 2013 landet. Bei mir werden 20 Beiträge pro Seite angezeigt, bei ihm hingegen nur 10.
mußt mal vor blättern bis zum gestrigen Tag ab dem Post mit dem Video welches ich auch hier reingepackt habe.

@ Retro

Na toll du Depp :y
Jetzt hast datt game wieder zurück gegeben. :(
Hättest ruhig mal warten können bis die Bugs behoben sind.
bzw. bis zum ersten patch.

Retro
01.06.2015, 12:01
Hier sorry, aber das war für mich einfach nicht mehr tragbar! Ich bin es auch leid immer wieder beta-tester zuspielen. Und wenn ich dann noch deinen vorletzten Post (http://www.gtrp.de/showthread.php?41541-Project-Cars-PS4-Brabbelkiste&p=1873913&viewfull=1#post1873913) lese, hab ich alles richtig gemacht. Ich bin es einfach leid :(

Sorry bin wirklich gern mit dir gefahren :yes:, aber was bringt es wenn das Spiel meine Konsole killt :(

Renncorvette
01.06.2015, 12:30
Ich behalte das Spiel nur wegen der Nordschleife.
Wunderschön umgesetzt mit wahnsinnigen Lichteffekten! :top
Ansonsten....:ohno:

MrMac
01.06.2015, 16:38
Konsole killt

is eigentlich schon ein signifikanter Schaden bei den T500rs Leuten aufgetaucht? Dat dingen scheint ja doch was ab zu können, aber wenn das mit fullspeed an den Anschlag donnert ... hab Angst heute mal wieder die PS4 Version anzuschmeißen. :(

Liebe Freunde! Willkommen im Zeitalter des Beta-Testens! Es hat schon vor einiger Zeit begonnen und geht bald über ins Alpha-Testen :rofl::rofl::rofl:

Tiberius_85
01.06.2015, 17:18
Infos zum kommenden Patch: Project CARS - All Platforms - Upcoming Patch 1.4 - Release notes (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?29158-Project-CARS-All-Platforms-Upcoming-Patch-1-4-Release-notes)

Datum noch nicht bekannt

TAFKAH
02.06.2015, 08:41
Hier noch mal in Hübsch. :D

Project CARS v1.4 Patch to Focus on Bug Fixes, FFB Improvements (https://www.gtplanet.net/project-cars-v1-4-patch-to-focus-on-bug-fixes-ffb-improvements/?utm_content=buffer101e0&utm_medium=social&utm_source=facebook.com&utm_campaign=buffer)

Higgiracer
03.06.2015, 09:57
Ich muss noch mal ein Statement zu PCARS abgeben! OK, ich bin noch nicht so allzuviel zum Zocken gekommen (da wartet man jahrelang auf ein Game, ärgert sich über jede neuerliche Verzögerung und wenn man es dann endlich hat, dann kommt man nicht zum Spielen......:lol), aber 18 Stündchen hab ich jetzt zumindest mal voll.

Nachdem ich mich zu Genüge über die vielen Bugs und die katastrophalen Menüs geärgert und auch ausgelassen habe, hatte ich gestern anscheinend mal die Rübe frei um auch mal die Pro's richtig zu "erfahren".

Der Start meiner Karriere vor ein paar Tagen mit den kleinen Shifter-Karts hat bei mir noch einen zwiespältigen Eindruck hinterlassen. Der allergrößte Spaß beim Kartfahren, das Driften, lief für meinen Geschmack zu "digital" ab. Versteht man, was ich sagen will? Da war kein Leben in den Drifts. Das war "Drift an!" und "Drift aus!". Und dazu waren die Rennen zu hektisch. Mit dem Aufstieg in die Superkarts (und natürlich mit den ersten Einladungsrennen [Audi R8, BMW 320 Gruppe 5 etc....]) wurde dann aber auch die Fahrphysik komplexer. Und das Anwärmen der Reifen im Superkart machte auch plötzlich richtig Laune. Und plötzlich konnte man den Drift auch zum Umsetzen oder (nach einem Verbremser) zum "Doch-noch-Erwischen" eines Scheitelpunktes nutzen. Die Sache wurde interessanter!
Dann kam das erste Einladungsrennen mit dem kleinen Caterham und erst mal war ich nur enttäuscht (mittlerweile liebe ich Rennen mit dem Wagen!). Kaum Leistung bei zu langem Getriebe (zumindest für die kleinen britischen Club-Rennstrecken) und kein Grip.
Aktuell fahre ich in dem Caterham Cup und habe einfach nur Spaß! Alles was man im Superkart gelernt hat, das kann man im Caterham-Cup umsetzen. Und wenn man dann soweit ist dass man den Kurvenscheitelpunkt anvisiert, 15 Meter zu früh einlenkt, auf den Drift wartet, diesen aber schon im Ansatz durch leichtes Gegenlenken antizipierend dosiert und dann am Scheitelpunkt den kurveninneren Curb "küsst", den Wagen wieder aus dem Drift abholt und dann die Kiste quasi "automatisch" gerade hat und mit Vollgas raus kann, das ist ja schon fast magisch! Das sind Vorgänge, die ich in GT6 nur sehr selten und nur mit einer handvoll Autos erleben durfte.

Und dann kommt die "Charakter-Vielfalt" der Fahrzeuge noch zum Tragen. Ich habe mich beispielsweise gestern an den aktuellen Community-Event mit dem alten Evo in Hockenheim gesetzt (aktuelle Zeit: 1:32,5XX) und mich Anfangs über Kurveneingangs-Untersteuern und dann auch noch über Kurvenausgangs-Untersteuern geärgert. Und dann lernt man den Wagen mit jeder Runde ein wenig besser kennen und lieben. Das Eingang-Untersteuern habe ich durch saubereres und dosierteres Anbremsen eliminiert und das Ausgangs-Untersteuern lernte ich mit Gaseinsatz zu kompensieren. Und irgendwann gibt man dem Wagen dann am Scheitelpunkt einen und wandert dann perfekt an diesem dünnen Grat zwischen Unter- und Übersteuern durch den Kurvenausgang und freut sich über eine perfekte Linie.

Ich hab insgesamt tatsächlich noch keine 10 verschiedenen Autos im Game gefahren und hoffe, dass auch die anderen Autos ein bißchen "stur" und "eigenwillig" sind, damit man sie erst "lernen" muss. Bin nach dem gestrigen Abend auf jeden Fall ziemlich begeistert. Was will man mehr (Ach ja, bis auf die Beseitigung von ca. 80 schweren Bugs und eine bessere Menüführung :D)

GTRP_McQueen
03.06.2015, 17:24
Mit welchem Auto knackt man denn die 333 km/h Grenze um die Trophäe zu holen? Habe es mit dem Sauber C9 auf Le Sarthe probiert aber trotz null Abtrieb usw. komme ich auf nur max. 306 km/h …!?

Und noch eine Frage … bin mit dem Pagani auf Azure exakt unter 50 km/h geblieben … über eine halbe Stunde lang, die komplette Strecke (jetzt Krampf im Gasfuß!:rofl::lol) und nix passiert, von wegen Trophäe … !?

Bin für alle Tipps dankbar! :moinsen:

Spacewalker
03.06.2015, 19:22
Die 333 km/h trophäe hab ich mit dem alten turbo lotus gemacht.
Mit bissl rumschrauben klappt datt schon.

Für die andere Trophäe gibts nen Trick.

Schnelles Rennwochenende - Azure Coast - 1 Gegner - Strafen EIN - manuelle Schaltung - italienisches Auto

Wenn das Rennen startet und die Kamera über die Autos schwenkt, brauchst du nur den ersten oder zweiten Gang einlegen und langsam los rollen.
Dann bekommst du ein DQ und die Trophäe. ;)

GTRP_McQueen
03.06.2015, 20:11
Danke Dir! :adore::moinsen:

MrMac
03.06.2015, 21:29
Die 333 km/h trophäe hab ich mit dem alten turbo lotus gemacht.
Mit bissl rumschrauben klappt datt schon.

370km/h, kein Prob mit dem Lotus!

Spacewalker
04.06.2015, 11:27
Jo, Ladedruck hoch und Aero runter, dann ab auf Le Mans. ;)

GTRP_McQueen
04.06.2015, 14:39
Ich hab's mit dem Sauber C9 gemacht – Flügel raus , ab auf die Gerade in Le Mans und ebenfalls Ladedruck volle Kanne … 397 km/h :slay::)

Miraculixx
05.06.2015, 08:38
Hier mal noch zwei weitere Videos:
Project Cars PS4 Videos (http://www.gtrp.de/showthread.php?41547-Project-Cars-PS4-Videos&p=1874360&viewfull=1#post1874360)

Zum einen ein Bug bei den Rundenzeiten. Wenn man konsequent jede Runde abkürzt, interessiert es irgendwann das Spiel nicht mehr. In dem Beispiel konnte ich ab Runde 3 abkürzen bzw. von der Strecke abkommen, ohne dass die Zeiten ungültig wurden. :dk:
Hab ich dann auch mal im Zeitfahren getestet, dort tritt der Fehler nicht auf.

Beim zweiten Video sieht man einen Einschlag in der Leitplanke - grundsätzlich erstmal nichts außergewöhnliches. Allerdings wurden kurz darauf die Reifen blau und wurden auch, egal wie ich fuhr, nicht mehr grün. Hab dann mal die Telemetrie aktiviert und siehe da - konstant 25°C :rofl:

Higgiracer
05.06.2015, 09:58
Ääähhmmm......kann das sein, dass das Game die im Pausenmenü an dem HUD durchgeführten Änderungen nicht speichert. Ich hab da gestern zum ersten Mal dran rumgespielt und die Anzeige der Sektorenzeiten rechts oben ausgeblendet und die Drehzahl-/Ganganzeige von rechts unten auf Mitte unten geschoben. Wurde dann gefragt, ob die Änderungen gespeichert werden sollen......ja, bitte !!!!

Beim nächsten Start des Games war alles wieder auf Ursprung!?!?!?

Miraculixx
05.06.2015, 10:49
Jap, der Fehler ist bekannt und wird wohl mit Patch 1.4 behoben :yes:


* Fixed the issue where HUD customization was not saved on exiting a session.
Quelle: siehe oben

GTRP_McQueen
05.06.2015, 11:30
gestern auf gt planet gesehen, dass es von Logitech für Project C.A.R.S. ein G29 geben soll?! Von wegen die bauen keine Wheels mehr … :angel::yes:

LordMaster
05.06.2015, 11:40
:lol

Hier im GTRP wird dir auch "geholfen"...

...wurde schon thematisiert und sogar das russische Testzertifikat (mit dem ursprüngl. alles ins Rollen gebracht wurde) übersetzt. ;)

http://www.gtrp.de/showthread.php?41364-Aktuelles-von-der-PS4-Lenkradfront

Strychnine
09.06.2015, 08:03
Hallo. Wagenpack jetzt verfügbar im PSN Store..

https://store.playstation.com/#!/de-de/project-cars-%e2%80%93-wagenpack-%e2%80%9erennikonen%e2%80%9c/cid=EP0700-CUSA00940_00-00000RACINGICONS

Miraculixx
09.06.2015, 08:14
Nicht nur das...

https://store.playstation.com/#!/de-de/project-cars-limited-edition-upgrade/cid=EP0700-CUSA00940_00-PCARSLTDEDITION0

Sie haben es tatsächlich getan und das Limited Car-Pack ebenfalls für 4,99€ veröffentlicht. Wozu gibt man dann (zumindest auf dem Papier) 7-17€ mehr aus?
Egal .. da ich ~40€ bezahlt hab, ist es mir mittlerweile ziemlich Wurscht ... :dk:

MrMac
09.06.2015, 08:50
die Links gehen grad nicht ... ist das temporär?

EDIT: vergesst, bitte entschuldigt... secure Browsing @ work :mad:

TAFKAH
09.06.2015, 08:51
Bei mir funzen die. :moinsen:

GTRP_McQueen
09.06.2015, 09:16
Also bis auf den neuen Wagenpack "Rennikonen", hatte ich (im Vollpreis inkl.) alle anderen ab dem ersten Tag?! :)

Renncorvette
09.06.2015, 13:17
Tafkah, funktioniert Dein Lenkrad jetzt einwandfrei, oder schlägt es zwischendurch immer noch in den Anschlag! Bei mir ist das immer noch so! :argh:

TAFKAH
09.06.2015, 13:38
Du, ich warte immer noch auf einen Patch und das Spiel vergammelt derweil. Also kA. :o

Suprafalke
09.06.2015, 18:04
Auf den Patch warten aber neue Autos rausbringen . Hmm kommt mir irgendwie bekannt vor :mad::mad:

Higgiracer
10.06.2015, 08:59
Naja, das ist doch die übliche Sales-Strategy (die wir auch von GT6 und so ziemlich allen anderen aktuellen Games her kennen). Die Autos zu beiden DLC's waren ja schon auf der Scheibe! Also die Erstellung der Kisten hat jetzt bei Slightly Mad keine Manpower mehr gebunden und somit sicher nicht für eine Verzögerung beim Patch/den Bug-Fixes gesorgt.

Man hätte sich bei Bandai aber auch keinen Zacken aus der Krone gebrochen, wenn man diese ersten beiden kostenpflichtigen DLc's als kleine Wiedergutmachtung für das verbugte Game einfach mal noch kostenfrei rausgehauen hätte.

Andererseits hab ich mit PCars nach den paar Wochen schon mehr Spaß gehabt, als mit GT6 seit dem Release und dann sind die 8,50 € auch OK.

Miraculixx
10.06.2015, 09:00
Mal ne Frage: Um eine Meisterschaft im Singleplayer beginnen zu können, muss ich vorher diese Cups (UK, US oder Pacific) fahren. Muss ich diesen Cup gewinnen oder reicht eine Teilnahme - ich finde da irgendwie nix zu :s






Die Autos zu beiden DLC's waren ja schon auf der Scheibe!
Würde auch erklären, warum die Hälfte nicht an den Karre nicht funktioniert. Beim Bentley sollen wohl teilweise weder die Scheibenwischer, noch die Displaybeleuchtung funktionieren. Und nen Sound-Bug hatter wohl auch noch - wobei letzteres vielleicht auch mit dem allgemeinen Sound-Bug zusammen hängen kann.

Higgiracer
10.06.2015, 09:37
:rofl: Also ich verstehe den kompletten Aufbau der Single-Player/Offline Karriere nicht! Das fängt damit an, dass ich bisher keines der drei am Start des Spiels propagierten Ziele (Gewinne innerhalb von x Saisons die Y-Meisterschaft) anwählen konnte.

In der Karriere hab ich dann nach den ersten Angebotsschreiben versucht, diese irgendwo anzunehmen.....geht ja wohl auch nicht! Irgendwann erscheint das Rennen/die Meisterschaft im Kalender und nur dann entscheidet man anscheinend, ob man den Event fahren oder ablehnen will. Also fahr ich mittlerweile einfach alles, was der Kalender mir anbietet.

Dachte auch, dass sich die Karts dann irgendwann mal erledigt hätten. Aber auch diese Events erscheinen immer wieder. Sogar die 125 cm³ Karts. Da fehlt mir der rote Faden durch die Karriere irgendwie!

Miraculixx
10.06.2015, 10:03
Tatsächlich ist das irgendwie unübersichtlich. Kleiner Tipp - druck dir ne Liste aus und hak ab, was du schon gefahren bist. Dann kannst du sie später einfach überspringen.

Alphabetisch

American Endurance Championship (Silber)
Ardennes Kart Masters Cup (Bronze)
Atom Blaster Supercup (Bronze)
Atom Blaster Trophy (Bronze)
Azure 3-Point Trophy (Bronze)
Benz A45 Club Trophy (Bronze)
BMW 1M Eifelwald Sprint Club (Bronze)
California 3-Point Trophy (Bronze)
Caterham Academy (Silber)
Caterham League 500 (Bronze)
Dubai Kart Masters Cup (Bronze)
European Endurance Championship (Silber)
Formula A World Championship (Gold)
Formula B World Championship (Gold)
Formula C Asia-Pacific Series (Silber)
Formula C British Series (Silber)
Formula C Euro Championship (Gold)
Formula C US Series (Silber)
Formula Gulf Championship (Gold)
Formula Rookie Euro Trophy (Silber)
Forumla Rookie German Challenge (Silber)
Formula Rookie UK Challenge (Silber)
Formula Rookie US Challenge (Silber)
Formula Rookie World Championship (Gold)
German Supercar Challenge (Bronze)
Ginetta G40 UK Challenge (Gold)
Glencairn Kart Club Trophy (Bronze)
GT3 Asia-Pacific Trophy (Silber)
GT3 Euro Championship (Gold)
GT3 RGT-8 German Cup (Silber)
GT3 RGT-8 Supercup (Silber)
GT3 UK Trophy (Silber)
GT3 US Trophy (Silber)
GT4 Asia-Pacific Trophy (Silber)
GT4 Euro Championship (Gold)
GT4 UK Trophy (Silber)
GT4 US Trophy (Silber)
Historic C1 Euro Cup (Silber)
Historic GTC-TC Euro Classic Cup (Silber)
Historic GTC-TC Nations Trophy (Silber)
Historic GT4 M1 Procar Challenge (Silber)
Historic GT5 320 Turbo Pan-Euro Cup (Bronze)
Historic GT5 Capri US Torque Riders Cup (Bronze)
Historic GT5 UK Trophy (Silber)
Historic TC2 Escort Classic Trophy (Bronze)
Historic TC2 UK Trophy
Historic TC2 Euro Classic 300 (Bronze)
Historic TGA E30 Drivers Classic (Bronze)
Historic TGA Euro Trophy (Silber)
Historic TGA Evo 2 Drivers Classic (Bronze)
Historic TGA RS500 Drivers Classic (Bronze)
Kart One Championship (Gold)
Kart One UK Nationals (Silber)
Lakeville Focus Challenge (Bronze)
Lancer Club Sakitto West Showdown (Bronze)
LeMans 24H Endurance (Gold)
LMP1 American Masters (Silber)
LMP1 Pan-Euro Masters (Silber)
LMP1 World Championship (Gold)
LMP2 American Trophy (Silber)
LMP2 Pan-Euro Trophy (Silber)
LMP2 World Championship (Gold)
LMP3 Rookie Euro Championship (Gold)
LMP3 Semi Pro Euro Championship (Gold)
LMP3 UK Rookie Cup (Silber)
LMP3 US Rookie Cup (Silber)
LMP3 UK Semi Pro Cup (Silber)
LMP3 US Semi Pro Cup (Silber)
McLaren Brands Hatch Club Day (Bronze)
McLaren F1 Track Masters 3 HR Trophy (Silber)
Mono Redliners Trophy (Bronze)
Nordschleife 12 HR GT Endurance (Silber)
Nordschleife 12 HR LMP Endurance (Silber)
Pagani Monza Club Day (Bronze)
Renault UK Clio Cup (Gold)
Rising Sun 6 HR LMP Endurace (Silber)
Road Entry Club UK Cup (Bronze)
Road TC1 UK Cup (Bronze)
Road TC2 US Cup (Bronze)
Road TC Euro Championship (Silber)
Road TD British Track Challenge (Bronze)
Road TD Brands Showdown (Bronze)
Road TD German Track Challenge (Bronze)
RUF CTR3-GT Velocity 1 H (Bronze)
Starlight Glen 6 HR GT Endurance (Silber)
Supercar Ardennes Clubday (Bronze)
Supercar Azure PointMan Trophy (Bronze)
Supercar California PointMan Trophy (Bronze)
Supercar FreeFall 24 HR Panorama (Gold)
Supercar US Clubsport Trophy (Bronze)
Superkart Championship (Gold)
SuperKart UK Nationals (Silber)
TC2 UK Trophy (Silber)
TrackDay 25 HR Green Hell Madness (Gold)
TrackDay 25 HR Panorama Madness (Gold)
Tri-Nations 1000 GT Endurance (Silber)
Tri-Nations 1000 LMP Endurance (Silber)
Vintage F1 Lotus Class Of 67 Historic Cup (Silber)
Vintage F1 Lotus Class Of 74 Vintage Cup (Silber)
Vintage F1 Lotus Class Of 77 Classic Cup (Silber)
Vintage F1 Lotus Class Of 86 Masters Cup (Silber)
Vintage GT 67 Mk IV Challenge (Silber)
Vintage GT TransAM Cobra Cup (Silber)
Vintage Stock Caper Special Trophy (Silber)
WMD Euro Trackdy Trophy (Bronze)
WMD UK Trackday Trophy (Bronze)
WMD US Trackday Trophy (Bronze)
World Endurance Championship (Gold)
Zonda R Championship (Silber)


Nach Wertigkeit

Gold
Formula A World Championship
Formula B World Championship
Formula C Euro Championship
Formula Gulf Championship
Formula Rookie World Championship
Ginetta G40 UK Challenge
GT3 Euro Championship
GT4 Euro Championship
LeMans 24H Endurance
Kart One Championship
LMP1 World Championship
LMP2 World Championship
LMP3 Rookie Euro Championship
LMP3 Semi Pro Euro Championship
Renault UK Clio Cup
Supercar FreeFall 24 HR Panorama
Superkart Championship
TrackDay 25 HR Green Hell Madness
TrackDay 25 HR Panorama Madness
World Endurance Championship

Silber
American Endurance Championship
Caterham Academy
European Endurance Championship
Formula C Asia-Pacific Series
Formula C British Series
Formula C US Series
Formula Rookie Euro Trophy
Forumla Rookie German Challenge
Formula Rookie UK Challenge
Formula Rookie US Challenge
GT3 Asia-Pacific Trophy
GT3 RGT-8 German Cup
GT3 RGT-8 Supercup
GT3 UK Trophy
GT3 US Trophy
GT4 Asia-Pacific Trophy
GT4 UK Trophy
GT4 US Trophy
Historic C1 Euro Cup
Historic GTC-TC Euro Classic Cup
Historic GTC-TC Nations Trophy
Historic GT4 M1 Procar Challenge
Historic GT5 UK Trophy
Historic TGA Euro Trophy
Kart One UK Nationals
LMP1 American Masters
LMP1 Pan-Euro Masters
LMP2 American Trophy
LMP2 Pan-Euro Trophy
LMP3 UK Rookie Cup
LMP3 US Rookie Cup
LMP3 UK Semi Pro Cup
LMP3 US Semi Pro Cup
McLaren F1 Track Masters 3 HR Trophy
Nordschleife 12 HR GT Endurance
Nordschleife 12 HR LMP Endurance
Rising Sun 6 HR LMP Endurace
Road TC Euro Championship
Starlight Glen 6 HR GT Endurance
SuperKart UK Nationals
TC2 UK Trophy
Tri-Nations 1000 GT Endurance
Tri-Nations 1000 LMP Endurance
Vintage F1 Lotus Class Of 67 Historic Cup
Vintage F1 Lotus Class Of 74 Vintage Cup
Vintage F1 Lotus Class Of 77 Classic Cup
Vintage F1 Lotus Class Of 86 Masters Cup
Vintage GT 67 Mk IV Challenge
Vintage GT TransAM Cobra Cup
Vintage Stock Caper Special Trophy
Zonda R Championship

Bronze
Ardennes Kart Masters Cup
Atom Blaster Supercup
Atom Blaster Trophy
Azure 3-Point Trophy
Benz A45 Club Trophy
BMW 1M Eifelwald Sprint Club
California 3-Point Trophy
Caterham League 500
Dubai Kart Masters Cup
German Supercar Challenge
Glencairn Kart Club Trophy
Historic GT5 320 Turbo Pan-Euro Cup
Historic GT5 Capri US Torque Riders Cup
Historic TC2 Escort Classic Trophy
Historic TC2 UK Trophy
Historic TC2 Euro Classic 300
Historic TGA E30 Drivers Classic
Historic TGA Evo 2 Drivers Classic
Historic TGA RS500 Drivers Classic
Lakeville Focus Challenge
Lancer Club Sakitto West Showdown
LMP2 World Championship
McLaren Brands Hatch Club Day
Mono Redliners Trophy
Pagani Monza Club Day
Road Entry Club UK Cup
Road TC1 UK Cup
Road TC2 US Cup
Road TD British Track Challenge
Road TD Brands Showdown
Road TD German Track Challenge
RUF CTR3-GT Velocity 1 H
Supercar Ardennes Clubday
Supercar Azure PointMan Trophy
Supercar California PointMan Trophy
Supercar US Clubsport Trophy
WMD Euro Trackdy Trophy
WMD UK Trackday Trophy
WMD US Trackday Trophy Trophäen-Leitfaden - Project™ CARS - Trophies.de - PS4, PS3 & PS Vita Trophäen-Forum (http://forum.trophies-ps3.de/project-cars/135099-trophaeen-leitfaden-project-cars.html)













Um auf mein Problem nochmal genauer einzugehen.


Um eine Meisterschaft im Singleplayer beginnen zu können, muss ich vorher diese Cups (UK, US oder Pacific) fahren. Muss ich diesen Cup gewinnen oder reicht eine Teilnahme - ich finde da irgendwie nix zu
Mir geht's speziell darum, dass ich z.Bsp. die LMP2 World Championship fahren möchte, aber das scheinbar nur fahren kann, wenn ich vorher LMP2 American Trophy oder LMP2 Pan-Euro Trophy gefahren bin.

Muss ich an dieser Trophy nur teilnehmen, unter den ersten 3 abschließen oder gewinnen, um dann am World Championship teilnehmen zu können(?) Ich befürchte, das hat noch keiner getestet :rofl:

Higgiracer
10.06.2015, 11:08
Das kann ich Dir definitiv nicht beantworten. Aber jetzt kommt eine sicher dämliche Zusatzfrage von mir: Wo kann ich im Spiel sehen, welche Meisterschaften ich schon gefahren oder gewonnen habe?

Und vielen Dank für die beiden Auflistungen!!!!! :slay:

Miraculixx
10.06.2015, 11:14
Wenn du im Karriere-Bildschirm bist, musst du mit R1 auf die rechte Registerkarte wechseln. Dort gibt es dann das Fahrerprofil-Irgendwas. Da wiederum unter Karriere kannst du dir mit R2/L2 den Krams anzeigen lassen.
Mit der Dreieck-Taste kannst du dann ggf. noch zwischen den Übersichten (Gold, Silber, Bronze) wechseln. Ist alles ziemlich verschachtelt :D

TAFKAH
10.06.2015, 11:19
Könnt ihr vielleicht evtl. links und Listen im ersten Post einbinden?

Silent
10.06.2015, 11:48
Ihr is gut....doch dann wohl eher ich :D
welche Links und welche Listen....will mich hier nu ungern durchwühlen....

TAFKAH
10.06.2015, 12:02
Aber ich soll mich jetzt hier durchwühlen wa? :D

Post 207, 117, 118, 127, 171, 173, 183, 65, mehr sinnvolles war glaub ich nicht da.

Binford_tools
10.06.2015, 22:09
:m) So, bei mir ruht P Cars jetzt auch bis zum Patch! Ich bin es leid! Nach dem 3. Absturz habe ich mal einige nette Worte zusammengefasst und dann weggeschickt. Der dicke Engländer aus dem DLC Paket klingt zwar richtig gut aus meiner Anlage, aber die Bluescreens nerven mich total!
Bis dahin!

Miraculixx
12.06.2015, 08:32
Patch 1.4 ist jetzt für PC erschienen. Sollte also für die Konsolen nicht mehr lange dauern.

Project CARS Patch 1.4 (11.06.2015) - Project Cars - News - www.pcars-forum.de (http://pcars-forum.de/thema/2821-project-cars-patch-1-4-11-06-2015/?postID=24356#post24356)

Allerdings schmälern einige Kommentare schon wieder die Erwartungen :s Aber warten wir mal ab.

Falko
12.06.2015, 11:40
Jo, Patch für die PS4 ist da. Lädt gerade runter, ca. 500Mb groß.

Retro
12.06.2015, 12:17
Berichtet mal bitte was sich verändert hat :)

Cato
12.06.2015, 12:41
Mein Fanatec Porsche GTR3 RS Wheel und die CSR pedals wurden schon mal richtig erkannt :slay:. Setz mich jetzt mal hin und schaue, dass ich das richtig eingestellt bekomme. :attacke::kommher:

Binford_tools
12.06.2015, 13:04
Wie haben die wohl den Sicherheitschip mit dem Update in das Lenkrad bekommen? :confused::D

Strychnine
12.06.2015, 19:15
Hallo.. Ja bin jetzt mit dem neuen Patch so ca. 2 Std. auf California Highway rückwärts (M3 GT) gefahren und das T500RS verhält sich ruhig, auch gleichmässiges Force Feedback vom stärke Grad her. Auch kein nach links oder rechts schlagen mehr, wenn man zurück ins Menü geht.
Sofort Force Feedback von 60 auf 100 geschraubt..

und?!

Fühlt sich geil an!!!

Miraculixx
13.06.2015, 11:43
War das die KI?
War Hajora selbst :D

Hajora
13.06.2015, 11:56
Jop , ich fuhr zwei Runden zu spät an die Box . Links war ne einblendung "Box belegt" , ich dachte der stellt sich hinten an :confused:

Cato
14.06.2015, 10:49
Mein Fanatec Porsche GTR3 RS Wheel und die CSR pedals wurden schon mal richtig erkannt :slay:. Setz mich jetzt mal hin und schaue, dass ich das richtig eingestellt bekomme. :attacke::kommher:

Auf der PS4 ist das GTR RS für mich richtig gut zu fahren:rudi::top. Habe alle Einstellung (Wheel + In-game) auf Standard zurückgesetzt. Ich persönlich finde das FFB insgesamt etwas zu stark und bei Curbs und abseits der Strecke ist es zu schwach, die Mitte noch etwas zu nervös. Gehe jetzt mal in die Details der In-game Einstellung - habe leider noch keine Ahnung davon - aber lesen macht ja bekanntlich schlau :opa: :D.

Leider konnte am Freitag nur noch ein paar Runden drehen, habe aber schon festgestellt, das nach kleineren Änderungen im Setup, das FFB in den Free-Sessions komplett gefehlt hat. Also zurück in die Einstellungen, das gleiche nochmal vor und zurück geändert dann hats auch im Spiel wieder gefunzt.
Außerdem konnte ich mehrmals die FFB Einstellung nach Kalibrierung von Wheel+Pedals nicht mehr aufrufen. Minuten später, nachdem ich zuvor in den Free Sessions war gings auf einmal wieder :confused:.


Wie haben die wohl den Sicherheitschip mit dem Update in das Lenkrad bekommen? :confused::D


Kann ich nicht sagen, aber ich glaube das war der Sicherheitschip aus dem Bundestag :p;(

Higgiracer
15.06.2015, 09:14
HUD-Änderungen aus dem Pausenmenü werden jetzt gespeichert. Einschränkung: Aber nur, wenn man eine Anzeige von einer Position auf die andere schiebt! Blendet man eine Anzeige (z. Bsp. die Rundenzeit und die Sektorenzeiten rechts oben) aus, dann wird dies nicht gespeichert und muss bei jedem Rennstart wiederholt werden. (Warum ???)

Bin gestern ansonsten nur die aktuellen Community-Events (Le Mans im Audi, Barcelona im Formel A, Brands Hatch im SLS AMG GT3 und Road America im Bentley) gefahren. Bei mir lief alles sehr reibungslos. Es gab keine willkürlichen Veränderungen im Fahrzeugsetup (ehemals: einmal im Setup-Menü gewesen, Tankvolumen verstellt=> zurück auf die Strecke und plötzlich sind der 2. und der 3. Gang gleichlang übersetzt :argh:), das Lenkrad blieb perfekt kalibriert....usw.

Eigentlich schöne und fehlerfreie 2 Stunden mit dem Game verbracht und zur Krönung noch den 125. Platz mit dem SLS in Brands Hatch rausgefahren :D

Higgiracer
19.06.2015, 09:28
Ups, ist das jetzt ein Doppelposting wenn ich hier zuletzt vor 4 Tagen was gepostet habe? In dem Fall bitte ich vorab um Entschuldigung Silent :s

Ich muss das jetzt mal schreiben, weil ich gestern Abend wirklich noch mal an PCars verzeifelt bin. Ich bin (ob des Jobs und der 6-jährigen Tochter) noch nicht sonderlich in meiner PCars-Karriere vorangeschritten. Ich fahre mit 70%-Gegner KI und hatte bisher bei den Kart-, den Superkart, den Caterham- und den Historic-Touring Cars (Escort und S-Klasse) die Gegner immer gut im Griff (schlechteste Platzierung in einem Rennen war Vierter und ich habe alle bisher absolvierten Meisterschaften gewonnen).
Einzig das schon sagenumwobene Rennen mit dem Focus RS auf dem Sonoma Raceway bei Regen hat mich vor unüberwindbare Probleme gestellt und das musste ich als "Flop" mit einem letzten Platz abhaken.
Nach zahlreichen Rennen mit Karts und Caterhams wurde ich nun erneut zu einem Rennen im Focus RS auf identischer Strecke eingeladen und hoffte natürlich auf gutes Wetter um mal zu sehen, wie sich der Wagen den unter normalen Bedingungen fährt. Diesmal war es ziemlich neblig, aber die Strecke war trocken.
Seltsamerweise ist beim Fahrzeug kein Unterschied im Fahrverhalten auszumachen. Der Wagen untersteuert als wären statt der Vorderreifen zwei Möbelroller installiert.
Dass ein Frontmotor-Fronttriebler zum Untersteuern neigt ist für mich nachvollziehbar (Auch wenn es eigentlich beim RS kein echtes Thema ist. Ich bin schon Einige gefahren und fahre selber einen ST). Aber der Wagen ist in den beiden Rennen für mich absolut unfahrbar!

OK, ich wollte es trotzdem irgendwie mit Würde und Anstand hinter mich bringen. Also bin ich in der ersten links bergauf (nach Start/Ziel) im 4. Gang rein, weil ich in der Runde zuvor im 5. Gang untersteuernd ins Kiesbett geballert bin. Gleiches Ergebnis! Nächste Runde also mit hoher Drehzahl im 3. Gang. Gleiches Ergebnis. Nächste Runde also mit niedriger Drehzahl/Schleppgas im 3. Gang = mit Mühe und Not die Kurve geschafft, dabei aber von 5 Gegnern (teilweise aussen rum) überholt worden, die geschätzt im 4.-5. Gang unterwegs waren.

Dann den Tip aus dem Forum hier umgesetzt und die Einlenk-Sensibilität/Einlenk-Geschwindigkeit erhöht = minimal besser, aber immer noch weit davon entfernt auch nur ansatzweise die Geschwindigkeit der KI-Fahrer mitgehen zu können.

Wie geht Ihr mit dem Rennen um? Schafft das irgendjemand, da ein achtbares Ergebnis zusammenzufahren?

Ich brauche da ganz dringend ein paar Tips! Vielen Dank im Voraus!

Tiberius_85
19.06.2015, 09:44
Mit Focus @ Sonoma hab ich mir gestern auch die Laune verdorben. Ich hak das jetzt einfach ab und fahr wieder Kombinationen, die Spaß machen...

Silent
19.06.2015, 10:20
ist das jetzt ein Doppelposting
nein...alles gut...die Boardsoft fügt das innerhalb von 24h selbsttätig zusammen....danach nicht mehr und somit alles hübsch..:top

Miraculixx
19.06.2015, 11:05
Insgesamt ist das Interesse sehr stark zurückgegangen. Ich finde es aber verständlich. Hoffentlich erholt es sich mit den nächsten Patches.

Hab selber auch etwas Abstand genommen, wobei ich es mich gestern Abend mal gepackt hat und ich in einer öffentlichen vollen Lobby mit einem GT3 auf Monza (immer noch mit Pad :rolleyes:) einen zweiten Platz einfahren konnte. Laut Nicknames waren einige Deutsche darunter und es lief erstaunlich gesittet zu. Nach einem 2. Platz in der Quali hab ich jetzt auch nicht so viel von den hinteren Plätzen mitbekommen. Aber häufig ist es ja so, dass die hinteren ganz schnell nach vorne wollen und man auch ganz gern abgeräumt wird. Nicht so gestern. Es wurde frühzeitig angebremst und man konnte sogar knapp hintereinander/nebeneinander durch die erste Schikane fahren, ohne dass gedrängelt oder geschubst wurde.
Vielleicht hatte ich auch einfach nur mal Glück..

Apropos Patch. Es gibt wohl Anstrengungen auch grafisch mehr raus zu holen. Auch wenn es in meinen Augen wieder mehr Gefrickel ist, aber warten wir auf's Endergebnis.
Project CARS Forum - Rain Improvement (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?30015-Forza-Motorsport-6&p=994886&viewfull=1#post994886)

Weiterhin haben sich die Entwickler mal mit den Wünschen der Community auseinander gesetzt. Teilweise sehr lustige Kommentare :D



Multi-Class Races (good 1, already on the list)
Allow us to Create Championships (good 1)
Easier Access to Liveries (on the list)
Less Aggressive AI (on the list)
Animated Pit-stops (already being constructed and listed twice)
Safety Car (long shot for this game but they support the idea too)
Easier Access to Options and Assists (??)
Friend Leaderboards
Additional Options to View Lap and Sector Times Post Race
Spectate when Race is Complete
Improve Damage Animations
Save Mid-Race (needed)
Obtain More Information from the Engineer
Include Japanese Cars (you can count on it, requires $ however)
Braking Only Racing Line (personally just turn it off and you learn faster)
Additional Support for Assigning Buttons (you mean additional USB devices?)
Multiple Monitor support (for consoles? buy more console correct? PC already supports 3x screens but with stretched FOV)
View all Track Lap Records (Like leaderboard?)
View other Drivers HUD (impossible I think, you can only see YOUR physics in real-time)
In-Game Music Player (really?)
24hr Nurburgring Layout (yes, they say it's possible in future patch/release)
Three Stage Qualifying (You mean like F1? Not all series do this)
WRC Events (rally? see pCARS2.0)
More Multi-Player Statistics (like?)
View Individual Lap Records for Individual Cars
Punctures (yes, reported by WMD prior to launch)
Oval Racing (yeah (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?25469-OVALS-Help-me-learn-American-race-culture))
Allow Players to Manually Return to Pits (yes, on the to-do list from long back)
Display Corner Numbers on Track Map (ok, nice idea I think)
View Track Map when Selecting Circuits (good 1 also suggested already)
View Car Stats when Selecting Car (yeah, some UI re-org)
Empty Tracks during Practice (you mean "not empty" tracks during practice?)
View Friends Network Profile
Custom Helmets
McLaren P1 Wing Movement (already there! Small angle, not like Transformer robot)
Mute All
Kick Players (voting works but I think you mean Lobby Host can kick anyone, correct?)
Timed Races (yes, on list for long time for endurance racing)
Drift Mode (no, not this game)
BTCC and WTCC (yes, yes this game...requires $ however)
Racing Facts (what?)
Co-Op Career (Co-op anything would be cool, co-op driving like endurance driver change..wow)
Crane/Toe (what? See a doctor.)
More Information about Contracts
Create your own Team (What is team? You drive car)
In-Game Voice Chat (has it but needs improvement right XB1 guys?)
Animated pit stops - with guys working on car fixing/changing and refueling (DUPLICATE)
Animated Marshalls – If your car catches fire they come and put it out. After a crash they come over to check you’re ok. (cars will never be on fire due to licensing)
XP System Online/Single Payer – Have some sort of XP for race wins/loses. Clean and dirty driving rewarded or lost for. (Why we need XP? We have season points like real racing. No XP/points needed beyond racing results)
Market Place – Somewhere to upgrade performance parts as well as body and wheels, maybe racing/road tires. (NEVER this game will NEVER have "upgrading parts", go play Forza. Upgrading parts means 1953 Beetle will defeat 2014 Audi LMP1 and destroy "class balance")


Project Cars - Ultimate Suggestion Thread - Page 53 (http://forum.projectcarsgame.com/showthread.php?21985-Project-Cars-Ultimate-Suggestion-Thread&p=993470&viewfull=1#post993470)

Higgiracer
19.06.2015, 17:10
Ups....wer kann mir denn mal flugs helfen?? Ich fahre gerade das erste Endurance Rennen mit dem RUF GT3 in Bathurst. Hab jetzt ca. 40 Minuten hinter mir, gerade einen Boxenstopp gemacht und jetzt muss ich dringend zur Kindergartenfete meiner Tochter !?!?!?!?

Wie kann man abspeichern???????

:(

Falko
19.06.2015, 17:25
Spiel pausieren und PS laufen lassen, aber voher schauen, dass die PS nicht nach ner Zeit von selber runterfährt.

Higgiracer
19.06.2015, 21:18
@Falko: Ist ein Witz, oder??? Das wird doch nicht das gleiche Phänomen sein, wie in GT5, dass man laufende Langstreckenrennen nicht speichern kann????

Miraculixx
19.06.2015, 21:20
Speichern während der Rennen geht noch nicht, siehe oben im Zitat.

Du kannst aber deine PS4 in den Ruhezustand versetzen. Verbraucht kaum Strom (unter 10W oder so) und kannst dann problemlos weiterzocken.

Higgiracer
22.06.2015, 09:34
@Miraculixx: Hab das Rennen so "runterskaliert", dass ich rund viereinhalb Stunden Fahrzeit hatte. Die Playse habe ich vorher so eingestellt, dass Sie sich im Ruhezustand nicht mehr ausschaltet. Nun bin ich ja auch PS4-Neuling. Wie sähe denn der korrekte Ruhezustand bei der PS4 aus? Leuchtet da noch irgendwas.

Ich bin das Rennen 2 Stunden lang gefahren und hab die PS4 dann in den Ruhezustand versetzt. Am nächsten Tag (gestern) wollte ich starten, hab am Controller den PS-Button gedrückt und die Konsole ist hochgefahren. Dauerte für mich allerdings genaus so lange, wie ein normaler "Kaltstart". Und das Game war auch weg. Hab dann PCars angewählt und war im Grundmenü???

Google sagt, dass ich in den Ruhezustand-Optionen "Anwendung anhalten" und "Internetverbindung" hätte aktivieren müssen. Kann das jemand bestätigen? Und hätte ich noch auf irgendwas anderes achten müssen?

Miraculixx
22.06.2015, 11:05
Puhh, jetzt musste ich mal etwas suchen.
Es gibt tatsächlich in den Einstellungen noch einen Punkt, der ggf. aktiviert werden muss. Hab ich damals wahrscheinlich intuitiv gemacht :angel:

188737
Quelle: Startseite | Dailydpad.de (http://dailydpad.de/)

Wenn du anschließend die PS-Taste drückst, kannst du in den Ruhemodus wechseln und die PlayStation leuchtet orange.

188738
Quelle: http://scr3.golem.de/

Ich vermute, dass der oben genannte Punkt noch gefehlt hat, sorry. Internet muss sicherlich nicht verbunden bleiben (das wäre nur, wenn du weiterhin downloaden möchtest).








Hab das Rennen so "runterskaliert", dass ich rund viereinhalb Stunden Fahrzeit hatte.
War das ein Karriere-Rennen? Wenn ich auf 1% Rennlänge skaliert hab, waren bei mir die Rennen alle nicht länger als 2h, soweit ich mich erinnern kann :eek:
Oder versteh ich es nur falsch und du hast es beabsichtigt auf 4,5h skaliert? :o :D

Higgiracer
22.06.2015, 11:13
Wow, erst mal vielen Dank für Deine Mühe! Also sicherheitshalber die 3 Häkchen in den Ruhezustandsfunktionen setzen.
Die viereinhalb Stunden waren tatsächlich Absicht. Normal würde ich die Langstreckenrennen auf 100 % fahren, aber dazu fehlt mir aktuell leider die Zeit. Ein bißchen Endurance-Charakter wollte ich aber trotzdem haben. Auch damit man den Tag/Nacht/Tag-Wechsel in Ruhe geniessen kann. Daher die viereinhalb Stunden.

GTRP_McQueen
22.06.2015, 16:23
Hallo Männer :moinsen: Hätte jemand von Euch einen Vorschlag (Links) oder selbst ein handlebares Setup für den Mercedes-Benz 300SEL 6.8 AMG … ?! Das wäre super:adore::)

keanos
22.06.2015, 19:17
Ich mache das mal wie das jetzt Mode ist hier im Forum:

Announcing Project CARS 2 – Sign Up Now! – WMD Portal (http://www.wmdportal.com/projectnews/announcing-project-cars-2-sign-up-now/)

kengami
22.06.2015, 19:24
Also endet der Support für Cars 1 nächste Woche? :wegbrech:

keanos
22.06.2015, 19:40
Nee nee mit DLC wird schon noch weiter für Einnahmen gesorgt.

Miraculixx
22.06.2015, 20:26
Die Diamond-Membership klingt richtig interessant .. ich weiß eh nicht wohin mit der Kohle :rofl:

RennPanda
22.06.2015, 20:39
Vor allem ist das wirklich interessant, da es eh keinen Gewinn (also Einnahmen) dieses Mal gibt ... aber gibt genug Dumme. Soll ja auch welche geben, die solch ein Verhalten seitens der Entwickler unterstützen. :rofl:
Mal im Ernst: Dafür, dass sich das Ganze "Community Assisted" nennt, wird die Community recht wenig bedacht. Die Reaktion der Masse wird ja schon fast angeprangert ... :confused:

Auf der anderen Seite: Gut, dass es dieses Mal eher ein "Kauf" als ein "Investment" ist ..man hat das schon recht stark gemerkt, dass die Leute sich eher um die Einnahmen als um das Spiel gekümmert haben.

- - - Aktualisiert - - -

Außerdem: Wetten, dass einige der angekündigten Punkte nicht erfüllt werden?

Spacewalker
22.06.2015, 22:52
Ich weiß nich ob ich lachen oder heulen soll.

RennPanda
22.06.2015, 23:11
Lach einfach ... das Leben ist zu kurz und so. :lol

Tommykaira 5500
23.06.2015, 02:03
"Hallo... da es vor 4 Jahren so gut geklappt hat, wollen wir Euch dieses Mal auch gern wieder aufs neue verarschen. Immerhin haben wir fast 1.5 Mio € eingesammelt beim ersten Mal. Hey, das ganze ist noch weit weg von fertig... aber wir haben da schon einen zweiten Teil in der Planung damit die CashCow weiter gemolken werden kann. Natürlich ohne unser Risiko... und da ihr ja daran verdienen wollt, ist es sicher ok wenn wir das auch für den Mainstream interessant machen. Also so mit Controller fahren kann. Damit die Kids die Leistung ihrer PS4 auch nutzen können sieht das wieder bombastisch aus. Ach ja... zufällige Ähnlichkeiten mit SHIFT und SHIFT2 sind purer Zufall. Immerhin sieht das Spiel ja nun ein bisschen besser aus und fährt sich nun immer noch Arcade... aber anders. Wir haben ja gezeigt dass wir es eigentlich können... aber ihr wisst ja - Mainstream - Geld. Ach ja... haben wir schon erwähnt das es Rallyecross geben wird? Also hopp"

hendrijak
23.06.2015, 03:40
Hier auch nochmal: Das klingt sehr nach 'ner GranTurismo-Ankündigung. ;(

Dass sie über Crowd-Funding gehen, finde ich nicht sehr verwunderlich. Machen ja schliesslich alle: Assetto (PreRelease), Dirt-Rallye (Beta), iRacing (anfangs 3 Strecken/Fahrzeuge) .....

Da muss ich mal 'ne Lanze für PD brechen. Denn niemand hat etwas zusätzlich bezahlt für GT6, abgesehen vom Spielspass natürlich.

jenzone
23.06.2015, 06:10
Denn niemand hat etwas zusätzlich bezahlt für GT6, abgesehen vom Spielspass natürlich.

..bis auf den Course Maker. Bezahlt aber (bisher) noch nicht erhalten. :m)
Die Hoffnung stirbt zuletzt, aber sie stirbt...:lol

RennPanda
23.06.2015, 09:48
Dass sie über Crowd-Funding gehen, finde ich nicht sehr verwunderlich.
Dazu fällt mir ein: Das letzte Mal war es eine Investment-Möglichkeit, was mehr Leute interessieren würde. Und jetzt will man es mit einem mehrfach höherem Ziel ohne Rendite für die Masse versuchen? Und DANN noch sowas wie das Diamond tier anbieten? :confused:
Weil glaubt mir ... bis 100€/$/wasauchimmer gehen die meisten mit, auch wenn nichts dabei rausspringt ... aber ich glaube nicht, dass jemand, selbst mit den ganzen perks, höher geht.

Tommykaira 5500
23.06.2015, 18:39
Als arbeitenden Mensch RennPanda, müsstest du doch den Wert von Geld ein wenig besser einschätzen können. Ich muss zwar für 100€ nicht stundenlang Zeitung austragen oder irgendwo Kisten stapeln, aber dennoch muss ich sie mir "verdienen". Und für 100€ kann ich auch fast einen ganzen Monat lang essen.

Warum soll ich also 100€ vorab für etwas ausgeben, wo keiner so recht weiß was es wird und was am Ende dabei rauskommt? Daher halte ich deine These für "gewagt" bei mir waren die grenze damals die 25€ für pCARS und das war ein fehlinvestment.

MrMac
23.06.2015, 19:34
Na Mensch, da gehts ja bei euch richtig zur Sache! 25€ verkonsumiert der ein oder andere ja auch mit Alkoholischen Getränken in kürzester Zeit. Die berauschende Wirkung ist dann zwar mit großer Wahrscheinlichkeit garantiert, aber auch garantiert bald zu Ende.

Ich muss ganz ehrlich sagen, dass die Kritik und das Lob über Rennspiele in einem Forum wie diesem ja dann doch eher kritischer Ausfällt als anderswo, da 1. der Mensch dazu neigt kritisch zu sein, und 2. die Erwartungshaltung auch recht hoch sein dürfte, gegenüber "Gelegenheitsspielern", die wahrscheinlich gleich viel Fifa und DriveClub zocken wie einst GT6 und jetzt PC.

Jetzt aber mal tuti im Ernst:

Was erwartet man von einem Spiel, und was ist man im Gegenzug dafür bereit zu zahlen?
Sollte man nicht vorab erstmal berücksichtigen:
Wird das Spiel für alle gängigen Plattformen gleichzeitig released, oder ist es rein für den Computer, bzw. wie GT für die PS.
Unabhängig von der eigenen Genre-Idee die der Hersteller hat, sollte man sich da nicht Fragen wer das Spiel tatsächlich spielen wird? Project CARS sieht so schön bunt aus, und der Sound krächzt aus den letzten Löchern, und die Regentropfen tröpfeln von innen auf die Matscheibe [oh wie hübsch :s]. Ist doch klar, dass ein solches Spiel primär von den Single-Player-Controller-Gelegenheits-Feierabendrunden-Zockern gekauft wird, und dass die andere Erwartungen haben, als ein Mac, der unbedingt die Perfektion im Multiplayer sucht, Funktion über Funktion sowie top T500-Support benötigt... etc.

Ich wäre für eine gute Kombination aller positiven Fakten aus iRacing+Asetto+Project CARS gerne bereit 50 € jeden Monat abzudrücken.

Aber wie viele Leute gibts von dieser Sorte schon?

Und man muss nunmal Geld haben um etwas zu entwickeln, und dann muss man nunmal auch die Leute ansehen, die die Mehrheit darstellen, die müssen ja kaufen, kaufen und bestenfalls nochmals kaufen, und .... naja ... das bedeutet dann halt nunmal, dass man bugs nicht beseitigt, bis die Regentropfen endlich so bunt sind, wie das Einhorn, das auf dem Regenbogen tanzt. [kann man in Brands Hatch bei genauer Betrachtung sehen ;) ]

Ja, die Hoffnung stirbt zuletzt, aber meine wünscht sich schon aktive Euthanasie.
Denn es ist klar: Bis sich ein Steve Jobs im Sim-Racing Bereich durchsetzen kann, hat meine Ausdauer die Kraft verloren.


[wer das nicht versteht, bedenke bitte:
In PC ist das online-Racing momentan nicht möglich, da
Lobby-Findung schwer, mühselig
Lobby-Management unzureichend
Boxenstopp-bugs
Wettereinstellungen unrealistisch
Hotlapping fehlerhaft (cutting möglich)
kein setup management, extrem mühselig
div. Lenkrad-bugs immernoch vorhanden (T500)
schlechte Auswertungsmöglichkeiten für setups
sehr schlechte Replay-Funktion
Balancing zwischen Controller-Steuerung und Lenkrad fragwürdig
Balancing zwischen Fahrhilfe-Nutzern und Fahrern ohne Fahrhilfe fragwürdig]



Edit: Gerad nochmal Hensars Beitrag gelesen: JA! Wenn es irgenwann gelingt, dann wohl doch GT7. Irgendwann...

Renncorvette
23.06.2015, 20:33
Ich wäre ja extrem froh, wenn die ganze Menüführung etwas einfacher wäre.
Da brauche ich die Knöpfe auf meinem T500RS dann Brems-und Gaspadel die Schaltwippen und manchmal sogar das Pad damit ich in den umfangreichen Menüs herumfrickeln kann. Für einen vom vorigen Jahrhundert ist das einfach viel zu kompliziert. :(

RennPanda
23.06.2015, 21:06
Warum soll ich also 100€ vorab für etwas ausgeben, wo keiner so recht weiß was es wird und was am Ende dabei rauskommt?
Ich geh hier vom üblichen Sim-Racer aus, der ein neues CSW oder T500RS sein Eigen nennt und für den 3 Bildschirme eher ein Platz- als ein Anschaffungsproblem sind. Sowas sind halt "die meisten" bei mir. Ich zähle mich da nicht dazu, aber ich sehe ja auch nicht viele Leute, die wie ich Geldbeschwerden haben. ;)