Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 143

Thema: Forza Motorsport 7

  1. #121
    Pseudo-Ami-Power ;) Avatar von keanos
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    4.409
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ich finde es lohnt sich auf jeden Fall, alleine die einstellbaren Rennlängen (leider nicht frei) machen die Karriere viel angenehmer. Ich persönlich nutze bisher die Einstellung lang (um die 20min) für Cup-Rennen und Tourenwagen-Rennen und Extralang für Rennen mit GT, Formel und Sportwagenrennen. Da fallen dann auch die Schwächen der KI weniger auf, weil man sich eben nicht mehr so beeilen muss, sondern es wesentlich weniger aggressiv angehen kann, trotz höherem KI-Schwierigkeitsgrad.

    Dazu dann auch noch die vordefinierten Rennserien für das freie Spiel oder den Multiplayer, die gab es zwar auch schon FM6 waren da aber noch wesentlich überschaubarer und im Multiplayer kaum genutzt.


    Unterm Strich ist FM7 im Vergleich zu FM6 für mich das klar bessere Spiel. Ja es hätten mehr neue Inhalte im Spiel sein können, sowohl was Autos, als auch was Strecken angeht (die beiden "neuen" sind für mich ein absoluter Schwachpunkt, Dubai ist einfach nur ein Krampf und Maple Valley gehört in meinen Augen nicht in den Motorsport-Ableger sondern eher nach Horizon). Auch wenn es einem den derzeiten Vollpreis nicht wert ist, so ist das Spiel definitiv ein Sale-Must-Have.

    In meinen Augen eine der besten Einschätzungen zum Spiel:

    Geändert von keanos (20.10.2017 um 04:41 Uhr)



  2. #122
    Sabotage! Avatar von Horkhman Szesh
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Hamburch
    Alter
    46
    Beiträge
    1.657

    Standard

    Naja, aber ich finde jetzt nicht, dass "einstellbare Rennlängen im Karrieremodus" so ein gewaltiges Feature ist, welches den Kauf eines Vollpreistitels rechtfertigt. Ich finde es eher sehr traurig, wenn das alles ist.

    Ich konnte mir ja schon bei FM 6 als "Freies Spiel" frei konfigurierbare Rennen einstellen und abfahren. Da weiß ich jetzt nicht, wo mir bei FM7 ein Benefit entstehen soll.


    1 x Bewertet

  3. #123
    Sector3 Beta Tester Avatar von ak1504
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    635

    Standard

    Man muss nicht mehr gewinnen also beeile ich mich auch nicht. Und bin zufrieden wenn ich die Rennen hinter mir habe mit den blinden Hindernissen da verlänger ich die Qual nicht noch. Macht mit der KI absolut 0 Fun zu fahren. Sollte Turn10 da bis zum nächsten Game wieder nix ändern war es das letzte Forza für mich.
    Intel i7-4770K - Corsair H100i - Gigabyte Z87X-OC - 16 GB G.Skill Ares DDR3-2400Mhz -
    EVGA GTX 780 ACX SC - BeQuiet L8 CM 630 - Samsung 840 Pro Series 256GB - WD Caviar Green 1500GB -
    WD Caviar Black 1000 GB - Zalman MS 800 Plus - Roccat Isku - Roccat Kone XTD



  4. #124

    Standard

    Finde das Spiel auch gut, aber warum kann ich am Anfang der Karriere mein Auto nicht so aufrüsten wie ich will, solange ich die Klasse einhalte. Wieso soll ich nicht mit einem CRX gegen einen Porsche fahren dürfen. Auch stören mich die ewigen Ladezeiten im Spiel und kurz vor dem Rennen. Ich warte mehr, als ich wirklich fahre...

    Die Fahrzeugauswahl ist echt gut, aber was soll ich mit einem Defender auf der Rennstrecke, bei Horizon ist das cool, aber nicht in einem Motorsportspiel, so kann man auch auf 700 Fahrzeuge kommen.

    Außerdem fehlen mir Neuheiten im Fahrzeugstamm, ich hoffe das in den DLCs nicht wie sonst viel Schrott und Aufgewärmtes kommt, sondern wirkliche Neuheiten. Sonst habe ich das letzte mal 99,99€ für ein Spiel bezahlt, was mich vor 2 Jahren die gleiche Summe gekostet hat. Bei Horizon habe ich wenigstens neue Strecken, bei Forza Motorsport wird es eher immer weniger, wo sind Strecken wie Tsukuba und Fujimi Kaido? Für mich neben der Nordschleife die besten Strecken.



  5. #125
    Pseudo-Ami-Power ;) Avatar von keanos
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    4.409
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Weil die Karriere nunmal auf Motorsport basiert und Rennserien darstellt. In der DTM kannst du auch nicht mit einem Ferrari F40 auftauchen, auch wenn der in etwa die gleiche Motorleistung hat.

    In Tsukuba werden seit 2001 keine Rennen mehr gefahren und Fujimi Kaido hat auch nur bedingt etwas mit Motorsport zu tun. Das einzige was fehlt sind mehr Ovale für die Nascar und Indycar.

    Es ist nunmal bei Sportspielen so, dass die Inhalte auch bei neuen Spielen die gleichen sind, sofern man nicht irgendwelche "Fantasy"-Dinge ins Spiel einbaut (Vision GT *hust*), siehe Fifa, siehe MotoGP, F1-Spiele usw.
    Ich hätte auch gern mehr Kurse im SPiel, aber das kostet nunmal Geld und Entwicklungsaufwand, für Dinge die dann im Spiel nicht genutzt werden. Der Größteil der Spieler will doch eh nur Nordschleife, Spa und Monza fahren.

    Wenn es nach mir ginge könnte Turn10 jeden Monat für 5 Euro ne weitere Rennstrecke bringen. Aber das will ja dann auch wieder keiner bezahlen "Ich hab doch schon 60 Euro für das Spiel bezahlt". Die Spieler wollen immer mehr haben, aber am besten alles umsonst.



  6. #126

    Standard

    99,99€ sind etwas mehr als umsonst. Finde es nur schade das es fast wie Forza 6 ist.

    Vielleicht ist die DTM ja deshalb so langweilig. Früher fuhr da mal Kadett GSi gegen Mustang und Supra.



  7. #127
    Sector3 Beta Tester Avatar von ak1504
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    635

    Standard

    Wie fast wie Forza 6 ? Schon iwo logisch das Forza Forza bleibt... Und warum 99€ ? Leute die diese Edition brauchen können zahlen sie auch und für den normalen User gibts die normale wie immer. Davon ab hat sich schon sehr viel getan. Grad die Karriere ist für mich weitaus interessanter als der boring shit da vorher immer und ich hab alle gezockt. Wahrscheinlich die beste bis dato und Einbindung des Fahrers/Wagen überall und generell die Top Präsentation machen schon viel mehr her. Schade nur das bei den künstlichen Plebs Stillstand herrscht... Das Rennerfahrung wäre weitaus besser wenn gute KI am Start wäre...

    Bin immer noch überrascht vom neuen Sound der Wagen und Streckendetails wie Kies ect und auch der für Forza doch schon spürbare Sprung in Sachen Physik.



  8. #128

    Standard

    S******g QLED TV Forza Motorsport 7 Car Pack

    This pack is the first of the six packs included in the Car Pass, available on Tuesday, November 7.


    2017 Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio
    2017 Fiat 124 Spider Abarth
    2015 Honda Ridgeline Baja Trophy Truck
    1957 Maserati 250F
    1984 Nissan #20 Coca-Cola Bluebird Super Silhouette
    1978 Porsche #78 MOMO 935/78
    2016 Toyota Land Cruiser Arctic Trucks AT37


    1 x Bewertet

  9. #129
    Sector3 Beta Tester Avatar von ak1504
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    635

    Standard

    Changelog zum knapp 5GB Update: https://forums.forzamotorsport.net/t...px#post_820383

    Desweitern Infos zum Update, One X und Car Pack in der News: Forza Motorsport - Forza Motorsport 7 on Xbox One X – Update Available Today!



  10. #130
    Pseudo-Ami-Power ;) Avatar von keanos
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    4.409
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Nice, der neue Giulia. Pflichtkauf



  11. #131
    ...Hat Mut zur Lücke
    GTRP Sponsor

    Avatar von Hollywood22
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Mayen
    Alter
    30
    Beiträge
    5.207

    Standard

    Also mittlerweile bin ich schwer enttäuscht von Forza 7. Ich weiß nicht wo die Serie hin will? Mir kommt es so vor, als ob man das Spiel zwanghaft auf Singleplayer auslegen will.

    Was war das damals noch grandios bei Forza 4. Rivalen, die monatlich gewechselt haben - und zwar VIP (5 stk) und die monatlichen! Das wurde mit jedem Teil schlechter und wurde vernachlässigt. Bei Forza 6 haben die VIP Rivalen vielleicht 2x gewechselt - da waren Monatelang die selben 2 Events drin und das wars.... auch die eigentlich "Monatlichen" wurden kaum gewechselt.

    Und jetzt Forza 7:
    1 VIP Rivalen Event gibt es.

    Den reiter "Monatliche Rivalen" gibt es gar nicht mehr. Das ist mal das eine. Das andere ist die ganze Auslegung. Was fährt man da in den Rivalen? Den F1 Renault auf der dämlichen Dubai Strecke. Einen Offroad Truck auf Laguna Seca - dann gibts noch normale Kombinationen die zwar ganz nett sind, aber wo mir der Sinn fehlt.
    Das Spiel heißt doch Motorsport. Ich verteidige Forza immer gegen die "Kein Quali, Rennwochenende Brüller" damit, das man auf privaten Motorsport zielt. Auto kaufen, tunen, fahren.
    2017 haben wir jetzt und die Hersteller liefern sich kämpfe um die Rekordzeit auf der Nordschleife. Geschwindigkeitsrekorde, Beschleunigungsrekorde und und und.... Davon wird gar nix, 0,0 im Spiel aufgegriffen. Warum wird kein Rivalen Event angeboten zum GT2 RS auf der Nordschleife? Moderne Hot Hatches auf der Schleife?
    Man kann auch die LMP1 Prototypen oder Daytona Prototypen aufgreifen. Le Mans, F1 und und und.. Strecken und Autos sind alle vorhanden.... Sieht man auch an den Spielerzahlen. In den Rivalen sind vielleicht 8000 Einträge im Leaderboard, weltweit. In den offenen Leaderboards hat man Teilweise 800K Einträge.....
    Vom Online Modus fange ich jetzt gar nicht erst an. Der ist Unspielbar - nicht zu gebrauchen.

    Dann streicht man auch einfach mal das freie Zeitfahren in den Rivalen. Warum auch nicht. Macht ja keiner. Man kann also nicht mehr einfach so seine Runden drehen.
    Muss man im freien Spiel ein Rennen ohne KI fahren. Das geht aber dann auf Runden oder auf eine festgesetzte Zeit. Muss man auch dann zu ende fahren, damit die Rundenzeit festgehalten wird.

    Das beste am Spiel ist wirklich der Drivers Cup. Das macht sogar Spaß. Aber sonst weiß ich nix anzufangen mit dem Spiel. 700 Autos und nichts zu machen. Dank der Homoligation in verschiedene Klassen fällt das Hochtunen von Autos in verschiedene Klassen auch weg.
    Wenn man jetzt wenigstens Tägliche Aufgaben einbauen würde, damit man die Autos auch mal fahren muss.
    Warum man zu neue Carpacks nicht auch mal die Rivalen darauf anpasst, ist mir auch ein Rätsel. Was man ich denn jetzt mit dem Alfa Giulia, wenn ich den Drivers Cup Event schon gefahren habe, wo der Wagen drin wäre ?


    Ich war so enttäuscht das ich mir eine PS4 mit GT Sport geholt habe und bin da Rennspielmäßig total befriedigt. Super Multiplayer, top Autos - reicht.


    1 x Bewertet

  12. #132
    Sector3 Beta Tester Avatar von ak1504
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    635

    Standard

    Hab jedes Forza gezockt und kann ich trotzdem nicht nachvollziehen deine Ansichten. Naja egal. Viel Spaß mit GT.


    1 x Bewertet

  13. #133
    Pseudo-Ami-Power ;) Avatar von keanos
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    4.409
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Also wenn man jetzt böse sein will, ja wir haben Ende 2017, fast schon 2018.

    Niemand interessiert sich mehr für die LMP1, weil es die WEC wohl bald nur noch in den Geschichtsbüchern geben wird, die Amis interessieren sich noch weniger für die LMP1 , die gibt es da nämlich gar nicht mehr.

    Dass sich irgendjemand auf der Nordschleife Kämpfe auf der Nordschleife liefert bekommen auch nur "wir" Eingeweihte mit. Das interessiert einfach die Masse nicht. Selbst mir ist das komplett egal, ob da wieder irgendein Hersteller ne Cheaterkarre handausgewählt und speziell abgestimmt auf die Nordschleife schickt um ne 6 Monate alte Bestzeit zu schlagen.

    zum GT2 RS: kurz und knapp, weil der GT2 RS nunmal ein Autobahn-Auto ist.

    Am WE fangen die Forzathons an, dann wird es schon genug zu tun geben. Jedes verdammte Wochenende + den monatl. Tages Forzathon.

    Ich bin noch nichtmal halb durch mit dem 1. Durchgang im Drivers Cup, aber ich fahre ja auch nur lange und Extralange Rennen. Es war schon immer so, dass die Rusher in Spielen recht schnell von der Langeweile geplagt sind, das ist kein Forza Problem. Spiele sind auf die Casual Leute ausgelegt die Abends nach Feierabend ne Stunde zocken.

    Daher kann ich den ganzen Kritikpunkten auch nur begrenzt zustimmen.

    Zitat Zitat von Hollywood22 Beitrag anzeigen
    Was man ich denn jetzt mit dem Alfa Giulia, wenn ich den Drivers Cup Event schon gefahren habe, wo der Wagen drin wäre ?
    Rennen fahren? z.B. >>> Singleplayer >>> freies Rennen >>> Optionen festlegen und go
    Ich verstehe da jetzt das Problem nicht. Aber vielleicht liegt das auch daran, weil ich vom PC komme und sowas da quasi Standard ist, dass man nicht unbedingt eine Karriere braucht um Rennen, ob nun gegen KI oder andere Spieler, zu fahren.

    Zitat Zitat von Hollywood22 Beitrag anzeigen
    PS4 mit GT Sport geholt habe
    Tja, nun ...

    Zitat Zitat von Hollywood22 Beitrag anzeigen
    top Autos
    Jo, irgendwelche schwachsinnigen Kiddie GT-Vision Karren.
    Geändert von keanos (08.11.2017 um 20:16 Uhr)


    1 x Bewertet

  14. #134
    ...Hat Mut zur Lücke
    GTRP Sponsor

    Avatar von Hollywood22
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Mayen
    Alter
    30
    Beiträge
    5.207

    Standard

    Zitat Zitat von keanos Beitrag anzeigen
    um GT2 RS: kurz und knapp, weil der GT2 RS nunmal ein Autobahn-Auto ist.


    Er hat nur den Rundenrekord auf der Nordschleife für Serienwagen gebrochen.

    Schau dir einfach die GT 4 und GT3 Autos bei GT Sport an. Die Auswahl ist im gesamten nicht der Rede wert, aber es wird was mit gemacht. Mit den ganzen Rennwagen aus Forza wird nichts gemacht, außer KI Rennen.


    Mehr als Freies Fahren gegen die (schlechte) KI Fahren kann man nicht. Das stimmt. Ich hab den Drivers Cup auch lange noch nicht fertig, aber wenn ich 2-3 Rennen gegen die KI gefahren bin, brauche ich noch richtige Rennen...
    Es fehlt imo. einfach an einem richtigen MP - wie es ihn zu Forza 4 auch schon gab. Rein für die Multiplayer Partien habe ich GT - für den Singleplayer spiele ich Forza. Trotzdem ist es extrem schade, das sich nichts weiter tut bei Forza. Fahrverhalten ist nochmals besser geworden. Die Tourewagen fahren sich nun richtig geil... wenn es Online auch ne Fahrer oder Fairness Wertung geben würde, hätte man schon die halbe Miete....



  15. #135
    ~Secretary of State~
    GTRP Sponsor

    Avatar von kengami
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Rheinland
    Beiträge
    2.943

    Standard

    Da ich bald nen neuen PC im Haus habe, werde ich mir dann auch mal Horizon 3 und Forza 7 holen, da mich vor allem 7 schon sehr reizt. Wichtige Frage: laut offizieller Xbox Seite gibt es crossplay zwischen Xbone und PC. Hat jemand Erfahrungen damit? Lüppt das?
    Geändert von kengami (09.11.2017 um 01:03 Uhr)



  16. #136
    Avatar von Bochumer85
    Registriert seit
    Dec 2013
    Ort
    Bochum
    Alter
    32
    Beiträge
    348

    Standard

    Mich konnte Forza 7 auch nicht zu einem Kauf überzeugen.
    Aber das man z.b. jetzt nicht mehr einen Golf bis auf S1 Tunen kann um dann gegen La Ferrari etc. zu fahren, find ich gut und wurde auch mal Zeit. Nichts nervt mehr als ein Fahrzeug, dass überhaupt nicht zum restlichen Fahrerfeld passt.

    Den Onlinemodus mit diesen dämlichen "Hopper Lobbys" mochte ich persönlich noch nie. Da zum einen Strecke und Runden von Forza fest vorgegeben werden und zum anderen, man wird einfach in irgendeine Lobby geworfen. Das macht Gran Turismo deutlich besser. Hier kann ich mir eine Lobby aus mehreren aussuchen. Wenn ich also bock hab auf Nordschleife mit Gr.4 Autos dann such ich mir eine über die Suchfunktion. Nicht wei bei den Hopper Lobbys in Forza wo man darauf warten und hoffen muss, dass mal irgendwann die Nordschleife kommt.

    Zitat Zitat von kengami Beitrag anzeigen
    Wichtige Frage: laut offizieller Xbox Seite gibt es crossplay zwischen Xbone und PC. Hat jemand Erfahrungen damit? Lüppt das?
    In Horizon 3 hab ich mit nem Kollegen der am PC war problemlos gezockt. Er konnte sogar ohne Probleme meiner Xbox-Party beitreten.


    1 x Bewertet

  17. #137
    Pseudo-Ami-Power ;) Avatar von keanos
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    4.409
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Zitat Zitat von Hollywood22 Beitrag anzeigen
    Er hat nur den Rundenrekord auf der Nordschleife für Serienwagen gebrochen.
    Es wäre schlimm, wenn ein 285000+ Euro Auto für das Modelljahr 2018 von einem sportlichen Fahrzeughersteller wie Porsche dies nicht tun würde, trotzdem bleibt er ein Autobahnauto, nicht umsonst wird der GT3 als Rennstrecken-/Motorsportauto bei Porsche vermarktet.



    Weissbierbude|Bockbierbude|Altbierbude|--Forza3--|-Forza4-|----GT5----

    --92377.59 km|--4887.11 km|--705.32 km|-9251 km-|-1084 km|34541.8 km

    www.youtube.com/user/matthessimracing

    www.twitter.com/KeVirRT




  18. #138
    Sector3 Beta Tester Avatar von ak1504
    Registriert seit
    Apr 2011
    Ort
    Berlin
    Alter
    34
    Beiträge
    635

    Standard

    Forzathon Events 10.-24. November


    https://forums.forzamotorsport.net/t...Astronaut.aspx



  19. #139
    Pseudo-Ami-Power ;) Avatar von keanos
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    4.409
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Was genau muss man denn in dem Spa Rennen machen, ich bin da ein Rennen gefahren (mit nem Formel E) wurde aber nicht angerechnet.

    Den Mustang hab ich ohne Probleme bekommen, einfach jeweils ein Rennen mit 5 Runden im Freien Fahren erstellt und gefahren.



  20. #140
    Pseudo-Ami-Power ;) Avatar von keanos
    Registriert seit
    Nov 2004
    Ort
    Hamburg
    Alter
    38
    Beiträge
    4.409
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Scheinbar war nur ein Neustart der Konsole notwendig, Spa wurde jetzt auch gezählt.



Seite 7 von 8 ErsteErste ... 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •