Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 108

Thema: GTRP - CUP SERIES 2021 - EVENT 9

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    60
    Beiträge
    4.696

    FIRST POST

    Post GTRP - CUP SERIES 2021 - EVENT 9

    Herzlich Willkommen zum 9. Event der GTRP CUP SERIES 2021 !!!

    ... zum Abschluss Gruppe 1

    Quickfacts

    Fahrzeug: AUDI R18 '11
    Leistungsbeschränkung: 412 KW
    Gewicht: 900 kg
    Reifen: Rennen Weich
    Reifenverschleiß: 2 (kann sich ggf. ändern, siehe Rennkalender)
    Benzinverbrauch: 3 (kann sich ggf. ändern, siehe Rennkalender)
    Tuning: verboten (ABS und Bremsen können verstellt werden, alle anderen Fahrhilfen sind verboten !! )

    Alle weiteren Infos findet ihr in den weiter unten aufgeführten Reitern Fahrer / Rennkalender / Ergebnisse / Tabellen und in der Knowledgebase (dazu die Spoiler öffnen)



    Die Meldung zur Renn-Teilnahme erfolgt weiterhin ausschließlich im extra An-/Abmeldethread. (also nur dort, nicht im Eventthread, nicht per PN, WhatsApp oder PSN usw.)

    GTRP-CUP-SERIES-An-Abmeldung

    Anmeldung für die Rennen bis spätestens Donnerstag 14:00 Uhr !!

    Sollten sich weit mehr als 16 Fahrer anmelden, fahren wir ggf. in 2 Lobbys !! Dann erfolgt die Lobbyeinteilung nach den Ausbeute-% aus Event 7 + 8 / 2021 und den bis dahin gefahrenen Läufen aus Event 9 / 2021.

    Anmeldungen nach 14:00 Uhr werden nur berücksichtigt, wenn dann noch Plätze in der Lobby frei sind.

    Wiedereinsteiger bzw. Neueinsteiger hier aus dem Forum sind herzlichst willkommen !!



    Tracklimits

    DIE CURBS ZÄHLEN ZUR STRECKE ... WIE IN DER F1 ... DORT WO ES KEINE CURBS GIBT GILT DIE WEISSE LINIE ALS STERCKENBEGRENZUNG ... D.H.: IMMER MINDESTENS 2 RÄDER AUF DEN CURBS ODER INNERHALB DER WEISSEN LINIE!

    Sonderregelungen für bestimmten Strecken werden von der Rennleitung ggf. extra bekannt gegeben.



    Fahrer / Rennkalender / Ergebnisse / Tabellen

    Spoiler





    Knowledgebase

    Spoiler

    Was muss ich machen um teilzunehmen - Ablaufplan:

    Wenn ihr an einem Rennen teilnehmen wollt, müsst ihr Euch bis spätestens Donnnerstag 14:00 Uhr im An-/Abmeldethread einschreiben. Sollten sich mehr als 16 Fahrer für das jeweilige Rennen einschreiben, fahren wir in 2 Lobbys !!
    Die Lobbyeinteilung erfolgt dann nach dem in der Gesamtwertung ersichtlichen Ausbeute %-Satz der jeweilig angemeldeten Fahrer.

    Bis spätestens Donnerstag 16:00 Uhr wird der Lobby-Host festgelegt und farblich gekennzeichnet. Sofern noch nicht geschehen, schickt ihr dem Host eine Freundschaftsanfrage im PSN.

    Ablauf:

    - Die Lobbys öffnen in der Regel um 20:00 Uhr. Bis 20:50 Uhr ist dann für alle Fahrer Zeit, sich ein warmzufahren.
    - Achtet unbedingt darauf, ob ihr bei anderen Fahrern Ladebalken seht - in diesem Fall sofort Meldung per Chat und der Lobby neu joinen
    - Der Host gibt per Chat kurz vor dem Qualifying die Starterzahl die bei Euch oben links erscheinen muss durch, wer weniger angezeigt bekommt, meldet dies im Chat, der Rest schweigt!
    - Pünktlich um 20:50 Uhr wird ein 10-Minuten-Qualifying gestartet, in der die Poleposition ausgefahren wird.
    - das Rennen startet dann direkt im Anschluss (60 Minuten ), in der Reihenfolge "schnellster zuerst". Das Ergebnis (Quali + Rennen) ist durch den Host per Foto oder Screenshot zu dokumentieren.
    - Bitte Wiederholung abspeichern !!

    Bitte prägt euch dieses Prozedere ein, damit wir einen möglichst reibungslosen Ablauf haben. Ebenso ist den Ansagen der Hosts Folge zu leisten.

    Einstellungen in der Renn-Lobby

    Spoiler

    Grundeinstellungen
    Raummodus Rennen: Training / Rennen
    Raumzugang: Nur Freunde
    Raumeinstellungen
    Raumname: GTRP Cupseries
    Renntyp: Härtetest
    Festgelegter Raumbesitz: Ja
    Max. Teilnehmerzahl: 16
    Mindest-Fahrerwertung: --
    Mindest-Sportsgeistwertung: --
    Streckeneinstellungen
    Strecke/Bedingungen: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Runden: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Renneinstellungen
    Starttyp: Start aus Fahrerfeld (stehend)
    Startaufstellung: Schnellster zuerst
    Boost: aus
    Windschattenstärke: realistisch
    Sichtbarer Schaden: aus
    Mechanischer Schaden: Schwer
    Reifenverschleiß: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Benzinverbrauch: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Treibstoffmenge zu Beginn: 100 Liter
    Bodenhaftungsverlust: Realistisch
    Verzögerung des Rennendes: 90 Sek.
    Reglementseinstellungen
    Nach Kategorie filtern: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Leistungsbalance: Aus
    Leistungsbegrenzung/Gewicht: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Maximale / Mindest-Reifenbewertung: gemäß Vorgabe Renkalender
    Tuning: verboten
    Lackierungsbeschränkungen: Ohne Beschränkung
    Fahrzeugnummern-Typ: Ohne Beschränkung
    Kartnutzung: Aus
    Strafen-Einstellung
    Ghosting während eines Rennens: Keine
    Abkürzungsstrafe: Keine
    Wandkollisionstrafe: Keine
    Seitenkontakt-Strafe: Aus
    Fahrzeug nach Wand-Kolliosion wieder ausrichten: Aus
    Fahrzeugebeim Verlassen der Strecke neu platzieren: Aus
    Flaggen-Regeln: Ein
    Fahroptionen beschränken
    Gegenlenken-Hilfe: Verboten
    Aktive Stabilitätskontrolle (AKS): Verboten
    Ideallinien-Hilfe: Verboten
    Traktionskontrolle: Verboten
    ABS: Ohne Beschränkung
    Autopilot: Ohne Beschränkung (gilt nur für Training, die Funktion darf während des Rennens nicht benutzt werden!!)




    Punktesystem

    Spoiler

    Die Punktevergabe orientiert sich an der Anzahl der Starter. Je mehr Fahrer an den Start gehen, desto mehr Punkte gibt es zu holen.
    Der Letztplatzierte erhält einen Punkt, der vorletzte zwei Punkte usw. Der Sieger erhält so viele Punkte wie Fahrer am Start waren zuzüglich der möglichen Bonuspunkte.


    Punkte bei DNF:

    Fahrer, die das Rennen zwar starten, aber - aus welchen Gründen auch immer - nicht beenden (DNF), bekommen Punkte und werden in die Berechnung der Punkte aller Fahrer einbezogen. Sollten mehrere Fahrer einer Lobby das Rennen nicht beenden, erhalten diese Punkte nach der Reihenfolge des Verlassen der Lobby. Die Ausbeute wird im Falle "DNF" nicht belastet, es zählen für die Ausbeute nur die beendeten Rennen.

    Fahrer, die das Rennen erst gar nicht starten (DNS), erhalten keine Punkte und werden bei der Berechnung der Punkte auch nicht beachtet.


    Bonuspunkte

    Bonuspunkt für die Pole: 1 Punkt

    Rennen:
    Erster: 6 Punkte | Zweiter: 3 Punkte | Dritter: 1 Punkt

    Bonuspunkt für die schnellste Rennrunde: 1 Punkt




    Regeln und Strafen

    Spoiler

    Es wird in dieser Serie nach gängiger OLR Netiquette gefahren. Daher ist es für jeden Teilnehmer ein Muss, sich vorher mit den Regeln und Verhaltensweisen auf und neben der Strecke vertraut zu machen.

    Online-Erfahrung ist erwünscht, jedoch keine Pflicht. Es sind also auch Neueinsteiger willkommen. Neueinsteiger sollten vor dem Rennen an einer der Trainingslobbys teilnehmen, um sich mit den ganzen Ablauf vertraut zu machen und um ggf. auftretene Probleme mit der Internetverbindung zu klären.

    Falls sonst noch Unsicherheiten oder Fragen vorhanden sind, bittet ihr vor den Rennen im Thread um Klärung.

    Sollten sich während der Qualifikation oder der Rennen Unfälle oder andere Vorkommnisse ereignen, bei denen ein Fahrer Protest einlegt oder die Rennleitung von sich aus eine Untersuchung einleitet, können Strafen ausgesprochen werden.

    Wir fahren hier unter dem Gentlemen's Agreement, dass jemand der einen Unfall verursacht, auf den Verunfallten zu warten hat, und diesen bei Schaden ggf. auch in die Box begleitet.

    Es ist verboten, sein Fahrzeug während des Qualifyings und des Rennes an der Strecke abzustellen! Auf Grund der Flaggen-Regeln erhalten andere dadurch Zeitstrafen! Wer trotzdem abstellt startet bei seinem nächsten Antreten von ganz hinten!

    Wenn schon jemand abstellen möchte dann doch bitte in der Box, oder Lobby verlassen...

    Anbei noch eine kleine Zusammenstellung von Vorfällen, die bestraft werden können:

    - wiederholtes Missachten der Tracklimits (1 Rad - Regel)
    - Verursachen eines Unfalls
    - gefährliche oder unfaire Fahrweise
    - ohne Rücksicht auf die Strecke zurückfahren
    - Überfahren der weissen Linie bei Boxenausfahrt
    - mehrfacher Spurwechsel / Zick Zack fahren
    - Abdrängen eines Gegners
    - Behindern oder Blockieren von Gegnern, z.B. beim Überrunden.

    Wie hoch die Strafen ausfallen, wird von Fall zu Fall unterschieden. Wir wollen keinem Teilnehmer den Spaß am Racing nehmen, die Rennen und die Zweikämpfe sollten allerdings immer fair ablaufen. Leichtes Anklopfen ist in Ordnung, den Gegner von der Strecke zu fahren nicht. Denkt immer daran, dass die Rennen mit schwerem Schaden gefahren werden und teilweise auch schon bei leichtem Kontakt Schäden entstehen können. Nachfolgend gibt es eine Auflistung der möglichen Strafen:

    - Verwarnung
    - nachträgliche Zeitstrafen
    - Versetzung in der Startreihenfolge im nächsten Rennen
    - Boxendurchfahrtsstrafe beim nächsten Rennen
    - Disqualifikation
    - Startverbot für ein Rennen
    - Ausschluss aus der Meisterschaft.


    PSN Status
    Spoiler


    Router und PS4 richtig konfigurieren - wichtig!

    Spoiler

    Beim online-spielen von GT Sport kommt es auch immer wieder zu Problemen bei einzelnen Fahrern. Entweder scheitert bereits der Eintritt in die Lobby, die Fahrer sehen andere Gegner nicht, laggen oder haben regelmäßig disconnects.

    Um euch und den anderen Fahrern Frust zu ersparen, müsst ihr euren Router und die PS4 richtig konfigurieren. Dazu habe ich nun 2 Links eingefügt, die euch die Einstellungen erleichtern. Der einfachste und effektivste Weg ist wohl der PS4 eine feste IP zu verpassen und diese dann in die DMZ des Routers zu setzen. (Sofern möglich bzw. der Router das hergibt)

    Wenn ihr Fragen habt, meldet euch. Hier findet sich immer jemand, der euch dabei mit Rat und Tat zur Seite steht!


    Die Routerbibel - PlayStation Forum





    und Jetzt viel Spaß beim Racing

  2. #2
    GT4-LAN-Junkie
    GTRP Sponsor

    Avatar von derdoc
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Bergisches Land
    Alter
    55
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Als weitere Strecken evtl.
    Sainte Croix (die superlange Variante)
    Le Mans
    Autopolis
    Kyoto + Yamagiva

    - - - Aktualisiert - - -

    Als weitere Strecken evtl.
    Sainte Croix (die superlange Variante)
    Le Mans
    Autopolis
    Kyoto + Yamagiva


    1 x Bewertet

  3. #3
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    60
    Beiträge
    4.696

    Lightbulb RENNLOBBY - INTERLAGOS

    eine volle Lobby heute

    Werde die Lobby um 20:00 Uhr als Freundeslobby öffnen.

    Wenn möglich, sollten alle bis 20:30 Uhr in der Lobby sein, damit eventuell auftretende Probleme vorzeitig erkannt werden können, so wie Sichtbarkeit, Ladebalken usw. derjenige der Probleme hat, neu joinen ...

    Ca. 20:50 Uhr beginnt die 10 minütige Quali, daran anschließend wird das Rennen gestartet. Sollte jemand während der Quali, in der Startphase des Rennens bzw. innerhalb der ersten Runde aus der Lobby fliegen, gibt es Rennabbruch und einen Restart. Danach wird gefahren, egal was passiert.

    Gleiches gilt, falls bei jemandem beim 1. Start der Autopilot aktiv sein sollte oder er nicht vom Startplatz losfahren kann, bitte sofort im Chat melden!!

    Es ist verboten sein Fahrzeug während des Qualifyings und während des Rennens an der Strecke abzustellen! Auf Grund der Flaggen-Regeln erhalten andere dadurch Zeitstrafen! Wer trotzdem abstellt startet bei seinem nächsten Antreten von ganz hinten!

    Wünsche allen viel Spass & Erfolg


    3 x Bewertet

  4. #4
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    60
    Beiträge
    4.696

    Tongue ERGEBNISSE - INTERLAGOS



    Screenshot von der Quali hab ich verbockt
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    8 x Bewertet

  5. #5

  6. #6
    Avatar von kryptonman78
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    980

    Standard

    Nicht skYwinger sondern immer mehr zum skYwalker wird er


    4 x Bewertet

  7. #7
    Sektionschef Wien Avatar von Hellracer
    Registriert seit
    Dec 2000
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    1.800

    Standard

    Danke an den Master of Ceremony für die Organisation!

    Diesmal habe ich in letzter Minute den Braten gerochen und mich mental von 2-Stop auf 1-Stop umkonfiguriert …

    Gut wars!

    In GTS-Textbausteinen ausgedrückt: Das war ein gutes Einzelrennen. Das Spritsparen hat Spaß gemacht. Spielen wir bald mal wieder. Bis bald!

    Die Klima-Gretl wär stolz auf uns …

    Ansonsten gehen noch Grüße raus an Dieter Bürgy und Calgon. Lochfraß ist kein Thema mehr!



    Zum Drüberstreuen habe ich noch ein paar Screenshots für euch …
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    10 x Bewertet

  8. #8
    GT4-LAN-Junkie
    GTRP Sponsor

    Avatar von derdoc
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Bergisches Land
    Alter
    55
    Beiträge
    4.136

    Standard

    Schöne Bildbeiträge, Hannes
    Bei dem Hobel ist in der Onboard der Überblick auf die rechte Seite wirklich brutal, da verschwindet ja z.B. der Skywinger beim Überholmanöver im Senna-S (direkt nach dem Start) völlig im toten Winkel.
    Btw: Kann jemand das Replay hochladen (bin auf etwas Entzug )

    an's Podium


    3 x Bewertet

  9. #9
    Auf eine Rd. zügiger JvD Avatar von skYwinger R4M
    Registriert seit
    May 2020
    Alter
    35
    Beiträge
    1.199

    Rolleyes

    Abstauber skY at work

    Freudentrunken von meinem Willow Run und der Tatsache das ein bacardiglas perfekt in den Becherhalter passt gings in die

    Quali:

    Konnte hier zwar recht konstant meine Zeit fahren, aber was die Top 3 vorne in den Asphalt gedrückt haben, huii.
    Somit P5 im Hauchzarten Sandwich von Fränki und Hellracer. Ich glaub das war knappe Sache.

    Rennen:

    Kein Doc in der Nähe. Guter Start.
    Allerdings Hellracers Raketenstart war eine Welt für sich. Sieht man auch gut in seinem Video.
    Ich hatte allerdings das Glück das aussen in der ersten Kurve nichts los war und konnte mich dann wieder vor Hellracer auf P3 reindrücken. Das war dann der erste Lucky Moment. Kein Windschattenärger von Tom/Haya und Hellracer konnte ich nach 2 Runden aus dem WS Fenster halten und hatte dann nach hinten erst einmal Ruhe und konnte vor mich hinschlittern.

    Im Prinzip konnte ich im ersten Stint mit Müh und Not mit Tom Schritt halten. Ähnlich wie auf Fuji Speedway so 2-3Sek Abstand.
    Mein erster Verfolger war fröhlich am wechseln, bis Xsala-Sensei dann den Platz für sich beansprucht hat.

    In Runde 25 ging es für mich an die Box und war dann ziemlich überrascht das ich auf einmal direkt an Toms (der etwas früher gestoppt hatte) Hintern dran war.

    Auf mein Anraten schneller zu Fahren hat er nicht gehört und Xsala-Sensei kam natürlich von hinten angestürmt.

    Leider hat Tom einen Fehler aus der letzten Kurve raus gehabt und so gingen Xsala-Sensei und ich vorbei.

    Ich hatte entsprechend auch einen kleineren Fehler und wurde natürlich aufgeschnupft.

    Tom war allerdings noch nicht geschlagen und auch mächtig Dampf gemacht. Ich konnte aber auch von Xsala-Senseis Träumerei profitieren und einige Runden Windschatten schnorren bis er gemacht hat. Das war der nächste Lucky Moment.

    In den Schlussrunden wurde es trotzdem nochmal richtig knapp mit Tom und wir sind dann beide nochmal hart ans Limit gegangen. Nur konnte ich die Nerven bewahren und das ganze dann noch mit knapp 2 Sek Vorsprung in der letzten Runde entsprechend auf P3 nach Hause schaukeln.

    Irgendwie durchgewuselt. Hätte auch P8 oder so sein können, wenn man im Verkehr hängengeblieben wäre.

    Schade für Tom, denke P2 wäre möglich für ihn gewesen.

    @Hellracer

    Spritsparen war das eigentlich nicht. Ich hatte das gestern noch auf der Specialstage Route X angetestet und zum ersten Sektor hin war das schalten bei ca. 5200U/min (Alex Vorschlag zum Schalten) ca. 2 Zehntel schneller als wenn man Richtung Begrenzer schaltet.
    Greta mag das trotzdem nicht weil es ein Schmutzdiesel ist.
    Coole Bilder btw.

    Hier gibt es noch Swan-Mans 4 gewinnt aufs Haus.



    Thx fors Housten und Organisieren und Fränki an den 6. Platz.
    (Und Angelo fragt sich wahrscheinlich immer noch warum )

    Als Nachtrag: habe die Wdh geteilt.
    Geändert von skYwinger R4M (29.10.2021 um 14:32 Uhr) Grund: Wdh geteilt


    9 x Bewertet

  10. #10
    Avatar von Fränki
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Bei Bremen
    Alter
    34
    Beiträge
    10.926

    Standard

    Zitat Zitat von skYwinger R4M Beitrag anzeigen
    und Fränki an den 6. Platz.
    Danke und Glückwunsch zurück an den GOAT.
    Podium hier, Diamant da......da geht schon bisschen was in letzter Zeit


    Das Rennen war echt cool und auch sehr anstrengend. Ohne meinen "kleinen" Rutscher wäre eventuell P5 drin gewesen, aber was da vorne hingebrannt wurde.....keine Chance.


    4 x Bewertet

  11. #11

    GTRP Sponsor

    Avatar von g400cdi
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Düren
    Alter
    55
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Tja, zu gestern kann ich beim besten Wille nicht mehr viel sagen.

    Bin noch total frustriert, nix auf die Reihe bekommen und weit abgeschlagen mit meiner Zeit in der Quali.

    Dann noch nach dem Start in der Senna-S innen reingedrückt worden, gottseidank ohne Schaden.

    Aber der Zug war damit weg.
    _Dem Don auch noch einen verpasst, klasse.

    Momentan hinterfrage ich meine Teilnahme am Spendenlauf, so wie gestern bin ich nur ein Hindernis.



    3 x Bewertet

  12. #12
    CupSeries #7
    GTRP Sponsor

    Avatar von DschaeiDschaei
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    53
    Beiträge
    944

    Standard

    Ich war im zweiten Stint leider auch nur noch ein Hindernis. Sorry. Ich wollte kein rage quit sondern zu Ende fahren, auch wenn es mal nicht läuft. Aber die Konzentration war wohl aufm Mond oder sogar noch dahinter, jedenfalls ganz weit weg.

    Start war auch mies: Von P9 auf P14 zurück. Da brauch ich keine Quali fahren. Wobei, das habe ich auch schon letzte Woche und die Woche davor und davor geschrieben. Muss wohl ein Muster dahinter sein.

    Stint 1 war aber sonst sehr spannend: Mit Alex vorneweg, und Roy und mir im Schlepptau. Und Poli kam auch noch dazu: Erst war er vor uns 3, dann war er (kurz) hinter uns 3, dann war er zwischen Roy und mir, dann war er zwischen Alex und Roy. Und dann, kurz nach dem Boxenstopp war ich dann weg: Die 180-Grad-Links im Infield wurde zu meinem Verhängnis: Danach Auto krumm und Extrastopp notwendig und dann gaaanz viele dumme Fahrfehler.

    Glückwunsch Haya zum Sieg und an Xsala und Sky zum Podium.


    4 x Bewertet

  13. #13
    Auf eine Rd. zügiger JvD Avatar von skYwinger R4M
    Registriert seit
    May 2020
    Alter
    35
    Beiträge
    1.199

    Standard

    GOAT= Garantiert Ohne A rank Tauglichkeit.

    @Rüdiger

    Achwas, ich zweifel stark an das auch nur ein Auto in Lobby 4 parkt.
    Die Kiste ist halt auch nicht soo einfach zu fahren, besonders im Windschatten.

    @JJ
    Von Hellracer die Starts lernen.


    2 x Bewertet

  14. #14
    Sektionschef Wien Avatar von Hellracer
    Registriert seit
    Dec 2000
    Ort
    Wien
    Alter
    46
    Beiträge
    1.800

    Standard

    Ich hab zwar keinen blassen Schimmer wie mir dieser Start gelungen ist, aber ich bin sehr stolz darauf!


    2 x Bewertet

  15. #15
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    60
    Beiträge
    4.696

    Flag RENNLOBBY - SAINTE CROIX A

    eine (möglicherweise) volle Lobby heute

    Werde die Lobby um 20:00 Uhr als Freundeslobby öffnen.

    Wenn möglich, sollten alle bis 20:30 Uhr in der Lobby sein, damit eventuell auftretende Probleme vorzeitig erkannt werden können, so wie Sichtbarkeit, Ladebalken usw. derjenige der Probleme hat, neu joinen ...

    Ca. 20:50 Uhr beginnt die 10 minütige Quali, daran anschließend wird das Rennen gestartet. Sollte jemand während der Quali, in der Startphase des Rennens bzw. innerhalb der ersten Runde aus der Lobby fliegen, gibt es Rennabbruch und einen Restart. Danach wird gefahren, egal was passiert.

    Gleiches gilt, falls bei jemandem beim 1. Start der Autopilot aktiv sein sollte oder er nicht vom Startplatz losfahren kann, bitte sofort im Chat melden!!

    Es ist verboten sein Fahrzeug während des Qualifyings und während des Rennens an der Strecke abzustellen! Auf Grund der Flaggen-Regeln erhalten andere dadurch Zeitstrafen! Wer trotzdem abstellt startet bei seinem nächsten Antreten von ganz hinten!

    Wünsche allen viel Spass & Erfolg


    4 x Bewertet

  16. #16
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    60
    Beiträge
    4.696

    Lightbulb ERGEBNISSE - SAINTE CROIX A

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    6 x Bewertet

  17. #17
    Auf eine Rd. zügiger JvD Avatar von skYwinger R4M
    Registriert seit
    May 2020
    Alter
    35
    Beiträge
    1.199

    Standard

    skY der Podiumsplatzschnorrer.

    Nach kurzer Sichtung im Forum und der damit verbundenen "Ouh Shit das Kurslayout sagt mir überhaupt nix " Feststellung, mussten so an die 100km Trainingskm im Mittwochstraining her um mal zu wissen wo links und rechts ist.

    Hat wohl leidlich gut geklappt, denn in der

    Quali:

    Hat es tatsächlich für P5 gereicht. Trotz nur einer fliegenden Runde.
    Was die 2 Aliens, Fränki und Haya, da abgebrannt haben da vorne:
    Huiii, ein Fernglas reicht da nicht mehr. Eher ein Observatorium.

    Start:

    Wir kennen das ja. Doc hinter mir, schon geht der Start in die Hose. Nur war er nicht der Nutzniesser. Konnte noch den Supergau verhindern indem ich in der ersten Kurve, wie Alex sagte, "Mit Ellbogeneinsatz" zumindest P6 halten konnte.
    Hinter mir brach die Hölle los und ich selbst hatte erstmal richtig Probleme einen Rhythmus zu finden und Hellracer hat auch noch richtig Druck aufgebaut.
    Relativ zügig haben sich Tom und Gante für alternative Strategien entschieden und P4 war mein. So gings erstmal in einer kleinen 3er Gruppe mit Sabu, Hellracer und mir um den Kurs, bis wir uns gegenseitig mit Fehlern das Leben schwer gemacht haben.

    Hellracer musste abreissen lassen, irgendwann hatte Sabu in der letzten Kurve einen Fehler und ich konnte erstmal P3 an mich nehmen. Wir waren aber mit unseren Fehlern noch nicht fertig und so musste Sabu erst Federn lassen und ich wollte in Runde 10 in der letzten Kurve unbedingt meine Front demolieren.

    Also in Runde 11 Rein, Bauch voll, Schaden reparieren lassen und eine anscheinend gute Outlap hat mich nach einem kurzem Duell in Sektor 1 wieder vor Sabu geschoben.

    Ich habe mich entschieden meine Blödeleien weitesgehend einzustellen und habe Stück für Stück meinen Vorsprung ausbauen können und entsprechend P3 nach hause geschludert.

    Sehr unerwartet und wieder ziemlich stark begünstigt durch Fehler der Konkurrenz bzw. das Pech, das Doc in der ersten Runde hatte. Sonst wäre hier auch eher P6/P7 realistisch gewesen.

    Respekt aber was Fränki da vorne abgebrannt hat.
    Da musste sich Haya richtig anstrengen geh ich von aus.
    Ich habe Probleme mit dieser Strecke.

    Thx fürs Hosten und Organisieren (Gut gemacht) und Glückwunsch an Royrue zu P6. Sehr stark.


    12 x Bewertet

  18. #18

    GTRP Sponsor

    Avatar von g400cdi
    Registriert seit
    Nov 2013
    Ort
    Düren
    Alter
    55
    Beiträge
    2.293

    Standard

    Zitat Zitat von skYwinger R4M Beitrag anzeigen
    Hinter mir brach die Hölle los
    Hast du die Wiederholung gespeichert?
    Alles unter 8 Zylinder ist ein Kleinwagen



  19. #19
    CupSeries #7
    GTRP Sponsor

    Avatar von DschaeiDschaei
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    53
    Beiträge
    944

    Standard

    Wie blöd kann man sein? Ich hab mir schon wieder den Start vermiest! Ich wollte diesmal im 2.Gang mit Vollgas starten. Vielleicht geht das besser als letzte Woche, als ich 5 Plätze beim Start verlor.

    Antwort von Radio Eriwan: Im Prinzip ja, denn ich hab nur zwei Plätze verloren: von P14 auf P16. Mehr kann man nicht verlieren, wenn man als Drittletzter startet. Oder? Von wegen! Man kann mit durchdrehenden Rädern die Kontrolle verlieren und den Audi gegen die Bande drücken. Damit habe ich dann nach den zwei Plätzen und der Kontrolle auch den Front-Splitter verloren: Aero-Schaden war das Resultat, deshalb mein Boxenstopp nach Runde 1.

    Der Rest des Rennens war dann sogar ganz ok, wenn man den Mantel des Schweigens über folgende Situation legt: Einmal habe ich die Fast-Vollgas-Rechtskurve nach etwa 1/3 der Runde mit nem Threesixty beendet. Ich bin im Lauf des Rennens immer schneller geworden (von 2:41 zu Beginn im Rennen bis zu einer niedrigen 2:37 in der dritt- oder vorletzten Runde. Ich bin auch nicht überrundet worden, konnte allerdings die letzte Runde nicht zu Ende fahren. GTSport hatte da was dagegen.

    Unterwegs war ich schneller als der "Himmlische" und der "Don". Was mich schon etwas verwundert hat, denn beide sind keine Nasenpopler, mit Verlaub.

    Viele Grüße in die Runde und Glückwünsche an Haya, Fränki und den "Jammerlappen".


    8 x Bewertet

  20. #20

    GTRP Sponsor

    Avatar von Gantenbein
    Registriert seit
    Dec 2007
    Ort
    Niedersachsen
    Alter
    39
    Beiträge
    4.490

    Standard

    @g400cdi: erinnert ein bisschen an Hamilton vs Rosberg, am Start in Austin 2015


    4 x Bewertet

Seite 1 von 6 1 2 3 4 5 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •