Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Thrustmaster T300 RS mit Fanatec Elite Pedals an PS4 möglich?

  1. #1
    Registriert seit
    Sep 2020
    Beiträge
    3

    FIRST POST

    Standard Thrustmaster T300 RS mit Fanatec Elite Pedals an PS4 möglich?

    Hallo,

    ich bräuchte da mal dringend Hilfe von euch.

    Ich fahre zur Zeit mit einem Thrustmaster T300 RS mit einer 2 Pedalen- Pedalerie und spiele damit nur Gran Turismo Sport auf der PS4.

    Jetzt möchte ich gerne eine bessere Pedalerie aufrüsten, und dachte da an die Fanatech CSL Elite Pedals.

    Kann mir jemand sagen, ob dies funktioniert, und wenn ja, welchen Adapter (CPX Adapter Basherboards ?) ich da brauche?

    Sofern das nicht geht, passen da nur Thrustmaster Pedals oder evtl. die Fanatec ClubSport V3 Pedals?

    Vielen, vielen Dank!

    Gruß
    Bernd

  2. #2
    Avatar von kryptonman78
    Registriert seit
    Feb 2011
    Ort
    NRW
    Alter
    42
    Beiträge
    863

    Standard

    Hallo,
    Weis nicht ob das geht (guck mal im englischsprachigen Forum gtplanet.com da gibts garantiert Infos zu), aber ich würde dir definitiv anstelle dessen sie Load Cell Pedale von Thrustmaster selber empfehlen.
    Zu den eigenen Produkten ist die Kompatibilität immer besser erfahrungsgemäss, jedenfalls habe ich die und bin sehr zufrieden.
    Ausserdem sind die auch um ein Drittel günstiger glaub ich als die Fanatec.



  3. #3
    Junior Member
    Registriert seit
    Sep 2020
    Beiträge
    3

    Standard

    Hallo krytommann78,
    danke für die Rückmeldung. Ich habe die CSL Elite Pedals schon und die kosten auch nicht viel. Das Fanatec Loadcell- System hatte ich im letzten Jahr schon einmal ausprobiert und kam nicht wirklich damit klar.
    Wichtig ist mir, dass es ein 2 Pedalen- System ist, da ich das dritte Pedal nicht brauche und es mir auch im Weg ist. Soweit ich in Erfahrung bringen konnte, ist es bei allen anderen Pedalen ein Problem das Kupplungspedal auszubauen und die Bremse nach links zu versetzen, und da wären die Fanatec CSL Pedale perfekt.

    Ich spiele auch mit den Gedanken die Fanatec Clubsport V3 Pedale zu nehmen, nur weiß ich da auch nicht, ob eine Verbindung zum Thrustmaster T300 RS möglich ist (PS4). Ich habe ich jetzt von einem Collective minds Drive Hub gelesen, verstehe es aber nicht wirklich.



  4. #4
    aka Speedsantaclaus
    GTRP Sponsor

    Avatar von Speedy-old me
    Registriert seit
    May 2014
    Ort
    Mariendorf
    Alter
    59
    Beiträge
    1.581

    Standard

    Rein Theoretisch wäre es möglich, die Thrustmaster Elektronik, also den Podi, aus ein 2er Pedalset in ein anderes Gehäuse zu bauen . Aber da wirst du enttäuscht sein, denn der Spielraum( Pedalweg) von minimum zu maximum ist vielleicht eine 16tel oder 8tel Umdrehung am Potentiometer Drehschalter. Musst dir vorstellen wie ein alter Lautstärkedrehknopf.

    Da wirst du nix mit anfangen können.



Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Stichworte

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •