Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6
Ergebnis 101 bis 112 von 112

Thema: GTRP - CUP SERIES 2019 - Event 8

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.938

    FIRST POST

    Flag GTRP - CUP SERIES 2019 - Event 8

    Herzlich Willkommen zum 8. Event der GTRP CUP SERIES 2019 !!!

    Vom Ablauf bleibt alles wie bisher, wir werden allerdings etwas schneller

    Wenn es zwei Lobbys werden, erfolgt die Lobbyeinteilung nach den Ausbeute-% aus Event 6 + 7 / 2019 und den jeweils dann gefahrenen Läufen aus Event 8.

    Die Meldung zur Renn-Teilnahme erfolgt weiterhin ausschließlich im extra An-/Abmeldethread. (also nur dort, nicht im Eventthread, nicht per PN, WhatsApp oder PSN usw.)

    Anmeldung für die Rennen bis spätestens Donnerstag 14:00 Uhr. !!

    Sollten sich weit mehr wie 16 Fahrer anmelden, fahren wir ggf. in 2 Lobbys !!

    Anmeldungen nach 14:00 Uhr werden nur berücksichtigt, wenn dann noch Plätze in der Lobby frei sind.

    http://www.gtrp.de/showthread.php?42...S-An-Abmeldung

    Wiedereinsteiger bzw. Neueinsteiger hier aus dem Forum sind herzlichst willkommen !!

    Alle weiteren Infos findet ihr in den weiter unten aufgeführten Reitern Fahrer / Rennkalender / Ergebnisse / Tabellen und in der Knowledgebase (dazu die Spoiler öffnen)



    Die Auf- und Absteiger

    Aufstieg zu den Profis: DschaeiDschaei, Wisemen

    Abstieg zu den Amateuren: Katisimi5, Elvis-kommt





    Quickfacts

    Fahrzeug: PEUGEOT RCZ Gr3 Road Car - N500
    Leistungsbeschränkung: 349 KW
    Gewicht: 1400 kg
    Reifen: Rennen Hart
    Reifenverschleiß: 9 (kann sich ggf. ändern, siehe Rennkalender)
    Benzinverbrauch: 2 (kann sich ggf. ändern, siehe Rennkalender)
    Tuning: verboten (ABS und Bremsen können verstellt werden, alle anderen Fahrhilfen sind verboten !! )

    Tracklimits

    Ausschließlich die weiße Linie begrenzt die Strecke !!! (keine Curbs, Asphaltflächen o.ä)
    .

    1 Rad - Regel


    Anhang 194677

    Sonderregelungen für bestimmten Strecken werden von der Rennleitung ggf. extra bekannt gegeben.


    Fahrer / Rennkalender / Ergebnisse / Tabellen

    Spoiler





    Knowledgebase

    Spoiler

    Was muss ich machen um teilzunehmen - Ablaufplan:

    Wenn ihr an einem Rennen teilnehmen wollt, müsst ihr Euch bis spätestens Donnnerstag 14:00 Uhr im An-/Abmeldethread einschreiben. Sollten sich mehr als 16 Fahrer für das jeweilige Rennen einschreiben, fahren wir in 2 Lobbys !!
    Die Lobbyeinteilung erfolgt dann nach dem in der Gesamtwertung ersichtlichen Ausbeute %-Satz der jeweilig angemeldeten Fahrer.

    Bis spätestens Donnerstag 16:00 Uhr wird der Lobby-Host festgelegt und farblich gekennzeichnet. Sofern noch nicht geschehen, schickt ihr dem Host eine Freundschaftsanfrage im PSN.

    Ablauf:

    - Die Lobbys öffnen in der Regel um 20:00 Uhr. Bis 20:50 Uhr ist dann für alle Fahrer Zeit, sich ein warmzufahren.
    - Achtet unbedingt darauf, ob ihr bei anderen Fahrern Ladebalken seht - in diesem Fall sofort Meldung per Chat und der Lobby neu joinen
    - Der Host gibt per Chat kurz vor dem Qualifying die Starterzahl die bei Euch oben links erscheinen muss durch, wer weniger angezeigt bekommt, meldet dies im Chat, der Rest schweigt!
    - Pünktlich um 20:50 Uhr wird ein 10-Minuten-Qualifying gestartet, in der die Poleposition ausgefahren wird.
    - Die Bestzeit ist zum Ende mit einem Foto zu dokumentieren
    - das Rennen startet dann direkt im Anschluss (60 Minuten ), in der Reihenfolge "schnellster zuerst". Das Ergebnis ist durch den Host direkt nach dem Rennen und anschliessend in der Übersicht (Menü) per Foto zu dokumentieren. Bitte Wiederholung abspeichern !!

    Bitte prägt euch dieses Prozedere ein, damit wir einen möglichst reibungslosen Ablauf haben. Ebenso ist den Ansagen der Hosts Folge zu leisten.

    Einstellungen in der Renn-Lobby

    Spoiler

    Grundeinstellungen
    Raummodus Rennen: Training / Langstreckenrennen
    Raumzugang: Nur Freunde
    Raumeinstellungen
    Raumname: GTRP Cupseries
    Renntyp: Härtetest
    Festgelegter Raumbesitz: Ja
    Max. Teilnehmerzahl: 16
    Mindest-Fahrerwertung: --
    Mindest-Sportsgeistwertung: --
    Streckeneinstellungen
    Strecke/Bedingungen: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Zeitlimit: 60 Minuten
    Renneinstellungen
    Starttyp: Start aus Fahrerfeld (stehend)
    Startaufstellung: Schnellster zuerst
    Boost: aus
    Windschattenstärke: realistisch
    Sichtbarer Schaden: aus
    Mechanischer Schaden: Schwer
    Reifenverschleiß: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Benzinverbrauch: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Treibstoffmenge zu Beginn: 100 Liter
    Bodenhaftungsverlust: Realistisch
    Verzögerung des Rennendes: 90 Sek.
    Reglementseinstellungen
    Nach Kategorie filtern: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Leistungsbalance: Aus
    Leistungsbegrenzung/Gewicht: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Maximale / Mindest-Reifenbewertung: gemäß Vorgabe Renkalender
    Tuning: verboten
    Lackierungsbeschränkungen: Ohne Beschränkung
    Fahrzeugnummern-Typ: Ohne Beschränkung
    Kartnutzung: Aus
    Strafen-Einstellung
    Ghosting während eines Rennens: Keine
    Abkürzungsstrafe: Keine
    Wandkollisionstrafe: Keine
    Seitenkontakt-Strafe: Aus
    Fahrzeug nach Wand-Kolliosion wieder ausrichten: Aus
    Fahrzeugebeim Verlassen der Strecke neu platzieren: Aus
    Flaggen-Regeln: Ein
    Fahroptionen beschränken
    Gegenlenken-Hilfe: Verboten
    Aktive Stabilitätskontrolle (AKS): Verboten
    Ideallinien-Hilfe: Verboten
    Traktionskontrolle: Verboten
    ABS: Ohne Beschränkung
    Autopilot: Ohne Beschränkung (gilt nur für Training, die Funktion darf während des Rennens nicht benutzt werden!!)




    Punktesystem

    Spoiler

    Die Punktevergabe orientiert sich an der Anzahl der Starter. Je mehr Fahrer an den Start gehen, desto mehr Punkte gibt es zu holen.
    Der Letztplatzierte erhält einen Punkt, der vorletzte zwei Punkte usw. Der Sieger erhält so viele Punkte wie Fahrer am Start waren zuzüglich der möglichen Bonuspunkte.

    Sollte ein Fahrer das Rennen beenden wollen, stellt er das Auto an einer sicheren Stelle ab (jedoch nicht in der Box) und sichert es mit der Handbremse.

    Punkte bei DNF:

    Fahrer, die das Rennen zwar starten, aber - aus welchen Gründen auch immer - nicht beenden (DNF), bekommen Punkte und werden in die Berechnung der Punkte aller Fahrer einbezogen. Sollten mehrere Fahrer einer Lobby das Rennen nicht beenden, erhalten diese Punkte nach der Reihenfolge des Verlassen der Lobby. Die Ausbeute wird im Falle "DNF" nicht belastet, es zählen für die Ausbeute nur die beendeten Rennen.

    Fahrer, die das Rennen erst gar nicht starten (DNS), erhalten keine Punkte und werden bei der Berechnung der Punkte auch nicht beachtet.

    Die Meisterschaftpunkte für die Kategorien Profi / Amateur ergeben sich aus den gestarteten Teilnehmern ohne Bonuspunkte.

    Bonuspunkte

    Bonuspunkt für die Pole: 1 Punkt

    Rennen:
    Erster: 6 Punkte | Zweiter: 3 Punkte | Dritter: 1 Punkt

    Extrawertung Profi- & Amateur-Trophy
    Die Punktevergabe erfolgt identisch anhand der Starterzahl in der jeweiligen Kategorie allerdings ohne Zusatzpunkte. Am Ende eines jeden Events steigen zwischen 0-3 Fahrer auf und ab, je nach Teilnahme in den einzelnen Kategorien.



    Regeln und Strafen

    Spoiler

    Es wird in dieser Serie nach gängiger OLR Netiquette gefahren. Daher ist es für jeden Teilnehmer ein Muss, sich vorher mit den Regeln und Verhaltensweisen auf und neben der Strecke vertraut zu machen.

    Online-Erfahrung ist erwünscht, jedoch keine Pflicht. Es sind also auch Neueinsteiger willkommen. Neueinsteiger sollten vor dem Rennen an einer der Trainingslobbys teilnehmen, um sich mit den ganzen Ablauf vertraut zu machen und um ggf. auftretene Probleme mit der Internetverbindung zu klären.

    Falls sonst noch Unsicherheiten oder Fragen vorhanden sind, bittet ihr vor den Rennen im Thread um Klärung. In der Renn-Lobby sind solche Fragen aufgrund des deaktivierten Sprachchat nur umständlich zu klären.

    Sollten sich während der Qualifikation oder der Rennen Unfälle oder andere Vorkommnisse ereignen, bei denen ein Fahrer Protest einlegt oder die Rennleitung von sich aus eine Untersuchung einleitet, können Strafen ausgesprochen werden.

    Wir fahren hier unter dem Gentlemen's Agreement, das wenn jemand einen Unfall verursacht, er auf den Verunfallten wartet und diesem bei Schaden ggf. auch in die Box begleitet.

    Anbei noch eine kleine Zusammenstellung von Vorfällen, die bestraft werden können:

    - wiederholtes Missachten der Tracklimits (1 Rad - Regel)
    - Verursachen eines Unfalls
    - gefährliche oder unfaire Fahrweise
    - ohne Rücksicht auf die Strecke zurückfahren
    - Überfahren der weissen Linie bei Boxenausfahrt
    - mehrfacher Spurwechsel / Zick Zack fahren
    - Abdrängen eines Gegners
    - Behindern oder Blockieren von Gegnern, z.B. beim Überrunden.

    Wie hoch die Strafen ausfallen, wird von Fall zu Fall unterschieden. Wir wollen keinem Teilnehmer den Spaß am Racing nehmen, die Rennen und die Zweikämpfe sollten allerdings immer fair ablaufen. Leichtes Anklopfen ist in Ordnung, den Gegner von der Strecke zu fahren nicht. Denkt immer daran, dass die Rennen mit schwerem Schaden gefahren werden und teilweise auch schon bei leichtem Kontakt Schäden entstehen können. Nachfolgend gibt es eine Auflistung der möglichen Strafen:

    - Verwarnung
    - nachträgliche Zeitstrafen
    - Versetzung in der Startreihenfolge im nächsten Rennen
    - Disqualifikation
    - Startverbot für ein Rennen
    - Ausschluss aus der Meisterschaft.


    PSN Status
    Spoiler


    Router und PS4 richtig konfigurieren - wichtig!

    Spoiler

    Beim online-spielen von GT Sport kommt es auch immer wieder zu Problemen bei einzelnen Fahrern. Entweder scheitert bereits der Eintritt in die Lobby, die Fahrer sehen andere Gegner nicht, laggen oder haben regelmäßig disconnects.

    Um euch und den anderen Fahrern Frust zu ersparen, müsst ihr euren Router und die PS4 richtig konfigurieren. Dazu habe ich nun 2 Links eingefügt, die euch die Einstellungen erleichtern. Der einfachste und effektivste Weg ist wohl der PS4 eine feste IP zu verpassen und diese dann in die DMZ des Routers zu setzen. (Sofern möglich bzw. der Router das hergibt)

    Wenn ihr Fragen habt, meldet euch. Hier findet sich immer jemand, der euch dabei mit Rat und Tat zur Seite steht!


    Die Routerbibel - PlayStation Forum





    Und Jetzt viel Spaß beim Racing

  2. #101
    GT4-LAN-Junkie
    GTRP Sponsor

    Avatar von derdoc
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Bergisches Land
    Alter
    53
    Beiträge
    3.560

    Standard

    Zitat Zitat von Fuel Beitrag anzeigen
    wieder eine Updatedatei herunterladen müssen
    Jooo, die Datei ist ratzfatz geladen (170MB oder so was....)
    Das Installieren/Kopieren dauer dann aber gefühlte 20min
    Keine Ahnung, was daran immer soooo lange dauert

    Und ja, es wurde wohl nur der Regen-Glitch behoben
    Allerdings war auch kein Blackscreen mehr da - vielleicht ham' se das auch in den griff bekommen....
    Kein Problem, den kriegen wir schon 'raus !


    4 x Bewertet

  3. #102
    GTRP_FREDDY Avatar von Fuel
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    SAARLAND
    Alter
    32
    Beiträge
    2.146

    Standard

    ...und Spa hat jetzt neue Barrieren in der Schikane wegen den Cheater-Kiddies in den täglichen Rennen.

    Wäre aber schön, wenn das Drama mit den Ladezeiten und Blackscreens endlich ein Ende gefunden hat.


    1 x Bewertet

  4. #103

    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Linz
    Alter
    40
    Beiträge
    250

    Standard

    - Endlich wieder mal ein Sieg! Jetzt wo unsere Dauersieger mal ausgesetzt haben klappts

    War eigentlich ein langweiliges Rennen für mich - zum Glück. In der 1. Runde konnte ich Freddy überholen (war ein cooler Fight durch die ersten Kurven). Allerdings machst Du im Replay bei mir einen gewaltigen Schlenker den Berg runter - glaub eher lag? - egal, ich konnte sauber vorbei. Nachdem uns der Spätbremser Doc echt gekonnt ausgewichen ist - Respekt! - hatte ich Luft und konnte mich absetzen. Strategisch nix riskiert, Reifen, Sprit gespart - alles Supi....

    Aber: Beim letzten Stopp hätte ich dann fast das Rennen weggeworfen. Plötzlich will sich mein Monitor in den Standby-Betrieb schalten, ich krame wild nach der Fernbedienung, flugs zuviel getankt - egal, drauf aufs Gas... Wo ist die miese Taste auf der Fernbedienung, wildes Rumgedrücke, zum Glück irgendwie die richtige Taste erwischt - Das wärs gewesen

    - also nochmal zusammengerissen und Pace gehalten, Schnellste Runde hatte ich ja schon - Super Ergebnis für mich.
    Gratulation auch an Freddy und Alex zum Podest!

    Bis zum nächsten Event! - endlich sind wir die Gurke los


    7 x Bewertet

  5. #104
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.938

    Talking ERGEBNISSE RED BULL RING

    Glückwunsch an Nestiiii zum Rennsieg und an Freddy zum Eventsieg

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    6 x Bewertet

  6. #105
    Avatar von kryptonman78
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    NRW
    Alter
    41
    Beiträge
    490

    Standard

    Ein sehr glücklich verlaufener Rennabend für mich

    Nachdem ich erst wenige Minuten vor der Quali auf die Strecke gegangen war wollte ich wenigstens halbwegs die Bremspunkte rausfinden damit ich nicht später im Rennen zur tickenden verbrems-Zeitbombe für die anderen werden würde. In die Quali bin ich dann als letzter gegangen um keinem im Weg zu stehen. Jedenfalls hab ich im Rennen zunächst einen guten Start erwischt, wurde aber in Kurve 2 nach hinten durchgereicht, aber zum Glück lief die Startphase für alle ohne Vorfälle

    Ein paar Runden später war aber plötzlich doch Getümmel vor mir und Schwupps war ich auf Platz 5. Dann kann Fränki immer näher und ich bin vom Gas um ihn vorbei zu lassen, weil ich noch nicht eingefahren war und ausserdem auch keine Ahnung hatte wieviele Stints und Spritsituation usw.. Die sinnlose Verteidigung hätte halt nur Zeit gekostet, dann lieber sich hinten dranhängen. Im weiteren Verlauf sind wir dann MarPol begegnet und so ging das eigentlich bis zum Rennende munter weiter, wobei ich die beiden in der Box überspringen konnte. Irgendwann war ich auch eingefahren und konnte mich vor den beiden halten. Hat super Spass gemacht Jungs!

    Glückwunsch Nestiiii, Freddy und Alex fürs Podest und fürs Hosten!

    Zitat Zitat von Nestiiii Beitrag anzeigen
    Endlich wieder mal ein Sieg! Jetzt wo unsere Dauersieger mal ausgesetzt haben klappts
    Hoffe die beiden fahren aber trotzdem immer mit, weil auch wenn die vorderen Plätze dann belegt sind, ist es für den Rest von uns immer wieder sehr frustriere... ähm... ich meine natürlich interessant zu sehen was offenbar an Zeiten noch geht

    Bis zum nächsten mal!


    9 x Bewertet

  7. #106
    GTRP_Magic Avatar von ND56
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    Ritterhude/bei Bremen
    Alter
    63
    Beiträge
    487

    Standard


    Glückwunsch an Freddy zum Gewinn vom 8.Event in der CupSerie
    ... und gleich anschließend auch Glückwunsch zum Sieg an Nesti und Alex für P3

    Ich hatte beim Rennen auf dem Redbullring weder am Mittwoch beim Training, noch gestern im Rennen Zugriff zu irgendwas, habe nichts zufrieden stellendes zusammen bekommen und bin irgend wie froh, das jetzt mal ein anderes Auto kommt.
    Quali keine vernünftige Zeit raus gekommen.
    Somit wieder von hinten gestartet und versucht irgendwie den Anschluss nicht zu verlieren.
    Aber erst durch das Missgeschick einiger Beteiligten etwas weiter nach vorne gerutscht, war mir auch ein wenig peinlich, dadurch mal auf P7 und P8 rumzufahren, denn die Performance hatte ich dafür nicht.
    Erst in ca. Runde 15 hatte ich Druck vom Doc bekommen, der aber hinter mir irgendwann zum Boxenstopp rein ist und ich mehr oder weniger einsame Runden gedreht habe, die Zeit der Einsamkeit hatte ich dazu benutzt, meinen Fahrstil etwas flüssiger zu gestalten, ich muss daran noch etwas arbeiten, fahre manchmal zu krawalligund schade mir dadurch selber.
    Die letzten 7-8 Runden hatte ich mich im Grunde auf P9 eingestellt, bedingt durch nachlassende Reifen und dadurch resultierende kleinere Fehler, konnte JJ noch aufschließen und vorbei ziehen, konnte und wollte mich aber auch nicht großartig dagegen wehren.

    OK, nun kommt ja die Corvetteund nun schau ich mal, ob es hier und da etwas besser läuft.

    Mein Dank geht noch an Alex für die Organisation, war perfekt Alex und hoffentlich war Deine Chat-Hilfe gegenüber A-Red wegen seiner defekten Bremse nicht ausschlaggebend für das Endresultat, Du hattest glaube ich dadurch einen Verbremser, Respekt dafür, daß Du in solch einer Phase auch noch helfend eingreifst

    Ich wünsche allen ein Entspanntes Wochenende
    und freue mich auf die nächsten Rennen mit Euch

    Gruß Andreas
    300 PS kommt einer Schlaftablette sehr nah


    9 x Bewertet

  8. #107
    GTRP_FREDDY Avatar von Fuel
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    SAARLAND
    Alter
    32
    Beiträge
    2.146

    Standard

    Zitat Zitat von Nestiiii Beitrag anzeigen
    Allerdings machst Du im Replay bei mir einen gewaltigen Schlenker den Berg runter - glaub eher lag?
    Denke mal ein Lag. Im Training warst du (zumindest bei mir) manchmal laggy…
    Aber dennoch wars ein cooler Fight in der ersten Runde :

    Danach wurde es ein taktisches Rennen mit und gegen Alex. Wieder mal war es Ultra eng. Tank- und Reifenschonend konnte ich mich dann beim zweiten Stopp nach vorne schieben. Eventuell auch ein klein wenig wegen dem Bremsdefekt von A-Red und der Hilfe durch Alex...

    Glückwunsch an Nestiiii für den Sieg, hochverident!
    Danke Alex fürs Hosten!


    5 x Bewertet

  9. #108
    CupSeries #7
    GTRP Sponsor

    Avatar von DschaeiDschaei
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    51
    Beiträge
    569

    Standard

    Ich hatte gestern einen deutlich besseren Abend als von mir im Vorfeld prognostiziert. Warum? Weil ich fast immer jemanden in meiner Nähe hatte, mit/gegen den ich fahren konnte:

    Stint 1 : A-Red: Nach dem Start war ich direkt hinter A-Red und blieb dort bis Lap 3 Turn 2. Irgendwer kam dort von links quer auf die Fahrbahn zurück, A-Red bremst ab ich knall ihm voll hinten drauf. Sorry, ich hab das Übel (von links kommend) viel zu spät erkannt. Ich hatte nur wenig Schaden aber A-Red war weit hinter mir. Ich hab dann gewartet und wir sind zusammen zur Box gerollt und ich knapp vor ihm wieder raus. Diese Position hab ich recht schnell hergeben müssen. Die schnellen Kurven im "Infield" und zum Ende der Runde lagen mir nicht so wie A-Red (ich sollte vielleicht auch mal trainieren ...). Besser als A-Red ging bei mir eigentlich nur Turn 2. Jedenfalls bleibt sein Vorsprung bis zum ersten regulären Stopp zumeist unterhalb 2 sec. Ich tanke nach 15 Runden für 12 Runden, A-Red eine Runde später.

    Stint 2: A-Red reiht sich nach seinem Stopp direkt hinter mir wieder ein und jagt nun mich. Abstand um 1 sec und weniger. Kurz vor Ende des Stints aber verliert A-Red Zeit. Der Abstand steigt bis auf 7 sec bis zu meinem Stopp 10 Runden vor Schluss.

    Stint 3: A-Red ist nicht mehr da. Es wird kein Abstand zu ihm angezeigt, aber er ist auch nicht disconnected. Wenn ich Eure Kommentare richtig deute, dann hat er beim zweiten Boxenstopp eine größere Reparatur durchgeführt. Schade. Mein neues Ziel ist Magic vor mir: Abstand 10 sec bei noch 10 Runden. Zwei, drei Runden vor Ende bin ich dran und in Turn 1 bremse ich später und kann innen vorbei. Mein Gefühl war, dass Magic sich nicht so sehr gewehrt hat, sein Bremspunkt war ungewöhnlich früh, vielleicht damit ich vorbei kann???

    Vielen Dank Alex fürs Hosten und Glückwunsch an Nestiii zum Heimsieg(!) und an Freddy zur Meisterschaft.

    Edit: Ich sehe gerade, dass auch die Hall of Fame schon aktualisiert worden ist: Deshalb Glückwunsch an Freddy zum Einzug in die Hall of Champions.


    9 x Bewertet

  10. #109
    Avatar von Mic Ber
    Registriert seit
    Jan 2019
    Ort
    Kreis Borken
    Alter
    38
    Beiträge
    115

    Standard

    Jo, Glückwunsch Freddy.


    4 x Bewertet

  11. #110
    GTRP_FREDDY Avatar von Fuel
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    SAARLAND
    Alter
    32
    Beiträge
    2.146

    Standard

    Zitat Zitat von DschaeiDschaei Beitrag anzeigen
    und an Freddy zur Meisterschaft.
    Es ist nur der Eventsieg, nicht die Meisterschaft Aber dennoch danke


    4 x Bewertet

  12. #111
    GT4-LAN-Junkie
    GTRP Sponsor

    Avatar von derdoc
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Bergisches Land
    Alter
    53
    Beiträge
    3.560

    Standard

    Zitat Zitat von Nestiiii Beitrag anzeigen
    Nachdem uns der Spätbremser Doc echt gekonnt ausgewichen ist - Respekt! -
    Wohl eher ZU-Spätbremser...
    Aber ja, da konnte ich tatsächlich ohne euch nennenswert zu beeinträchtigen den Notausgang treffen....
    Leider hatte es oben vor dem scharfen Rechtsknick dann 1-2 Runden später nicht so gut geklappt
    wo ich aufgrund des Staus in der Kurve wohl zu spät dran war und leider auf den Wisemen aufgefahren bin
    der Rempler war eigentlich nicht so schlimm, hatte aber leider zum Ergebnis das er in der Folge noch irgendwie in den JJ reingerutscht ist
    und ich somit beiden das Rennen kaputt gemacht hab'.......
    Sorry Jungs - das ist zwar dumm gelaufen war aber letztlich meine Schuld

    GW an Freddy zum Eventsieg
    Kein Problem, den kriegen wir schon 'raus !


    9 x Bewertet

  13. #112
    Avatar von Fränki
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Bei Bremen
    Alter
    32
    Beiträge
    10.083

    Standard

    Erstmal auch von mir herzlichen Glückwunsch an Freddy zum Event-Sieg mit dem Peugeot.
    Auch gestern war es wieder super eng zwischen dir und Alex.

    Mein eigenes Rennen habe ich mir selbst etwas verbaut.
    Die Quali war ganz gut soweit und die Runde in Ordnung. Aber dann der Start..........die Zuverlässigkeit schlecht weg zu kommen und mindestens eine Position zu verlieren zeichnet mich ja aus, aber dieses Mal war ich vorletzter oder so nach der ersten Kurve.

    In der Gegend blieb ich auch erstmal weil es kein Vorbeikommen gab wenn der Vordermann keinen Fehler macht. Und niemand machte einen.
    Nach ein paar Runden bremst dann der doc wohl etwas spät und so konnte ich in dem allgemeinen Durcheinander ein paar Positionen gutmachen.

    P4 wäre in dem Rennen ganz eventuell möglich gewesen, aber dazu musste ich erstmal MarPol und Krypto hinter mich bringen und halten.
    Meine Strategie und die pace war ganz gut, aber ich Depp tanke beim letzten Stopp für eine Runde zu viel und komme so hinter den beiden raus. Wieder so ein ärgerlicher Aussetzer.
    Hatte dann noch ein paar tolle Duelle mit MarPol über mehrere Runden, konnte mich aber am Ende nicht behaupten.

    Somit auf P6 ins Ziel und zumindest ein fahrerisch fast sauberes Rennen hingebracht.

    Der kurze Test der Corvette gestern hat auf jeden Fall Lust auf mehr gemacht.
    Obwohl ich eigentlich Spaghetti bestellt hatte.


    7 x Bewertet

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 2 3 4 5 6

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •