Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Thema: GT Sport - Erste Erfahrungen und Eindr點ke

  1. #1
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Aachen, Germany
    Alter
    44
    Beitr鋑e
    1.626

    FIRST POST

    Standard

    --HIER KANN DER JOHNNY SCH种种种諲 SACHEN ZUSAMMENTRAGEN--
    *gez. SILENT



    ----------------------------------------------------------------------------








    Wie jetzt? Die ganzen Meilensteine, Fahrmissionen und was man in der Beta sonst alles schon gemacht hat, wird NICHT 黚ernommen??? Das ganze anfahren anhalten und so noch mal machen???
    Yeah - das nenn ich mal Motivation vom allerfeinsten.
    Ge鋘dert von Silent (18.10.2017 um 14:45 Uhr)

  2. #41
    GT-Academy Champion 2010!
    GTRP Sponsor

    Avatar von zocker_16
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Mitteltal
    Alter
    27
    Beitr鋑e
    2.797

    Standard

    Da die Server momentan wohl Probleme haben, finde ich jetzt auch etwas Zeit meine kleine GT Sport Leidensgeschichte zu teilen.

    Das Ganze beginnt bei der Vorbestellung. Letzte Woche zum ersten mal bei Amazon ein Spiel zum Release vorbestellt. Als Liefertermin war sch鰊 der 18.10 angegeben also habe ich mich gestern schon drauf gefreut nach der Arbeit direkt loslegen zu k鰊nen. Wie schon fast bef黵chtet aber kein P鋍kchen angekommen.
    Tracker sagt es wurde versendet und w黵de noch am 18. geliefert. Um 23 Uhr immer noch das Selbe.
    Naja dann halt noch nen Tag warten. Immerhin war das Spiel dann heute da, also erstmal in die PS4 gelegt, installiert und gestartet.
    Komischerweise war nichts aus der Demo vorhanden. Direkt recherchiert und festgestellt, dass da direkt zum Start eine Nachricht h鋞te kommen sollen. Die habe ich aber nicht bekommen, stattdessen war da eine Nachricht mit Serverproblemen.
    Nach ein paar Versuchen mit Spielstand l鰏chen, Neustarten usw. dann wars mir zu bunt also nochmal von Null angefangen.

    Gleich bei der ersten Pr黤ung festgestellt, dass kein Force Feedback vorhanden war und PD das CSL-Elite immer noch nicht unterst黷zt. Also wieder recherchiert und das neue Firmware Update f黵s Lenkrad gefunden.
    Beim Updaten dann wieder das selbe Problem wie beim letzten Treiber. Irgendwie will sich das Lenkrad 黚er mein uralt Windows Vista nicht updaten lassen.
    Also Ersatzlaptop auch mit Vista drauf geholt. Ergebnis war das Selbe. Auch nach mehrmaligen Neuinstallation keine Chance.
    Letzte Hoffnung: Base und Pedale abbauen durchs halbe Haus tragen und an nen Rechner mit Windows 7 ranh鋘gen.
    Nachdem das Update dann funktioniert hat wieder alles zur點kgetragen und wieder aufgebaut.
    Voller Vorfreude wieder das Spiel gestartet und immer noch kein Force Feedback.
    Wieder Recherchieren und irgendwann habe ich dann die L鰏ung mit dem Kompatibilit鋞smodus gefunden.

    Nach mittlerweile 4 Stunden dann das erste Zucken vom Lenkrad
    Jetzt gings noch etwas ans Feintuning bis das Feeling gepasst hat und ich konnte meine ersten Lizenzpr黤ungen starten.

    Mein Fazit bis jetzt:
    Das Fahrgef黨l ist auf jeden Fall interessant. Schon bei der Demo war ich der Meinung, dass der schmale Grad am Limit sich realistischer anf黨lt als in den Teilen zuvor. Bisher waren die meisten Fahrzeuge eher untersteuernd ausgelegt und man konnte in langen Kurven voll am Gas bleiben. Jetzt ist schon ein Mazda auf Brands Hatch ne Herausforderung.
    Das Feedback vom CSL-Elite ist klasse, an der FFB-St鋜ke muss ich vlt noch etwas drehen, sonst fehlt mir wahrscheinlich irgendwann noch ein Finger, wenn mir das mal Auto ausbricht.

    Die Lizenzen sind eigentlich keine gro遝 Herausforderung die meisten gingen mit 1-3 Versuchen auf Gold. Ein paar Ausnahmen waren h鯿hstens bei den Rallye-Herausforderungen dabei oder den Bremstests (wo ich schon seit dem 1. Teil von GT Probleme habe den optimalen Bremspunkt zu finden )

    Mit dem neuen Spielkonzept habe ich mich noch nicht ganz angefreundet.
    Einfach mit allen m鰃lichen Fahrzeugen zugesch黷tet zu werden, nur weil man sich angemeldet hat oder 100 km zur點kgelegt hat, ist nicht was GT in meinen Augen ausmacht.
    Ich habe in letzter Zeit die alten Teile von GT1-GT4 wieder angespielt. Das Gef黨l nach mehreren Rennen sich ne neue Motorstufe leisten zu k鰊nen oder irgendwann nach zig weiteren Rennen vom MX5 in einen Ford Mustang einzusteigen, ist deutlich sch鰊er als direkt einen GT3 in Garage gestellt zu bekommen.

    Nat黵lich wollen Kaz und PD dem Spiel einen neuen Look geben und den Fokus auf die Online-Events legen aber trotzdem w黵de nichts gegen ein herk鰉mlichen Karrieremodus sprechen in dem man sich durch einzelne Meisterschaften vom Sunday Cup bis zur LMP-Meisterschaft spielt. Dieses Konzept ist es was die Serie immer ausgemacht hat und die Fanbase gebildet hat die auch GT5 und GT6 黚erlebt hat.

    Naja seit die Konsolen am Internet h鋘gen kann man ja alles m鰃liche nachpatchen und wer GT5 und GT6 von Anfang an gespielt hat wei, dass das Spiel beim Release noch lange nicht fertig ist. Ich bin mal gespannt was noch nachgereicht wird und was sich hinter den ganzen Missionen noch an neuen Herausforderungen verbirgt.


    6 x Bewertet

  3. #42
    ...Hat Mut zur L點ke
    GTRP Sponsor

    Avatar von Hollywood22
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Mayen
    Alter
    30
    Beitr鋑e
    5.207

    Standard

    Ich konnte nicht anders und habe am Donnerstag PS4 Slim Bundle mit GT Sport im MM gekauft. Ich find das spiel top - als Erg鋘zung neben FM7. Gerade der MP ist nat黵lich ein Traum gegen黚er FM7 - was ja wohl nur noch f黵 Singleplayer gemacht wurde....

    Ich komm auch erstaunlich gut zurecht mit dem Fahrveralten, obwohl es sich komplett anders anf黨lt. Eben mal eine GR3 Lobby auf der Nordschleife gefunden, wo nur Zeitfahren angesagt war. 7:47 mit dem M6 konnte ich mal hinlegen.

    PSN Nick ist mal hinterlegt, w黵d emich 黚er ein paar anfragen zwecks BEstenlistenvergleich usw freuen ^^



  4. #43
    Felix Benjamin 03.06.2015
    GTRP Sponsor

    Avatar von Johnny
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Aachen, Germany
    Alter
    44
    Beitr鋑e
    1.626

    Standard

    Zitat Zitat von zocker_16 Beitrag anzeigen
    Die Lizenzen sind eigentlich keine gro遝 Herausforderung
    Dem mu ich zustimmen. Nicht, da ich jetzt auf Anhieb alles vergolden w黵de - bestimmt nicht Aber bei allen bisherigen Teilen, hatte ich vlt. ein drittel auf Gold - und das z.T. auch erst nur nach ewig vielen Versuchen - wenn 黚erhaupt. Mittlerweile ist der Goldregen aber schon fast inflation鋜. Ob das gut oder schlecht ist, vermag ich noch nicht zu sagen. Ich pers鰊lich finde es f黵 mich super motivierend, wobei mir nat黵lich klar ist, dass der Stellenwert, der goldenen Disco-Kugel damit schon gewaltig gesunken ist.

    Generell mu ich sagen, das Fahren macht mir richtig Spa. Ich bin mit Controler unterwegs (Stickfahrer) und finde es l溥t sich viel intuitiver Fahren als fr黨er. Ich m鯿hte nicht unbedingt sagen, dass es mehr Realismus vermittelt, darauf kommt es mir nicht so sehr an, ich bin nicht der Hardcore-Simfreak. Ich kann mir gut vorstellen, dass der geineigte Sim-Fahrer nicht so ganz 黚erzeugt davon ist, aber f黵 den Casual Player ist die Fahrphysik meiner Ansicht nach sehr gut gelungen.
    'Es gibt keine aufrichtigere Liebe als die zum Essen.' George Bernard Shaw, irischer Dramatiker

    News rund ums Auto: ATZ-Online

    Die Definition von Videodirektlink befindet sich im 2. Untergescho des Bauamtes, im Zimmer hinter der T黵, die mit Zements鋍ken verstellt ist und an der ein Schild h鋘gt "Vorsicht, bissiger Tiger!" Frei nach Douglas Adams in "Per Anhalter durch die Galaxis"


    2 x Bewertet

  5. #44
    ersguter junge
    GTRP Sponsor

    Avatar von Rod
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    good old Europe
    Alter
    38
    Beitr鋑e
    8.874

    Standard

    Ahoi zusammen, auch von eine mir kurze Zusammenenfassung nach ca 20 std Fahrzeit.

    Durch die Auszeit bei GT5 & 6 und fehlende Vergleichsm鰃lichkeiten zu Forza, PC etc hinkt der Vergleich wohl etwas aber naja. Es hat sich in all den Jahren ja doch so einiges Getan, darum kurz das wichtigste f黵 andere "Pausierer"

    Positiv:
    Onlinemodus mit 16 000 er Leitung stabil und es sind t鋑lich 3 Rennen alle paar Minuten verf黦bar. (F黵 mich ideal)
    Qualy und Matchmaking geht flott ohne gro遖rtige Probleme automatisch vonstatten. Zusammensetzung der Gegner k鰊nte schlimmer sein.
    2 zus鋞liche Cups (au遝r Mittwoch) um sich etwas ernster damit besch鋐tigen zu k鰊nen samt Ranking.
    Die einen werden die unz鋒ligen Rennen vermissen um Credits zu scheffeln, mir geht aber zB 30 Runden Aprikosenh黦el in einer 黚ermotorisierten Kiste zum freischalten von XY nicht wirklich ab.
    Man bekommt ziemlich flott f黵 jede Klasse zumindest ein Auto durch die Meilensteine, Lizenzen oder Missionen geschenkt.
    Rennzeit und Gamezeit werden getrennt aufgef黨rt, man kann sich also auch kreativ austoben und wird sogar auch daf黵 belohnt.
    Fahrzeugverhalten macht definitiv Spass.

    Negativ:
    Unterst黷zung der 鋖teren Lenkr鋎er ist definitiv ein Manko. Trotz Drivehub kann ich die ein oder andere Mission oder auch Rennen nicht mit manueller Schaltung fahren, da ich im "N" Modus festh鋘ge. Betrifft soweit ich das bis jetzt eingrenzen konnte ne handvoll Serienwagen. (Kupplung von N鰐en?)
    Onlinezwang, zum Release war der Server mal down, dann ist speichern auch nicht m鰃lich.
    Das Wertungssystem ist oftmals gnadenlos. Auch f黵 die Fehler anderer gibt es Abz黦e.
    Auf kurz oder lang werden die wenigen Tracks bei manchem wohl langeweile hervorrufen. F黵 Wiedereinsteiger mit begrenztem Zeitfenster sollte es bei ins Neue Jahr aber wohl reichen.
    Preis/Leistung f黵 Leute die nicht wirklich Lust auf Onlinerennen haben wohl nicht ideal. Der Anteil an Offlinem鰃lichkeiten ist sehr begrenzt.

    F黵 mich stellte sich die Frage, PC aufr黶ten oder nicht. Aufgrund der Preissituation speziell der Grakas habe ich das auf das Fr黨jahr verschoben und mich f黵 den Winter f黵 PS4 & GT Sport entschieden. Einst鰌seln, Rennen suchen, losfahren - Genau mein Ding. Auch wenn ich kein S***lover mehr werde, die Preis und Updatepolitik sind bei den anderen Gro遝n leider nicht besser. Nach Jahren bei Battlefield darf EA hier auch erstmals keine weiteren Abbuchungen von mir haben.

    Ob es sich wirlich lohnt, deswegen umzusteigen liegt also daran, was man vorhat. 2. Blue Ray Player w黵de es auch g黱stiger geben F黵 die Generation 30+ zus鋞zlich mal 黚er Bluthochdrucktabletten und 黚er die Optimierung der Hausratversicherung informieren (Lap 7/8 die Karre in den Sand zu werfen und somit andere aufs "Stockerl" zu lassen ist nicht jedermanns Sache )


    2 x Bewertet

Seite 3 von 3 ErsteErste 1 2 3

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, G鋝te: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anh鋘ge hochladen: Nein
  • Beitr鋑e bearbeiten: Nein
  •