RSS-Feed anzeigen

Didi

Das wundersame verschwinden diverser Stofffetzen

Bewerten
Nun ist es endlich raus ... die Deutsche Fußballnationalmannschaft war wohl noch nicht reif für den 4. Stern. Das ist in meinen Augen absolut OK, den die bessere Mannschaft hat gestern gewonnen. Ich will hier aber nicht über Taktische Finessen oder Fehler referieren sondern über einige gewisse Bürger aus meiner näheren Umgebung.

Wie fast jeden Abend, dieses fast bezieht sich am besten nur auf 30°C+, fahgre ich meine Trainingsrunde die auch fast immer den gleichen Weg beschreibt, nämlich die den Autofahrern aus dem Weg zu gehen. So führt mich diese Runde über das platte Kölner Hinterland grobe Richtung Grevenbroich. Bereits auf dem Hinweg gestern viel mir das unbeschreibliche Fahnenmeer auf durch das wir hindurchfahren musten, jedes 2. Haus und jeder 2. Wagen der uns überholte oder der uns entgegenkam fuhr mindestens 1 von diese Fähnchen spazieren, noch schlimmer sind die Burschen die sich die häßlichen Pariser über die Spiegel gestülpt haben. Ich möchte nicht wissen wie viele Mercedes Fahrer dieses getan haben ohne darüber nachzudenken das sie doch die Blinker im Spiegel integriert haben.

Dann passierte das was passieren muste weil es das Schicksal so wollte. Das Spiel war am Ende und es passierte nichts. Kein Gehupe Gegröhle Autokorso oder ähnliche Unsitten, die einem den Schlaf rauben. An dieser Stelle sage ich mal "gut so". Worauf ich aber eigetlich hinaus will ist das ich diese Trainingsstecke die ich gestern geritten bin heute selbstverständlich wieder unter die Räder genommen habe und was für eine Verwandlung. Keine oder nur noch sporadische Wimpel auf den Autos. Keine oder wesentlich weniger Fahnen die aus den Fenstern hängen. Die hier allseits beliebten Fahnenstangen waren leer, selbst die fürchterlichen Pariser wurden entfernt.

Der Nachbar der sich bitterlich darüber beschwerte das ich keine Einstellung dazu hätte, da ich gar keine Fahne hatte,er dafür aber -zig war nackt, alles weg.... Komisch.

Ich hab nur eine Fahne draußen und die wird immer wehen egal was passiert.

In diesem Sinne Gute Nacht allerseits

Stichworte: - Stichworte bearbeiten
Kategorien
Mein Langweiliges Ich

Kommentare

  1. Avatar von VoPo914
    Pah, dass ist einfach kein richtiger Patriot. Meine Fähnchen sind alle noch dran.

    Deutschland!

    Spoiler
    Aber eigentlich hatte ich bis jetzt noch keinen Bock........
  2. Avatar von Road-Avenger
    check ich irgendwie auch nicht das ganze ?

    noch haben wir, unsere manschaft ein spiel vor sich
  3. Avatar von hendrijak
    Bei mir umme Ecke haben sogar die Griechen und Franzosen noch die Fahnen draußen
  4. Avatar von
    guggscht du mal paulistr. in königsdorf wenn du heute abend nach der niederlage der uru's den frust wechradeln willst didi.
    hier ist noch bunt angesagt so lange die wm läuft.;)
    hupen und vuzeladingsda's gibts hier leider auch noch:puke:

Trackbacks