Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 151

Thema: GTRP CUP SERIES 2018 - Event 5

  1. #1
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Berlin
    Alter
    55
    Beiträge
    1.039

    FIRST POST

    Flag GTRP CUP SERIES 2018 - Event 5

    Herzlich Willkommen zum 5. Event der GTRP CUP SERIES 2018 !!!

    Bei der Fahrzeugwahl war diesmal keine große Überraschung zu erwarten, dazu war unser gutes und bewährtes Cup-Car aus GT6, der Renault Sport Megane Trophy '11 von vorherein zu stark favorisiert. Hoffe wir haben damit genauso viel Spass, wie bei den früheren Events in GT6, aber nach den diversen Tests ist definitiv damit zu rechnen.

    Herzlichen Glückwunsch diesmal an GTRP_Tom zu seinem ersten Eventsieg in der GTS - Ära !!

    Vom Ablauf her bleibt alles wie bisher.

    Falls es zwei Lobbys werden sollten, erfolgt die Lobbyeinteilung nach den Ausbeute-% aus Event 3 + 4 / 2018 + den jeweiligen gefahrenen Läufen aus Event 5.

    Die Meldung zur Renn-Teilnahme erfolgt weiterhin ausschließlich im extra An-/Abmeldethread. (also nur dort, nicht im Eventthread, nicht per PN, WhatsApp oder PSN usw.)

    Anmeldung für die Rennen bis spätestens Donnerstag 14:00 Uhr. !!

    Sollten sich weit mehr wie 16 Fahrer anmelden, fahren wir ggf. in 2 Lobbys !!

    Anmeldungen nach 14:00 Uhr werden nur berücksichtigt, wenn dann noch Plätze in der Lobby frei sind.

    http://www.gtrp.de/showthread.php?42...S-An-Abmeldung

    Wiedereinsteiger bzw. Neueinsteiger hier aus dem Forum sind herzlichst willkommen !!

    Alle weiteren Infos findet ihr in den weiter unten aufgeführten Reitern Fahrer / Rennkalender / Ergebnisse / Tabellen und in der Knowledgebase (dazu die Spoiler öffnen)



    Die Auf- und Absteiger

    Aufstieg zu den Profis: keiner

    Abstieg zu den Amateuren: keiner





    Quickfacts

    Fahrzeug: Renault Sport Megane Trophy '11 - GR.4
    Leistungsbeschränkung: 268 KW
    Gewicht: 955 kg
    Reifen: Rennen Mittel
    Reifenverschleiß: 2 (kann sich ggf. ändern, siehe Rennkalender)
    Benzinverschleiß: 3 (kann sich ggf. ändern, siehe Rennkalender)
    Tuning: verboten (ABS und Bremsen können verstellt werden, alle anderen Fahrhilfen sind verboten !! )



    Fahrer / Rennkalender / Ergebnisse / Tabellen

    Spoiler





    Knowledgebase

    Spoiler

    Was muss ich machen um teilzunehmen - Ablaufplan:

    Wenn ihr an einem Rennen teilnehmen wollt, müsst ihr Euch bis spätestens Donnnerstag 14:00 Uhr im An-/Abmeldethread einschreiben. Sollten sich mehr als 16 Fahrer für das jeweilige Rennen einschreiben, fahren wir in 2 Lobbys !!
    Die Lobbyeinteilung erfolgt dann nach dem in der Gesamtwertung ersichtlichen Ausbeute %-Satz der jeweilig angemeldeten Fahrer.

    Bis spätestens Donnerstag 16:00 Uhr wird der Lobby-Host festgelegt und farblich gekennzeichnet. Sofern noch nicht geschehen, schickt ihr dem Host eine Freundschaftsanfrage im PSN.

    Ablauf:

    - Die Lobbys öffnen in der Regel spätestens um 20:15 Uhr. Bis 20:45 Uhr ist dann für alle Fahrer Zeit, sich ein warmzufahren.
    - Achtet unbedingt darauf, ob ihr bei anderen Fahrern Ladebalken seht - in diesem Fall sofort Meldung per Chat und der Lobby neu joinen
    - Der Host gibt per Chat kurz vor dem Rennen die Starterzahl die bei Euch oben links erscheinen muss durch, wer weniger angezeigt bekommt, meldet dies im Chat, der Rest schweigt!
    - Pünktlich um 20:50 Uhr wird ein 10-Minuten-Training (als Quali-Ersatz) gestartet in der die Poleposition ausgefahren wird. Dafür gehen alle Fahrer vorher, auf Anweisung des Hosts, komplett von der Strecke.
    - Die Bestzeit ist zum Ende mit einem Foto zu dokumentieren
    - das Rennen startet dann direkt im Anschluss (60 Minuten Langstrecke), in der Reihenfolge "schnellster zuerst". Das Ergebnis ist durch den Host direkt nach dem Rennen und anschliessend in der Übersicht (Menü) per Foto zu dokumentieren. Bitte Wiederholung abspeichern !!

    Bitte prägt euch dieses Prozedere ein, damit wir einen möglichst reibungslosen Ablauf haben. Ebenso ist den Ansagen der Hosts Folge zu leisten.

    Einstellungen in der Renn-Lobby

    Spoiler

    Grundeinstellungen
    Raummodus Rennen: Training / Langstreckenrennen
    Raumzugang: Nur Freunde
    Raumeinstellungen
    Raumname: GTRP Cupseries
    Renntyp: Härtetest
    Festgelegter Raumbesitz: Ja
    Max. Teilnehmerzahl: 16
    Mindest-Fahrerwertung: --
    Mindest-Sportsgeistwertung: --
    Streckeneinstellungen
    Strecke/Bedingungen: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Zeitlimit: 60 Minuten
    Renneinstellungen
    Starttyp: Start aus Fahrerfeld (stehend)
    Startaufstellung: Schnellster zuerst
    Boost: aus
    Windschattenstärke: realistisch
    Sichtbarer Schaden: aus
    Mechanischer Schaden: Schwer
    Reifenverschleiß: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Benzinverbrauch: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Treibstoffmenge zu Beginn: 100 Liter
    Bodenhaftungsverlust: Realistisch
    Verzögerung des Rennendes: 90 Sek.
    Reglementseinstellungen
    Nach Kategorie filtern: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Leistungsbalance: Aus
    Leistungsbegrenzung/Gewicht: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Maximale / Mindest-Reifenbewertung: gemäß Vorgabe Renkalender
    Tuning: verboten
    Lackierungsbeschränkungen: Ohne Beschränkung
    Fahrzeugnummern-Typ: Ohne Beschränkung
    Kartnutzung: Aus
    Strafen-Einstellung
    Ghosting während eines Rennens: Keine
    Abkürzungsstrafe: Keine
    Wandkollisionstrafe: Keine
    Seitenkontakt-Strafe: Aus
    Fahrzeug nach Wand-Kolliosion wieder ausrichten: Aus
    Fahrzeugebeim Verlassen der Strecke neu platzieren: Aus
    Flaggen-Regeln: Aus
    Fahroptionen beschränken
    Gegenlenken-Hilfe: Verboten
    Aktive Stabilitätskontrolle (AKS): Verboten
    Ideallinien-Hilfe: Verboten
    Traktionskontrolle: Verboten
    ABS: Ohne Beschränkung
    Autopilot: Ohne Beschränkung (gilt nur für Training, die Funktion darf während des Rennens nicht benutzt werden!!)

    sonstiges:
    Sprachchat: deaktiviert (kein Partychat aufmachen)
    Qualifikationsdauer: 10 Minuten (über Trainingsmodus, wie beschrieben)



    Punktesystem

    Spoiler

    Die Punktevergabe orientiert sich an der Anzahl der Starter. Je mehr Fahrer an den Start gehen, desto mehr Punkte gibt es zu holen.
    Der Letztplatzierte erhält einen Punkt, der vorletzte zwei Punkte usw. Der Sieger erhält so viele Punkte wie Fahrer am Start waren zuzüglich der möglichen Bonuspunkte.

    Sollte ein Fahrer das Rennen beenden wollen, stellt er das Auto an einer sicheren Stelle ab (jedoch nicht in der Box) und sichert es mit der Handbremse.

    Punkte bei DNF:

    Fahrer, die das Rennen zwar starten, aber - aus welchen Gründen auch immer - nicht beenden (DNF), bekommen Punkte und werden in die Berechnung der Punkte aller Fahrer einbezogen. Sollten mehrere Fahrer einer Lobby das Rennen nicht beenden, erhalten diese Punkte nach der Reihenfolge des Verlassen der Lobby. Die Ausbeute wird im Falle "DNF" nicht belastet, es zählen für die Ausbeute nur die beendeten Rennen.

    Fahrer, die das Rennen erst gar nicht starten (DNS), erhalten keine Punkte und werden bei der Berechnung der Punkte auch nicht beachtet.

    Die Meisterschaftpunkte für die Kategorien Profi / Amateur ergeben sich aus den gestarteten Teilnehmern ohne Bonuspunkte.

    Bonuspunkte

    Bonuspunkt für die Pole: 1 Punkt

    Rennen:
    Erster: 6 Punkte | Zweiter: 3 Punkte | Dritter: 1 Punkt

    Extrawertung Profi- & Amateur-Trophy
    Die Punktevergabe erfolgt identisch anhand der Starterzahl in der jeweiligen Kategorie allerdings ohne Zusatzpunkte. Am Ende eines jeden Events steigen zwischen 0-3 Fahrer auf und ab, je nach Teilnahme in den einzelnen Kategorien.



    Regeln und Strafen

    Spoiler

    Es wird in dieser Serie nach gängiger OLR Netiquette gefahren. Daher ist es für jeden Teilnehmer ein Muss, sich vorher mit den Regeln und Verhaltensweisen auf und neben der Strecke vertraut zu machen. Online-Erfahrung ist erwünscht, jedoch keine Pflicht. Es sind also auch Neueinsteiger willkommen.

    Falls Unsicherheiten oder Fragen vorhanden sind, bittet ihr vor den Rennen im Thread um Klärung. In der Lobby sind solche Fragen aufgrund des deaktivierten Sprachchat nur umständlich zu klären.

    Sollten sich während der Qualifikation oder der Rennen Unfälle oder andere Vorkommnisse ereignen, bei denen ein Fahrer Protest einlegt oder die Rennleitung von sich aus eine Untersuchung einleitet, können Strafen ausgesprochen werden. Anbei eine kleine Zusammenstellung von Vorfällen, die bestraft werden können:

    - Verursachen eines Unfalls
    - gefährliche oder unfaire Fahrweise
    - ohne Rücksicht auf die Strecke zurückfahren
    - vorsätzliches Abkürzen
    - mehrfacher Spurwechsel / Zick Zack fahren
    - Abdrängen eines Gegners
    - Behindern oder Blockieren von Gegnern, z.B. beim Überrunden.

