Seite 29 von 133 ErsteErste ... 19 25 26 27 28 29 30 31 32 33 39 79 129 ... LetzteLetzte
Ergebnis 561 bis 580 von 2641

Thema: GT Sport - Brabbelkiste

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Aichwald
    Alter
    35
    Beiträge
    6.658

    FIRST POST

    Standard GT Sport - Brabbelkiste

    Mädels, wann racen wir denn mal? Ich hab gesehen, es gibt schon die GTS-Onlineracing-Unterforen. Vielleicht ein kleiner Release-Cup oder sowas?

  2. #561
    +++ Supergeil +++ Avatar von Daniel357Magnum
    Registriert seit
    Dec 2010
    Ort
    Ostfriesland
    Alter
    37
    Beiträge
    1.754

    Standard

    Tach, kann mir jemand sagen wie ich Lackierungen von anderen Fahrzeugen auf meine eigenen übertragen kann? Dasselbe Fahrzeug muss vorhanden sein, das ist logisch. Jedoch fehlt bei mir der Button "zu online Bibliothek hinzufügen " ... steig da noch nicht so ganz durch ehrlich gesagt



  3. #562
    Felix Benjamin 03.06.2015
    GTRP Sponsor

    Avatar von Johnny
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Aachen, Germany
    Alter
    48
    Beiträge
    1.692

    Standard

    Du klickst die Lackierung an, die dir gefällt (bei Entdecken oder im Aktivitätsfeed oder in der Galerie eines anderen). Dort wo man die Herzchen verteilen kann, gibt es eine Schaltfläche "zur Sammlung hinzufügen" -> anklicken. Dann in das eigene Home-Menü wechseln. Dort das Fahrzeug aus der Garage holen. Dann das karrierte Auto-Symbol anklicken und dann ganz oben rechts das Drop-Down Menu von "Meine Sammlung" auf "Sammlung" umstellen und das heruntergeladene Design auswählen und anwenden. Hoffe ich hab' jetzt nix vergessen.



  4. #563
    Sektionschef Wien Avatar von Hellracer
    Registriert seit
    Dec 2000
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    1.776

    Standard

    Weiß jemand, wie man eigene Lackierungen beim Manufacturer-Cup nutzen kann? Hab absolut keinen Dunst wie andere das anstellen …



  5. #564
    Felix Benjamin 03.06.2015
    GTRP Sponsor

    Avatar von Johnny
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Aachen, Germany
    Alter
    48
    Beiträge
    1.692

    Standard

    Ich nehme mal an (ich bin da selbst nie gefahren), man macht die Lackierung aufs eigene Auto und wählt dann das Auto mit der Lackierung aus. Wird wohl wahrscheinlich nicht mit geliehenen Autos gehen, nur mit welchen, die man selbst sein eigen nennt - nehme ich mal an.



  6. #565
    Schleifelie Avatar von Towelie_86
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Aichwald
    Alter
    35
    Beiträge
    6.658

    Standard

    Zitat Zitat von zocker_16 Beitrag anzeigen
    Ich fahre mit dem Fanatec CSL-Elite PS4
    Wie gesagt, richtig gut Ich habe halt das G29 angeschlossen und alles so gelassen, wie es ist. Traue mich an die Einstellungen nicht ran, weil ich halt ständig von nem "Verstell-Bug" lese. Solange der nicht behoben ist (oder ist er das mittlerweile?) würde ich da ungern Hand anlegen...
    "It's nice to be important, but it's more important to be nice." (Sir John Marks Templeton, 1912-2008)



  7. #566
    ersguter junge
    GTRP Sponsor

    Avatar von Rod
    Registriert seit
    Oct 2001
    Ort
    good old Europe
    Alter
    42
    Beiträge
    8.968

    Standard

    @ Hellracer, einfach das Design über die Kiste des Herstellers packen. Mit den eigenen kann man ja leider nicht fahren. Gestern um 20:10 Uhr flogen alle in der Boxenrunde zur Qualy raus, also Neuanmeldung 21:10. Erst wurde mir laufend ein Netzwerkfehler angezeigt und Spielersuche kann nicht gestartet werden, dann war ein mitfahren gar nicht mehr möglich und 0 Pkt.


    1 x Bewertet

  8. #567
    Sektionschef Wien Avatar von Hellracer
    Registriert seit
    Dec 2000
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    1.776

    Standard

    Danke @Rod, das ist es! Mir scheint, jetzt werde ich wirklich alt …

    BTW: Bin gestern um 19.10 und um 21.00 Uhr gefahren und hatte keine Netzwerk-Probleme.



  9. #568
    GT-Academy Champion 2010!
    GTRP Sponsor

    Avatar von zocker_16
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Mitteltal
    Alter
    31
    Beiträge
    3.001

    Standard

    Da ist das Ding!

    - 50 Spieltage
    - 233 Spielstunden
    - 18630 gefahrene Kilometer
    - 322 Onlinerennen im Sportmodus
    - 144 Siege
    - 138 Polepositions
    - 123 schnellste Rennrunden
    - 22 Unfallfreie Rennen am Stück
    - Fahrerwertung S
    - Sportsgeistwertung S

    Gran Turismo™SPORT_20171211153609.jpg


    17 x Bewertet

  10. #569
    Schleifelie Avatar von Towelie_86
    Registriert seit
    Jan 2005
    Ort
    Aichwald
    Alter
    35
    Beiträge
    6.658

    Standard




  11. #570
    Avatar von kryptonman78
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    959

    Standard

    @Zocker: 144 siege ??? Und das ohne sich künstlich abzuwerten? Krass

    Ps. Wer möchte kann mich als freund anfragen. Hätte nämlich gerne ein paar mehr hier aus dem forum...



  12. #571
    Avatar von Bruno2200
    Registriert seit
    Feb 2012
    Ort
    Regensburg
    Alter
    45
    Beiträge
    130

    Standard

    Patch 1.08 zum kotzen alle Freunde wieder weg.

    Wie immer hat der Japaner alles verkackt


    1 x Bewertet

  13. #572
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Bottrop
    Alter
    35
    Beiträge
    4.927

    Standard

    Zitat Zitat von zocker_16 Beitrag anzeigen
    - 322 Onlinerennen im Sportmodus
    - 144 Siege
    Da ist aber noch Luft nach oben oder?


    Jeff hat z.b. ne Quote von 100%. 1 Sieg bei 1 Rennen.


    7 x Bewertet

  14. #573
    GT-Academy Champion 2010!
    GTRP Sponsor

    Avatar von zocker_16
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Mitteltal
    Alter
    31
    Beiträge
    3.001

    Standard

    @Biturbo: Ja da wäre wohl noch was gegangen

    Ab FW A wird's wirklich zäh. Ich hätte mal Buch führen müssen aber gefühlt hab ich seither in ca. 75% der Rennen einen oder mehrere Top 10 Fahrer in der Lobby gehabt. Selbst mit dem 2. Platz in der Qualirangliste hatte ich teils 10 Rennen am Stück keine einzige Pole (Derek, Zoky und Konsorten lassen grüßen).
    An den Jungs kommt man auch im Rennen nicht vorbei.

    Irgendwann war es mir wirklich egal ob ich jetzt am Ende gewinne oder 2. werde es ging mir nur noch darum die Rennen runterzuspulen. 10-15 min in die Qualizeit investiert damit die Fahrerwertung nicht all zu sehr leidet und dann auf die Piste.
    Auf bei der 22 er Serie habe ich oft Gegner überholen lassen um auf Nummer sicher zu gehen. Zu den 144 Siegen kommen aber mit Sicherheit nochmal so viele Podiumsplatzierung.
    Grinden hin oder her soll das Spiel ja auch Spaß machen und sich nur, um am Ende 300 Siege auf der Uhr stehen zu haben, immer wieder auf D ode E Wertung fallen zu lassen, ist auch witzlos. Dafür hatte ich bei den Rennen mit den Topleuten einfach zu viel Spaß.

    Heute erst wieder nen Hammer FIA-Nations Cup auf Suzuka gefahren.
    7. Platz in der Quali aber nur 1,5 Zehntel von Platz 3 entfernt gewesen.
    Das Rennen bestand dann aus 8 Runden volles Rohr im Bus und am Ende hat es noch zu Platz 4 gereicht.
    Sowas ist mir deutlich lieber als 10 Start-Ziel-Siege mit D-Gegnern.


    4 x Bewertet

  15. #574
    Blitzer
    GTRP Sponsor

    Avatar von TAFKAH
    Registriert seit
    Jun 2003
    Ort
    Dortmund
    Alter
    56
    Beiträge
    12.909
    Blog-Einträge
    18

    Standard



    “I used to be an adventurer like you, then I took an arrow in the knee.”


    3 x Bewertet

  16. #575
    GTRP_Freemen Avatar von Freemen
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Schmitten / HG
    Alter
    57
    Beiträge
    1.593

    Standard

    Obwohl ich "TALENTFREI" bin, konnte ich auch schon 24 Siege einfahren. Die meisten davon in der C-Klasse.


    2 x Bewertet

  17. #576
    Felix Benjamin 03.06.2015
    GTRP Sponsor

    Avatar von Johnny
    Registriert seit
    Jul 2001
    Ort
    Aachen, Germany
    Alter
    48
    Beiträge
    1.692

    Standard

    Morgen Gemeinde!

    Falls es jemanden auch ein weinig nervt, dass die Frontgetriebenen Gr.4 Rennwagen bei BoP-Rennen so gnadenlos bevorteilt werden, der stellt mal den Reifenverschleiß auf 10 und schon hat man "richtiges" BoP - d.h. durch den hohen Verschleiß verheizen die Frontkratzer binnen kürzester Zeit ihre Vorderreifen - Hat der Fahrer allerdings Disziplin und hält sich zurück, ist genauso schnell wie Heckgetrieben, dann halten die Reifen auch genauso lang. Ich hab' das in den vergangenen Tagen in offenen online-Lobbies ausprobiert: 10er Rennen: max. 10 Autos, 10 Runden oder 10 Minuten auf einem etwa 5km langen Kurs (z.B. Nürburgring GP), Verschleiß und Verbrauch auf 10, schwerer Schaden, kein Ghosting, kein Flaggenstrafenmist, alle anderen Strafen auf max.
    Von über 20 Rennen, die ich gemacht habe, wurde ich gerade 2-mal so zusammengefaltet, dass es Auswirkung auf das Endergebnis hatte.
    Wenn also jemand ein Rennen machen will, wo es praktisch egal ist, welches Auto man nimmt, weil der Erfolg zu 98% vom Fahrer abhängt, dem kann ich oben genannte Lobbyeinstellungen wärmstens empfehlen.


    2 x Bewertet

  18. #577
    Avatar von kryptonman78
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    959

    Standard

    Hallo Ihr lieben,

    hier mal meinen Senf über den den Sportmodus

    In den vergagenen Beiträgen hatte ich mich recht viel über den Sportmodus geärgert und mir auch
    vorgenommen, da nicht mehr drann teilzunehmen. Daher dazu: Natürlich habe ich mich nicht drann
    gehalten. Aber ich muss sagen, nachdem man sich drann gewöhnt hat, regelmässig abgeschossen zu werden, macht der rest dann insgesammt doch wieder recht spass. Es steckt normalerweise auch keine absicht dahinter, meistens verlieren alle den überblick im eifer des gefechts. Richtig ärgerlich wirds, wenn man mit seiner platzierung recht zufrieden ist und nur noch zu ende fahren möchte, aber dann verliert der vordermann seine pace oder macht fehler und man holt ihn ein, und der hinterman, den man viele runden lang hinter sich halten konnte, holt auf und überholt uns beide oder noch besser: schiesst uns
    dabei ab - am besten: schiesst nur mich dabei ab. Aber das passiert auch anderen.

    Mittlerweile habe ich eine fast volle B-Wertung. Spassig wirds, wenn man manchmal (obwohl noch
    zu christlicher tageszeit spielend, also so, dass man erwarten könnte, dass genug gleichstarke Spieler
    online wären) gegen leute, die man sonst nur aus der Qualirangliste kennt fahren muss und sich
    ansonsten mit nur ein paar anderen B-fahrern im feld befindet. Gut, die S oder A-Leute fahren dann um
    den sieg und ich bin froh wenn ich 10.er werde, aber dabeisein ist ja bekanntlich alles

    Hier mal vielleicht ein paar empfehlungen meinerseits für die, die neu anfangen und die fahrerwertung
    im sportmodus steigern wollen -korrigert mich falls Ihr das anders seht- :

    - nehmt von den 3 tagesrennen eher das lange, also das mit den 10 Runden. Die selbe (gute) Platzierung
    dort bringt euch mehr als bei den kurzen. Ausserdem ist ein fehler weniger fatal als bei den kurzen,
    da ihr mehr zeit habt, es wieder halbwegs gutzumachen

    - seht zu, dass ihr bloss in der ersten runde oder generell am Anfang nicht zu viel riskiert, ein
    fehler und der ganze pulk fährt winkend an euch vorbei, da alle noch eng beieinander sind. Falls Ihr
    nämlich der Meinung wart, am Anfang durch eine Schlitzohr- Aktion viele Plätze zu ergattern, A.) kanns
    wie erwähnt ordentlich in die Hose gehen, B.) gabs schon einen grund warum die ne bessere Qualizeit
    hatten, die werden euch nämlich danach ziemlich angepisst bedrängen weil vermutlich einige schneller
    sind als Ihr

    - von rowdies fernhalten- niemals rachegelüsten erliegen, die schiessen sich im laufe des rennens
    meistens selber ab

    - Das sich leistung eher durchsetzt als glück, ist nicht auf jeder Strecke meiner meinung nach gleich.
    Deshalb hier meine Streckenerfahrungen: In Interlagos ist es schwierig sich von langsameren
    abzusetzen, alle fahren in einem pulk, wo hinterher manchmal die hälfte davon im sand landet. Zum
    einen vielleicht wegen der vielen kleinen fiesen kurven und zum anderen aber eher weil man sich auf
    der langen start-ziel im windschatten an den vordermann wieder ranziehen kann, wenn der nicht mehr als
    ne halbe sekunde weg war (meistens um am Ende bei der linkskurve unfreiwillig die Simmulation des
    Impulserhaltungssatzes aus dem Physikunterricht prüfen zu können). Bandhurst und brand hatch sind
    relativ schmal, so dass nicht gut durchtachte überholmanöver eher in zusammen sandburgen bauen enden,
    während dragon trail so breit ist, dass alle meinen man könne hier jetzt an jeder stelle überholen.
    Miyagawa, Suzuka und nürburgring sind die ausgeglicheneren strecken denke ich. Wenn Ihr die wahl habt,
    dann am besten an dem Tag sich auf einen dieser Strecken konzentrieren.

    Viel spass beim heizen!


    6 x Bewertet

  19. #578
    Member Avatar von RAIRECTION
    Registriert seit
    Sep 2014
    Alter
    24
    Beiträge
    33

    Standard

    Guten Abend, nach einiger Zeit meld ich mich im Forum auch mal wieder.

    Um es auf den Punkt zu bringen, ja der Sportmodus ist schon eine ordentliche Sache, allerdings mit einigen schwarzen Schafen wie ich finde.

    Ich fahre Zeitlich in den Top-10 mit, weshalb ich diese bewerten möchte.

    Ich würde behaupten SEHR UMSICHTIG zu fahren, bedeutet bevor ich überhaupt daran denke zu attackieren schaue ich wie BEIDE Fahrer aus dieser Situation sauber rauskommen.

    Ich überhole sauber ohne weitere Berührungen.
    Leichte Berührungen dürfen meiner Meinung passieren, ist aber gerade umso ärgerlicher wenn man durch ein unsauberes Manöver nachher im nachhinein eine Position verliert.

    Es gibt natürlich auch Leute die ordentlich fahren, ich hatte einige dabei, aber eben auch welche, die meinen müssten, obwohl ich eindeutig der Schnellere war, in die Kurve reinstechen zu wollen. AM BESTEN IN EINER HAARNADELKURVE
    Das ist dann echt komplett fehl am Platz weil ich bzw. der Leid tragende im Endeffekt Zeit oder schlimmer Positionen verlieren.

    Ein Grund der auch eine Rolle spielt, aber keineswegs als Argument behandelt werden sollte ist mein Fahrstil.
    Mein Fahrstil ist ein sanfter.
    Ich nehm immer lieber etwas mehr Schwung aus den Kurven mit, was zur Folge hat, das ich MANCHMAL minimal früher bremsen tue. KONSEQUENZ: Mir fährt jemand ins Heck, in die Seite oder sonst wie rein.
    Ich seh da halt echt viel Ego, was ich selber ungern an den Tag lege.
    Es soll ja schließlich fair gefahren werden.
    Aber das ist dann schon unfair.

    Das passiert nicht immer, aber doch häufiger als ich zunächst angenommen habe.

    Beispiel: Mit dem Mazda MX5, online auf dem Tokyo Expressway unterwegs zu sein ist vom Ding total Banane, die Kiste braucht ewig um auf Geschwindigkeit zu kommen rutscht du einmal in die Bande addiert sich das Ganze auf meistens +3-4 Sekunden oder mehr... die Abstände waren im Qualifying riesig.

    Ich hätte niemals gedacht das ich erster werde, da der zweite fliegend startend auf der Geraden im Windschatten herangeschlichen kam und ich mir nur dachte das ich gleich erstmal durchgereicht werde, aber die haben sich ja alle in der ersten Kurve abgeschossen wie sonst wo.. manoman

    Ich bin an meiner Fahrweise gefühlt auch nicht schuld, denn wenn mich tatsächlich jemand überholen möchte, dann kann er das auch sauber, ohne mich dabei groß zu touchieren.
    Ich habe mir abgewöhnt Platz zu machen, wenn diese Hirnis mir unbedingt draufknallen wollen, dann sollen sie es machen.

    Mir wurden da auf jeden Fall schon etliche Rennen versaut, es ist ein Wunder das ich im Sportmodus noch am Fahren bin, es ist von meiner Seite eine richtige Hassliebe

    Keine Ahnung was PD macht, aber ein paar Gänge höher schalten wäre langsam mal nicht schlecht. Das Spiel ist echt gelungen, die Fahrphysik ist wieder ein eigenes Thema, aber recht stark wie ich finde.
    Schadensmodell wäre ganz COOL aber ehrlich darauf kann ich verzichten.
    Wenn ich meine Kisten schrotten will dann bin ich nun mal in Gran Turismo falsch, ich verstehe den Sinn beim racing nicht einmal.
    Die Kiesbetten reichen doch schon aus, um Dir dein Rennen zu zerstören

    Was ich bisher nicht so ganz verstehe ist die Punktevergabe, ich mein, mal bekomme ich 1600 punkte für einen 2. Platz und das obwohl ich von pole gestartet bin und mal starte ich von 1. Komm als 1. An mit der schnellsten rennrunde, 1200 punkte
    Ich kann mir das gerade nur über die Streckenwahl, Fahrzeugauswahl, bzw. über das Fahrerfeld erklären.
    Über das Fahrerfeld wäre das aber auch wieder fragwürdig..

    Leider hat sich PD keine Freunde in den letzten Jahren gemacht.
    Also sollten sie schnell liefern, seh ich zumindest so, sonst zieht Sony irgendwann den Stecker.

    Naja nur vorab, alles in diesem Thread habe ich die letzten 3 Monate mitgelesen und seid mir bitte nicht böse, ich hab alles übers Smartphone eingetippt, meine Daumen werden langsam wund..


    7 x Bewertet

  20. #579
    GT-Academy Champion 2010!
    GTRP Sponsor

    Avatar von zocker_16
    Registriert seit
    Mar 2006
    Ort
    Mitteltal
    Alter
    31
    Beiträge
    3.001

    Standard

    Zitat Zitat von RAIRECTION Beitrag anzeigen
    Was ich bisher nicht so ganz verstehe ist die Punktevergabe, ich mein, mal bekomme ich 1600 punkte für einen 2. Platz und das obwohl ich von pole gestartet bin und mal starte ich von 1. Komm als 1. An mit der schnellsten rennrunde, 1200 punkte
    Ich kann mir das gerade nur über die Streckenwahl, Fahrzeugauswahl, bzw. über das Fahrerfeld erklären.
    Über das Fahrerfeld wäre das aber auch wieder fragwürdig..
    Zu dem Punkt sieht momentan alles danach aus, dass es an der Fahrerwertung (aller Teilnehmer) liegt.
    Die Fahrerwertung wird uns als Buchstabe angezeigt hinter dem allerdings ein numerischer Wert liegt der wohl auf einem ELO-System basiert.
    Je nach Intervall in dem die Punkte liegen bekommt man die entsprechende Fahrer-Wertung.

    In etwa so:
    E = <0
    D = 0-4999
    C = 5000-9999
    B = 10000-29999
    A = 30000-49999
    S = 50000-75000

    Je stärker das Fahrerfeld einer Lobby umso höher die Punkte die man am Ende bekommt. Wahrscheinlich berechnet das Spiel einen Durchschnittswert aus allen Teilnehmern und legt den Siegerwert fest. Dahinter wird dann nach einem festen Schlüssel verteilt. Also z.B Platz 1 gibt 1800 Punkte jede Position schlechter 80 Punkte weniger.
    Dazu würde auch passen, dass die Führenden in der Rangliste seit dem ersten FIA-Cup immer mehr Punkte bekommen. Zu begin noch ca. 1500 beim Sieg und mittlerweile gehts schon Richtung 2000.
    Dadurch, dass die Topfahrer ihre Fahrerwertung immer mehr erhöhen steigt auch die durchschnittliche Bewertung der Lobby und es gibt mehr Punkte für den Sieg.
    Positionsgewinne und Qualifying zählen nach meiner Ansicht nicht dazu.

    Hier nochmal der Thread dazu: https://www.gtplanet.net/forum/threa....362085/page-4


    3 x Bewertet

  21. #580
    Avatar von kryptonman78
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    959

    Standard

    @rairection

    Bei fast allem was du schreibst finde ich mich wieder (ausser das ich so schnell bin )

    Zu dem punkt mit dem auffahren des hintermans:
    da kommt noch hinzu, dass die meisten offensichtlich nicht wissen, dass sie eher bremsen müssen als sonst wenn sie einem am hintern kleben. Denn aufgrund des windschattens ist der anpressdruck und somit auch die bremswirkung geringer


    1 x Bewertet

Seite 29 von 133 ErsteErste ... 19 25 26 27 28 29 30 31 32 33 39 79 129 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •