Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 89

Thema: NRW Manufacturer Cup

  1. #1
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    FIRST POST

    Flag NRW Manufacturer Cup

    Dieser Cup ist ein Breitensport Wettbewerb für jedermann. Er lehnt sich stark an der GT Sport Manufacturer Serie an, bzw. setzt darauf auf.

    Dabei soll dieser Cup nicht die GT Sport Manufacturer Serie ersetzen, noch in Konkurrenz zu ihr stehen, sondern eher diese ergänzen und sich mit ihr verbinden. Dazu werden die Rennen der GT Sport Manufacturer Serie gespiegelt. D.h., die Rennen werden soweit wie möglich mit den gleichen Einstellungen wie bei der GT Sport Manufacturer Serie gefahren. Allerdings werden nicht unbedingt alle Rennen gespiegelt.

    Wie kann ich mitmachen?
    Einfach auf der Playstation unter Communities nach "NRW Manufacturer Cup" suchen und sich dort anmelden.
    Ein Einstieg ist jederzeit möglich, auch während einer laufenden Cup Runde.


    Es gibt derzeit zwei feste Renntermine: Montags und Donnerstags jeweils um 20:15h (Zeit des Qualistarts).
    Man kann aber auch an anderen Terminen fahren. Siehe dazu auch den Punkt "Allgemeines" unten im Abschnitt "Lobbyismus".

    Der Rennkalender wird in der Playstation-Community eingestellt.

    Die aktuelle Rangliste wird an dieser Stelle gepflegt.

    Das Regelwerk unten sieht schwieriger aus als es ist. Man muss es nicht gelesen haben, um mitfahren zu können. Aber es hilft, wenn man wissen will, worauf man sich einlässt.
    Im Zweifel einfach mal mitmachen - das weitere Verständnis kommt dann im Laufe der Cup Runde.


    Präambel
    ========

    1. Der NRW Manufacturer Cup ist ein Breitensportwettbewerb. Er dient dem gemeinsamen Training für die GT Sport Manufacturer Serie.
    2. Alle Fahrer gehören zu ein und demselben Starterfeld, egal ob Star-Spieler oder Fahrer mit Fahrerwertung E. Es gibt keine Zulassungsvoraussetzungen.
    3. Alle Fahrer können pro Rennen ein Ergebnis erzielen. Sprich: Auch für den letzen Platz gibt es Punkte.
    4. Die Rennsaisons der GT Sport Manufacturer Series werden gespiegelt (so gut es eben geht).
    5. Eine Runde im NRW Manufacturer Cup entspricht einer Saison bei der GT Sport Manufacturer Serie.
    6. Man kann zur ersten Teilnahme an einer Cup Runde das Auto frei wählen. Das gilt auch für Neueinsteiger, die während einer Cup Runde dazu kommen. Die weiteren Teilnahmen an der laufenden NRW Cup Runde muss man dann mit dem gewählten Auto durchziehen. Möchte man im laufenden Cup das Fahrzeug wechseln, ist das ok, allerdings wird das mit Punktabzug geahndet.
    7. Dies ist eine Freizeitveranstaltung. Spass und Respekt gehen vor Sieg und Fehlerfreiheit. Es gibt keinen Titel. Sportlicher Ehrgeiz und die gebotene Ernsthaftigkeit sollten sich von ganz alleine entwickeln.
    8. Gaststarter, die außer Konkurrenz mitfahren, sind willkommen. Dies können auch spontane Gaststarts sein, sofern es der Platz in der Lobby zulässt. Gaststarter sind angehalten, defensiv zu fahren und das Risko für die anderen Mitfahrer so gering wie möglich zu halten.


    Lobbyismus
    ==========

    Bitte gebt eure Playstation komplett für das Internet frei. Folgende Anleitungen für die FritzBox und die EasyBox sollten euch dabei helfen.

    Allgemeines:

    Es gibt derzeit zwei feste Renntermine: Montag und/oder Donnerstag um 20:15h (Zeit des Qualistarts).
    An beiden Tagen wird das gleiche Rennen gefahren (die gleiche Strecke, die gleichen Einstellungen).

    Jeder kann aber auch weitere Termine hinzufügen. Dazu gibt er einfach in der Chatgruppe bekannt, wann er fahren möchte (z.B. "Hallo, mache morgen um 19:00 Uhr eine Renn-Lobby auf."). Wenn sich mindestens ein Mitstreiter findet, kann man das (die) Ergebnis(se) in die Community posten. Somit kann auch an den übrigen Wochentagen gefahren werden, bis auf Sonntag, wo die Auswertung stattfindet.
    Achtet darauf, die gleichen Einstellungen zu verwenden, wie sie für die festen Renntermine in den Community-Events angegeben sind.

    Man kann an beliebig vielen Terminen mitfahren, gewertet wird die beste Teilnahme.

    Die Lobbies gehen spätestens 10 Minuten vor Rennstart auf (meistens jedoch früher zum Warmfahren).

    1. Gespiegelt wird das Sonntagsrennen von GT Sport. Es gelten die gleichen Einstellungen wie bei der GT Sport Manufacturer Serie.

    2. Gibt es Wochenenden ohne GT Sport Rennen, so wird genaueres in der Vorbereitungsphase zu jeder Cup Runde festgelegt.

    3. Ist die Teilnehmerzahl zu groß für eine Lobby, wird die Teilnehmergruppe wenn möglich so geteilt, dass ungefähr gleich große Lobbys entstehen. Gibt es z.B. 20 Teilnehmer, so werden zwei 10ner Lobbys aufgemacht.

    4. Während eines Rennens herrscht Funkstille. Fahrer, die während eines Rennens aus der Lobby fliegen, dürfen erneut der Lobby beitreten und sich das Rennen zu Ende anschauen. Die dabei auftretenden Einblendungen werden in Kauf genommen. Danach halten sich die wiederbeigetretenen Fahrer mit Kommentaren zurück bis zum Rennende. Alternativ können sich diejenigen in einer parallelen Lobby zusammenfinden, und dort das Rennen nochmal von vorne beginnen.

    5. Ein zu überholendes Fahrzeug muss die Ideallinie nicht freigeben, auch nicht wenn es überrundet wird. Es obliegt also dem Hintermann, genug Schwung zu holen.

    6. Auch wenn ein schnellers Fahrzeug im Rückspiegel genauso wie Blue Flags kein Grund sind, sofort freiwillig an die Leitplanke zu springen, so haben auch die langsamen Fahrer beim Überholvorgang mitzuspielen. Kein Zickzackfahren, kein Ausbremsen des Hintermanns. Entscheidet euch einfach für eine Seite, und wenn der Hintermann es neben euch schafft, haltet die Linie und gebt die Ideallinie frei. Generell sollte man reisende in diesem Cup nicht aufhalten, da dieser Cup eher dem Training gelten soll.

    7. Am Ende eines Rennens speichern alle Fahrer das Rennen. Dies dient als gegenseitiges Backup. Nach der Wertung, kann das Rennen gelöscht werden.

    8. Am Ende eines Rennens postet der Lobby-Host (oder ein Freiwilliger) einen Snapshot der Ergebnis-Liste in die NRW Manufacturer Cup Community. Bei mehreren Lobbys werden dann entsprechende Screenshots pro Lobby in die Community eingestellt.
    Beachtet, dass bei großen Lobbies nicht alle Teilnehmer in einem Screenshot angezeigt werden. In diesem Fall muss man zwei Screenshots einstellen, einen für die obere Hälfte und einen für die untere Hälfte, auch wenn die Screenshots sich zum größten Teil überlagern.

    9. Um technische und terminliche Probleme kurzfristig ausgleichen zu können, sollte jeder Teilnehmer in der Lage sein, die Rolle des Lobby-Hosts zu übernehmen.

    10. Multi-Lobbyismus und Renn-Ende
    Pro Woche und pro Rennabend kann es mehrer Renntermine und Lobbies geben. In jeder Lobby nach jedem Rennen sollte jemand aus der Lobby einen Screenshot des Rennergebnisses in die Community hochladen. Dies ist die Grundlage für die Wertung. Ohne Screenshot keine Wertung. Screenshots erstellt man über die "Share"-Taste.


    Rennauswertung
    ==============

    Gewertet wird anhand der von jedem Fahrer erreichten Gesamtzeit für ein Rennen. Auch wenn in mehreren Lobbies gefahren wird, so gibt es nur eine Rennauswertung, in der alle Rennergebnisse zusammenfließen. Hat man an mehreren Lobbies teilgenommen, so gilt das beste Ergebnis.

    Dazu werden alle Lobbyergebnisse der vergangenen Woche zusammengetragen und ausgewertet.
    Aus allen Lobby-Screenshots wird für jeden Fahrer das bester Ergebnis gesucht. Daraus ergibt sich eine Ergebnisliste der vergangenen Woche, oder anders gesagt, das Gesamtergebnis für das vergangene Rennen (denn es wurden ja alle Lobbies mit derselben Strecke und den gleichen Einstellungen gefahren).

    Seit dem Adventsturnier 2019 wird ein Einzelwertungssystem angewandt, wobei es sich um ein "Malus"-System (anstelle eines "Bonus"-Systems) handelt.

    Dies bedeutet :

    - es werden Minus-Punkte gesammelt, keine Plus-Punkte; weniger ist mehr.

    Die Punktevergabe ergibt sich aus der Anzahl an Fahrern, die einen geschlagen haben.
    Der Rennsieger (und somit der Fahrer mit der schnellsten Gesamtzeit) bekommt also 0 Punkte, der Fahrer auf Platz 2 bekommt 1 Punkt, der Dritte 2 Punkte, u.s.w.

    Wer später einsteigt, bekommt für die vorangegangenen verpassten Rennen entsprechende "Joker"-Punkte.

    Setzt man aus (egal ob nur beim NRW-Cup, nur FIA-Trophy, oder beidem) bekommt man ebenfalls "Joker"-Punkte.

    Es werden soviele Joker-Punkte vergeben, wie der letzte Fahrer des jeweiligen Rennens an Punkten bekommen hat + 1. Dadurch wird man "von hinten" an die Punktetabelle herangeführt mit möglichst geringem Abstand (in Abhängigkeit davon, wie spät man einsteigt).

    Die Wertungen der Rennen des NRW-Cups sind für Sonntag geplant. Es können also noch Lobbies bis Samstag gewertet werden (zusätzlich zu den allgemeinen Rennterminen).


    Ranglistenwertung und Top-2/3 Regel
    ===================================

    Die nach jeder Rennauswertung erhaltenen Punkte werden addiert und bestimmen den Rang in der Rangliste.

    Allerdings gehen, ähnlich wie bei Gran Turismo, nur die besten 2/3 der Rennen der laufenden Runde in die Ranglistenwertung ein. Die 2/3 Berechnung wird wie folgt gerundet:
    - Von 1 Rennen, wird 1 Rennen gewertet.
    - Von 2 Rennen, wird das bessere Rennen gewertet.
    - Von 3 Rennen, werden die 2 besten Rennen gewertet.
    - Von 4 Rennen, werden die 3 besten Rennen gewertet.
    - Von 5 Rennen, werden die 3 besten Rennen gewertet.
    - Von 6 Rennen, werden die 4 besten Rennen gewertet.
    - Von 7 Rennen, werden die 5 besten Rennen gewertet.
    - Von 8 Rennen, werden die 5 besten Rennen gewertet.
    - Von 9 Rennen, werden die 6 besten Rennen gewertet.
    - Von 10 Rennen, werden die 7 besten Rennen gewertet.
    - Von 11 Rennen, werden die 7 besten Rennen gewertet.
    - Von 12 Rennen, werden die 8 besten Rennen gewertet.
    u.s.w.

    Ein Beispiel findet sich hier.

    Es gibt hierzu allerdings eine Ausnahme:
    Sollte ein Fahrer an den letzten 1/3 Rennen der Cup-Runde nicht mehr teilnehmen, geht der Joker aus dem letzten Rennen mit in die Top-2/3 Wertung ein.

    Damit soll vermieden werden, dass nach 2/3 der Rennen das Ergebnis der Cup-Runde bereits feststeht.
    Beispiel:
    Der Tabellenführer hat nach 3 von 5 Rennen folgendes Ranglistenergebnis erzielt:
    Fahrer Top-2/3 R1 R2 R3 R4 R5
    Turbo2000 0 0 0 0
    Damit ist er bereits uneinholbar. Aus seiner Sicht ist es nicht mehr von Belang, an weiteren Rennen teilzunehmen. Um seine Entscheidung, sich trotzdem nochmal dem Wettbewert zu stellen, zu erleichtern, wird die obige Ausnahme eingeführt. Damit steht sein Sieg erst ab der 4. Teilnahme fest, z.B. wenn er nur beim 4. Rennen aussetzt und am finalen 5. Rennen der Runde wieder mitfährt.

    Diese Ausnahme tritt aber nicht ein, wenn sie zu Vorteilen führt, wie in folgender Tabelle veranschaulicht:
    Fahrer Top-2/3 R1 R2 R3 R4 R5
    Turbo1000_1 10 10 10 12(J) 7(J)
    Turbo1000_2 10 10 10 7(J) 12(J)
    Turbo1000_3 10 10 10 8(J) 13(J)
    Alle haben noch 3 Rennen die gleiche Punktzahl. Die Anwendung der Ausnahmeregelung würde zu folgender Top-2/3-Auswertung führen:
    - Turbo1000_1 27
    - Turbo1000_2 29
    - Turbo1000_3 31
    Punte erhalten. Bei _1 und _2 würde das Fernbleiben also das Resultat verbessern.
    Verbessert das Fernbleiben das Top-2/3 Ergebnis, werden die Joker aus den letzten Rennen igonriert. Es ergibt sich dann diese Top-2/3-Auswertung:
    - Turbo1000_1 30
    - Turbo1000_2 30
    - Turbo1000_3 31
    Beachte, dass _3 keine Veränderung erfährt, das sein Fernbleiben zu keiner Vorteilsnahme geführt hat.

    Ist das nicht ungerecht _3 gegenüber?
    Nein. Die obigen Tabellen sind nur Rechenbeispiele. Es kann nicht real vorkommen, da alle Nicht-Teilnehmer die gleichen Jokerpunkte erhalten. Das ein Fahrer 7(J) erhält und ein anderer Fahrer für das gleiche Rennen 13(J) ist nicht möglich.


    Ereignisse
    ==========

    Folgende Ereignisse können festgestellt werden:

    - Markenwechsel
    Ein Fahrer wechselt während einer Cup-Runde den Hersteller.
    - Falscher Boxenstop (bei Rennen mit Pflichtboxenstop)
    Ein Fahrer wechselt nicht die Reifenmischung, oder lässt den Boxenstop komplett weg.

    Sollte bei einem Fahrer ein Ereignis festgestellt werden, so rutscht er in der Auswertung ans Ende des Feldes.

    Erläuterung zum Markenwechsel:
    Nicht jedes Auto ist auf jeder Strecke gleich gut. Das Ereignis "Markenwechsel" wurde eingeführt, um einem möglichen "Cherry-Picking" vorzubeugen, wonach sich Fahrer pro Strecke ihre Lieblingsautos aussuchen und so die Idee eines Manufacturer Cup unterlaufen.

    Beachte:
    Fahrer die einen Joker bekommen haben, rutschen noch hinter die Fahrer mit Ereignissen.
    Grund: Eine Teilnahme mit Fehlern wiegt höher als eine Nicht-Teilnahme.


    FIA-Trophy und das NRW-Double
    =============================

    Seit der Nebensaison 2019/20 Runde 2 - Rennen 2 gibt es eine FIA-Trophy und das NRW-Double.

    Die FIA-Trophy wertet die Rennen der GT Sport Manufacturer Series, die zwischen den Wertungen des NRW Manufacturer Cups stattfinden.
    Es wird jede Woche das Ergebnis des Sonntagrennens gewertet. Sollte ein Fahrer daran nicht teilnehmen können, so wird das Mittwochsrennen gewertet (sofern es eines gegeben hat).
    Die FIA-Trophy hängt also nicht unbeding von den Rennen ab, die gespiegelt werden.

    Die Wertungstabelle ergibt sich aus den Punkten, die die Fahrer in den GT Sport Rennen erzielt haben.
    Die Punktevergabe für die FIA-Trophy erfolgt nach demselben "Malus"-System, welches auch beim NRW Manufacturer Cup angewendet wird.
    Das bedeutet:
    Der Fahrer mit den meisten Punkten bei den FIA Rennen bei GT Sport, erhält 0 FIA-Trophy Punkte, der Fahrer mit den zweitmeisten Punkten bei den FIA Rennnen bei GT Sport bekommt 1 FIA-Trophy Punkt, u.s.w.

    Das NRW-Double ist eine Summation aus NRW Manufacturer Cup und FIA-Trophy.
    Dies ist also eine rein statistische Auswertung und es werden keine weiteren Rennen hierzu ausgetragen.


    Endwertung - Ranglistenpunkte
    =============================

    Der Gewinner am Ender einer Cup-Runde ist der Fahrer mit den wenisten Ranglistenpunkten. sprich: Der Fahrer, der während einer Cup-Runde am seltensten auf der Strecke geschlagen worden ist.
    Geändert von CMaan (31.05.2020 um 15:15 Uhr)

  2. #2
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Aktuelle Ranglisten

    NRW Manufacturer Cup:

    Fahrer Top-2/3 Punkte R1 R2 R3 R4 R5
    NRW-Tobi(4) 0 0 0 1 0 2
    NRW_question(3) 2 1 1 2 3 0
    NRW-eulb(25) 7 20(J) 16(J) 3 1 3
    Super_Sonic__77(2) 11 6 3 4 5 4
    eulb1blue(5) 11 2 5 5 4 20(J)
    R3FR4CT_(1) 13 3 4 7 20(J) 6
    Cyclon1210(6) 14 5 2 13 7 10
    c-maanreri(7) 16 4 6 6 10 9
    MG--Racing(11) 19 13 16(J) 0 6 19
    miamelram(14) 21 9 7 12 12 5
    T-Nievi(17) 21 20(J) 10 9 2 20(J)
    NRW-Cyclon(6) 22 7 16(J) 19(J) 8 7
    xLucaBVB(17) 25 8 9 14 9 8
    special-cars-65(10) 32 10 16(J) 11 11 11
    Der-Graf21(9) 33 12 8 15 15 13
    Amme2(25) 35 19 12 10 13 17
    Shallgoood(4) 36 20(J) 16(J) 19(J) 20(J) 1
    Draven-Darkness(12) 40 11 11 19(J) 18 18
    ContSus(19) 43 16 13 16 14 16
    Ismieregal(15) 44 20(J) 16(J) 8 20(J) 20(J)
    NRW-Draven(12) 45 18 14 17 16 15
    gorgarjericho(25) 47 20(J) 16(J) 19(J) 20(J) 12
    philtake2472003(20) 49 14 16(J) 19(J) 19 20(J)
    TheGardenerThe(23) 49 20(J) 16(J) 19(J) 20(J) 14
    Beatpassion(25) 50 15 16(J) 19(J) 20(J) 20(J)
    Thalep(24) 52 17 16(J) 19(J) 20(J) 20(J)
    Dr_Nerd03(25) 52 20(J) 16(J) 19(J) 17 20(J)
    JigtheOG(21) 53 20(J) 15 18 20(J) 20(J)

    NRW FIA Trophy:

    Fahrer Top-2/3 Punkte R1 R2 R3 R4 R5
    NRW_question(3) 7 3 3 1 3 8
    c-maanreri(7) 8 6 2 7 1 5
    eulb1blue(5) 8 4 4 4 0 6
    NRW-Tobi(4) 9 5 7 2 10 2
    MG--Racing(11) 10 11 16(J) 3 6 1
    Cyclon1210(6) 11 2 0 9 11 11
    Super_Sonic__77(2) 13 9 1 5 7 17(J)
    NRW-Cyclon(6) 15 7 5 6 8 4
    T-Nievi(17) 18 18(J) 16(J) 13 2 3
    miamelram(14) 19 8 6 8 5 9
    xLucaBVB(17) 20 1 16(J) 17(J) 4 15
    NRW-eulb(25) 22 18(J) 16(J) 0 15 7
    special-cars-65(10) 29 10 11 11 9 10
    R3FR4CT_(1) 33 0 16(J) 17(J) 17(J) 17(J)
    Ismieregal(15) 33 18(J) 16(J) 17(J) 17(J) 0
    ContSus(19) 34 12 9 16 13 14
    Amme2(25) 35 14 12 10 13 17(J)
    Der-Graf21(9) 36 13 13 12 12 12
    Draven-Darkness(12) 37 16 8 13 17(J) 16
    Beatpassion(25) 44 17 10 17(J) 17(J) 17(J)
    NRW-Draven(12) 44 15 14 13 17(J) 17(J)
    gorgarjericho(25) 46 18(J) 16(J) 17(J) 17(J) 13
    JigtheOG(21) 49 18(J) 15 17(J) 17(J) 17(J)
    Dr_Nerd03(25) 49 18(J) 16(J) 17(J) 16 17(J)
    philtake2472003(20) 50 18(J) 16(J) 17(J) 17(J) 17(J)
    Thalep(24) 50 18(J) 16(J) 17(J) 17(J) 17(J)
    Shallgoood(4) 50 18(J) 16(J) 17(J) 17(J) 17(J)
    TheGardenerThe(23) 50 18(J) 16(J) 17(J) 17(J) 17(J)

    NRW Double:

    Fahrer Double Punkte
    NRW_question(3) 9
    NRW-Tobi(4) 9
    eulb1blue(5) 19
    Super_Sonic__77(2) 24
    c-maanreri(7) 24
    Cyclon1210(6) 25
    MG--Racing(11) 29
    NRW-eulb(25) 29
    NRW-Cyclon(6) 37
    T-Nievi(17) 39
    miamelram(14) 40
    xLucaBVB(17) 45
    R3FR4CT_(1) 46
    special-cars-65(10) 61
    Der-Graf21(9) 69
    Amme2(25) 70
    ContSus(19) 77
    Draven-Darkness(12) 77
    Ismieregal(15) 77
    Shallgoood(4) 86
    NRW-Draven(12) 89
    gorgarjericho(25) 93
    Beatpassion(25) 94
    philtake2472003(20) 99
    TheGardenerThe(23) 99
    Dr_Nerd03(25) 101
    Thalep(24) 102
    JigtheOG(21) 102

    (J) = Joker
    Die Nummern in Klammern hinter den Namen zeigen den erreichten Rang der vorherigen Cup-Runde.

    Links zu den Ergebnissen von vorherigen Durchgängen:

    NRW Cup 2020 Runde 4 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    NRW Cup 2020 Runde 3 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    NRW Cup 2020 Runde 2 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    NRW Cup 2020 Runde 1 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    Jahresrückblick 2019
    Nebensaison 2019/20 Runde 3 - Adventsturnier 2019 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    Nebensaison 2019/20 Runde 2 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    Nebensaison 2019/20 Runde 1 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    Hauptsaison 2019 Runde 2 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    Hauptsaison 2019 Runde 1 - Abschlussrangliste (nach unten scrollen)
    2019 Mai Grp3 (nach unten scrollen)
    Test Saison April 2019
    Geändert von CMaan (31.05.2020 um 15:12 Uhr)


    3 x Bewertet

  3. #3
    Avatar von fujifahrer
    Registriert seit
    Jan 2011
    Ort
    71093
    Alter
    50
    Beiträge
    797

    Standard

    Da staune ich nicht schlecht. Ein junior member baut da mal kurz eine Liga auf.
    Und eine Menge Mitfahrer bringt er auch gleich mit.
    Da bin ich gespannt wie sich das entwickelt.... spannende Saison wünsche ich.


    3 x Bewertet

  4. #4
    aka Speedsantaclaus
    GTRP Sponsor

    Avatar von Speedy-old me
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Mariendorf
    Alter
    59
    Beiträge
    1.347

    Standard

    Vor allem kurz und bündig erklärt


    3 x Bewertet

  5. #5
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Ergebnis 08.04.2019 (Mo) Grp3 Kyoto und Startaufstellung 11.04.2019 (Do) Grp4 Lago Ma

    Hersteller Fahrer Platzierung Siegpkt. Teampkt. Rennpkt.
    Porsche Q-ronas 1 8 0 8
    BMW ZORROisHIGH 2 5 1 6
    BMW TedStriker-04 3 5 1 6
    Audi S2_Simsim 4 5 0 5
    BMW Cyclon1210 5 4 1 5
    Nissan KillerVito994 6 3 0 3
    Lamborghini qu3stion_one 7 2 0 2
    McLaren RacerDude1987 8 0 1 1
    McLaren Shallgood 9 0 1 1
    Gast c-maanreri (7) 0 0 0
    Gast deroberknaller (11) 0 0 0
    Renault VLX_MAGICALONSO no show
    Mercedes Lutz134 no show
    Nissan KilL-LoVeR-7 no show
    Volkswagen sackschiss no show
    Toyota Baesler no show
    Lamborghini baraczewski no show
    Gast kubstar no show
    Gast schrubber77 no show

    Rennwertung:

    Team Rennpkt. Ranglistenpkt.
    BMW 17 25
    Porsche 8 24
    Audi 5 23
    Nissan 3 22
    Lamborghini 2 21
    McLaren 2 22

    Nächste geplante Test Session(s):

    11.04.2019 (Do) Grp4 Lago Maggiore
    17.04.2019 (Mi) Grp3 Bathurst

    Öffnen der Lobby jeweils um 20h.
    Es gibt keine Anmeldung. Wer kommt, der kommt.
    Geändert von CMaan (09.04.2019 um 21:59 Uhr)


    3 x Bewertet

  6. #6
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Ergebnis 11.04.2019 (Do) Grp4 Lago Maggiore und Startaufstellung 17.04.2019 (Mi) Grp3

    Hersteller Fahrer Platzierung Siegpkt. Teampkt. Rennpkt.
    Nissan KillerVito994 1 2 0 2
    Lamborghini qu3stion_one 2 1 0 1
    McLaren RacerDude1987 3 0 0 0
    Gast c-maanreri (4) 0 0 0
    Porsche Q-ronas no show
    BMW ZORROisHIGH no show
    BMW TedStriker-04 no show
    Audi S2_Simsim no show
    BMW Cyclon1210 no show
    McLaren Shallgood no show
    Gast deroberknaller no show
    Renault VLX_MAGICALONSO no show
    Mercedes Lutz134 no show
    Nissan KilL-LoVeR-7 no show
    Volkswagen sackschiss no show
    Toyota Baesler no show
    Lamborghini baraczewski no show
    Gast kubstar no show
    Gast schrubber77 no show
    Gast TheGardenerThe no show

    Rennwertung:

    Team Rennpkt. Ranglistenpkt.
    Nissan 2 25
    Lamborghini 1 24
    McLaren 0 23

    Nächste geplante Test Session(s):

    17.04.2019 (Mi) Grp3 Bathurst

    Öffnen der Lobby jeweils um 20h, Rennstart um 20:10h.
    Es gibt keine Anmeldung. Wer kommt, der kommt.
    Geändert von CMaan (17.04.2019 um 09:20 Uhr)



  7. #7
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Ergebnis 17.04.2019 (Mi) Grp3 Bathurst

    Hersteller Fahrer Platzierung Siegpkt. Teampkt. Rennpkt.
    Nissan KillerVito994 1 5 0 5
    Porsche Q-ronas 2 4 0 4
    Audi S2_Simsim 3 3 0 3
    Lamborghini qu3stion_one 4 2 0 2
    BMW Cyclon1210 5 1 0 1
    McLaren Shallgood 6 0 0 0
    Gast TheGardenerThe (04) 0 0 0
    Gast c-maanreri (07) 0 0 0

    Rennwertung:

    Team Rennpkt. Ranglistenpkt.
    Nissan 5 25
    Porsche 4 24
    Audi 3 23
    Lamborghini 2 22
    BMW 1 21
    McLaren 0 20



  8. #8
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Abschlusswertung - Test Saison nach 3 von 3 Etappen

    Team Fahrer Ranglistenpkt.
    Nissan KillerVito994 72
    Lamborghini qu3stion_one 67
    McLaren RacerDude1987
    Shallgood
    65
    Porsche Q-ronas 48
    BMW ZORROisHIGH
    TedStriker-04
    Cyclon1210
    46
    Audi S2_Simsim 46

    - - - Aktualisiert - - -

    Kurze Nachlese:

    Ganz allgemein scheint
    - Montag ein sehr guter Tag zu sein
    - Grp3 attraktiver zu sein als Grp4

    Nicht alle PS4 Anschlüssen können die gleich Anzahl Teilnehmer aufnehmen, meiner z.B. nur 6-7 und danach kommt keiner mehr rein. KillerVito scheint derzeit der einzige zu sein, der eine volle Lobby hosten kann. (Danke nochmal für das jeweilige einspringen.)
    Daher sollten bei den nächsten Rennen andere Teilnehmer die Lobby hosten, um zu sehen, wer eventuell einspringen kann, wenn KillerVito mal nicht kann.

    Außerdem scheint die Anlehnung an die GT Sport Manufacturer Series zu eng zu sein.
    - Sollte man sich das falsche Fahrzeug für die den Fahrervertrag ausgesucht haben, hängt man sowohl bei der Serie als auch in unserem NRW Cup durch.
    - Wenn dann noch erst spät eine Planung bei GTS erfolgt, hängt man komplett in der Luft. Muss ja nicht.

    Daher sollten die Cups ersteinmal nicht länger als 4-5 Wochen laufen und man kann sich mit jedem Durchlauf das Auto frei wählen. Allerdings nur einmal. Den laufenden NRW Cup muss man dann mit dem gewählten Auto durchziehen. Möchte man im laufenden Cup das Fahrzeug wechseln, ist das ok, man erhält dann allerdings den Gast-Status und fährt außer Konkurrenz.

    Vor diesem Hintergrund schläge ich für den nächsten Durchgang folgendes vor:
    - Es wird an fünf aufeinander folgenden Montagen gefahren
    - an jedem Montag übernimmt ein anderer die Lobby
    - die Bindung an den Fahrervertrag wird aufgehoben. Das Fahrzeug, womit man das erste Rennen bestreitet, ist das gewählte Fahrzeug für diesen Durchgang des NRW Cups. Ein Quereinstieg (also erste Teilnahme während der laufenden Cup-Runde) ist möglich.
    - wir beschränken uns auf Grp3

    Ansonsten bin ich beeindruckt von der Fairness aller Fahrer. Weiter so!
    Geändert von CMaan (25.04.2019 um 20:34 Uhr)



  9. #9
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Standard Nachtlobbys, Qualifying und Joker

    Die Terminabfrage hat (wie erwartet) kein klares Bild ergeben. Anders gesagt: Es gibt keinen guten Tag.

    Die bisher beste Möglichkeit, die ich sehe, ist, dass Leute mit unregelmäßigen Arbeitszeiten eine Ausweichlobby bekommen.

    Daher schlage ich vor, dass wir mit dem Mai-Cup mal tiefer in den Lobbyismus einsteigen.

    - es bleibt bei den Montagen
    - es wird zwei Lobbyzeiten geben, eine (oder mehrere) Abend-Lobby(s), und eine (oder mehrere) Nacht-Lobbys
    - Abend-Lobbys werden wie gewohnt ca. 1930h aufgemacht, und das Rennen beginnt 2015h
    - Nacht-Lobbis werden ca. 2200h aufgemacht, und das Rennen beginnt um 2230h (können wir gerne noch anpassen)
    - alle Lobbys werden gemeinsam gewertet. Das Ergebnis erfolgt durch Auswertung der erreichten Zeit für alle Fahrer aus allen Lobbys (Abend und Nacht).

    Allerdings gibt es folgende Sonderfälle auszuregeln:

    - Die Fahrer der Nachtlobby(s) werden voraussichtlich weniger Verkehr und somit einen Vorteil haben
    - Fahrer, die eigentlich vom letzten Startplatz starten müssten, können in der verkehrsarmen Lobby plötzlich vorne stehen, und sparen sich das "Nachvornewühlen".
    - Sollte sich nur ein Fahrer in einer Lobby einfinden, kann er das Rennen nicht fahren, weil Einzelrennen in der Lobby nicht zugelassen sind.

    Daher gilt:
    - Die verkehrsarmen Lobbys werden "von hinten" gewertet.
    - Als Qualifikation für das nächste Rennen gilt die beste Runde.
    - Es gibt "Joker".

    Erläuterungen:

    - Die verkehrsarmen Lobbys werden "von hinten" gewertet.

    Beispiel:

    Die erreichten Zeiten seien folgende:
    Abend-Lobby Nacht-Lobby.
    1 10:00,000 10:00,001
    2 10:00,002 10:00,003
    3 10:00,004 10:00,005
    4 10:00,006
    5 10:00,008

    dann konkurriert die Nacht-Lobby mit dem hinteren Teil der Abend-Lobby, also

    Abend-Lobby Nacht-Lobby.
    1 10:00,000
    2 10:00,002
    3 10:00,004 10:00,001
    4 10:00,006 10:00,003
    5 10:00,008 10:00,005

    und die gemeinsame Auswertung ergibt
    Platzierung Zeit
    1 10:00,000
    2 10:00,002
    3 10:00,001
    4 10:00,003
    5 10:00,004
    6 10:00,005
    7 10:00,006
    8 10:00,008

    Die ersten beiden Fahrer der Abend-Lobby sind in diesem Beispiel also nicht zu schlagen.
    Sollte es mehrere Abend- und Nacht-Lobbys geben, so werden erst die Abend- und Nacht-Lobbys jeweils gemeinsam Ausgewertet, und danach erfolgt erst die Gesamtwertung.

    - Um den Nachteil der Wertung "von hinten" auszugleichen, wird die beste Rundenzeit als Quali für das nächste Rennen genommen.
    Im obigen Beispiel:
    Der Fahrer mit der Zeit 10:00,001 könnte bei entsprechender Zeit der besten Runde im nächsten Rennen trotzdem von der Pole aus starten.

    - Der Joker
    Sollte sich jemand in einer Einzellobby wiederfinden, so wird er trotzdem gewertet.
    Einzelkämfer erhalten Ranglistenpunkte, und zwar einen Punkt weniger als die bisher geringste erreichten Ranglistenpunkte. Er wird also als letzter Fahrer gewertet.
    Wurden z.B. die Punkte 25-18 vergeben, so erhält der Einzelfahrer 17 Punkte.
    Fahrer eines Teams bekommen einen Teampunkt.
    ALLERDINGS:
    Das gilt nur, wenn er im vorherigen Rennen "normale" Ranglistenpunkte erworben hat.
    Sprich: Man kann den Joker nicht zweimal in Folge bekommen.
    Findet man sich zweimal in Folge in einer Einzellobby, oder man hat das vorherige Rennen nicht mitmachen können, so geht man leider leer aus.

    Man bekommt den Joker auch, wenn man einmalig komplett verhindert ist.
    Alle Fahrer bekommen dann nach obiger Wertung die gleichen Punkte.
    Man darf auch mehrmals während einer Cup-Runde "einmalig" verhindert sein, aber nicht zweimal in Folge.

    WICHTIG 1:
    Man darf am Renntag entweder in einer Abendlobby oder in einer Nachtlobby fahren, nicht in beiden.

    WICHTIG 2:
    Nachlobbys sollten in der Chat-Gruppe von denen angeboten werden, die es voraussichtlich nicht in eine Abend-Lobby schaffen. Derjenige, der als erstes anbietet, ist bis auf weiteres der Leiter der Nachtlobby.

    WICHTIG 3:
    In jeder Lobby muss sich jemand nach dem Rennen finden, der einen Screenshot vom Ergebnis an die Chat-Gruppe schickt, sonst wird das mit der Auswertung nichts. Sprecht das besser VOR dem Rennen ab, und die anderen erinnern ihn dann nach dem Rennen.

    WICHTIG 4:
    Jeder schickt seine beste Rundenzeit direkt an mich, also NICHT in die Chat-Gruppe. Ansonsten wird es "zu laut". Wer das verpennt, wird als "keine Runde" gewertet und rutscht in der Quali nach hinten.

    Gut, dass wir derzeit nur ein Rennen pro Woche fahren, ich werde wohl die Restwoche für die Auswertung brauchen ;-)

    Sollte sich diese Vorgehensweise als praktikabel erweisen, werde ich nach dem Mai-Cup das Hauptregelwerk anpassen.



  10. #10
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Standard NRW Manufacturer Team Cup - Grp3 Mai 2019

    Endlich kann es weitergehen

    Hier der aktualisierte Rennplan gemäß GT Sport Manifacturer Serie - Vorsaison:

    29.04. KYOTO DRIVING PARK - YAMAGIWA+MIYABI (Cyclon1210), 6.846m
    06.05. Tokyo Expressway – Östlicher Außenring (Q-ronas), 7.301m
    13.05. Nürburgring (24h) (qu3stion_one), 25.378m
    20.05. Suzuka Circuit (S2_Simsim), 5.807m
    27.05. Autodrome Lago Maggiore – GP (RacerDude), 5.809m

    Gefahren werden jeweils 15 Runden mit Reifenwahl und Treibstoffverbrauch gemäß den Vorgaben der GT Sport Manifacturer Serie.
    Außer am Nürburgring, dort 4 Runden.

    Gesamt Distanz über alle Rennen: 487.957m
    Das sind gut 19 Runden Nürburgring 24h

    Die Namen in Klammern geben an, wer an diesem Tag die Lobby übernehmen soll.
    Achtet darauf, immer die Startreihenfolge und die Renn-Settings parat zu haben.

    ====================================

    Hier die Details zum ersten Rennen:

    15 Runden (ca. 40 min)

    Reifen: RM/RH
    Treibstoffverbrauch: 4
    Reifenverschleiss: 17
    Fliegernder Start

    Lobby-Host: Cyclon1210

    Bitte beachten:
    Die Bindung an den Fahrervertrag ist aufgehoben. Das Fahrzeug, womit man dieses Rennen bestreitet ist das gewählte Fahrzeug für diesen Durchgang des NRW Cups.

    Da wir vor dem ersten Rennen der nächsten GT Sport Manufacturer Serie starten, benötigen wir eine separate Qualifying Phase. Diese erfolgt durch eine vorgelagerte Trainingsphase von 10 min. Danach geht es direkt vom Training ins Rennen, "der schnellste zuerst".
    Ab dem nächsten Rennen gilt dann die Startreihenfolge gemäß den besten Runden aus diesem Rennen.

    Die Lobby sollte spätestens 1930h aufgehen, und alle, die Teilnehmen, sollten bis spätestens 20h versuchen, in die Lobby zu kommen, damit wir noch ein paar Minuten vor dem Qualifying haben, um eventuelle Lobbyprobleme auszusortieren.

    Geplanter Start Qualifying: 2015h.
    Geplanter Rennstart: 2025h.


    1 x Bewertet

  11. #11
    Avatar von Mic Ber
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Kreis Borken
    Alter
    38
    Beiträge
    141

    Standard

    Hallo, kann man noch mitfahren? Gruss


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk



  12. #12
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Mai 2019 Cup - Rennen 1 Ergebnis und Wertung

    Ergebnis und Zwischenwertung:

    Pos Fahrer Team Siegpkt Teampkt Rennpkt
    1 Q-ronas Porsche 7 1 8
    2 himmel486reicher Porsche 7 1 8
    3 c-maanreri Ferrari 7 0 7
    4 eulb1blue Mercedes 6 0 6
    5 KillerVito994 Nissan 4 1 5
    6 qu3stion_one Nissan 4 1 5
    7 S2_Simsim Jaguar 3 0 3
    8 Cyclon1210 BMW 2 0 2
    9 TheGardenerThe Ford 1 0 1
    10 PS-4k-Pro-101116 Porsche 0 1 1

    Wertung:

    Team Siegpkt Teampkt Rennpkt Ranglistenpkt
    Porsche 14 3 17 25
    Nissan 8 2 10 24
    Ferrari 7 0 7 23
    Mercedes 6 0 6 22
    Jaguar 3 0 3 21
    BMW 2 0 2 20
    Ford 1 0 1 19

    - - - Aktualisiert - - -

    Das Ergebnis aus dem dazugehörigem Rennen der GT Sport Manufacturer Serie:

    himmel486reicher Porsche 888
    KillerVito994 Nissan 849
    S2_Simsim Jaguar 700
    c-maanreri Ferrari 626
    eulb1blue Mercedes 412
    PS-4k-Pro-101116 Audi 345
    Gesamt 3820

    - - - Aktualisiert - - -

    Das nächste Rennen:

    NRW Manufacturer Team Cup - Grp3 Mai 2019 Mai 2019 - Rennen 2

    15 Runden (ca. 40 min)

    Strecke: Tokyo Expressway – Östlicher Außenring, 18:00h, sonnig
    Reifen: RM/RH
    Treibstoffverbrauch: 5
    Reifenverschleiss: 12
    Fliegernder Start

    Lobby-Host: Q-ronas

    Die Lobby sollte spätestens 1930h aufgehen, und alle, die Teilnehmen, sollten bis spätestens 20h versuchen, in die Lobby zu kommen, damit wir noch ein paar Minuten vor dem Qualifying haben, um eventuelle Lobbyprobleme auszusortieren.

    Geplanter Rennstart: 2015h.

    Startaufstellung:

    Pos Fahrer Team Beste Runde R1
    1 KillerVito994 Nissan 00:02:19.685
    2 Q-ronas Porsche 00:02:19.727
    3 himmel486reicher Porsche 00:02:19.953
    4 qu3stion_one Nissan 00:02:20.093
    5 S2_Simsim Jaguar 00:02:20.309
    6 c-maanreri Ferrari 00:02:20.396
    7 PS-4k-Pro-101116 Porsche 00:02:20.775
    8 Cyclon1210 BMW 00:02:20.842
    9 eulb1blue Mercedes 00:02:21.036
    10 TheGardenerThe Ford 00:02:22.066

    Aktuelle Rangliste
    Geändert von CMaan (02.05.2019 um 09:26 Uhr)



  13. #13
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Mai 2019 Cup - Rennen 2 Ergebnis und Wertung

    Ergebnis und Zwischenwertung:

    Pos Fahrer Team Siegpkt Teampkt Rennpkt
    1 c-maanreri Ferrari 8 0 8
    2 KillerVito994 Nissan 7 0 7
    3 Q-ronas Porsche 4 1 5
    4 himmel486reicher Porsche 4 1 5
    5 eulb1blue Mercedes 4 0 4
    6 S2_Simsim Jaguar 3 0 3
    7 Cyclon1210 BMW 2 0 2
    8 TheGardenerThe Ford 1 0 1
    9 MBXX18 Porsche 0 1 1

    Wertung:

    Team Siegpkt Teampkt Rennpkt Ranglistenpkt
    Porsche 8 3 11 25
    Ferrari 8 0 8 24
    Nissan 7 0 7 23
    Mercedes 4 0 4 22
    Jaguar 3 0 3 21
    BMW 2 0 2 20
    Ford 1 0 1 19

    Aktuelle Rangliste
    Geändert von CMaan (10.05.2019 um 18:52 Uhr)



  14. #14
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag NRW Manufacturer Team Cup - Grp3 Mai 2019 Mai 2019 - Rennen 3

    4 Runden (ca. 40 min)

    Strecke: Nürburgring (24h), 20:30h, sonnig
    Reifen: RH
    Treibstoffverbrauch: 3
    Reifenverschleiss: 19
    Fliegernder Start

    Lobby-Host: eulb2blue

    Die Lobby wird voraussichtlich 1945h aufgehen, und alle, die Teilnehmen, sollten bis spätestens 20h versuchen, in die Lobby zu kommen, damit wir noch ein paar Minuten vor dem Qualifying haben, um eventuelle Lobbyprobleme auszusortieren.

    Geplanter Rennstart: 2015h.

    Startaufstellung:

    Pos Fahrer Team Beste Runde R2
    1 Q-ronas Porsche 00:02:00.784
    2 eulb1blue Mercedes 00:02:01.329
    3 c-maanreri Ferrari 00:02:01.394
    4 himmel486reicher Porsche 00:02:01.676
    5 KillerVito994 Nissan 00:02:01.984
    6 TheGardenerThe Ford 00:02:02.417
    7 S2_Simsim Jaguar 00:02:02.697
    8 Cyclon1210 BMW 00:02:03.162
    9 MBXX18 Porsche 00:02:06.065



  15. #15
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Mai 2019 Cup - Rennen 3 Ergebnis und Wertung

    Ergebnis und Zwischenwertung:

    Pos Fahrer Team Siegpkt Teampkt Rennpkt
    1 Q-ronas Porsche 5 1 6
    2 himmel486reicher Porsche 5 1 6
    3 KillerVito994 Nissan 5 0 5
    4 c-maanreri Ferrari 4 0 4
    5 eulb1blue Mercedes 3 0 3
    6 TheGardenerThe Ford 2 0 2
    7 MBXX18 Porsche 1 1 2
    8 Cyclon1210 BMW 0 0 0 (Joker)

    Wertung:

    Team Siegpkt Teampkt Rennpkt Ranglistenpkt
    Porsche 11 3 14 25
    Nissan 5 0 5 24
    Ferrari 4 0 4 23
    Mercedes 3 0 3 22
    Ford 2 0 2 21
    BMW 0 0 0 20 (Joker)

    Aktuelle Rangliste

    ============================================

    NRW Manufacturer Team Cup - Grp3 Mai 2019 Mai 2019 - Rennen 4 am 20.05.

    15 Runden (ca. 40 min)

    Strecke: Suzuka Circuit, 14:30h, Schönes Wetter
    Reifen: RH/RM
    Treibstoffverbrauch: 3
    Reifenverschleiss: 15
    Fliegernder Start

    Lobby-Host: c-maanreri

    Die Lobby wird voraussichtlich 1945h aufgehen, und alle, die Teilnehmen, sollten bis spätestens 20h versuchen, in die Lobby zu kommen, damit wir noch ein paar Minuten vor dem Qualifying haben, um eventuelle Lobbyprobleme auszusortieren.

    Geplanter Rennstart: 2015h.

    Startaufstellung:

    Pos Fahrer Team Beste Runde R3
    4 himmel486reicher Porsche 00:08:33.048
    1 Q-ronas Porsche 00:08:34.470
    5 KillerVito994 Nissan 00:08:44.851
    3 c-maanreri Ferrari 00:08:47.670
    2 eulb1blue Mercedes -
    6 TheGardenerThe Ford -
    9 MBXX18 Porsche -
    8 Cyclon1210 BMW -



  16. #16
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Flag Mai 2019 Cup - Rennen 4 Ergebnis und Wertung

    Ergebnis und Zwischenwertung:

    Pos Fahrer Team Siegpkt Teampkt Rennpkt
    1 KillerVito994 Nissan 9 0 9
    2 eulb1blue Mercedes 8 0 8
    3 Q-ronas Porsche 5 1 6
    4 c-maanreri Ferrari 6 0 6
    5 wilderwill_1 BMW 4 1 5
    6 Cyclon1210 BMW 4 1 5
    7 TheGardenerThe Ford 3 0 3
    8 himmel486reicher Porsche 1 1 2
    9 Thalep1986 McLaren 1 0 1
    10 MBXX18 Porsche 0 1 1 (Joker)

    Wertung:

    Team Siegpkt Teampkt Rennpkt Ranglistenpkt
    BMW 8 2 10 25
    Porsche 6 3 9 24
    Nissan 9 0 9 24
    Mercedes 8 0 8 23
    Ferrari 6 0 6 22
    Ford 3 0 3 21
    McLaren 1 0 1 20

    Aktuelle Rangliste

    ================================================

    NRW Manufacturer Team Cup - Grp3 Mai 2019 - Rennen 5 am 27.05.

    15 Runden (ca. 40 min)

    Strecke: Autodrome Lago Maggiore – GP, 06:10h, Sonnig
    Reifen: RH/RM
    Treibstoffverbrauch: 3
    Reifenverschleiss: 15
    Fliegernder Start

    Lobby-Host: himmel486reicher

    Die Lobby wird voraussichtlich 1945h aufgehen, und alle, die Teilnehmen, sollten bis spätestens 20h versuchen, in die Lobby zu kommen, damit wir noch ein paar Minuten vor dem Qualifying haben, um eventuelle Lobbyprobleme auszusortieren.

    Geplanter Rennstart: 2015h.

    Startaufstellung:

    Pos Fahrer Team Beste Runde R4
    1 KillerVito994 Nissan 00:02:01.722
    2 himmel486reicher Porsche 00:02:02.529
    3 eulb1blue Mercedes 00:02:03.384
    4 Q-ronas Porsche 00:02:03.524
    5 Cyclon1210 BMW 00:02:03.688
    6 c-maanreri Ferrari 00:02:03.698
    7 wilderwilli_1 BMW 00:02:03.775
    8 TheGardenerThe Ford 00:02:04.995
    9 Thalep1986 McLaren 00:02:11.464
    10 MBXX18 Porsche -



  17. #17
    power to change the world
    GTRP Sponsor

    Avatar von Falko
    Registriert seit
    Jul 2002
    Ort
    Chemnitz - Das Tor zum Erzgebirge
    Alter
    34
    Beiträge
    2.274
    Blog-Einträge
    1

    Standard

    Ohne böses zu wollen... Fahren da eigentlich Leute aus dem GTRP mit?



  18. #18
    GTRP_FREDDY Avatar von Fuel
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    SAARLAND
    Alter
    33
    Beiträge
    2.415

    Standard

    glaube nicht... aber MBXX18 fährt in der GTRP Cup Serie mit



  19. #19
    Avatar von Mic Ber
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Kreis Borken
    Alter
    38
    Beiträge
    141

    Standard

    Genau, ich fahre seit kurzem in beiden Serien um Erfahrungen zu sammeln und zulernen.



  20. #20
    Member
    Registriert seit
    Jan 2018
    Beiträge
    85

    Post Mai 2019 Cup - Rennen 5 Ergebnis und Wertung

    Ergebnis und Zwischenwertung:

    Pos Fahrer Team Siegpkt Teampkt Rennpkt
    1 eulb1blue Mercedes 11 0 11
    2 himmel486reicher Porsche 7 1 8
    3 Q-ronas Porsche 7 1 8
    4 KillerVito994 Nissan 7 1 8
    5 Shallgood Porsche 6 1 7
    6 qu3stion_one Nissan 6 1 7
    7 c-maanreri Ferrari 5 0 5
    8 Cyclon1210 BMW 3 1 4
    9 TheGardenerThe Ford 3 0 3
    10 MBXX18 Porsche 2 1 3
    11 wilderwill_1 BMW 1 1 2
    12 Thalep1986 McLaren 0 0 0

    Wertung:

    Team Siegpkt Teampkt Rennpkt Ranglistenpkt
    Porsche 22 4 26 25
    Nissan 13 2 15 24
    Mercedes 11 0 11 23
    BMW 4 2 6 22
    Ferrari 5 0 5 21
    Ford 3 0 3 20
    McLaren 0 0 0 19 (Joker)

    Aktuelle Rangliste


    Mai 2019 Grp3 Cup - Abschlussrangliste

    Hersteller Fahrer Total R1 R2 R3 R4 R5
    Porsche Q-ronas, himmel486reicher, PS-4k-Pro-101116, MBXX18, Shallgood 124 25 25 25 24 25
    Nissan KillerVito994, qu3stion_one 119 24 23 24 24 24
    Ferrari c-maanreri 113 23 24 23 22 21
    Mercedes eulb1blue 112 22 22 22 23 23
    BMW Cyclon1210, wilderwilli_1 107 20 20 20 25 22
    Ford TheGardenerThe 100 19 19 21 21 20
    Jaguar S2_Simsim 42 21 21 0 0 0
    McLaren Thalep1986 39 - - - 20 19



Seite 1 von 5 1 2 3 4 5 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •