Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 112

Thema: GTRP - CUP SERIES 2019 - Event 8

  1. #1
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    FIRST POST

    Flag GTRP - CUP SERIES 2019 - Event 8

    Herzlich Willkommen zum 8. Event der GTRP CUP SERIES 2019 !!!

    Vom Ablauf bleibt alles wie bisher, wir werden allerdings etwas schneller

    Wenn es zwei Lobbys werden, erfolgt die Lobbyeinteilung nach den Ausbeute-% aus Event 6 + 7 / 2019 und den jeweils dann gefahrenen Läufen aus Event 8.

    Die Meldung zur Renn-Teilnahme erfolgt weiterhin ausschließlich im extra An-/Abmeldethread. (also nur dort, nicht im Eventthread, nicht per PN, WhatsApp oder PSN usw.)

    Anmeldung für die Rennen bis spätestens Donnerstag 14:00 Uhr. !!

    Sollten sich weit mehr wie 16 Fahrer anmelden, fahren wir ggf. in 2 Lobbys !!

    Anmeldungen nach 14:00 Uhr werden nur berücksichtigt, wenn dann noch Plätze in der Lobby frei sind.

    http://www.gtrp.de/showthread.php?42...S-An-Abmeldung

    Wiedereinsteiger bzw. Neueinsteiger hier aus dem Forum sind herzlichst willkommen !!

    Alle weiteren Infos findet ihr in den weiter unten aufgeführten Reitern Fahrer / Rennkalender / Ergebnisse / Tabellen und in der Knowledgebase (dazu die Spoiler öffnen)



    Die Auf- und Absteiger

    Aufstieg zu den Profis: DschaeiDschaei, Wisemen

    Abstieg zu den Amateuren: Katisimi5, Elvis-kommt





    Quickfacts

    Fahrzeug: PEUGEOT RCZ Gr3 Road Car - N500
    Leistungsbeschränkung: 349 KW
    Gewicht: 1400 kg
    Reifen: Rennen Hart
    Reifenverschleiß: 9 (kann sich ggf. ändern, siehe Rennkalender)
    Benzinverbrauch: 2 (kann sich ggf. ändern, siehe Rennkalender)
    Tuning: verboten (ABS und Bremsen können verstellt werden, alle anderen Fahrhilfen sind verboten !! )

    Tracklimits

    Ausschließlich die weiße Linie begrenzt die Strecke !!! (keine Curbs, Asphaltflächen o.ä)
    .

    1 Rad - Regel


    Anhang 194677

    Sonderregelungen für bestimmten Strecken werden von der Rennleitung ggf. extra bekannt gegeben.


    Fahrer / Rennkalender / Ergebnisse / Tabellen

    Spoiler





    Knowledgebase

    Spoiler

    Was muss ich machen um teilzunehmen - Ablaufplan:

    Wenn ihr an einem Rennen teilnehmen wollt, müsst ihr Euch bis spätestens Donnnerstag 14:00 Uhr im An-/Abmeldethread einschreiben. Sollten sich mehr als 16 Fahrer für das jeweilige Rennen einschreiben, fahren wir in 2 Lobbys !!
    Die Lobbyeinteilung erfolgt dann nach dem in der Gesamtwertung ersichtlichen Ausbeute %-Satz der jeweilig angemeldeten Fahrer.

    Bis spätestens Donnerstag 16:00 Uhr wird der Lobby-Host festgelegt und farblich gekennzeichnet. Sofern noch nicht geschehen, schickt ihr dem Host eine Freundschaftsanfrage im PSN.

    Ablauf:

    - Die Lobbys öffnen in der Regel um 20:00 Uhr. Bis 20:50 Uhr ist dann für alle Fahrer Zeit, sich ein warmzufahren.
    - Achtet unbedingt darauf, ob ihr bei anderen Fahrern Ladebalken seht - in diesem Fall sofort Meldung per Chat und der Lobby neu joinen
    - Der Host gibt per Chat kurz vor dem Qualifying die Starterzahl die bei Euch oben links erscheinen muss durch, wer weniger angezeigt bekommt, meldet dies im Chat, der Rest schweigt!
    - Pünktlich um 20:50 Uhr wird ein 10-Minuten-Qualifying gestartet, in der die Poleposition ausgefahren wird.
    - Die Bestzeit ist zum Ende mit einem Foto zu dokumentieren
    - das Rennen startet dann direkt im Anschluss (60 Minuten ), in der Reihenfolge "schnellster zuerst". Das Ergebnis ist durch den Host direkt nach dem Rennen und anschliessend in der Übersicht (Menü) per Foto zu dokumentieren. Bitte Wiederholung abspeichern !!

    Bitte prägt euch dieses Prozedere ein, damit wir einen möglichst reibungslosen Ablauf haben. Ebenso ist den Ansagen der Hosts Folge zu leisten.

    Einstellungen in der Renn-Lobby

    Spoiler

    Grundeinstellungen
    Raummodus Rennen: Training / Langstreckenrennen
    Raumzugang: Nur Freunde
    Raumeinstellungen
    Raumname: GTRP Cupseries
    Renntyp: Härtetest
    Festgelegter Raumbesitz: Ja
    Max. Teilnehmerzahl: 16
    Mindest-Fahrerwertung: --
    Mindest-Sportsgeistwertung: --
    Streckeneinstellungen
    Strecke/Bedingungen: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Zeitlimit: 60 Minuten
    Renneinstellungen
    Starttyp: Start aus Fahrerfeld (stehend)
    Startaufstellung: Schnellster zuerst
    Boost: aus
    Windschattenstärke: realistisch
    Sichtbarer Schaden: aus
    Mechanischer Schaden: Schwer
    Reifenverschleiß: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Benzinverbrauch: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Treibstoffmenge zu Beginn: 100 Liter
    Bodenhaftungsverlust: Realistisch
    Verzögerung des Rennendes: 90 Sek.
    Reglementseinstellungen
    Nach Kategorie filtern: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Leistungsbalance: Aus
    Leistungsbegrenzung/Gewicht: gemäß Vorgabe Rennkalender
    Maximale / Mindest-Reifenbewertung: gemäß Vorgabe Renkalender
    Tuning: verboten
    Lackierungsbeschränkungen: Ohne Beschränkung
    Fahrzeugnummern-Typ: Ohne Beschränkung
    Kartnutzung: Aus
    Strafen-Einstellung
    Ghosting während eines Rennens: Keine
    Abkürzungsstrafe: Keine
    Wandkollisionstrafe: Keine
    Seitenkontakt-Strafe: Aus
    Fahrzeug nach Wand-Kolliosion wieder ausrichten: Aus
    Fahrzeugebeim Verlassen der Strecke neu platzieren: Aus
    Flaggen-Regeln: Ein
    Fahroptionen beschränken
    Gegenlenken-Hilfe: Verboten
    Aktive Stabilitätskontrolle (AKS): Verboten
    Ideallinien-Hilfe: Verboten
    Traktionskontrolle: Verboten
    ABS: Ohne Beschränkung
    Autopilot: Ohne Beschränkung (gilt nur für Training, die Funktion darf während des Rennens nicht benutzt werden!!)




    Punktesystem

    Spoiler

    Die Punktevergabe orientiert sich an der Anzahl der Starter. Je mehr Fahrer an den Start gehen, desto mehr Punkte gibt es zu holen.
    Der Letztplatzierte erhält einen Punkt, der vorletzte zwei Punkte usw. Der Sieger erhält so viele Punkte wie Fahrer am Start waren zuzüglich der möglichen Bonuspunkte.

    Sollte ein Fahrer das Rennen beenden wollen, stellt er das Auto an einer sicheren Stelle ab (jedoch nicht in der Box) und sichert es mit der Handbremse.

    Punkte bei DNF:

    Fahrer, die das Rennen zwar starten, aber - aus welchen Gründen auch immer - nicht beenden (DNF), bekommen Punkte und werden in die Berechnung der Punkte aller Fahrer einbezogen. Sollten mehrere Fahrer einer Lobby das Rennen nicht beenden, erhalten diese Punkte nach der Reihenfolge des Verlassen der Lobby. Die Ausbeute wird im Falle "DNF" nicht belastet, es zählen für die Ausbeute nur die beendeten Rennen.

    Fahrer, die das Rennen erst gar nicht starten (DNS), erhalten keine Punkte und werden bei der Berechnung der Punkte auch nicht beachtet.

    Die Meisterschaftpunkte für die Kategorien Profi / Amateur ergeben sich aus den gestarteten Teilnehmern ohne Bonuspunkte.

    Bonuspunkte

    Bonuspunkt für die Pole: 1 Punkt

    Rennen:
    Erster: 6 Punkte | Zweiter: 3 Punkte | Dritter: 1 Punkt

    Extrawertung Profi- & Amateur-Trophy
    Die Punktevergabe erfolgt identisch anhand der Starterzahl in der jeweiligen Kategorie allerdings ohne Zusatzpunkte. Am Ende eines jeden Events steigen zwischen 0-3 Fahrer auf und ab, je nach Teilnahme in den einzelnen Kategorien.



    Regeln und Strafen

    Spoiler

    Es wird in dieser Serie nach gängiger OLR Netiquette gefahren. Daher ist es für jeden Teilnehmer ein Muss, sich vorher mit den Regeln und Verhaltensweisen auf und neben der Strecke vertraut zu machen.

    Online-Erfahrung ist erwünscht, jedoch keine Pflicht. Es sind also auch Neueinsteiger willkommen. Neueinsteiger sollten vor dem Rennen an einer der Trainingslobbys teilnehmen, um sich mit den ganzen Ablauf vertraut zu machen und um ggf. auftretene Probleme mit der Internetverbindung zu klären.

    Falls sonst noch Unsicherheiten oder Fragen vorhanden sind, bittet ihr vor den Rennen im Thread um Klärung. In der Renn-Lobby sind solche Fragen aufgrund des deaktivierten Sprachchat nur umständlich zu klären.

    Sollten sich während der Qualifikation oder der Rennen Unfälle oder andere Vorkommnisse ereignen, bei denen ein Fahrer Protest einlegt oder die Rennleitung von sich aus eine Untersuchung einleitet, können Strafen ausgesprochen werden.

    Wir fahren hier unter dem Gentlemen's Agreement, das wenn jemand einen Unfall verursacht, er auf den Verunfallten wartet und diesem bei Schaden ggf. auch in die Box begleitet.

    Anbei noch eine kleine Zusammenstellung von Vorfällen, die bestraft werden können:

    - wiederholtes Missachten der Tracklimits (1 Rad - Regel)
    - Verursachen eines Unfalls
    - gefährliche oder unfaire Fahrweise
    - ohne Rücksicht auf die Strecke zurückfahren
    - Überfahren der weissen Linie bei Boxenausfahrt
    - mehrfacher Spurwechsel / Zick Zack fahren
    - Abdrängen eines Gegners
    - Behindern oder Blockieren von Gegnern, z.B. beim Überrunden.

    Wie hoch die Strafen ausfallen, wird von Fall zu Fall unterschieden. Wir wollen keinem Teilnehmer den Spaß am Racing nehmen, die Rennen und die Zweikämpfe sollten allerdings immer fair ablaufen. Leichtes Anklopfen ist in Ordnung, den Gegner von der Strecke zu fahren nicht. Denkt immer daran, dass die Rennen mit schwerem Schaden gefahren werden und teilweise auch schon bei leichtem Kontakt Schäden entstehen können. Nachfolgend gibt es eine Auflistung der möglichen Strafen:

    - Verwarnung
    - nachträgliche Zeitstrafen
    - Versetzung in der Startreihenfolge im nächsten Rennen
    - Disqualifikation
    - Startverbot für ein Rennen
    - Ausschluss aus der Meisterschaft.


    PSN Status
    Spoiler


    Router und PS4 richtig konfigurieren - wichtig!

    Spoiler

    Beim online-spielen von GT Sport kommt es auch immer wieder zu Problemen bei einzelnen Fahrern. Entweder scheitert bereits der Eintritt in die Lobby, die Fahrer sehen andere Gegner nicht, laggen oder haben regelmäßig disconnects.

    Um euch und den anderen Fahrern Frust zu ersparen, müsst ihr euren Router und die PS4 richtig konfigurieren. Dazu habe ich nun 2 Links eingefügt, die euch die Einstellungen erleichtern. Der einfachste und effektivste Weg ist wohl der PS4 eine feste IP zu verpassen und diese dann in die DMZ des Routers zu setzen. (Sofern möglich bzw. der Router das hergibt)

    Wenn ihr Fragen habt, meldet euch. Hier findet sich immer jemand, der euch dabei mit Rat und Tat zur Seite steht!


    Die Routerbibel - PlayStation Forum





    Und Jetzt viel Spaß beim Racing

  2. #81
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Lightbulb RENNLOBBY BATHURST-MOUNT PANORAMA

    ... eine Bratwurst Lobby heute

    Werde diese um 20:00 Uhr als Freundeslobby öffnen.

    Wenn möglich, sollten alle bis 20:30 Uhr in der Lobby sein, damit eventuell auftretende Probleme vorzeitig erkannt werden können, so wie Sichtbarkeit, Ladebalken usw. Derjenige der Probleme hat, neu joinen ...

    Ca. 20:50 Uhr beginnt die 10 minütige Quali, daran anschließend wird das Rennen gestartet. Sollte jemand während der Quali, in der Startphase vom Rennen bzw. innerhalb der ersten 5 Minuten aus der Lobby fliegen, gibt es Rennabbruch und einen Restart. Danach wird gefahren, egal was passiert.

    Gleiches gilt, falls bei jemanden beim 1. Start der Autopilot aktiv sein sollte oder er nicht vom Startplatz losfahren kann, bitte sofort im Chat melden!!

    !!! Zur Quali: Es ist verboten sein Fahrzeug während des Qualifyings an der Strecke abzustellen! Durch die Flaggen-Regeln erhalten andere dadurch Zeitstrafen!

    Wünsche allen viel Spass & Erfolg


    4 x Bewertet

  3. #82
    aka Speedsantaclaus
    GTRP Sponsor

    Avatar von Speedy-old me
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Mariendorf
    Alter
    58
    Beiträge
    1.169

    Standard

    Hab leider keine Zeit gefunden, zum üben.

    Also nicht wundern, wenn ich ne halbe Stunde vorher schon bremse


    2 x Bewertet

  4. #83
    soweit sogut ...
    GTRP Sponsor

    Avatar von HirnmitEi
    Registriert seit
    Nov 2006
    Ort
    Wien
    Alter
    58
    Beiträge
    3.952

    Tongue DIE BRATWURST ERGEBNISSE

    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken


    7 x Bewertet

  5. #84
    Avatar von kryptonman78
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    NRW
    Alter
    41
    Beiträge
    498

    Standard

    Nach dem Rennen = vor dem Rennbericht

    Nachdem ich im Training so ein bisschen halbwegs rausgefunden hatte, wie man dem Franzosen im Geschlängel da oben auf dem Berg gut zuredet damit er ruhig Blut bewahrt, ging ich relativ guter Dinge in die Quali. Zielzeit war eine Tiefe 2.13., da ich im Training vor der 5ten Runde nie eine 12'er Zeit gefahren war, weil wegen Spritgewicht usw..
    Als ich jedenfalls aus der Box rausfuhr und nach hinten schaute hatte ich direkt ein Dejavue - Stichwort vorletzte Woche in Interlagos. Der Freddy war nämlich wieder hinter mir, und würde sich sehr wahrscheinlich den Windschatten wieder nicht entgehen lassen. Und hinter ihm waren noch weitere drann. Kurz habe ich überlegt, alle vorbeizulassen, da vor mir keiner war, der mir hätte Windschatten spendieren können. Aber egal, dachte ich mir, also dann mal los. Leider kam ich nicht unter einer 13.3 wobei ich zugegebenermaßen erstaunt war, dass das nur für P5 reichte, einige legten wohl Hammerzeiten hin
    Freddy sogar ne 12.7 oder so glaube ich . Auch wenn man Windschatten hat, muss man ja damit erstmal klarkommen, weil auf dem Berg hat dieser einen für einen Strassenwagen ziemlich grossen Einfluss finde ich.

    Jedenfalls gings nach links in die erste Kurve und Biturbo ging aussen an mir vorbei, Tom glaube ich vor ihm. Nachdem ich aber sah, dass die vordere Gruppe Nesti, Freddy und Alex unserer Gruppe anfingen einen Abstand reinzufahren, wollte ich so früh wie möglich an beiden vorbei, was glücklicherweise nach ein Paar Runden gelang. Nestii hat wohl einen ziemlich langen ersten Stint gemacht, so dass er hinter mir landete irgendwie. Ich also auf P3, Alex und Freddy ca. 3-4 Sekunden vor mir. Also Konzentration und versuchen, die beiden zu Erreichen. Aber eigentlich nur, um den Abstand zu Nestiii zu vergrössern und hinterher Sprit zu sparen hinter den beiden. Weil angegriffen hätte ich eh nicht, würde keinen Sinn machen, da die ständig Plätze getauscht hatten und vermutlich Spritvorteil haben würden und deshalb einen kürzeren letzten Stopp dadurch haben würden. Jedenfalls kam ich in Runde 15 drann. Währte aber nur 2 Runden lang, weil Anfang Runde 17 ging plötzlich die Leistung runter und auf der Geraden fuhren die beiden mir einfach davon!
    Häää? Ich schaue nach unten links - jedenfalls kein Schaden am Auto! Also warum? Guck mir die Bar- Anzeige vom Gas an - vielleicht klemmt ja das Pedal ?!? - Bar Anzeige aber voll gefüllt wenn ich Gas gebe! Nach ener gefühlten Ewigkeit (vermutlich wars nur eine Sekunde) sehe ich, dass mein Sprit-Maping auf 6 steht!!! Ich muss wohl irgendwie an das entsprechende Rädchen am Lenkrad gekommen sein, vermutlich oben beim Geschlängel vielleicht. Also schnell wieder auf 1 gestellt und weiter. Lieder 2-3 Sekunden verloren dadurch under Abstand zu Alex war wieder auf über 3 Sek angewachsen , und Nesti nur noch 2,8 Sekunden hinter mir. Egal, sollte reichen, sag ich mir. Nach dem letzten Stopp ist Nestii aber plötzlich direkt hinter mir, und macht mir schön Druck, bis er sich kurz vor Schluss wohl einen Schaden einfängt.
    Jedenfalls hats grossen Spass gemacht, da ich auch das Glück hatte ohne Vorfälle/ Fehler durchzukommen!
    Vielen Dank Alex fürs Hosten und Glückwunsch auch für P2 und natürlich an Freddy für den Sieg!

    Bis zum nächsten Mal


    10 x Bewertet

  6. #85
    aka Speedsantaclaus
    GTRP Sponsor

    Avatar von Speedy-old me
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Mariendorf
    Alter
    58
    Beiträge
    1.169

    Standard

    Abhaken und vergeessen

    Da habe ich mich doch so auf die Bratwurst gefreut und dann war das Ding so unverdaulich Ich hätte wahrscheinlich noch 2-3 Stunden üben müssen um die Fehler , die ich im Warmup gemacht hatte , alle auszubügeln. Besonders am Berg , hoch wie auch runter, habe ich das nervöse Heck nicht bändigen können und immer wieder ausrutscher gehabt.

    In der Quali, fuhr ich die ersten drei Runden rote Zeiten im Display und ich wusste nicht warum. Zählt denn der Scheiss überhaupt ? Genervt hatte ich die Karre abgestellt, dann fährste ebend als Letzter , dachte ich. Juuut Start Rennnen, hielt mich vornehm zurück, aber 2. Kurve nach der langen Geraden, gleich ein Verbremser meinerseits. Ein dickes Sorry an den Kumpel, den ich da rauf gefahren bin. Meine Karre gleich lädiert, und nur noch 17ner bis 18ner Zeiten gefahren. Nach 5 Runden rein in die Box, hatte ja keinen Sinn . Also wieder rauf auf die Piste und gleich am Berg wieder gegen die Wand gesetzt.

    " Junge, was machst du hier ? " fragte ich mich, du bist ja heute absolut rennuntauglich . Sorry Leute, das konnte ich mir und vorallem euch nicht antun. Ihr fahrt auf so ein hohen Niveau, da sollte man schon seine Karre auf der Piste halten können.

    Da habe ich mich selbst rausgenommen .


    8 x Bewertet

  7. #86
    GTRP_FREDDY Avatar von Fuel
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    SAARLAND
    Alter
    32
    Beiträge
    2.155

    Standard

    Zitat Zitat von Speedy-old me Beitrag anzeigen
    In der Quali, fuhr ich die ersten drei Runden rote Zeiten im Display und ich wusste nicht warum. Zählt denn der Scheiss überhaupt ? Genervt hatte ich die Karre abgestellt, dann fährste ebend als Letzter , dachte ich.
    Ja die Zeiten werden gezählt bzw. gewertet. Die rote Schrift bei der Zeitmessung ist ein Bug.
    Allerdings bitte nicht auf der Strecke parken, da du damit gelbe Flaggen auslöst und andere Fahrer ggf. Strafen dadurch erhalten in der Quali!
    Das wird auch immer wieder von Alex im seinem Post vor dem jeweiligen Rennen erwähnt, dass das verboten ist
    Man kann übrigens wie im Training über die Optionstaste und "Verlassen" wieder in Box und von da aus auch wieder auf die Strecke, habs selbst getestet gestern.


    4 x Bewertet

  8. #87
    CupSeries #7
    GTRP Sponsor

    Avatar von DschaeiDschaei
    Registriert seit
    Jan 2015
    Ort
    Pinneberg
    Alter
    51
    Beiträge
    574

    Standard

    Hallo Jungs,

    Speedy, ich hab beim Warmfahren geschaut, mit wem ich mich denn so sinnvoll messen kann ... und da warst nur Du ... Alle anderen mindestens 1,5 sec schneller.

    Nach dem Start und den ersten ein zwei Runden war ich dann schon etwa 8 sec vor Dir und dann warst Du ganz weg. Schade, aber verständlich. Ab dann musste ich mich auf eine längere Alleinfahrt einstellen. Zu Beginn waren auch Nate und Magic noch hinter mir, am im Laufe des Rennens konnten beide die Lücke zufahren und mir von vorne grüßen.

    Ganz zum Schluss geriet Biturbo noch hinter meine Stoßstange, durch einen Extrastopp. Aber auch das half mir nicht wirklich, denn Biturbo konnte mich zwei Runden vor Schluss auch wieder überholen. Aber war es die letzte Runde? Nach T2 stand er plötzlich links an der Wand. Ich wieder vorbei und diesmal konnte ich den Vorsprung ins Ziel bringen. Also Vorletzter unter den "Ins-Ziel-Fahrern".

    Fazit: Ich beherrsche in Bathurst oben auf dem Berg die Zufahrt zur langsamsten Stelle nicht. Dort lasse ich jede Runde mindestens 1 sec liegen ... Hoffentlich kann ich nächste Woche wieder etwas näher dran sein.

    Irres Rennen ganz vorne um den Sieg. Glückwunsch an Freddy, Alex und Krypto zum Podium. Ich hab immer wieder mal geschaut, wer denn gerade vorne ist: Alex, Freddy, dann wieder Alex, wieder Freddy. Am Ende weniger als eine Sekunde Abstand! Wow!

    Viele Grüße
    Jens


    11 x Bewertet

  9. #88
    GTRP_Magic Avatar von ND56
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    Ritterhude/bei Bremen
    Alter
    63
    Beiträge
    494

    Standard


    Meine Hochachtung gerichtet an das Podium Respekt vor Eurer Leistung !! und Danke für die Organisation vom Rennen, Alex
    Mussten am Anfang vom Rennen "etwas" warten auf Fränki, aber 1. Lob an alle für die Geduld dafür und so eine blöde Geschichte mit dem Internet kurz vor dem Start ist schon nervig, in erster Linie vor allem für Fränki, aber hat ja alles noch gut geklappt.
    @JJ ... Du hast es richtig beschrieben: Zu den " Ins Ziel Fahrern" zähle ich mich auch, hatte gestern auch nicht ansatzweise meine Rundenzeiten vom Mittwoch's Training erreicht und somit von P10 ins Rennen gestartet. Beim Start hat mich gleich der " Doc" geschnappt und danach war erst mal wieder gucken "was so geht" im Rennen angesagt, Berg hoch und ab war nach den ersten Runden noch alles ok, keiner wollte sich verabschieden in den Bergen und ganz langsam habe ich soetwas wie einen Rythmus rein bekommen, hier und da klitzekleine Lackkratzer aber ansonsten alles "grün"
    Fränki tauchte dann im Rückspiegel auf, er wirkte sehr entspannt verständlich nach seiner "entspannten" Ruhephase vor dem Rennen, ne ne kleiner Scherz jedenfalls wollte er es nicht auf Biegen und Brechen am Ende der langen Bergabpassage durchziehen, das Überholmanöver, sondern auf der Geraden nach S/Z wollte er seinem Drang nach vorne nicht unterdrücken und zog vorbei, gemeinsam hatten wir noch etwas Zeit miteinander, aber dann setzte er sich mehr und mehr ab.
    Ich hatte dann versucht Konstante Zeiten hinzukriegen - ohne Fehler - hat auch einigermaßen funktioniert, habe dann Besuch von Nate-PSX bekommen, der massiv näher kam, bedingt durch einen Rutscher meinerseits in der letzten Links vor der Bergabgeraden, am Ende der Geraden hatten wir beide leicht unterschiedliche Auffassung der Bremspunkte und Nate schickte mich in die Botanik, er hat danach aber fairerweise gewartet und ist auch gleich in die Box, ich aber nicht, mein Gedanke war mit dem Schaden zumindestens bis Runde 9 durchzufahren, war nix hatte Zuviel Geschwindigkeitsverlust, bin dann eine Runde später rein, aber damit war das Rennen gelaufen und ich mußte mich wieder moralisch aufrappeln als letzter das Rennen einsam weiterzufahren, ok ist so.
    Durch Fehler der anderen zumindestens noch P10 geholt, aber gefrustet war ich trotzdem.

    Naja, demnächst dann der Redbullring (am 7.11.) mit einer kleinen Pause dazwischen.

    Wünsche allen ein entspanntes Wochenende
    Gruß Andreas
    300 PS kommt einer Schlaftablette sehr nah


    8 x Bewertet

  10. #89

    Registriert seit
    Mar 2016
    Ort
    Linz
    Alter
    40
    Beiträge
    252

    Standard

    Nachdem ich den Sauf-Aääh-Betriebsausflug mit meiner Firma nach Mallorca hinter mich gebracht hab, war ich auch wieder dabei. Viel mehr aber auch nicht. Die Strecke mag ich eigentlich ganz gern - aber mit dem Auto bin ich da nicht warm geworden. Hab mal kurz mit Krypto und Nate trainiert, da sind mir die beiden schon um die Ohren gefahren Naja die Nachwehen von Malle waren auch nicht zu unterschätzen.
    Quali-Pole war reines Glück - einfach eine saubere Runde erwischt. Im Rennen gabs ja dann ganz lustige Kämpfe, aber alles in allem bin ich einfach nicht ganz bei der Sache gewesen. Strategie war auch schlecht. Naja beim nächsten mal kann ich hoffentlich wieder im Angriffs-Modus fahren.
    Gratulation an die Podestler!


    9 x Bewertet

  11. #90
    Avatar von Fränki
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    Bei Bremen
    Alter
    32
    Beiträge
    10.098

    Standard

    Der Abend war mal wieder sehr abwechslungsreich mit dem ein oder anderem haarigen Moment.
    Training am Mittwoch und Warmfahren vor dem Rennen lief problemlos. Dann, kurz vor der Quali, verabschiedet sich mein Router und ich fliege raus.
    Musste 3x neu starten damit ich wieder online war. Ich hatte eigentlich die PS4 nur wieder gestartet um zu sehen ob es eine Verbindung zum PSN gibt. Im Hauptmenü sehe ich dann Freddys stream wie gerade die Quali läuft.
    Also gab es noch eine Chance mitzufahren, also rein in die Lobby und ich konnte tatsächlich dabei sein. Vielen Dank nochmal fürs Warten.
    Bin dann vom letzten Startplatz ohne Quali-Zeit vorsichtig losgefahren um zu schauen wie ich wohl zurechtkomme.
    Tatsächlich konnte ich speedy und Andreas überholen und mich in einen Rhythmus fahren. Im Windschatten meiner Vorderleute konnte ich etwas Sprit sparen und wollte ohnehin versuchen durch die Boxenstopps nach vorne zu kommen, da das Überholen sehr riskant auf der Strecke ist. Mein Gedanke war beim ersten Stopp lange zu tanken um am Ende einen zweiten, kurzen Stopp mit leichtem Auto zu haben.
    Klappte auch sehr gut.

    Was mein Rennen getrübt hat, war leider der Zwischenfall mit Stefan. Am Ende der Gegengerade vor dem Rechts-Knick habe ich mich rechts daneben gesetzt. Habe Gas weggenommen, damit wir beide den Knick schaffen. Leider war ich trotzdem einen Tick zu schnell, bin nach außen getragen worden und habe ihn getroffen. Im Nachhinein wäre es natürlich besser gewesen es an anderer Stelle zu versuchen oder eben auf den Boxenstopp zu hoffen. Aber hättte, könnte.....
    Entschuldigung nochmals dafür, Stefan.

    Durch meinen letzten, sehr kurzen Stopp konnte ich sogar noch an doc ranfahren, aber an ihm gabs kein Vorbeikommen. Hat großen Spaß gemacht.


    9 x Bewertet

  12. #91
    aka Speedsantaclaus
    GTRP Sponsor

    Avatar von Speedy-old me
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Mariendorf
    Alter
    58
    Beiträge
    1.169

    Standard

    Ja tut mir echt Leid, um die Bratwurst , dass ist eigentlich meine Strecke.

    @ Jens, hättest ja warten können auf mich

    Ich war dermassen enttäuscht......von mir.....so ein Scheiss !!!! Es liegt mir halt nicht im Blut , da vorne "einfach so" mit herum zugurken, ich muss mir jede Sekunde hart erarbeiten. Ich kann nur immer wieder den Hut ziehen, vor euch, hier gibt es nichts geschenkt

    Andreas, ich gelobe Besserung, und bleibe das nächste mal, (also nächste Woche ) , am Ball .


    6 x Bewertet

  13. #92
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    33
    Beiträge
    4.483

    Standard

    Ach joa. Eventuell sind diese 60 Minuten Rennen nicht meins

    Also irgendwas stimmt nicht. Ich weiß nicht ob es meine Performance ist oder das Spiel an sich. Ich hatte in allen 3 Sessions (T/Q/R) 3 verschiedene Autos. Und ich rede nicht davon das ich 3x ein anderen Peugeot benutzt habe, sondern rein vom feeling her bin ich verschiedene Autos gefahren.
    Mich lässt dieses empfinden etwas zweifeln weil da vorne ja gut gas gegeben wird. Aber seit diesem Windschatten Update fahren die Autos echt unterschiedlich
    Wahrscheinlich spielt hier auch das geringe Training bei mir eine Rolle. Aber ich kann leider nicht mehr Zeit dafür investieren, bzw sehe es auch nicht ein.


    Naja, mal zum Rennen. Training lief top, Quali war Schrott. Bin 15 Sekunden vor Ablauf der Zeit über die Linie gefahren und konnte eine gezeitete Runde fahren. Davor quersteher oder Dreher in die Betonmauern. "Geht ja gut los" dachte ich mir.
    Beim Start dann gut weggekommen und auf P5 hinter Tom eingereiht. Eigentlich lief es auch ganz gut bis ich leicht mal Tom ins heck gefahren bin, Aeroschaden
    Naja gut, fährst du den ersten Stint kurz und machst 2 lange (7/10/10). Das lief eigentlich auch ganz ok, Doc hatte mich in der Zwischenzeit geholt und nach den bereinigten ersten Stopp war ich dann auch hinter Doc.
    Dann war es Konzentrationsprobleme die mich bei der Hälfte des Rennens Fehler einbrachten. Es ging aber ohne Schaden dann in den 2. Stopp.
    Ich weiß es gar nicht mehr wann es war, aber Fränkie hat gut aufgeholt und ich wusste auch das ihn nicht hinter mir lassen kann. Also auf der Gegengerade links geblieben und ihn vorbeifahren lassen, dann kam es halt zu diesem Kontakt und ich wurde Millimeter ins Gras geschubst was gereicht hat um mich im 90 Grad Winkel in die rechte Mauer zu schicken. Karre Krum.
    Ja gut, klar war es blöd von dir Fränkie aber auch mindestens zur Hälfte meine Schuld. Daher hab ich mich auch während des Rennens so gut wie gar nicht aufgeregt weil es irgendwie zum Abend passte.
    Also wieder an die Box und ich war letzter. Aber JJ konnte ich dann doch problemlos noch kriegen, und dann war es wieder das besagte Thema mit dem feeling fürs Auto. Letzte Runde, Reifen 3 Runden alt, 2. Kurve, Bremsen, karre rutscht wie auf Eis durch die Kurve. Schaden.
    Ab da einfach jegliche Lust für alles verloren


    8 x Bewertet

  14. #93

    Flag Lauf 39

    Start von P8 war für mich, und die Kombination von Auto und Strecke, ganz ok. Nach der ersten Kurve geht es an Nate vorbei der sich wohl direkt in der ersten Kurve einen Heckschaden eingefangen hatte. So konnte ich ganze zwei Runden auf P7 meine Stellung gegen Doc verteidigen. Ende Runde zwei in der letzten Kurve etwas zu weit aufs grün und ins schlingern gekommen. Einschlag hinten links mit Aufhängung- und Aeroschaden. Na toll. Direkt FranKathi im Nacken der immer näher kommt. Auf der Gegengeraden in Runde 4 hab ich ihn dann vorbeigelassen, da er auf den geraden eh schneller war. Vielleicht kann ich im Windschatten etwas Sprit sparen um die Zeit für die Reparatur auszugleichen. Von wegen FranKathi ist mir voll davon gezogen.
    So drehte ich einsam bis Runde 8 meine ersten Einsamen Runden. Aus der Box raus, ging es so weiter… P11… Stopps der restlichen Truppe, P10.
    R10 hatte Nate einen Ausflug im Kies was mir wieder P9 verschaffte.
    Einsam und alleine, bis in Runde 14 Einschlag Nr.2 erfolgte.
    Da ich wohl nicht der einzige war dem die Kombi Strecke/Auto nicht so lag, durfte ich P8 haben.
    Den letzten stint schaffte ich sogar ohne Einschlag.
    War im ganzen ein einsames aber doch sehr anstrengendes Rennen.

    Danke fürs Hosting.
    Danke an alle beteiligten.

    Vielleicht etwas langweilig aber da.



    7 x Bewertet

  15. #94
    Avatar von kryptonman78
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    NRW
    Alter
    41
    Beiträge
    498

    Standard

    Zitat Zitat von ND56 Beitrag anzeigen
    habe dann Besuch von Nate-PSX bekommen, der massiv näher kam, bedingt durch einen Rutscher meinerseits in der letzten Links vor der Bergabgeraden, am Ende der Geraden hatten wir beide leicht unterschiedliche Auffassung der Bremspunkte und Nate schickte mich in die Botanik, er hat danach aber fairerweise gewartet
    Komisch, dass du das erwähnst, aber mit keinem Wort drauf eingehst, dass Du ihm beim Start direkt ungebremst hinten draufgefahren bist. Er hat daraufhin nach Kurve 1 (im Mittelfeld P7 gestartet) alle vorbeiziehen lassen, um in der Enge des Startfeldes keinem Anderen im Weg zu stehen mit seinem Schaden.

    Jedenfalls hat er sich hier wieder abgemeldet, da, wenn man möchte, man das selbe Verhalten auch im Sportmodus haben kann. Nicht primär wegen dem Draufhalten in der kritischsten Phase des Rennens, sondern dass man obendrauf es noch nicht Mal erwähnt geschweige den sich entschuldigt.


    2 x Bewertet

  16. #95
    GTRP_FREDDY Avatar von Fuel
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    SAARLAND
    Alter
    32
    Beiträge
    2.155

    Standard

    Kann ich jetzt irgendwie nicht so ganz nachvollziehen...
    Wie wäre es denn, wenn Nate-PSX sich selbst dazu äußert und ND56 darauf anspricht? Dann lässt sich das sicher klären, warum hier wer wem keine Entschuldigung gegeben hatte.
    Kann mir nicht vorstellen, dass ND56 absichtlich Nate gerammt hat am Start und Nate hat sicher auch nicht absichtlich ND56 gerammt ein paar Runden später beim Anbremsen der Schikane.
    Der Vergleich mit dem Sportmodus ist auch ziemlich überzogen, wenn man es unter dem Blickwinkel betrachtet, dass dort Rambos am Start sind! Ebenso die Reaktion sich dann "hier abzumelden" finde ich irgendwie überzogen, zumal nirgendwo steht, dass er sich abgemeldet hat


    2 x Bewertet

  17. #96
    Feed your head! Avatar von Biturbo
    Registriert seit
    May 2007
    Ort
    Dinslaken
    Alter
    33
    Beiträge
    4.483

    Standard

    Zugegeben am Start gab es wohl wirklich irgendwo im Hinterfeld ne Kollision, und da wurde auch drüber geredet. Aber kann es nicht zu ordnen wer da wen abgeräumt hat.

    Kann mir nur vorstellen das es untergegangen ist, weil von ND56 ist man das nicht gewohnt


    2 x Bewertet

  18. #97
    aka Speedsantaclaus
    GTRP Sponsor

    Avatar von Speedy-old me
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Mariendorf
    Alter
    58
    Beiträge
    1.169

    Standard

    Jo, das erste "Treffen" hat er wahrscheinlich mit mir gehabt. Erste Runde zweite Kurve bin ich auf Ihn aufgefahren.
    Mir viel nur sein Name nicht ein. Keine Ahnung ob er vorher noch einen anderen Kontakt in dieser Kurve hatte, aber Runden später muss Ihn noch irgendwas "zugestossen" sein.


    1 x Bewertet

  19. #98
    GTRP_Magic Avatar von ND56
    Registriert seit
    Jan 2018
    Ort
    Ritterhude/bei Bremen
    Alter
    63
    Beiträge
    494

    Standard

    @Krypto
    Ich habe überhaupt kein Problem damit, mich für ein Fehlverhalten zu entschuldigen, oder ein Sorry mitzuteilen.
    Nur war ich in der 1. Kurve voll auf der Bremse und Nate ist die Gerade danach voll weitergefahren und mittig der Geraden vom Gas gegangen, deswegen habe ich es "als nicht so schlimm" empfunden, um es zu erwähnen, es war ein Rempler, ja : "Sorry Nate" dafür.
    Die andere Szene die ich mit Nate beschrieben habe, war auch eher etwas humorvoll gemeint mit meinem Satz: "Unterschiedliche Auffassung der Bremspunkt" Dies sollte auf gar keinem Fall als Vorwurf zu verstehen sein.
    Das "NatePSX" deswegen und meinetwegen aufhört oder sich hier abmeldet , liegt selbstverständlich auch überhaupt nicht in meinem Interesse, gleichzeitig wundere ich mich auch darüber, weil ich ganz fest daran glaube, daß wir hier mittlerweile ein Niveau erreicht haben, das man über alles was hier passiert, offen und vernünftig, ehrlich, sprechen kann und das ist gut so.
    Ich möchte auch das Nate hier weiterhin mitmacht.

    Also zusammengefasst: "Sorry Nate für den Stubbs in der 1.Kurve und es war nie und nimmer ein Vorwurf meinerseits wegen" der unterschiedlichen Auffassungsgabe der Bremspunkte"

    Ich freue mich auf weitere schöne Rennen mit Euch allen.

    Gruß Andreas
    300 PS kommt einer Schlaftablette sehr nah


    9 x Bewertet

  20. #99
    GT4-LAN-Junkie
    GTRP Sponsor

    Avatar von derdoc
    Registriert seit
    Sep 2003
    Ort
    Bergisches Land
    Alter
    53
    Beiträge
    3.568

    Standard

    Solche Vorfälle ereignen sich ja auch gerne mal im Startgetümmel, weil dort Lags schon häufiger mal auftreten
    (ich meine sogar, daß Mt. Panorama da - zumindest in der Vergangenheit - etwas "anfällig" war).
    Und der Mitstreiter ND56 ist ja eher für Zurückhaltung (on- wie offtrack) bekannt.
    @Krypto: hau' deinen Kumpel mal an, daß das wirklich kein Grund ist sich hier gemobbt zu fühlen


    8 x Bewertet

  21. #100
    GTRP_FREDDY Avatar von Fuel
    Registriert seit
    Feb 2005
    Ort
    SAARLAND
    Alter
    32
    Beiträge
    2.155

    Standard

    Morgen rechtzeitig einschalten! Es steht wieder eine Wartung an und man wird wohl wieder eine Updatedatei herunterladen müssen


    3 x Bewertet

Seite 5 von 6 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •