Seite 4 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 203

Thema: LOOR 2 GT-Masters meets Hockenheim

  1. #1
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    Senftenberg ( Eurospeedway )
    Alter
    49
    Beiträge
    14.967

    FIRST POST

    Standard LOOR 2 GT-Masters meets Hockenheim

    23.02.2012 um 20UHR30

    Es sind 8 Autos am Start, orientiert an der GT-Masters-Serie.

    Jedes Fahrzeug wird es zweimal im Rennen geben, die Zuteilung erfolgt duch Auslosung. Die Auslosung erfolgt von meiner Seite. Im Anschluss werden die Fahrzeuge rotieren und zwar wie folgt:

    :zuordnung per Rennleitung


    Die Fahrzeuge sollten annähernd identische Rundenzeiten gewährleisten, von daher sollte es weder Vor- noch Nachteile und damit keinen Anlass zu Beschwerden geben.

    Regelwerk:

    1: Alle Fahrhilfen erlaubt
    2: Wir fahren ohne Schaden
    3: 100% Abtrieb ist Pflicht bei allen Fahrzeugen , damit stellen wir annähernd identische V-Max sicher.
    4: Start Rennen 1 nach Shootout-Quali (nur eine fliegende Runde)
    5: Start Rennen 2 nach umgekehrter Platzierung von Rennen 1
    6: Renndauer 2x25 Runden, also etwa 40 Minuten pro Rennen
    7: Fahrzeuge werden beim ersten Rennen zugelost, danach werden die Fahrzeuge rotieren
    8: Gentlemens-Agreement: Wer jemanden abschießt, hat zu warten
    9: fliegender Start nach Einführungsrunde, überholt werden darf erst nach Turn 1 !!

    Upgrades finden sich in der angehängten Excel-Liste, die darin gelisteten Felgen können gegen andere Felgen mit identischem Gewicht ausgetauscht werden. EDIT: bei der Corvette fehlen die BBS RS-GT Felgen, bitte beachten, dass diese Felgen im Index enthalten sind.


    Wir hoffen auf rege Teilnahme.

    Viel Vergnügen.

    Bisherige Anmeldungen: Eddy, Bad7, Crimson, Hirni, Viper, Wolfi, Mus4evera, Jens, Holly, Hyper, Metha, Adretlef, Retro, Cupra, Ecki. Summe: 15
    maybe: Bert

    Auslosung 30.01.2012:


    Tim: Aston Virage
    Holly: Viper
    Cupra: Ford GT
    Eddy: Viper
    Retro: SLS
    Viper: Lambo
    Adretlef: Corvette
    Wolfi: Aston Virage
    Jens: Audi R8
    Bad7: Audi R8
    Metha: 458
    Mus4evera: 458
    Hyper: Lambo
    Ecki: SLS
    Hirni: Ford GT

    maybe: Bert: Corvette
    freies Fahrzeug: auf anfrage
    Geändert von VIPER GTS-R (02.02.2012 um 09:19 Uhr) Grund: exel-liste eingefügt

  2. #61
    Mechthild Rallysports... Avatar von Bad7
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Nuthetal / Berlin
    Beiträge
    3.440

    Standard

    Sorry. Schlechte Laune. Ich bin zu blöd für diese Kisten.
    Werde bis zum Rennen noch weiter üben und mal schauen wie es dann aussieht.



  3. #62
    ...Hat Mut zur Lücke
    GTRP Sponsor

    Avatar von Hollywood22
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Mayen
    Alter
    34
    Beiträge
    5.208

    Standard

    Hammer rennen.... Testen war nicht wirklich möglich da wir im 4 Kampf waren. Viper und gallardo passen !



  4. #63
    adretlef
    Gast

    Standard

    Wie ich mir schon gedacht habe, mir fehlt 1 sec. auf den vor mir fahrenden. Dazu kommt das der Wagen gestern nur gerutscht ist. Kann daran liegen das ich bisher nur im Testmodus gefahren bin. Weiter üben und vieleicht noch ein wenig schrauben.



  5. #64
    Hill Climb Champ Saison 5
    GTRP Sponsor

    Avatar von Wolfi1970
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    6.906

    Standard

    Am Anfang bin ich viele Runden mit 1:48,1 gefahren, danach wurde ich immer schneller und bin ca. eine Sekunde schneller unterwegs gewesen.
    Ohne die Schummellinie würde ich diese Zeiten nicht gehen können und schon gar nicht konstant.
    Replay ist im Shop, Setup ist raus an Rene, Tim und Ralf.
    Danke für die Designs, Eddy.



  6. #65
    ...Hat Mut zur Lücke
    GTRP Sponsor

    Avatar von Hollywood22
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Mayen
    Alter
    34
    Beiträge
    5.208

    Standard

    46,9 konnte ich im Test bisher alleine nicht fahren..fand aber Spaßig :-)



  7. #66
    adretlef
    Gast

    Standard

    Habe das ganze Corvette Tuning über den Haufen geworfen, alles neu eingestellt. Mit Auch und Krach 1:50,xxx Zeiten, einmal auch 1:49,5xx. Nach 20 Übungsrunden wohlgemerkt. Auto gewechselt, Ferrari 458 mit dem Indy Setup, nach 4 Runden 1:48,029 im Testmodus. Ich werde mir also auch im richtigen Leben "keine" Corvette kaufen.



  8. #67

    Standard

    Bei mir war's wie schon befürchtet zu kalt zum Mitfahren, einfach nur zum K.....

    Welche Zeiten kontet Ihr denn in der Spitze fahren ? Feld einigermaßen beieinander ?

    @Axel: Du solltest wirklich nochmal über einen Fahrzeugwechsel nachdenken, bringt doch nix.



  9. #68
    BRABUS-RASER
    GTRP Sponsor

    Avatar von VIPER GTS-R
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    Senftenberg ( Eurospeedway )
    Alter
    49
    Beiträge
    14.967

    Standard

    ja war ein hammer fight, die lambos gegen die vipers......die vipern scheinen nen tick schneller zu sein, ich konnte jedenfalls nicht wirklich dran bleiben und nur durch fehler von den beiden aufschließen, meine beste war ne 1.47.4xx.....mehr war gestern nicht drin

    robert hatte auch irgendwie probleme, absetzen war jedenfalls nicht möglich......teilweise konnte ich sogar aufschließen

    die beiden aston lassen wir so, wenn eine quali gefahren wird, sind die viper-piloten sicherlich hinter euch und können euch bißchen druck machen......ich denke das passt

    wegen der vette rede ich nochmal mit dem ralf, ich hab noch eine idee......evtl. können wir die vette draussen lassen und ein anderes fahrzeug reinschieben.....ich weiß auch schon welches, das bespreche ich aber noch mit dem ralf

    tja, was wir mit daniel machen weiß ich auch nicht wirklich.......irgendwie klemmts zur zeit bei ihm, eigentlich ist er viel schneller vom skill her

    edit:
    wolfi: 1.46.9xx
    tim: 1.47.000
    robert: 1.47.100
    holly: 1.46.9xx
    eddy: 1.47.2xx

    hab ich noch im kopf



  10. #69
    Forza fetzt Avatar von Crimson
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Aachen
    Alter
    38
    Beiträge
    2.714

    Standard

    Ich glaub ich hatte ne 1:47,3xx oder so. Mehr war da mit meinem Setup aber auch nicht drin. Durchschnittlich lagen die Rundenzeiten bei mir in etwa im 1:47,7xx Bereich. Zwischenzeitlich auch mal 1:47,9er oder niedrige 48er dabei.



  11. #70
    adretlef
    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Cupra Beitrag anzeigen
    @Axel: Du solltest wirklich nochmal über einen Fahrzeugwechsel nachdenken, bringt doch nix.
    Ne, lass mal. Das ist schon OK. Aber ich bin gerade in den Bestenlisten gefahren mit dem Ferrari. 1:48,000. 2 sec. schneller pro Runde im schnitt. Mann oh mann.

    Edit: 1:49,5xx war meine beste gestern.



  12. #71
    ...Hat Mut zur Lücke
    GTRP Sponsor

    Avatar von Hollywood22
    Registriert seit
    Jun 2004
    Ort
    Mayen
    Alter
    34
    Beiträge
    5.208

    Standard

    Zitat Zitat von VIPER GTS-R Beitrag anzeigen
    ja war ein hammer fight, die lambos gegen die vipers......die vipern scheinen nen tick schneller zu sein, ich konnte jedenfalls nicht wirklich dran bleiben und nur durch fehler von den beiden aufschließen, meine beste war ne 1.47.4xx.....mehr war gestern nicht drin

    robert hatte auch irgendwie probleme, absetzen war jedenfalls nicht möglich......teilweise konnte ich sogar aufschließen

    die beiden aston lassen wir so, wenn eine quali gefahren wird, sind die viper-piloten sicherlich hinter euch und können euch bißchen druck machen......ich denke das passt

    wegen der vette rede ich nochmal mit dem ralf, ich hab noch eine idee......evtl. können wir die vette draussen lassen und ein anderes fahrzeug reinschieben.....ich weiß auch schon welches, das bespreche ich aber noch mit dem ralf

    tja, was wir mit daniel machen weiß ich auch nicht wirklich.......irgendwie klemmts zur zeit bei ihm, eigentlich ist er viel schneller vom skill her

    edit:
    wolfi: 1.46.9xx
    tim: 1.47.000
    robert: 1.47.100
    holly: 1.46.9xx
    eddy: 1.47.2xx

    hab ich noch im kopf

    Die Viper ist stärker am Kurvenausgang, so sah ich das. Der Gallardo war stark auf der bremse, daher konnte ich auch nicht von hyper weg, als ich an Ihm vorbei war.

    Handling weiß ich nicht genau, wie gesagt, wir waren quasi im 4er pack unterwegs, da hatte jeder maln shcnitzer - mal ist der Gallardo weggefahren, mal konnten die Viperaner boden gut machen im Motordrom...

    Habt ihr mal den LF-A probiert?



  13. #72
    BRABUS-RASER
    GTRP Sponsor

    Avatar von VIPER GTS-R
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    Senftenberg ( Eurospeedway )
    Alter
    49
    Beiträge
    14.967

    Standard

    nee den LFA nicht, aber ein anderes fahrzeug........



  14. #73
    Hill Climb Champ Saison 5
    GTRP Sponsor

    Avatar von Wolfi1970
    Registriert seit
    Mar 2005
    Ort
    Nürnberg
    Beiträge
    6.906

    Standard

    Ich hatte eine 1:47,0xx und Tim war bei 1:47,3xx



  15. #74
    adretlef
    Gast

    Standard

    @ Ralf und Rene. Lasst das mal mit dem anderen Auto. Ich fahr die Corvette. Werde jetzt mal mit dem Hobel auf Indy testen. Vieleicht bekomme ich dort ein vernünftiges Setup zusammen. Ausserdem bekomme ich bis zum Rennen kein Design mehr fertig.



  16. #75
    BRABUS-RASER
    GTRP Sponsor

    Avatar von VIPER GTS-R
    Registriert seit
    May 2002
    Ort
    Senftenberg ( Eurospeedway )
    Alter
    49
    Beiträge
    14.967

    Standard

    teste mal das fahrzeug was ich dir gesendet habe (setup)
    dafür hätte ich sogar noch ein design



  17. #76
    adretlef
    Gast

    Standard

    1:47,645 (sauber) nach 4 Testrunden.
    Ich bleib trotzdem bei der Corvette. Es wäre den anderen gegenüber mehr als unfair.



  18. #77

    Standard

    Habe mir gestern mal Zeit genommen, die Vette ausführlich auf anderen Strecken zu testen (S-Klasse, amerikansche Tour). Meiner Meinung nach war die Konkurrenzfähigkeit auf Indy reiner Zufall, ich hatte Mühe, die KI auf Distanz zu halten z.B. @Laguna Seca.

    Das Auto macht Probleme beim Lastwechsel und beim Umlegen in schnellen Wechselkurven, fährt sich insgesamt nicht sonderlich schön trotz Upgrades komplett auf "Rennen".

    Für die Serie hatten wir bekanntlich ursprünglich ein Handicap-System geplant, damit auch die nicht ganz so schnellen Fahrer eine Chance haben, vorne dabei zu sein, zudem wollten wir die Fahrzeuge je nach Bedarf anpassen. Leider bringt das aufgrund der Geamt-Charakteristik be der Vette im Vergleich beinahe gar nichts, so dass es unabhängig von Axels Zeiten absolut sinnvoll ist, das Auto zu tauschen.

    Ähnlich verhält es sich beim Ford, da ich aber damit im Schnitt 1.48,0 - 1.48,2 fahren kann, bleibt dieses Auto diesmal noch im Rennen. Falls wir mit den GT-Masters jedoch noch ein drittes Rennen fahren sollten, wäre der Ford vermutlich der nächste Kandidat zum Tauschen.

    Als Erstzwagen hatte ich für Indy den Alfa 8c aufgebaut, welcher nun eine Option wäre.

    Bevor wir das aber festlegen, wäre es schick, wenn jemand mal eine vollständige Fahrzeug-Liste der aktuellen GT-Masters posten könnte, denn das Motto sollte möglichst bestehen bleiben. Der Alfa gehört da nämlich eigentlich nicht rein.

    Wir werden noch im Laufe des Wochenendes ein komplett fertiges Ersatzauto vorstellen, das ist sicherlich im Sinne von uns allen. Bevormunden wollen wir hier natürlich niemanden, falls Du auf Biegen und Brechen an der Vette festhalten möchtest, Axel, werden wir das nicht verbieten, unsinnig wäre das aber schon.

    Den Audi habe ich mir ebenfalls nochmal vorgenommen, komme damit nach einigen Anpassungen jedoch inzwischen locker auf 1.47,0 bis 1.47,5er Zeiten, hier besteht m.E. somit kein Bedarf.

    Nach diesem Lauf folgt übrigens zunächst mal ein Nordschleifen-Special@DTM, die Tests dafür sind so gut wie abgeschlossen.



  19. #78
    adretlef
    Gast

    Standard

    Bin heute morgen mit Rene seinem Setup in den Bestenlisten gefahren. Im Schnitt niedrige 1:49,xxx, beste eine 1:48,6xx. Wenn ich mir für das Rennen noch die Traktionskontrolle einschalte, dann sollte ich auch einigermaßen über die Distanz kommen. Wenn ich hinterher fahre dann ist das halt so.
    Ändert es von mir aus für das nächste Rennen. Das soll nicht "Dickköpfig" oder so rüberkommen. Dafür hatte ich im ersten Rennen ja schon ein einfaches Auto.



  20. #79
    ...komische Typen
    GTRP Sponsor

    Avatar von Jens
    Registriert seit
    Aug 2002
    Ort
    Bautzen
    Alter
    43
    Beiträge
    5.193

    Standard

    Ich schaffe auch schon 1,48.0



  21. #80

    Standard

    Super


    Nun, dann bleib' für dieses Rennen halt bei der Vette, Alternativwagen suchen wir dennoch raus, zur Not eben für das übernächste Rennen.



Seite 4 von 11 ErsteErste 1 2 3 4 5 6 7 8 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •