PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PD-Event-Zeitfahren #5 :Nürburgring



audi500
20.01.2011, 14:00
:moinsen:

Hab mich mal gerade mit dem Countach LP 400 auf P4 gesetzt!

Zeit: 2,09,498


Noch jemand Interesse??

Mir machts Laune!

LordHanky
21.01.2011, 13:17
Platz 142 ... allerdings ist meiner nicht gerade einfach zu fahren, habe ABS und TKS standardmäßig je auf 2, 292 kw, 992 kg (Gewichtssenkung 1 + Fenstergewichtsreduktion, ich weiß, hätte ich damals weglassen sollen zugunsten der Gewichtssenkung 2 jetzt ... aber zu spät :D )

Benutzername
21.01.2011, 15:46
Ich hab Interesse, und mir machts auch Laune!

Wenn das Setup finden nicht so zeitintensiv wär! (man sollte mal zusammen arbeiten!)

Momentan Platz 60 --> mit nem besseren Setup wird es wohl noch besser werden.

Benutzername
22.01.2011, 23:47
2:08,976 (18.) mit:

0 20

270

60
5
5

-20 -25
14.0 11.0
4 1
1 10
4 7

1.4 2.4
0.60 0.20

Wolf-Dieter
24.01.2011, 09:07
Ich habe leider meinen Countach schon vorher maximal getunt und komm nicht mehr zurück bei den Umbauten. Gestern konnte ich den Fairlady 280 gebraucht erstehen und hab mich mal damit auf den Cape Ring versucht, seh aber kein Land, die Konkurrenz hat viel mehr Grip und auch viel mehr Leistung. Deshalb meine Frage, welche Fahrhilfen sollten sinnvollerweise benützt werden und welche Tuningmaßnahmen sind die geeignetesten. Ich glaube die haben ziemlich viel Einfluss.

Benutzername
24.01.2011, 18:17
Mit den Fahrhilfen hat das wenig zu tun, das Setup ist wichtig! - Mit den Standardsetups verlierste bestimm 2s pro Minute.
Wie man das Setup perfekt einstellt ist mir aber teilweise ein Rätsel!
Wenn ich mir die Geister oder Wiederholungen von den TOP 10 anschaue, komme ich schon etwas ins Grübeln:

Die einen haben deutlich mehr Grip in der Kurve (insgesamt kleinere Kurvenradien), oder bei anderen kann ich in der Kurve mithalten,
am Kurvenausgang und auf der Gerade habe ich irgenwie das Gefühl, daß mir da PS fehlen !

Pad scheint wohl manchmal auch besser zu sein:
Die Skills-Typen (sind nicht immer gut) fahren ja z.B. mit Pad (steht zwar 900° Controller dran, die Jungs geben aber auf jeden Fall digital Gas/Bremse)
- die Bremsen z.B. immer volle Lotte (sieht man mit dem Datenlogger), wenn ich das mit Lenkrad mache rutsche ich aber sowas von gerade aus.


ganz nebenbei mal ne andere Frage:

warum beteiligen sich eigentliche so wenige an den offizielle Zeitrennen???

Denkstoerung
24.01.2011, 18:23
Weils dafür keine Kohle gibt.. :)

VoPo914
24.01.2011, 18:28
Entweder die passende Karre fehlt, der A-Spec Modus beschäftigt einige Leute, man ist für die eigene Garage am B-Specen,
immer noch die Nase voll vom Proloque-Zeitfahren.....
Oder einfach nur keine Zeit und keine Lust an den Setups zu schrauben.....:p

Gründe gibt es bestimmt genug....:angel:

Edit: Oder auch das Denkstoerung. ;)

Booh ey, schon wieder OT....:o

Sorry!!! (b)

Cato
24.01.2011, 18:55
Edit:

Mal ne Frage an die, die schon den Lambo getunt haben. Habt Ihr den auf die voll zulässige Leistung (ich glaube 294 KW) gebracht? Ich habe meinen nur auf 291 KW gebracht, hatte aber schon vorher glaube ich mal einen Ölwechsel gemacht. Habe aber noch einen 2. ohne Ölwechsel, den ich mal gewonnen hatte. Bekomme ich den vielleicht auf die volle Leistung ohne Öl?

audi500
24.01.2011, 19:03
:moinsen:

Ja,hab ich auch schon gehabt,Du darfst keinen Ölwechsel machen,dann klappts mit dem Kw!

Oberst Struppi
24.01.2011, 19:47
@all
Ich bin davon überzeugt, dass es andere Wagen gibt die den Countach eigentlich wegputzen müssten. 294KW sind 400PS geradeaus. Welche guten Autos kämen da in Frage?
Wie siehts mit dem M3 E46 CSL oder normal M3 aus? Den auf 294KW mit nem guten Setting - der müsste doch eigentlich auch ganz gut gehen.
Oder so ne Granturismo Elise?
Der Countach ist doch schon so ein alter Hobel :lol - da muss es doch was anderes geben.

Ein möglicherweise guter Tipp wäre der NSX TypeR. Das Teil darf man nicht unterschätzen. Mit 400PS wäre der sicher keine schlechte Wahl - vorallem hat der recht viel Grip.


Edit: Vergesst meine Autovorschläge. Hab grade die Beschränkungen gesehen :lol. Tja, da wirds dann wohl eng mit Autoauswahl. Sieht gut aus für den Countach.

Benutzername
24.01.2011, 20:28
Zum dem ganzen Geöle hätt ich mal ne Frage:

Meiner ist geölt gewesen, dann bin ich halt erst mal ein paar Trainingsrunden gefahren, dann ist das Ding auch auf 294kw hoch!
Gibt es einen Unterschied zwischen geölten und ungeölten 294kw?

Oberst Struppi
24.01.2011, 21:06
Jo, die Frage stell ich mir auch grade. Die Autos bekommen ja mit der Zeit von alleine mehr Leistung.

Mborg78
25.01.2011, 00:06
ich hab 291kw und das langt locker..ich denke die anderen haben das auch...

audi500
25.01.2011, 07:34
:moinsen:

Also,meiner hat die ganze Zeit 293kw und ich hab schon so einige Runden damit gedreht!
Während der Session geht da mal nix an Leistung hoch!!

Hab mich wieder von P 40 auf P 35 vorgearbeitet,hatte aber in der Runde einen groben Schnitzer drin!!:argh:

Sollte noch was gehen!!

Heut nachmittag nochmal versuchen!!


Go,Struppi,Go!!:lol:lol

hendrijak
25.01.2011, 09:16
warum beteiligen sich eigentliche so wenige an den offizielle Zeitrennen???

Für die meisten wird wohl der Grund sein, dass mit Bug gefahren werden muss/sollte ;)

Mborg78
25.01.2011, 09:29
ich hab erhlich gesagt keine lust draußen rumzufahren um 2 oder 3 kw zu gewinnen. :no:

audi500
25.01.2011, 09:46
:moinsen:

Bist doch auch so ganz schön schnell!!:lol

Mborg78
25.01.2011, 09:49
da geht schon no a halbe sekunde...

audi500
25.01.2011, 09:52
:moinsen:

Dann gib Gummi bis deimutterstinkt!!:lol

Mborg78
25.01.2011, 09:56
meimutterstinkt wie sau...hehe..du auch..., ich mein gib gas nicht stinken

Easy_2
25.01.2011, 15:27
heh Ingo, nach Gewicht 2 kann ich die Kiste sonst ja nicht mehr benutzen:argh::argh::argh::D

Nicht meine Strecke!!!

Aber wenn ich mir die Geister so ansehe, weiß ich warum hier so wenig Leute Bock haben

Cato
25.01.2011, 16:18
Ich habe gestern festgestellt, dass man durch einen Trick seine Geschwindigkeit auf der Start-/Zielgeraden steigern könnte.

Ich habe mal spasseshalber nach einem Neustart am Ende der Kurve, wo die Zeit ja noch nicht läuft, einen Ausflug in die Botanik gemacht - sprich, ich bin rückwärts zwischen den Pylonen in die Straße rein, bis hinter zu den Absperrungen (links reingequetscht). Von da aus Vollgas los :attacke: und voila schon war ich am Ende der Start-/Zielgeraden deutlich schneller - spart ca. 2 Wagenlängen :happy:.

Ob's insgesamt was bringt kann ich nicht sagen. Profis brauchen das bestimmt nicht, die kommen schon schnell aus der Kurve. Bei Doofies bin ich mir aber nicht so sicher.

Ich bin meine jeweils schnellsten Runden ohne den Trick gefahren, da ich erst 1-2 Runden brauche, bis dann was gescheites rauskommt. Außer Getriebe und Bremse fahre ich noch mit meinem Standard set-up für MH-Kisten. Habe also auch nicht die Kurvengeschwindigkeit, wie ich sie eigentlich haben könnte oder haben müsste, um auf der Geraden wirklich schnell zu sein. Mit Spur und Sturz hab ich nur mal gespielt.

Frage an die Profis: Über Differenzial hab ich noch nicht nachgedacht und schon gar nicht getestet. Habt Ihr das gekauft - bringt das was in dem Rennen?

Rudi Raser
25.01.2011, 16:29
Synwraith? kann ich mir nicht wirklich vorstellen. ist ein guter freund von mir. bevor der etwas tut was nicht den regeln entspricht, hackt er sich lieber die hände ab. :)

passt daher eigentlich ganz gut. wenn ihr autos tuned, achtet nicht darauf wieviel PS bei rauskommen, viel wichtiger sind die N/m. besser auf 1-2 PS verzichten, dafür aber mehr kraft haben. würde mich nicht wundern wenn es daran liegt. ;)

Mborg78
25.01.2011, 16:40
des bist doch du rudiraser, ma kurzer unter anderer flagge alle abziehen:lol

ich bin mir auch sicher dass alles mit fairen mitteln abläuft...viel driften is mit dem auto angesagt, zumindest mehr als normal:D

audi500
25.01.2011, 17:42
:moinsen:

Stressmacher,ich hab mich mal in Deinen Windschatten gehängt!!:p:p:lol:lol

Morgen mehr!
So langsam werd ich warm mit dem Lambo!

@Easy:
Hab zwei davon:p:p:p
Also Gewichtstuning kein Problem!!

Easy_2
25.01.2011, 18:33
Die Kiste passt von der Leistung!!!!!
Aber ich finde die Strecke sehr unrund

Benutzername
25.01.2011, 22:16
erst mal schoen, dass hier langsam was los ist!!:):):)

@hendriak #16
was meinste mit bug???

was die kw angeht - ich hab keine ahnung ob 1 oder 2 kw was ausmachen -
aber das hochfahren ist kein aufwand:
einfach erstmal die strecke im trainingsmodus (offline) fahren, die kw gehen
dann sofort hoch, wenn du online fährst verändert sich gar nichts (ist auch gut so, sonst wär nach 10 runden ende, da zu viel kw!)
Die ersten runden werden wohl kaum die schnellsten sein, da das setup eh noch lange nicht passt.

@audi500: wenn du schon im windschatten bist, kannste ja vielleicht auch ein bischen anschieben:)


@stinkende mutti:
dein setup würd mich mal interessieren (reicht mir auch am Do wenns rum ist!)

Mborg78
25.01.2011, 23:07
also die stinkende mutti hat keine geheimnisse da es nur um den spass geht sag ich dir jederzeit mein setup
flügel voller anpressdruck und vorne auf -5 tiefergelegt und hinten auf -10, da ich wie n bekloppter über die curbs versuche zu driften dachte ich so komm ich vorne leichter drüber. naja ich weiß nich ob des gut is...hab in settings keine ahnung. sonst hab ich alles standart gelassen.

also gruß

meimutterstinkt

M1TCH
26.01.2011, 09:00
Mborgs Einstellungen würd ich keinem empfehlen, der Tscheckts eh net!
Dem hab ich das Auto scho total verstellt und dann fährt er genauso schnell.:confused:

Rudi Raser
26.01.2011, 13:18
ich habe mal ein wenig aufgeräumt und die beiträge etwas bearbeitet. sollte so passen.

der rest ist jetzt hier zu finden: Grundsätzliches zu den Regeln (http://www.gtrp.de/showthread.php?37249-Grunds%E4tzliches-zu-den-Regeln)

Oberst Struppi
26.01.2011, 19:01
Bin vorhin ne halbe Stunde gefahren. Schwer zu bändigen der Countach :lol. Zeit: 02:07.743 oder so?!

Hatte zu tun halbwegs ne runde Linie zu fahren. Dieses Abkürzen oder überfahren der Grünfläche ist mir leider auch passiert. Man muss ständig korrigieren wenn man Gas gibt - zumindest ich bei meinem Setting. Wird aber sowieso nochmal unterboten die Zeit. Ich seh da noch sehr sehr viel liegen.

Hab mal Synwraiths Runde angeguckt... bzw. bin ich gegen seinen Geist gefahren. Gab einige Teile wo ich schneller konnte als er.
Synwraiths Countach liegt total ruhig und gelassen auf der Strecke. Meiner bockt richtig durch die Gegend. Mein Fahrwerk ist zu hart denke ich. Muss nochmal Setting tüfteln :D. Ich kann nichtmal vernünftig die Curbs anfahren.

audi500
26.01.2011, 19:30
:moinsen:

Sauber,Rainer!!:top:top

Oberst Struppi
27.01.2011, 16:23
Was mir bei meiner Fahrt auch aufgefallen ist. Bin auf der geraden auch immer langsamer wie die anderen.

Keine Ahnung was die da an deren Settings gemacht haben. Vielleicht ist was anderes verbaut wie bei meinem Lambo.
Ich hab nur den Spochtluftfilter eingebaut glaube ich. Kann ja man anderen Teile versuchen. Vielleicht braucht man mehr Drehmoment.

Edit:

Hab heute mal den alten Miura probiert. Der hat zwar weniger Grip an der Hinterachse ist aber auch sehr schön zu fahren.
Bin mit ner halben Stunde Setting spielerei direkt auf P5 mit 02.07:144 vorgefahren.

Der P1 ist sicher drin mit entsprechendem Setting.

War die Ganze Runde vor oder direkt in Synwraiths Geist. Nur in dieser blöden NGK Schikane verlier ich dann 2-3 Zehntel. Muss ich noch rausfinden wie man da korrekt drüber fährt.