    Wie hoch die Strafen ausfallen, wird von Fall zu Fall unterschieden. Wir wollen keinem Teilnehmer den Spaß am Racing nehmen, die Rennen und die Zweikämpfe sollten allerdings immer fair ablaufen. Leichtes Anklopfen ist in Ordnung, den Gegner von der Strecke zu fahren nicht. Denkt immer daran, dass die Rennen mit schwerem Schaden gefahren werden und teilweise auch schon bei leichtem Kontakt Schäden entstehen können. Nachfolgend gibt es eine Auflistung der möglichen Strafen:

    - Verwarnung
    - Versetzung in der Startreihenfolge im nächsten Rennen
    - Disqualifikation
    - Startverbot für ein Rennen
    - Ausschluss aus der Meisterschaft.


    PSN Status
    Spoiler


    Router und PS4 richtig konfigurieren - wichtig!

    Spoiler

    Beim online-spielen von GT Sport kommt es auch immer wieder zu Problemen bei einzelnen Fahrern. Entweder scheitert bereits der Eintritt in die Lobby, die Fahrer sehen andere Gegner nicht, laggen oder haben regelmäßig disconnects.

    Um euch und den anderen Fahrern Frust zu ersparen, müsst ihr euren Router und die PS4 richtig konfigurieren. Dazu habe ich nun 2 Links eingefügt, die euch die Einstellungen erleichtern. Der einfachste und effektivste Weg ist wohl der PS4 eine feste IP zu verpassen und diese dann in die DMZ des Routers zu setzen. (Sofern möglich bzw. der Router das hergibt)

    Wenn ihr Fragen habt, meldet euch. Hier findet sich immer jemand, der euch dabei mit Rat und Tat zur Seite steht!


    Die Routerbibel - PlayStation Forum





    Und Jetzt viel Spaß beim Racing

  2. #81
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Talking MITTWOCHSTRAINING

    ab 20:15


    2 x Bewertet

  3. #82

    Standard

    Heute bin ich auch nicht so müde und warm ist es auch nicht mehr so dolle........dem muss ich wohl beiwohnen



  4. #83
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Talking RENNLOBBY BATHURST

    Werde um 20:00 Uhr die Lobby als Freundeslobby öffnen.

    Wenn möglich, sollten alle bis 20:30 Uhr in der Lobby sein, damit eventuell auftretende Probleme vorzeitig erkannt werden können, so wie Sichtbarkeit, Ladebalken usw. Derjenige der Probleme hat, neu joinen ...

    Ca. 20:45 Uhr gehen dann alle nochmal von der Strecke und das anschließende ca. 10min Training wird für die Startaufstellung genutzt, nach der Reihenfolge Schnellster zuerst !!

    Pünktlich 21:00 Uhr wird dann das Rennen gestartet. Sollte jemand in der Startphase bzw. innerhalb der ersten Runde aus der Lobby fliegen, gibt es Rennabbruch und einen Restart. Danach wird gefahren, egal was passiert.

    Gleiches gilt, falls bei jemanden beim 1. Start der Autopilot aktiv sein sollte, bitte sofort im Chat melden !!

    Wünsche allen viel Spass !!


    4 x Bewertet

  5. #84
    Computerfeind Avatar von Tom
    Registriert seit
    Oct 2000
    Ort
    Overath (bei Köln)
    Alter
    58
    Beiträge
    2.443

    Standard

    Hab zwar nicht trainieren können, aber werde mein bestes geben


    1 x Bewertet

  6. #85
    Spritkönig Avatar von Theo Retiker
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    55
    Beiträge
    697

    Standard

    jo, ich sach ma so, meine Lieblingskarre, auf einem meiner Lieblingskurse, und das ich heute auch noch Zeit habe,
    also wäre schon schön ... bin zwar Wochen schon nicht GTS gefahren aber gerade mal angetestet ... bisken watt geht noch


    1 x Bewertet

  7. #86
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Talking ERGEBNISSE BATHURST

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    6 x Bewertet

  8. #87
    GTRP_FREDDY Avatar von Fuel
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    SAARLAND
    Alter
    32
    Beiträge
    2.155

    Standard

    Guten morgen

    zunächst mal herzlichen Glückwunsch an Haya und Alex, dem zusätzlich noch der Dank fürs Hosten und die Trainings gebührt
    Danke auch an die zahlreichen Fahrer, die spontan noch dazu gestoßen sind. War ein super Starterfeld, so kann es im Sommerloch und auch sonst öfter sein

    Dann mal der Reihe nach. Die Quali war recht OK, P6 mit knappem Rückstand nach vorne. Ein paar Fehlerchen in der Quali und der Rennstart in meiner 4. fliegenden Runde mit Zeitverbesserung haben mehr verhindert Am Start bin ich gut weg gekommen. Wenn man den optimalen Drehzahlpunkt trifft, geht's gut vom Fleck weg. Nestiii kam aus Reihe eins nicht so gut weg was dazu führte, dass mein guter Start verpuffte als sich 3 Fahrzeuge nebeneinander vor mir aufreihten. Der Weg über die Wiese erschien mir nicht als die beste Option. Also Nestiii etwas angeschoben, damit es wieder voran geht.
    Nach ein bisschen Gerangel in der ersten Kurve ging es kurz drauf an Doc vorbei, der in Kurve zwei mit untersteuern und einem Quersteher zu kämpfen hatte. Ab da entwickelte sich ein Kampf mit Xsala zu dem sich später auch Nestiii dazugesellte. Schöne Duelle waren es. Teils auch mal mit etwas anklopfen (alles im grünen Bereich!) weil hier und da im Geschlängel auf dem Berg die Linie mal nicht passte und man mit normalen Mitteln kaum überholen konnte. Als sich das ganze etwas beruhigt hatte ging das Spritsparen los. Teilweise konnte ich dazu den Windschatten von Xsala nutzen, die meiste Zeit jedoch war Lift and Coast angesagt. Das klappte ziemlich gut um die notwendigen 14 Runden auf die Uhr zu bekommen. Als einige schon früh auf eine zwei Stopp Strategie gingen, witterte ich von P5 aus Morgenluft. Haya und Alex vor mir waren wie ich auch auf einem Stopp. Auf Alex konnte ich aber nur am Ende vom ersten Stint minimal aufholen, aber nicht in Schlagdistanz kommen. Nach dem Stopp konnten sich Tom und Nestiii wieder vor mich setzen. Hab die beiden aber ziehen lassen, weil sie keinen Sprit sparen mussten und nochmal zum Service reinkommen mussten. Ab da war es dann ein recht einsames Rennen mit Spritsparen und Fehlervermeidung. Beides hat gut geklappt mit soliden Rundenzeiten, der Rückstand nach vorne hielt sich die meiste Zeit konstant mit minimal erwartetem Zuwachs. Alles im allem ein von Taktik geprägtes Rennen. Der reine Speed war gar nicht so entscheidend, eher dass man keine Fehler macht. Am Ende P3 in einem großen Starterfeld das ist schon cool

    Danke auch an die Überrundeten, die in meinem Fall sehr gut mitgemacht haben.


    9 x Bewertet

  9. #88

    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Linz
    Alter
    40
    Beiträge
    252

    Standard

    Guten Morgen Racer,

    Den Glückwünschen von Freddy kann ich mich nur anschließen. Gut gemacht Haya und Alex! - schöner Podestplatz Freddy

    Kleiner Rennbericht meinerseits:
    Mit dem überraschend guten Startplatz war ich anscheinend total überfordert. Vorlauter schöner Aussicht nach vorne hab ich den Start total verpennt - dann Wheelspin dann Panikschalten in die 2. und schon war ich durchgereicht. Bin froh das da nichts schlimmeres passiert ist - Geile Reflexe Tom! Und Freddy trifft da wohl für den Schubser auch keine Schuld - wenn ich da rumstehe....

    Leider hatte ich aber dadurch Schaden am Heck - was sich auf den schnellen Geraden übelst bemerkbar machte. Nach dem Gerangel in den ersten Runden (zuerst Fehler von Alex, dann von mir) gabs einen echt sehenswerten Kampf der an mir vorbei fliegenden Xsala und Freddy. Sobald ich aus dem Windschatten draußen war, ist die Pace dann total im Eimer gewesen - auf den Geraden ging gar nichts - So konnte auch Doc noch aufschließen.

    Also hab ich meinen Ausweg in der 2-Stopp versucht. Bin also am Ende von Runde 7 in die Box um das Auto zu reparieren - dann gings wieder flott dahin - konnte auf den vor mir liegenden Schnubbsler mit frischen Reifen und nicht zu schwerem Auto fein aufholen. Ich bin dann am Ende der letzten Geraden an Schnubbsler vorbei - er hat aber anscheinend nicht mehr gerechnet das ich da reinsteche und mich am Heck leicht berührt - aber zum Glück hat keiner einen Schaden davongetragen.

    So konnte ich dann aber einen flotten 2. Stint fahren - bis zum Missverständnis mit Theo-Retiker. Ich hab gedacht er lässt mich vorbei - hatte ja doch einiges mehr an Speed zu dem Zeitpunkt, aber irgendwie sind wir dann "clumsy" zusammengefahren - obwohl ich noch alles versucht habe um auszuweichen (er auch!)- Entschuldigung Zum Glück hatte keiner von uns beiden Schaden dadurch...
    Jetzt hatte ich aber dann trotzdem zu viel Zeit verloren (Stopp-bereinigt) um an der Spitze noch irgendetwas mit reden zu können. An Platz 3 liegend (hinter Alex) wurde dann Tom im Rückspielgel groß und größer. Er hat dann die schnellste Rennrunde in den virtuellen Asphalt gebrannt - Super Zeit und Runde Tom!

    Es gab dann noch einen kurzen 3-Kampf zwischen Alex, Tom und mir - aus dem ich mich dann aber elegant in die Box zum 2. Stopp verabschiedet habe (Um einen Undercut gegen den ebenfalls auf 2-Stopp fahrenden Tom zu versuchen).
    Dann hab ich aber genau in der letzten Kurve, während Tom stoppte, einen Fehler eingebaut - So lag Tom also nach seinem Stopp um 1,5 Sekunden vorne...
    Er hatte aber sowieso die bessere Pace im letzten Stint und konnte wegziehen. So hab ich mit halber Konzentration den Rest noch irgendwie runtergespult und Platz 5 übers Ziel gerettet, um mich schnell in die tröstenden Arme meiner Frau zu werfen

    Ich hoffe es geht bald mal wieder raus aus dem Tief für mich - freue mich aber trotzdem schon auf die nächsten Rennen. Sehr schön auch die "neuen" Fahrer zu sehen. Super unterwegs gewesen Theo! Gratulation auch Wiseman und Elvis!
    Ich vermisse nur Frank etwas...

    Schöne Tage euch allen - bis zum nächsten Rennen!


    9 x Bewertet

  10. #89
    CupSeries #7
    GTRP Sponsor

    Avatar von DschaeiDschaei
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    51
    Beiträge
    574

    Standard

    Auch von mir: Guten Morgen!

    Mal ein Blick aus den hinteren Regionen: Ich bin von P12 gestartet, hab leider keine gute Runde hinbekommen.

    Start war ok, ich bin in der ersten Kurve außen geblieben und konnte auf der folgenden Geraden etwas mehr Schwung mitnehmen und P10 erreichen. In der Kurve 2 wurds dann zu eng und es kam zu Berührungen: Mein Heck war angeschlagen (Diffusor und hinten links) und am Ende der Runde sind Schnubbs und Wisemen in die Box. Ich blieb draußen und fuhr nun gegen Elvis vor mir. (Elvis war gestern viel kompetitiver unterwegs als die Wochen davor. Sein Speed war im Warm-Up auf eine einzelne Runde gesehen eher etwas schneller als meiner.) Sein Vorsprung wuchs langsam an und so nach etwa 15 min. hab ich mir beim Anbremsen am höchsten Punkt der Strecke vorne den Splitter und die Aufhängung vorne rechts kaputt gefahren. Der Geradeauslauf war nun endgültig beeinträchtigt, der Topspeed erheblich reduziert (ca. max 230 km/h).

    Nach ner gefühlten Ewigkeit mit 13er- und 14er-Rundenzeiten nach ner halben Stunde endlich in die Box zum Auftanken, Reifenwechsel und Reparatur. Elvis fuhr nun etwa 7 sec vor mir und etwa 10 sec hinter mir war die schnelle Meute, die mich (uns) überrunden sollte. Aber nun ging es endlich schnell (führ meine Verhältnisse): 10er-Rundenzeiten führten mich schneller an Elvis heran, als die Meute an mich herankam. Ich konnte Elvis auf dem Rückweg aus den Bergen überholen, bevor die Meute mich passieren wollte. Und dann kam was ich in dieser Form befürchtet hatte, wenn ich Elvis nicht mehr erreicht hätte: Der, der zuerst überrundet wird, muss Platz lassen und sein Rückstand wächst überproportional an. So wächst nun mein Vorsprung auf Elvis sehr schnell, weil er die Meute zuerst überrunden lässt, während ich noch freie Fahrt habe.

    Ich weiß inzwischen auch, wo ich besonders viel Zeit verliere, denn Tom hats mir gezeigt: Von der Bergkuppe mit der Auslauf-Spur bis zur letzten Kurve in den Bergen verliere ich immer viel Zeit. Tom läuft auf, ohne dass ich ihn oben auf der Kuppe überhaupt schon im Rückspiegel gesehen habe. Sorry für die Behinderung. Die anderen Überrundungen habe ich besser hinbekommen: Immer auf dem Bergab-Stück aus den Bergen zurück habe ich nur wenig beschleunigt, damit Runde für Runde erst Haya, dann Alex und dann Freddy leicht passieren können. Alex wedelte nach dem Überholen mit dem Heck, warst Du überrascht, wie schnell Du näher kommst?

    In der letzten Runde habe ich noch mit Nestiii im Rückspiegel meinen Megane geschrottet, der Megane wäre ansonsten in der zweiten halben Stunde heil geblieben. Hätte - wäre - wenn ...

    Viel Spaß Euch beim Finale! Ich bin entweder beim drittnächsten Rennen oder eine Woche später wieder dabei. Davor ist Urlaub in Ligurien (Cinque Terre und Pietra Ligure), vielleicht mit einem Abstecher an die Cote d'Azur. War da nicht ehemals eine Rennstrecke in GT mit gleichem Namen? Ich schau mal nach, vielleicht gibt es die Strecke in echt ja immer noch ... Vielleicht gewinne ich auch den Hauptpreis im Casino von Monte Carlo, dann dauert die Rückkehr allerdings noch etwas länger.


    9 x Bewertet

  11. #90
    Avatar von Wisemen
    Registriert seit
    Feb 2018
    Ort
    Sachsenring
    Alter
    35
    Beiträge
    210

    Standard

    Hey,
    das erste Rennen nach meinen Urlaub, die Voraussetzungen waren nicht so gut. Da ich ein Mittelohrentzündung vom schnorchel und Klimaanlage hatte, zusätzlich noch die Strecke die ich noch nicht so richtig kann, dann noch ein knappe Stunden Kart in den Armen. Die quali ist leider etwas schief gelaufen habe zwei mal eine 2s Verbesserung in der vorletzten Kurve weggeschmissen. Zum Rennen, das war in der zweiten Kurve schon wieder vorbei, ich habe vor dem 100m Schild gebremst da JJ rechts neben mir war wollte ich ihn in der schnellen rechts vor mich lassen, da aber JJ kurz wii bowling gespielt hat hat er den bremspunckt verpasst und vier mann umgekegelt. Mich hat es wider am schlimmsten erwischt und musste mich die ganze runde um den kurz schleppen. Da war dann meine Motivation weg und habe die Kiste noch mehrmals in die Mauer gehauen. Ich war dann erst wieder motiviert als die überundunge los ging, hatte Spaß gemacht die schnellen Jungs vorbei zu lassen. Oder war jemand verärgert? Da war dann auch nichts mehr zu machen, außer das ich nicht gleich aufgeben soll. Kann mich da bitte einer vordem nächsten Rennen erinnern. Hätte bestimmt noch ein gutes Rennen werden können. Das einzige Rennen was richtig gut war, war wo ich JJ nicht gesehen habe, ist nur Spaß JJ aber irgendwann bist du fällig! Gruß Piet

    PS: ich habe ein paar Bilder vom Rennen hochgeladen.

    - - - Aktualisiert - - -

    Danke an alle vor allem an Alex und Glückwünsche ans Podium!

    - - - Aktualisiert - - -

    Danke an alle vor allem an Alex und Glückwünsche ans Podium! :adore

    - - - Aktualisiert - - -

    JJ ich wünsche dir ein schön Urlaub!


    8 x Bewertet

  12. #91
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Standard

    Zitat Zitat von DschaeiDschaei Beitrag anzeigen
    Alex wedelte nach dem Überholen mit dem Heck, warst Du überrascht, wie schnell Du näher kommst
    Nein, nicht überrascht, das Wedeln war als Dankeschön für´s problemlose Überholen lassen gedacht

    schönen Urlaub, und viel Glück im Casino


    3 x Bewertet

  13. #92

    Standard

    Ich werde heute AUF JEDEN FALL einwenig anna küste entlang brettern........ca 20h


    1 x Bewertet

  14. #93
    Avatar von Vollgas
    Registriert seit
    Apr 2018
    Ort
    Dehäm
    Beiträge
    207

    Standard

    Hallo, dann sag ich auch mal was dazu…
    war ja mal nicht Letzter, welch ein Wunder und überrundet wurde ich auch nur einmal .
    Ich war echt überrascht als ich meinen Startplatz sah, aber so in der Mitte des Feldes zu starten war auch nicht so einfach. Die Angst vor der ersten Kurve aber es ging alles gut.
    Ich hab mich echt konzentriert und war dank meines Urlaubs auch ausgeschlafen. Doch leider hat mich der Ehrgeiz in der 5.Runde oben auf dem Berg nach außen geschoben und ich trug einen Schaden davon und musste in die Box. Das ist der Moment, an dem man gerne aufgeben möchte. Ich fuhr dann etwas aggressiv angehaucht weiter, was mir allerdings nicht gut tat, denn die nächsten Mauerknutscher waren schon vorprogrammiert. Ich fuhr dann mit Schäden, die ich schön sammelte einfach weiter bis in Runde 21, da ein Boxenstopp schon fast 30s dauern kann.
    Ja, die Überrundungen kosten extrem viel Zeit, was „JJ“ ja auch gemerkt hat und zu seinen Gunsten genutzt hat, als er vor mich kam. Ich wollte auch bei dieser Strecke auf Sicherheit fahren, was „Freddy“ mir vorher schon sagte aber wenn man überrundet wird und das von 9 Fahrern, steigt in einem schon etwas das Adrenalin, denn von da an, ist kein sauberes
    Liniefahren mehr möglich, man macht Fehler über Fehler und der Spaß ist dahin.
    Aber ich habe mir gesagt, halte durch bis zum Schluß.
    So wer hat sich denn über mich geärgert, wem hab ich nicht genug Platz gemacht?
    Es gibt zwar ein Rückspiegel, der ist aber nicht sehr hilfreich und während der Fahrt die L2 Taste zu drücken, damit man lesen kann wer da kommt, ist gerade auf dieser Strecke eine Kunst, die ich mir nicht auch noch zumuten wollte. Also bitte habt auch mal Verständnis für die Überrundeten, die auch gerne ihre Linie fahren wollen und den Spaß an den Rennen nicht verlieren möchten. Sorry, dass ich das immer wieder schreiben muß aber da ich an eure Zeiten wohl nie rankommen werde, wird es auch immer zu Überrundungen kommen.


    8 x Bewertet

  15. #94
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Standard

    Zitat Zitat von Vollgas Beitrag anzeigen
    Es gibt zwar ein Rückspiegel, der ist aber nicht sehr hilfreich
    schalte doch im "in Car Menue" ... dort wo du auch Verbrauch und Bremse justieren kannst ... auf die Lupen (oder Zoom) Funktion, dort sieht man sehr genau wo sich das andere Fahrzeug gerade befindet. Obs ein direkter Gegner ist solltest du aus den Abstandszeiten auslesen können ohne die L2 Taste drücken zu müssen

    und weiter so, dein Speed wird immer besser


    6 x Bewertet

  16. #95
    Spritkönig Avatar von Theo Retiker
    Registriert seit
    Jun 2012
    Ort
    Ruhrpott
    Alter
    55
    Beiträge
    697

    Standard

    Tach zusammen,

    hat jetzt ein bisken gedauert, bis ich endlich Zeit gefunden habe ein paar Zeilen zu schreiben.
    -
    Eine gute Fee sendete mir vor Rennbeginn eine Strategie, die da sagte, 1 Stopp und rein in Runde 14 zum Reifenwechsel und zwischendurch etwas Spritsparen.
    Hier nochmals dank an die Fee.
    -
    Also Plasy an, ne stopp, vorher erstmal das Tuch vom Lenkrad, sonst passiert es,
    Plasy an und Lenkrad dreht nach rechts – nach links und ich am Rad.
    Irgendwann passiert mir das auch noch, das ich aus dem Lenkradantrieb das Tuch entfernen muss.
    Oder das durch dies Tuch sich Lenkrad von Basis trennt, spontan ohne mein zu tuen.
    Aber diesmal ging alles gut, dann noch ein Tuch von den Pedalen,
    und so konnte ich endlich einschalten. Dann rein in die Freundesliste,
    Alex gesucht, und was sehen meinen Augen,
    nur 2 kleine rote Kommunikationsbalken, ich denk das wird nix,
    zurück, temporäre Dateien runter geschmissen,
    Plasy neu gestartet nochmal temporäre Dateien gelöscht,
    meine Verbindung überprüft, alles gut,
    Doch wieder nur 2 rote Kommunikationsbalken bei Alex.
    Egal, entern...
    -
    war auch alles gut soweit, konnte alle sehen, alles sahen mich, nix ruckelte,.
    Hab dann im Training ma kurz 12 Runden abgespult und konnte so etwas besser verstehen,
    was mit „etwas Sprit sparen“ gemeint war.
    Zeiten waren ok, von daher konnte es los gehen.
    Gut der Doc brauchte ne extra Einladung, aber dann gings auch los.
    Jo Puls stieg an, und ab dafür. Erste Runde war ok, zweite okäer, dritte desaströs vierte kaputt.
    Dat Auto..., kerl watt rappelt der kleine Franzose anne Stange, wenn ihm vorne etwas verbeult ist.
    Soviel kann da doch gar nicht kaputt gegangen sein,
    So startete ich von Platz 8, Abstand nach vorne jetzt so groß nicht, ach ich dachte,
    gepflegtes Mittelfeld das wird nen Toprennen.
    -
    Der Start, ach du scheisse stimmt der war ja auch noch,
    Ich hab den komplett verkackt, und nur weil die anderen vor mir dat irgendwie auch nicht besser gemacht haben,
    wurde ich nur durch einen Fahrer eingesammelt, und die erste Kurve war dann so rappelvoll,
    wie auf´m Stadionparkplatz nach Konzertende, nur da stehen die alle noch,
    wir knatterten da mit 100 Sachen durch. Wie das ging, das wir da ohne Schaden durch sind, ist nur auf unglaubliche fahrerrische Künste jedes einzelnen zurück zu führen und natürlich auf Glück.
    Viel Glück … sehr viel Glück.
    -
    So fuhr ich als 9er erstmal los. Den Berg rauf geheizt,
    die Strecke ist da wahrscheinlich nur 5 Meter breit,
    aber drei zwei Meter breite Franzosen knattarn da fröhlich neben einander her.
    Nächste Kurve in Angriff … Die Sache mit dem Glück und nicht überbeanspruchen,
    so dat wat Opa früher immer so für Klugheiten auf´m Deckel hatte, dat hat auch heute noch bestand.
    Dat Glück war aufgebraucht, und so wurde die Kurve für einige die Einleitung einer erneuten Boxeneinfahrt,
    auch wenn die noch weit weg war.
    Ich hatte kurzeitig Platz 8 inne, doch irgendwie bin ich kurz vom Gas, weil ich das hinter mir
    im Spiegel gesehen hatte und nur dachte … mein Gott war ich das.
    So richtig war mir aber auch nicht klar, warum ich der Auslöser gewesen sein sollte, also,
    Kette machen,
    Da war ich aber schon wieder auf Platz 9.
    -
    Der Kollege vor mir war fix unterwegs, aber ich wollte vorbei.
    Da hat er oben, einen kleinen Fahrfehler gemacht, da ich ihm sowieso im Getriebe hing,
    dachte ich mir der ist froh wenn ich vorbei bin, gut der war wahrscheinlich nicht froh,
    aber ich vorbei.
    -
    Jagt auf doc.
    Der ist auch immer schnell unterwegs.
    (Ich denke mal der hat doch bestimmt früher, nachts, illegale Medikamente gefahren)
    Ich kanbberte 10tel um 10tel ab, um die dann, an irgendeiner Kurve locker zurück zu geben.
    So kam ich nicht näher. Abstand 2 Sekunden blieb
    Doc fuhr Tanken Runde 10 …
    jau Sprit sparen …. scheisse
    -
    erstmal den Tankknopp auf 6 gedreht.
    Bis dahin war das total geil.
    Den Franzosen quer durch die Kurve geprügelt …
    Manchesmal war mir das scheissegal ob ich näher komm,
    quer siehste einfach mehr... der karre macht so Bock, total super.
    -
    Jo jetzt im Ökomodus völlig tiefenentspannte 4 Runden, dachte ich
    Jetzt ging für mich das Chaos los.
    Fast alle vor mir fuhren rein, ich plötzlich auf Platz 4
    Die Anzeige über die eingenommenen Tankmengen der einzelnen Probanten verwirrte mich durchaus,
    5 Liter doc, Xsala kein Sprit, derart verwirrt verlor ich mein Ordnung.
    Eigentlich verstand ich gar nix mehr, weil die Anzeige suggerierte mir alle aus der Box.
    -
    Die häten alle vor mir sein müssen, doch statt dessen war nach Überquerung Start-Ziel,
    doc 22 Sekunden hinter mir.
    Ich fand das alles total super spannend, aufregend Spritmenge- reifenwechsel Gedönse.
    Ich hab da festgestellt das ich durchaus Chancen habe mich im vorderen Drittel zu platzieren.
    -
    Ja dann kam das Missverständnis mit Nesti.
    Ich trage da zum großen Teil die Schuld dran.
    Runde 14 ich wollte eigentlich die Runde eh zur Box.
    Als ich Berg rauf fahre fang ich an zu rechnen,
    Mensch alle hinter mir, Tom, Xsala, Nesti, doc, holten mächtig auf, aber ich dachte
    versuch sie in den Bergpassagen etwas aufzuhalten, weil
    das selbe Problem wirst du Runde 28 haben.
    Aber Nesti kam derart schnell näher, das ich dachte, Kerl dat kannste doch nicht machen...
    So saßen Engelchen und Teufelchen bei mir auf den Schultern.
    Und das ist genau der Augenblick wo ich eigentlich zu machen wollte,
    dann aber doch zurück gezogen habe.
    Leider zu nen Tick zu spät.
    Irgendwie hat man da oben über 200km/h drauf, in dieser schnellen links, sehr wenig Platz
    und da ist ein kleiner Augenblick entscheidend.
    Sorry Nesti.
    -
    Ab da war dann meine Konzentration etwas angeschlagen, hat mich einfach geärgert,
    das ich nicht da schneller reagiert habe.
    Aber der Rest des Rennens ist schnell erzählt
    (Gott sei Dank, denkt jetzt der ein oder andere)
    Soll heissen dat dingens locker spassig nach Hause gefahren.
    Natürlich einmal kaltverformen, musste sein.
    Und die letzen 6 Runden rappelnd nach Hause gegondelt.
    Ich frag mich echt, was geht da vorne eigentlich alles kaputt,
    wenn man nur ganz leicht de Wand berührt.
    Und
    Natürlich, vergessen Replay zu speichern, ich bin manchesmal echt der Brüller.
    Hatte mich schon drauf gefreut, schön mit nem eiskalten Bier die Wiederholung an zu gugge.
    Dat ist einfach wenn Mann doof ist.
    Zack, jau Jungs geiles Rennen g8 GW Podium und raus...
    Egal.
    Bin echt wieder angefixt (Sacht man das so) und hoffe das ich bald wieder mehr Zeit habe.
    Danke für geiles Rennen.
    Bis denn Theo


    7 x Bewertet

  17. #96
    Computerfeind Avatar von Tom
    Registriert seit
    Oct 2000
    Ort
    Overath (bei Köln)
    Alter
    58
    Beiträge
    2.443

    Standard

    Zitat Zitat von Nestiiii Beitrag anzeigen
    den Start total verpennt - dann Wheelspin dann Panikschalten in die 2. und schon war ich durchgereicht. Bin froh das da nichts schlimmeres passiert ist - Geile Reflexe Tom! Und Freddy trifft da wohl für den Schubser auch keine Schuld

    ... eben im Replay gesehen , daß" ich" Dir da den Schaden verpasst hab Hab ich beim Start garnicht bemerkt sorry

    Zitat Zitat von Nestiiii Beitrag anzeigen
    An Platz 3 liegend (hinter Alex) wurde dann Tom im Rückspielgel groß und größer. Er hat dann die schnellste Rennrunde in den virtuellen Asphalt gebrannt - Super Zeit und Runde Tom!
    Hatte da aber auch alle Vorteile auf meiner Seite flotten WS, leichtes Auto mit guuten Reifen

    Zitat Zitat von DschaeiDschaei Beitrag anzeigen
    Tom läuft auf, ohne dass ich ihn oben auf der Kuppe überhaupt schon im Rückspiegel gesehen habe. Sorry für die Behinderung
    ... alles Gut, kein Prob. That's race

    Zum Renne in aller Kürze

    Quali , na ja, ganz OK
    Aber der Start mal eben von 4 auf 2 katapultiert
    Trotz ein paar kleineren Fehlerchen P2 bis in Runde 9 gesichert
    ... aber dann: hatte schon seit ca5 min ne fette schwarze Stubenfliege auf dem Bildschirm die ziemlich zappelig hin und her sauste.
    Nicht irritieren lassen denk ich mir, doch in der Zielkurve von Runde 9 setzt dieses blööööde Viech zur Attacke auf mein Gesicht an zurückzuckend , mit der rechten nach dem wilden Biest wedelnd, hab ich wohl zu viel Gas gegeben, die Karre verloren und bin in die Boxenmauer gekracht Front und Aufhängung im Eimer
    Dabei hatte sich der Rückstand auf Haya bis dahin von zwischenzeitlich 3,5 sec auf 1,9 verringert
    Hab noch versucht damit weiter zu fahren. Ware aber sinnlos. Hab dann doch auf 2 Stopp gewechselt und eben noch P4 gerettet.
    Schade, ohne Wildtier Angriff hätte, hätte , wäre, vielleicht ...
    War trotz dem ein cooles Rennen

    Und noch meinen Glückwunsch an die drei Podestler.
    brumm

    GTRP_Tom


    5 x Bewertet

  18. #97
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Talking RENNLOBBY DRAGON TRAIL

    Werde um 20:00 Uhr die Lobby als Freundeslobby öffnen.

    Wenn möglich, sollten alle bis 20:30 Uhr in der Lobby sein, damit eventuell auftretende Probleme vorzeitig erkannt werden können, so wie Sichtbarkeit, Ladebalken usw. Derjenige der Probleme hat, neu joinen ...

    Ca. 20:45 Uhr gehen dann alle nochmal von der Strecke und das anschließende ca. 10min Training wird für die Startaufstellung genutzt, nach der Reihenfolge Schnellster zuerst !!

    Pünktlich 21:00 Uhr wird dann das Rennen gestartet. Sollte jemand in der Startphase bzw. innerhalb der ersten Runde aus der Lobby fliegen, gibt es Rennabbruch und einen Restart. Danach wird gefahren, egal was passiert.

    Gleiches gilt, falls bei jemanden beim 1. Start der Autopilot aktiv sein sollte, bitte sofort im Chat melden !!

    Wünsche allen viel Spass !!

    UND: Die Autoabstimmung endet heute 20:00 !!!


    2 x Bewertet

  19. #98
    GT4-LAN-Junkie
    GTRP Sponsor

    Avatar von derdoc
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Bergisches Land
    Alter
    53
    Beiträge
    3.568

    Standard

    Aus dem Bauch 'raus würde ich ja für den Mclaren stimmen,
    weil mir die X2000xyz-Vettel-Karren etwas suspekt sind (bin die aber bisher gar nicht gefahren)
    Kann mir da jemand mehr zu sagen ?



  20. #99
    8 Avatar von Hayabusa
    Registriert seit
    Oct 2004
    Alter
    32
    Beiträge
    1.466

    Standard

    Ich finde der Junior fährt sich im Gegensatz zu seinen größeren Brüdern recht normal und ist nicht so abgespaced. Ich meine der hat auch den Saug-Effekt nicht mit an Bord wie die anderen RedBull Boliden.



  21. #100
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Standard

    Hat im Prinzip die Leistungswerte eines Formel 4 Renners ... mit etwas mehr Abtrieb ... und fährt sich auch wie ein kleines Formel Auto .... immer schön sauber Linie fahren und Curbs meiden



Seite 5 von 8 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •