Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 225

Thema: Aktuelles von der PS4 Lenkradfront

  1. #1
    GT-Academy Champion 2010!
    GTRP Sponsor

    Avatar von zocker_16
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Mitteltal
    Alter
    27
    Beiträge
    2.768

    Standard Aktuelles von der PS4 Lenkradfront

    Ein aktueller Artikel bei Eurogamer zum Thema Next-Gen kompatible Lenkräder:
    What's the deal with steering wheels for PS4 and Xbox One? • Eurogamer.net

    Das wichtigste auf deutsch zusammengefasst:
    PS4 und Xbox One benötigen beide einen Security Chip für ihre Eingabegeräte.
    Das ist der Grund warum die alten Lenkräder mit der neuen Generation inkompatibel sind und zumindest legal wohl auch bleiben werden.
    Den Chip gibts für die Hardwarehersteller nur über entsprechende Lizenzen.
    Auf der PS4 hat Thrustmaster aktuell die Exlusivrechte. Mit Fanatec laufen momentan Gespräche es liegt laut Thomas Jackermeier aber in der Hand von Sony wie diese ausgehen. Er vermutet, dass eventuell unser altbekannter Kazunori die Finger im Spiel hat und alles außer Thrustmaster blockiert.
    Logitech zeigt kein Bestreben wieder in den Markt einzusteigen und arbeitet auch nicht an einem PS4 Upgrade für ihre alten Lenkräder.

    Momentan betrifft es mich zwar noch nicht, weil ich (noch) nicht auf die 4er umgestiegen bin, die Politik finde ich aber trotzdem mies gegenüber Fans/Kunden. Man hat die Wahl zwischen Plastik-Lenkrad oder Controller obwohl der Markt bedeutend besseres hergibt.
    Das ganze dann auch noch direkt zu dem Zeitpunkt wo Fanatec mit neuer Produktpalette und mehr Individualisierungsmöglichkeiten, als jemals zuvor raus kommt.
    Ich denke Thrustmaster hat hier wahrscheinlich tief in die Taschen gegriffen um sich vor Konkurrenz zu schützen und ihre T80 und T300 überhaupt mit ordentlich Marge verkaufen zu können.
    Bleibt zu hoffen, dass Sony doch noch einlenkt und andere Möglichkeiten frei gibt nachdem Thrustmaster eine Zeit lang seine Monopolrente eingefahren hat.

    Wusste nicht genau wohin mit dem Thema aber da wahrscheinlich das nächste GT betreffen wird (in naher oder ferner Zukunft) passt das wohl hier am besten


    6 x Bewertet

  2. #2
    Diensthabender Konservenmusiker
    GTRP Sponsor

    Avatar von tron
    Registriert seit
    Mar 2002
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    3.107

    Standard

    Auch schon gelesen... ...nebst dem enttäuschenden GT6 (viel versprochen, wenig gehalten) wäre das für mich ein weiterer Ausschlussgrund für weitere Rennspiele auf der PS4 (sofern es überhaupt mal ausreichend Spiele dafür gibt, die mich überhaupt interessieren, um mir eine PS4 zu kaufen)...diese Art von Geschäftspolitik ist bloße Geldmacherei...ein Lenkrad ist doch bitte kein Wegwerfartikel, wie komm ich denn dazu?



  3. #3
    R o r s c h a c h
    GTRP Sponsor

    Avatar von LordMaster
    Registriert seit
    Aug 2007
    Ort
    SpeyerFraktion
    Alter
    34
    Beiträge
    3.605

    Standard

    Finde es sehr suspekt...

    Irgendwer hier im Forum meinte letztens, dass er sein T500RS an der PS4 am Laufen hat.
    Nur bekomme ich nicht mehr zusammen, wer das war vlt. meldet sich derjenige nochmals, wenn er das hier liest.

    Wenn dem wirklich so ist, kann mir keiner erzählen, dass der olle Riesenschinken (wann kam das auf den Markt?!) 2010/2011 diesen Chip schon damals verbaut bekommen hat...

    Diese Politik ist mir auch zu wider und werde mir definitiv keine PS4 für GT/PCARS, etc. anschaffen, wenn ich gezwungen werden sollte zusätzlich hunderte Euronen in die Hand zunehmen um explizit nur Wheel XY zu kaufen (was ich noch nicht mal haben will oder gefällt!).

    Nicht mit mir, da geht's rein ums Prinzip. Auch wenn es wohlgleich ein wenig schmerzt, da ich mir PS Konsole(n) seit der 1er anschaffte. Irgendwann ist das Fass voll und am überlaufen
    # 1 0 | GTRP Cup Series 2014


    3 x Bewertet

  4. #4
    GT-Academy Champion 2010!
    GTRP Sponsor

    Avatar von zocker_16
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Mitteltal
    Alter
    27
    Beiträge
    2.768

    Standard

    Es hat wohl jemand gemerkt, dass die alten Logitechlenkräder immernoch zu weit verbreitet sind (zu gut in Sachen Preis/Leistung und Langlebigkeit).
    Also bauen wir einfach ne Softwareblockade ein und machen alle alten Lenkräder unbrauchbar. Jetzt müssen alle alteingesessenen Lenkradfahrer sich ein neues vollkommen Überteuertes Wheel zulegen.
    Schaut einfach mal rum was es aktuell für die neuen Konsolen überhaupt gibt:

    PS4:
    Thrustmaster T80RS: Plastik ohne FFB für 100€

    Thrustmaster T300RS: G27 und GT3RS auf den ersten Blick nicht überlegen dazu noch Plastikpedale ohne Kupplung für 359€

    Thrustmaster T500RS: Preislich im selben Bereich, Vor- und Nachteile aus unzähligen Berichten bekannt.

    X-Box:
    Mad Catz™ Pro Racing™ Force Feedback Wheel: X-Box only (anscheinend nichtmal PC kompatibel mit bisherigen Spielen), auch Pedale ohne Kupplung 369€
    Review von Inside Simracing klingt auch nicht so überzeugt (100-150€ zu teuer für das was geboten wird):



    Dann gibt es noch Fanatec mit der Wheelbase 2: Leistungstechnisch natürlich eine Welt für sich.
    Preis mit allem drum und dran Base+Lenkrad+Pedale ca. 1000€ und eigentlich nur für die wirklichen Freaks wie hier an Board geeignet.
    Vorteil auf die Base können verschiedene Lenkkränze die mit der entsprechenden Konsole kompatibel sind gesetzt werden.
    Für Multiplatformspieler mit verschiedenen Spielen die wahrscheinlich beste Lösung was Preis-Leistung angeht anstatt sich mehrere Komplettlenkräder zu kaufen. Momentan allerdings keine PS4 Kompatibilität angekündigt.

    Fazit: Brauchbare Einsteigerlenkräder gibt es keine mehr und insgesamt ist das Preis-Leistungsverhältnis bei weitem schlechter wie in der letzten Generation.
    Für die komplette Racing-Community auf den Konsolen eigentlich ein Schlag ins Gesicht


    2 x Bewertet

  5. #5

    GTRP Sponsor

    Avatar von GTRP_McQueen
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Wetterau/Hessen
    Alter
    50
    Beiträge
    996

    Standard

    Habe mir das Thrustmaster T300RS geholt und dazu einen Adapter für die bisherigen G27 Pedalen – alles super!



  6. #6
    CUPSERIES #64
    GTRP Sponsor

    Avatar von cycas64
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    53
    Beiträge
    664

    Standard

    Zitat Zitat von LordMaster Beitrag anzeigen
    Irgendwer hier im Forum meinte letztens, dass er sein T500RS an der PS4 am Laufen hat.
    Nur bekomme ich nicht mehr zusammen, wer das war vlt. meldet sich derjenige nochmals, wenn er das hier liest
    Also ich war es zwar nicht, kann es aber bestätigen, da ich mit dem T500RS auf der PS4 Driveclub zocke und es dort definitiv funktioniert.


    1 x Bewertet

  7. #7
    Avatar von Rossi
    Registriert seit
    Oct 2011
    Ort
    Leipzig
    Beiträge
    2.097
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Ich habe mich damit zwar noch gar nicht beschäftigt aber das sind krasse Infos!

    Damit schießt man sich doch selbst ins Knie. Bevor ich mir dann eine PS4 + Spiel + Wheel für an die 800 Euro zulege, investiere ich doch wirklich lieber in einen PC. So eine ...
    Kein Wunder das sich so viele zu den PC-Sims verdrücken.

    Ich glaube das wird für mich auch nochmal ein Thema wenn GT6 nächstes Jahr dann abebben wird.



  8. #8
    GT4-LAN-Junkie
    GTRP Sponsor

    Avatar von derdoc
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Bergisches Land
    Alter
    51
    Beiträge
    3.123

    Standard

    Zitat Zitat von zocker_16 Beitrag anzeigen
    PS4 und Xbox One benötigen beide einen Security Chip für ihre Eingabegeräte.
    Das ist der Grund warum die alten Lenkräder mit der neuen Generation inkompatibel sind und zumindest legal wohl auch bleiben werden.
    Das ist doch der Ansatzpunkt.
    Vermutlich wird's nach einiger Zeit 'ne Lösung geben (von mir aus auch gerne unlizensiert),
    die als Hardware irgendwo zwischen Wheel und PS4 gestöpselt wird und das Problem umgeht.
    Ob dann die zur Verfügung stehende Software (z.B. GT7) die so angeschlossenen Wheels
    dann ausreichend unterstützt bleibt natürlich abzuwarten......

    EDIT:
    Im Artikel steht ja auch, daß der Chip nur für die volle Systemkompatibilität erforderlich ist.
    Sinngemäß bedeutet daß, das z.B. ein Logitech wheel in Kombination mit einem DS4 (für die Menus etc.)
    sehr wohl funktionieren könnte.
    So wird auch das überraschende Funktionieren des T500RS mit DriveClub erklärt.
    Also können wir m.E. alle erstmal ganz entspannt bleiben....
    Kein Problem, den kriegen wir schon 'raus !



  9. #9

    Standard

    Ich bin auch etwas entsetzt über diese Art der Politik. Vor zwei Monaten erst habe ich mir ein Logitech Driving Force GT für die PS3 und den PC angeschafft. Und natürlich überlegt man sich für die Zukunft eine PS4 zuzulegen. Aber ich werde doch nicht für jede Konsole ein neue Lenkrad kaufen. Ich bin absolut der gleichen Meinung wie tron: Ein Lenkrad ist kein Wegwerfartikel! Vor allem wenn er jenseits der 100€ kostet.



  10. #10
    Avatar von hendrijak
    Registriert seit
    Aug 2009
    Ort
    Straubing
    Alter
    50
    Beiträge
    4.509

    Standard

    Zitat Zitat von ragebtorace Beitrag anzeigen
    Vor zwei Monaten erst habe ich mir ein Logitech Driving Force GT
    Da hätteste Dich lieber mal vorher schlau machen sollen. Logitech steigt aus dem Konsolengeschäft ganz aus Der Grund wird der ominöse Chip sein.
    12h-Silber / 3x RNC-Gold / 24h-Gold



  11. #11
    ⃝⃝⃝⃝ R.I.P. Ingo
    GTRP Sponsor

    Avatar von Miraculixx
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Gallien
    Alter
    34
    Beiträge
    6.227

    Standard

    So langsam scheinen die ersten Adapter aufzutauchen, die versprechen, dass man die Peripherie an jeder Konsole nutzen kann.

    ControllerMAX CronusMAX Core - ControllerMAX

    Nachteil ist wohl bisher, dass ein PC zwischengeschaltet sein muss

    Ansonsten beschäftigt sich schon die Community mit Unmengen Scripts dafür...

    CronusMAX Racing Wheel Solutions


    Mal beobachten, wie es sich weiter entwickelt.


    2 x Bewertet

  12. #12
    Nobody Can Save Me Avatar von RennPanda
    Registriert seit
    Dec 2008
    Alter
    19
    Beiträge
    4.840
    Blog-Einträge
    3

    Standard

    Sieht gut aus, gab es glaub ich schon für die X360 - nur leider wird ein Controller und kein Lenkrad emuliert, deshalb vorerst kein FFB.



  13. #13
    ~Secretary of State~
    GTRP Sponsor

    Avatar von kengami
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    2.929

    Standard

    Ebent. Die Adapter gibts ja jetzt schon für beide Konsolen. Hab einen für die PS3, um den 360 Controller benutzen zu können. Mal ja, mal nein fehlt aber das FFB. Mal schauen, obs noch gute Adapter für das G27 geben wird an der PS4, spontan würd ich das aber bezweifeln. Lenkrad ist halt kein Pad



  14. #14
    ⃝⃝⃝⃝ R.I.P. Ingo
    GTRP Sponsor

    Avatar von Miraculixx
    Registriert seit
    Jul 2003
    Ort
    Gallien
    Alter
    34
    Beiträge
    6.227

    Standard

    Hab damals mit dem EagleEye die Maus/Tastatur an die PS3 bekommen und konnte EgoShooter zocken. Es ging für mich als ehemaliger PC'ler besser als mit Pad, aber es waren halt trotzdem Verzögerungen spürbar.

    Deshalb sag ich auch: Abwarten.

    Vielleicht knackt einer diesen Chip-Kram, vielleicht auch nicht.



  15. #15

    GTRP Sponsor

    Avatar von Captain Check
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Bergkamen
    Alter
    52
    Beiträge
    1.443

    Standard

    Es gibt jetzt einen neuen Adapter um das G27 an der PS4 zu betreiben: http://www.match4newconsole.com/


    1 x Bewertet

  16. #16

    GTRP Sponsor

    Avatar von Tiberius_85
    Registriert seit
    Jun 2002
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    32
    Beiträge
    2.607
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Sieht interessant aus, bietet aber kein echtes Force Feedback, sondern wertet die Rumble-Funktion als FFB aus.

    Quelle: M4 Converter - All Wheels On PS4/XBox 1 With FFB, Really? NO, IT'S A CON! - GTPlanet



  17. #17
    --------------------
    GTRP Sponsor

    Avatar von Silent
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Bremen....und immer ein Schlafplatz frei für Maverick
    Alter
    52
    Beiträge
    32.060

    Standard

    laut einem anderen Kommentar weiter unten im Thread genau eben nicht....
    das ist kein Konvertor, sondern ein Dongle, der der PS4 vorgaukelt, das nen PS4 würdiges Device dranhängt...
    das G27 forced feedbackt wie bei GT 6..so der Kommentar...



  18. #18
    Member Avatar von FoxPower88
    Registriert seit
    Nov 2011
    Ort
    Dresden
    Alter
    29
    Beiträge
    66

    Standard

    in folgendem Video nutzt jemand den M4-Converter mit The Crew:



    Scheint aber nen gewissen Inputlag zu geben, wenn man sich das Video anschaut.
    Schade eigentlich.


    1 x Bewertet

  19. #19

    GTRP Sponsor

    Avatar von Captain Check
    Registriert seit
    Jan 2014
    Ort
    Bergkamen
    Alter
    52
    Beiträge
    1.443

    Standard

    Habs nur gut gemeint
    Da ich mir erst ne PS4 zulege wenn ich mein G27 oder Fanatec an Ihr betreiben kann, hatte ich gehofft einer hat das Dingens schon und kann da nähere Auskünfte drüber geben



  20. #20

    GTRP Sponsor

    Avatar von Tiberius_85
    Registriert seit
    Jun 2002
    Ort
    Chemnitz
    Alter
    32
    Beiträge
    2.607
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    @Captain Check: "nur gut gemeint": Schon klar, ich auch.

    @Silent: Stimmt, da gehen die Meinungen im Planet offenbar auseinander. Mal sehen ob da nochwas an Infos kommt.

    Da bald Project Cars ansteht wird das Thema ja auch langsam interessant. Das T300 kostet immernoch ca. 340 € bei Amazon, die Ferrari-Variante ohne PS-Button 300 €. Da wär ne brauchbare billige Lösung schon schön. Ich beobachte weiter...


    1 x Bewertet

Seite 1 von 12 1 2 3 4 5 11 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •