Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 54

Thema: 85. 24 Heures Du Mans 2017 - LeMans/WEC/IMSA/ELMS

  1. #1
    iRacing.com
    GTRP Sponsor

    Avatar von Retro
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Chemnitz (Sachsen)
    Alter
    38
    Beiträge
    8.736

    Flag 85. 24 Heures Du Mans 2017 - LeMans/WEC/IMSA/ELMS

    85. 24 Heures Du Mans 2017 - LeMans/WEC/IMSA/ELMS








  2. #2
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    30
    Beiträge
    3.888

    Standard

    Kelleners & Co. sind ja auch geblieben und machen dementsprechend den gleichen guten Job wie vorher auch.

    Aber die 3 von mir genannten fehlen einfach. Und Schulz ist ja jetzt auch nicht wirklich schlecht, aber die Kombi mit Simon ist im Vergleich zu den letzten Jahren einfach richtig schlecht.

    Ich hoffe das zumindestens Ockenga oder Winter noch ans Mikro kommen.



  3. #3
    Avatar von Hajora
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Schweich
    Alter
    49
    Beiträge
    275

    Standard

    scheint das ein neuer Wind bei Eurosport weht seit der Übernahme durch Discovery, müssen wir wohl mit leben. Aber die Bilder sind klasse wie immer , tolle Superslowmotions und beeindruckende Shots in der Nacht.
    @Biturbo die LMP2 Autos haben dieses Jahr alle nen anderen Motor Gibson V8 mit ca 600 PS. Der drückt besser aus den Kurven und die LMP2 sind nun deutlich schneller als die GT Wagen.



  4. #4
    Avatar von audi5C
    Registriert seit
    Apr 2012
    Ort
    Elspe/Lennestadt
    Alter
    19
    Beiträge
    677

    Standard

    Dieses Jahr Le Mans packt mich irgendwie überhaupt nicht.

    Nicht nur das mir Audi fehlt, so fehlen mir auch einige Stimmen aus der Kommentatorenbox. Auch finde ich manche Entscheidungen des ACOs eher bescheiden.
    Letztes Jahr gab es in den Porsche Kurven nur einige Meter die SAFER-Barrier. Grund dafür, mehr konnte nicht rechtzeitig geliefert werden. Dieses Jahr hat es wohl am Finanziellen gehapert. Verstehe das nicht, stattdessen wurde an einer Stelle sogar noch ein paar weitere Parkplätze geschaffen. Warum? Mit der SAFER-Barrier bräuchte man das nicht. Und ich glaube viele Zuschauer wären glücklicher damit, ohne diese riesigen Runoff-Areas.

    Auch ist die BoP in der GTE-Pro eine Farce in meinen Augen. Letztes Jahr war es so, ich bezweifle, dass alle Teams auf einer Höhe sein werden. Leid tut mir die Corvette Truppe, denn da man nur in Le Mans dabei ist und nicht in der WEC, warum sollte der ACO sie gewinnen lassen? Richtige Belege zu letzterem habe ich nicht, aber das Gefühl habe ich ...

    Die Unterteilung der Strecken in Sektoren ist auch eher amateurhaft umgesetzt. Mit Glück oder Pech verliert/gewinnt man bis zu nem Boxenstop ... also das Safety Car ist schon eine Lotterie, da braucht man nicht noch eine zweite. Die Fahrer sind auch eher unglücklich damit, das konnte man ja auf MST lesen.

    Echt Schade ist auch, dass nur 5 von 60 Fahrzeugen um den Sieg fahren. Dagegen ist die P2 Klasse der helle Wahnsinn. Mir wäre es fast lieber wenn die um den Sieg fahren würden. Man müsste die P1 Klasse abschaffen, den Hybridkram draußen lassen, Einheitsmotor, und die Hersteller können das Chassis bauen. Das Kundenteams ne Chance hätten zeigt finde ich Oreca mit dem 07er Chassis. So wie in der P1 Klasse würde da keiner davonfahren, Einheitsmotor sei Dank. Würde das interessanter finden als die jetzige Situation.
    Auch wenn nächstes Jahr eventuell mehr Privatiers an den Start gehen werden, in der LMP1, so ist das doch ein Kampf gegen Windmühlen.


    So, zum Rennen.
    Freue mich auf einen engen Kampf um den Sieg, vielleicht schaffen die Kölner es dieses Jahr ... Wahrscheinlich nicht.
    Die LMP2 Klasse ist fantastisch. Die Alpines die seit Jahren dabei sind, Manor, Rebellion, Jota (Jackie Chan DC), G Drive ... was für Teamnamen. Die sollten um den Gesamtsieg kämpfen, gegen Werksteams meinetwegen. Es sind zwar alles Orecas, aber gute Arbeit darf ruhig belohnt werden. In wie fern man von der Kooperation mit Toyota profitiert weiß ich nicht. Würde da gerne mal etwas mehr zu erfahren. Leider durften Ligier und Riley nicht nachbessern, so hiess es, so ist man ziemlich weit weg in diesem Jahr, das sollte sich nächstes Jahr aber wieder ändern. Dennoch, 10 und mehr Fahrzeuge, die den Klassensieg holen können, die unter fairen Bedingungen auf der Strecke kämpfen können.


    2 x Bewertet

  5. #5
    Avatar von Hajora
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Schweich
    Alter
    49
    Beiträge
    275

    Standard

    3.14.78 für Toyota 3.25 für den schnellsten LMP2 jetzt gibts Butter bei die Fische ! Toyota Nr8 wechselt den Motor wg Öldruck , das wird eng für die , da wegen der roten Flagge(Crash LMP2) nur sehr kurze oder gar keine Pause zwischen den Sessions sein soll........so hats Edoardo"Valium" Freitas mal angekündigt. Das könnte mit Glück noch was flotter werden im 2. Quali



  6. #6
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    30
    Beiträge
    3.888

    Standard

    Wahnsinn. Einfach nur Wahnsinn. Und die Temperaturen fallen noch...

    Ah krass, damit hat Toyota die all time Bestzeit vom Stuck 1985 gebrochen. Und damals sind die noch ohne Schikane gefahren. Krass.



  7. #7
    CupSeries #7
    GTRP Sponsor

    Avatar von DschaeiDschaei
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    49
    Beiträge
    291

    Standard

    Und nicht nur das: Auch mit viel viel niedrigerem Spritverbrauch

    Klar, sie rekuperieren anstatt einfach nur Wärme aus dem Auspuff zu blasen. Trotzdem Wahnsinn. Ich habe mal gelesen, der Verbrauch liegt bei unter 50%. Nur leider weiß ich nicht mehr, ob im Vergleich zum Audi R8 oder im Vergleich zu den 80ern. Das in Kombination mit den Schikanen auf einer ehemals 5km langen Geraden ist für mich einfach unfassbar!



  8. #8
    iRacing.com
    GTRP Sponsor

    Avatar von Retro
    Registriert seit
    Jun 2006
    Ort
    Chemnitz (Sachsen)
    Alter
    38
    Beiträge
    8.736

    Standard

    Ja schön aber. Erinnert euch an 2011, da ist Lotterer im R18 3:25 im Rennen gefahren. Das war das Jahr der 2 großen Audi Unfälle von Rockenfäller und McNish. Damals fuhren aber nur 6 solcher Geschosse rum. Heuer sind es 25 (LMP2) + die LMP1 die nochmal 10s schneller sind. Der ACO hatte mal eine Regel das die Rundenzeiten der Topklasse nicht unter 3:30 im Rennen sein sollten, davon sind wir weit weg. Ich bin der Meinung das wir dieses Jahr eines der gefährlichsten 24h LM der letzten 20 Jahre sehen werden, mMn sind die Geschwindigkeiten viel zu hoch. -> 340km/h im LMP2!!!

    Hoffentlich kommen alles Gesund durch

    durften Ligier und Riley nicht nachbessern, so hiess es, so ist man ziemlich weit weg in diesem Jahr, das sollte sich nächstes Jahr aber wieder ändern. Dennoch, 10 und mehr Fahrzeuge, die den Klassensieg holen können, die unter fairen Bedingungen auf der Strecke kämpfen können.
    Gab ein Veto von Oreca, daher keine Nachbesserung!


    1 x Bewertet

  9. #9
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    30
    Beiträge
    3.888

    Standard

    Also so schlimm sehe ich es nicht. Für die 1er wird es schwerer die 2er auf der Gerade mal eben links zu überholen. Aber sehe das ähnlich mit dem ACO. Die 3:30 sollte immer als Maximum gelten mit ein paar Ausreißer nach unten. Aber 3:14...wahnsinn. Wobei der Kobayashi mal richtig Glück in seiner Runde hatte. Ich glaube ab Indianapolis hatte er überhaupt keinen Verkehr mehr vor sich.



  10. #10
    THX
    GTRP Sponsor

    Avatar von Highender
    Registriert seit
    Jan 2003
    Ort
    Im heimischen Auditorium
    Alter
    37
    Beiträge
    6.158

    Standard

    Und laut Anzeige waren es nur die Medium Reifen bei Kobayashi. Mit den weichen Pneus wäre also vermutlich noch mehr gegangen.
    Wohlstand ist das Durchgangsstadium von der Armut zur Unzufriedenheit.




  11. #11
    Junior Member Avatar von oli7582
    Registriert seit
    Aug 2013
    Alter
    23
    Beiträge
    25

    Standard

    Mir kommt es so vor, dass die Abstände der einzelnen Werbeblöcke bei Eurosport immer näher zusammenrücken. Langsam wird es nervig wenn gerade mal 10 min von der Sarthe übertragen wird ohne eine Werbeunterbrechung. Der Schulz geht mir auch auf die Nerven. Wird Nachts ja hoffentlich besser mit den richtigen Kommentatoren.



  12. #12

    GTRP Sponsor

    Avatar von azita
    Registriert seit
    Jul 2007
    Ort
    Heidelberg
    Beiträge
    313

    Standard

    Bei Youtube gibt es auch Livestreams ohne Kommentar...
    Spannend ist es und das ist die Hauptsache.



  13. #13
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    30
    Beiträge
    3.888

    Standard

    Genau. Irgendwie ist überall der Wurm drin.jetzt hat Toyota #8 dasselbe Problem wie bei Porsche. Jetzt ist es vorne nur noch ein Zweikampf...und das Rennen geht noch 16 Stunden.

    - - - Aktualisiert - - -

    Ach Mensch....toyota....



  14. #14
    Avatar von Hajora
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Schweich
    Alter
    49
    Beiträge
    275

    Standard

    nachher gewinnt noch ein LMP2 wenn die so weitermachen

    Nr7 Kupplungsschaden unfassbar


    Und jetzt die 9 mit heftigem Schaden und Flammen im Heck.......und steht

    Sowas hat keiner verdient , LeMans is an a**hole sometimes



  15. #15
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    30
    Beiträge
    3.888

    Standard

    Was für eine Dramatik. Der Renngott ist einfach kein Toyota Fan.



  16. #16
    et kütt wie et kütt
    GTRP Sponsor

    Avatar von Monza
    Registriert seit
    May 2006
    Ort
    verdammt nah am Ring
    Alter
    53
    Beiträge
    8.641

    Standard

    Das ìst schon unglaublich.

    Aber auch Porsche ist noch nicht durch.



  17. #17
    Avatar von Hajora
    Registriert seit
    Jan 2012
    Ort
    Schweich
    Alter
    49
    Beiträge
    275

    Standard

    moin wer die ganze Nacht geschaut hat darf sich n Bier aufreissen, is ja nach 4
    Tja die LMP1 versagt komplett , mit Glück ist noch einer siegfähig. Millionen verblasen und man hat nix in der Hand , nichtmal n gutes Rennen für die Fans.
    GT und LMP2 reissen es raus , auch ohne Hybrid und Aufziehmotor.


    2 x Bewertet

  18. #18
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    30
    Beiträge
    3.888

    Standard

    Naja komm....da tust du jetzt aber so als hätte es die letzten 5 Jahre nicht gegeben.

    #2 & #8 mit noch nie vorher auftretenden Problemen. #9 wird abgeschossen. Bis 0 Uhr war es unheimlich spannend an der Spitze.



  19. #19
    Avatar von Tommykaira 5500
    Registriert seit
    Jan 2004
    Ort
    Westsachsen
    Alter
    27
    Beiträge
    2.660

    Standard

    Es klärt sich gerade die Frage welche Technologie die Zukunftsfähige ist...



  20. #20
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    30
    Beiträge
    3.888

    Standard

    Steinkohle?


    1 x Bewertet

Seite 1 von 3 1 2 3 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •