PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schnellster und bestfahrbarer Wagen



speedygonzalez
25.10.2001, 16:42
Gude,

wollt ma nachfragen, was außerm Escudo, dem Gt-One, dem XJ220 und dem Drag noch so ordentlich abgeht. Speedy

jafa
25.10.2001, 16:58
TVR Speed Twelve :D

Grammo
25.10.2001, 20:51
Originally posted by speedygonzalez
Gude,

wollt ma nachfragen, was außerm Escudo, dem Gt-One, dem XJ220 und dem Drag noch so ordentlich abgeht. Speedy

..und da wären noch der Nissan 390 GT1 Road Car oder Lotus GT1 oder die Oreca-Viper..
und von wegen bestfahrbar: wer ihn mag, wird ihn lieben, den Mitsubishi FTO LM

GT500
26.10.2001, 10:14
Nicht zu vergessen der Audi R-TT! Hat einfach ein geniales Handling. Der FTO LM neigt meiner Meinung nach in GT2 ein bischen zum untersteuern, was man aber durch das richtige Setup leicht korigieren kann. In GT1 hat mir das Handling vom FTO LM bisher am besten gefallen.

Solid Snake
26.10.2001, 18:32
Ford GT40....ein geiles Auto

Comrade
28.10.2001, 23:51
Also ich kann nun überhaupt nicht nachvollziehen, was an dem GT40 (ich denke mal, den GULF) so toll ist: Einmal in einen Zweikampf verwickelt und man landet in der Pampa - weil ich nämlich nix vom Motor höre, muss ich ständig auf den Drehzahlmesser schauen und verpass dann immer meine Bremspunkte - sowas widerliches...

Nochwas von wegen schnellstes und am besten fahrbares Auto:
Der TVR Speed 12 mag zwar schnell und beinahe konkurrenzlos sein, allerdings mit dem gut fahrbar... Wer nicht gerade ein Meister der kleinen Stöckl am Standardcontroller ist, wird wohl weder den 1. noch den 2. Gang jemals verwenden.

Ich finde, mit dem Mazda RX-7 GT-C LM Edition (siehe GT2-Cars to win - Liste, wo man den kriegt) kann man schon ziemlich was weg******. Nebenbei ist wohl auch der Skyline R32 Silhouette Formula nicht zu verachten. Leider klingen beide Autos so Sch... , dass man wenig Lust hat, das rauszufinden. Und ja, ich muss mal wieder auf den völlig bekloppt angelegten roten Drehzahlbereichen rumhacken: Der RX-7 GT-C hat seine Höchstleistung sehr wohl weit unter 9000 U/min - wer da erst schaltet, wird verlieren.

GTGuru
15.03.2002, 08:51
Also ich bin da eher für den GT90, das Tigra Ice Race Car und ähhm die Cerbera LM, die is übel stabil!

Snooker
26.03.2002, 10:33
Kann man mit den hier genannten Wagen die Welt Serie gewinnen?

Comrade
27.03.2002, 09:51
@snooker: Ausser vielleicht dem GT40 (da weiß ich nicht so Bescheid, siehe meine Post oben...) denke ich, ja.
Das Tigra Ice Car ist mit etwa 400 PS zu schwachbrüstig, meine ich. Über den Audi TT-R weiß ich gar nichts, bin nie gefahren.

Willst Du's einfach haben: Toyota GT-One, Nissan R390, Cerbera LM, Skyline R32 Silhouette Foumula.
Bissi schwerer: TVR Speed 12 ohne Rennmodifikation!
Noch schwerer: TVR Speed Six (mit Rennmodifikation und ordentlich NA Tuning...)

Hoffe geholfen zu haben
Falk